Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 30
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    03.03.2019
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Extrem schlecht im Laufen trotz guter Fitness

    Hallo an alle,

    wie der Titel schon vermuten lässt, bin ich extrem schwach im Joggen, obwohl ich mich eigentlich als sportlich beschreiben würde. Zu mir: ich bin 21 Jahre alt, 182cm groß und wiege ca. 92kg. Dies ist zwar gemäß Norm zuviel, jedoch mache ich hauptsächlich Kraftsport und würde mich deswegen allenfalls als leicht übergewichtig beschreiben. Zum Sport: Wie gesagt eine Menge Kraftsport, aber auch Klettern und Schwimmen, mein Problem ist und bleibt aber das Joggen.

    Ich war jetzt immer mit Freunden laufen, allerdings konnte ich da schon bei einer Geschwindigkeit von 5min/km kaum mithalten und mir wurde schlecht/schwarz vor Augen. Um mein Lauftraining zu verbessern, kaufte ich mir eine hochwertige Pulsuhr, und diese zeigte mehrmals bei derartigen Läufen einen Puls von 195-200 auf! Also entschied ich mich, alleine zu laufen, doch selbst bei extrem langsamen Läufen von 8min/km schoss mein Puls in Bereiche von 160-170bpm..es ist einfach sehr demotivierend, und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, zumal ich auch Angst habe mir gesundheitlich zu schaden durch derartige Herzfrequenzen..

    Vielleicht kann mir hier im Forum ja jemand helfen, würde mich sehr freuen
    Danke!

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von phill10:

    DrProf (09.03.2019)

  3. #2
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    260
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Ich denke, wenn Dein Herz gesund ist, musst Du zumindest mal keine Angst vor Schäden haben.

    Und ansonsten hört sich das für mich ziemlich normal an. Ob Muskeln oder Fett - Du schleppst Gewicht mit Dir rum, und Du bist nicht aufs Laufen trainiert.

    Schau mal ins Unterforum Trainingspläne, da wirst Du sehen, dass Einsteigerpläne mit einer Mischung aus Gehen und Laufen beginnen. Oder sogar nur mit Gehen.

    Und 5 min/km übrigens ist ziemlich schnell. ;-)

  4. #3

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Einfach eine Weile Laufen und etwas Gewicht runter, dann wird das schon. 92kg bei 182cm sind einfach nicht ohne und Laufen ist da gnadenlos
    Puls kannst du aufzeichnen, sonst würde ich ihn aber erstmal ignorieren. Wenn das optisch gemessen war, dann ist das vermutlich eh Nonsense, da das bei den meisten Leute nicht funktioniert.

    Und nein, 5:00/km ist nicht schnell, insbesondere nicht mit 21.

    Willst du dein anscheinend recht mäßiges Herz-/Kreislaufsystem etwas schonender auf Trab bringen, dann fahr erstmal Fahrrad. Das ist deutlich besser dosierbar.

    Und last but not least, es ist nicht jeder zum Laufen gemacht, aber so schnell wirst du dich auch nicht damit schädigen. Auf jeden Fall klingt es danach, dass du was für deine Herz-/Kreislauf_leistung tun solltest.

  5. #4
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    222

    Standard

    Ich stelle mir vor, die Freunde laufen regelmäßig, sind routiniert im Training und unterhalten sich bei der 5:00 noch miteinander. Und Du mittendrin, den Kreislauf am Limit und die Muskulatur von der ungewohnten Sportart ordentlich gefordert. Die laufen Kreise um Dich - gefiele mir auch nicht.
    Und ja, 92 kg ist ein ordentlicher Rucksack, den Du da schleppst, auch wenn es Muskeln sind.

    21 ist immerhin kein Alter, wie Training funktioniert weißt Du . Mach Dir keine Sorgen um Deine Pumpe - die reagiert nur genau so auf ungewohnten Leistungsabruf, wie nötig.

    Such Dir einen Anfängertrainingsplan (hier auf der Seite) und zieh ihn durch. Dauert ein paar Wochen, dann kannst Du mit den anderen mithalten.

    Training hilft .:-)
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  6. #5
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    260
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen

    Und nein, 5:00/km ist nicht schnell, insbesondere nicht mit 21.
    Für ihn ist das schnell. Und für viele Menschen in ihren 20ern, denke ich. Für Dich und alle gut trainierten Ausdauersportler nicht. Aber das ist halt so ein Maßstab, der eher hier im Forum gilt als in der großen weiten Welt voller Untrainierter.

  7. #6

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von TerraP Beitrag anzeigen
    Für ihn ist das schnell. Und für viele Menschen in ihren 20ern, denke ich. Für Dich und alle gut trainierten Ausdauersportler nicht. Aber das ist halt so ein Maßstab, der eher hier im Forum gilt als in der großen weiten Welt voller Untrainierter.
    Ich bin mit 32 nach 10 Jahren rauchen, Jahren ohne Sport und 80kg bei 176cm 5:00/km gelaufen ohne dass mir dabei schwarz vor Augen wurde.*
    Man muß auch nicht alles schön reden. Ein 21-jähriger dem bei 5:00/km schwarz wird, der hat ein echt dürftige trainiertes Herz-/Kreislaufsystem, auch wenn er durch Kraftsport vielleicht gut Muskelmasse hat.

    *Edit sagt zur Sicherheit um Missverständnisse zu vermeiden, dass das in dem Zustand natürlich auch kein lockeres joggen war, sondern natürlich ziemlich anstrengend (~85 im Mittel, und 90% im Peak bei 6-8km). Aber ein paar Kilometer ging das und nach ein paar Wochen auch immer länger und potentiell auch schneller.
    > Laufen, etwas abspecken, dann wird das. Mit 21 vermutlich ziemlich schnell.
    Zuletzt überarbeitet von Dirk_H (03.03.2019 um 23:24 Uhr)

  8. #7

    Im Forum dabei seit
    04.02.2019
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von TerraP Beitrag anzeigen
    Für ihn ist das schnell. Und für viele Menschen in ihren 20ern, denke ich. Für Dich und alle gut trainierten Ausdauersportler nicht. Aber das ist halt so ein Maßstab, der eher hier im Forum gilt als in der großen weiten Welt voller Untrainierter.
    Ich lese ja noch nicht lange hier im Forum mit, finde aber auch immer lustig, wie hier Paces oftmals bewertet werden. Das spiegelt nicht meine Erfahrungswerte wider, die ich bisher gemacht habe, wenn ich z.B. meine Runden im Park drehe... Von den Leuten, die eben gar nicht laufen, mal ganz abgesehen.
    Habe mir mal die Ergebnislisten von zwei größeren Läufen, die demnächst hier in Berlin veranstaltet werden, angeschaut. Da wäre ich mit meinen knapp zwei Monaten Lauferfahrung bei den Frauen bei einem 10 km-Lauf unter den ersten 10 %, selbst bei den Männern im ersten Drittel... Gut, ich bin jetzt scheinbar nicht untalentiert, aber bitte?

    PS: Ich gehe von meiner Trainingszeit aus, bin noch keinen Wettbewerb gelaufen. Denke aber, da würde man eher schneller als langsamer sein.

  9. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.155
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    355

    Standard

    Zitat Zitat von phill10 Beitrag anzeigen
    Ich war jetzt immer mit Freunden laufen........................
    Hallo,

    was darf ich mir unter "jetzt" vorstellen?

    Vielleicht musst Du noch ein "paar" Monate länger laufen, bis Du eine bessere sportartspezifische Fitness antrainiert hast.

    Knippi

  10. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.155
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    355

    Standard

    Zitat Zitat von SusanVance Beitrag anzeigen
    Ich lese ja noch nicht lange hier im Forum mit, finde aber auch immer lustig, wie hier Paces oftmals bewertet werden.
    Pace ist relativ - vor allem, wenn nicht alles auf dem Tisch hergezeigt wird.

    Knippi

  11. #10
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    260
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen

    *Edit sagt zur Sicherheit um Missverständnisse zu vermeiden, dass das in dem Zustand natürlich auch kein lockeres joggen war, sondern natürlich ziemlich anstrengend (~85 im Mittel, und 90% im Peak bei 6-8km).
    Du kanntest nach 10 Jahren ohne Sport nicht nur Deine MaxHF, Du hast auch Deinen Puls beim Laufen aufgezeichnet. Nicht Bevölkerungsdurchschnitt, fürchte ich. ;-)

    Ich will ja auch nicht so tun, als sei das eine Monsterpace. Aber mit 25 Minuten fällt man bei einem beliebigen 5k-Volkslauf als Mann zumindest mal nicht peinlich auf. Und bei Firmenläufen gilt man als wettbewerbsorientierter Streber, der den anderen den Spaß ruiniert. Been there.

  12. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von TerraP:

    Czynnempere (04.03.2019), JoelH (04.03.2019), Kaile_Gebrselassie (06.03.2019)

  13. #11
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.738
    'Gefällt mir' gegeben
    1.496
    'Gefällt mir' erhalten
    862

    Standard

    Zu schwer, kein Ausdauertraining. Wo soll es also herkommen? Geh einfach laufen, 2x die Woche 5km flat-out. Das kommt dann schon mit der Zeit, das kannst du so 2-3 Monate durchziehen und du wirst sehen, du wirst von mal zu mal schneller.

  14. #12
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.343
    'Gefällt mir' gegeben
    291
    'Gefällt mir' erhalten
    1.051

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Und nein, 5:00/km ist nicht schnell, insbesondere nicht mit 21.
    Fern ab eurer Diskussion, inwiefern hilft diese Aussage dem TE?

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  15. #13

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Fern ab eurer Diskussion, inwiefern hilft diese Aussage dem TE?

    Gruss Tommi
    Etwa soviel wie die gegensätzliche Aussage davor. Es ist aber auch nur ein Satz aus einem ganzen Beitrag.
    Was hilft dein Beitrag?

  16. #14
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    260
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    31

    Standard

    Wir können ja auch damit aufhören, streiten uns ja ohnehin nicht. ;-)

    Ich denke aber, der TE hat nun auch erst mal einiges an sinnvollem Input.

  17. #15

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Sehe ich auch so.
    5-10kg runter und einfach mal eine Weile laufen (=trainieren), dann wird das schon.
    Und wie bereits oben gesagt, es ist halt nicht jeder Läufer. Genausowenig wie jeder für Kraftsport oder Klettern oder wasimmer gemacht ist (zwei von ihm angeführte Dinge die mir z.B. garnicht liegen)

  18. #16
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.286
    'Gefällt mir' gegeben
    790
    'Gefällt mir' erhalten
    565

    Standard

    Sind in dem Ausgangsposting nicht ein paar Buzzwords zu Reizthemen zu viel? Für moppelige junge Kraftsportler, die sich für fit halten und sich in die Riege von Pulsmäns Opfern einreihen, braucht man gefühlt ein eigenes Unterforum. Fehlt nur, dass er mit seinen 5:00-Kumpels eine Wette laufen hat.

  19. #17
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.155
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    355

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Sind in dem Ausgangsposting nicht ein paar Buzzwords zu Reizthemen zu viel? Für moppelige junge Kraftsportler, die sich für fit halten und sich in die Riege von Pulsmäns Opfern einreihen, braucht man gefühlt ein eigenes Unterforum. Fehlt nur, dass er mit seinen 5:00-Kumpels eine Wette laufen hat.


    Ein typischer Beitrag der Marke "aus dem Dschungel der Großstadt" - als Mädel vom Lande kamste netter rüber.

    Knippi (kopfschüttel)

  20. #18
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.343
    'Gefällt mir' gegeben
    291
    'Gefällt mir' erhalten
    1.051

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Etwa soviel wie die gegensätzliche Aussage davor. Es ist aber auch nur ein Satz aus einem ganzen Beitrag.
    Was hilft dein Beitrag?
    Der hilft dem TE natürlich nicht. Er war provokant und der Neugierde geschuldet, warum einer jemanden, den er nicht kennt, sagt (schreibt), dass er schlechter ist, als er denkt.

    Sonst liest man solche Sachen eher von Rolli

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  21. #19
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.555
    'Gefällt mir' gegeben
    1.528
    'Gefällt mir' erhalten
    2.311

    Standard

    Glückskeks gefrühstückt?

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    NME (04.03.2019)

  23. #20

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.476
    'Gefällt mir' gegeben
    1.621
    'Gefällt mir' erhalten
    882

    Standard

    Zitat Zitat von 33lex Beitrag anzeigen
    Harte Arbeit wird sich irgendwann in Erfolg ummünzen
    Hart rumspammen gilt nicht als harte Arbeit.
    Wann kommt der Link?

  24. #21

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Der hilft dem TE natürlich nicht. Er war provokant und der Neugierde geschuldet, warum einer jemanden, den er nicht kennt, sagt (schreibt), dass er schlechter ist, als er denkt.

    Sonst liest man solche Sachen eher von Rolli

    Gruss Tommi
    Das ganze war mein Statement zur vorherigen Aussage von TerraP. Und in diesem expliziten Fall teile ich auch Rollis Ansicht.
    Wenn man isoliert irgendwelche Aussagen zitiert, dann kann man fast alles in ein negatives Licht rücken. Manche Leute ignorieren ja sogar einen Verweis, dass etwas nicht negativ gemeint ist.

  25. #22

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.523
    'Gefällt mir' gegeben
    1.168
    'Gefällt mir' erhalten
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Glückskeks gefrühstückt?
    Mit einem kurzen Blick auf den Herkunfstort von lex kommt vermutlich ein Verweis auf ärtzliche Hilfe.

  26. #23

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    99
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Ok mal so ein ganz anderer Gedanke,
    wir sind hier im Unterforum Anfäger unter sich, da finde ich so Ausagen 5min/km sind nicht schnell und allenfalls blamiert man sich auf einem Volkslauf nicht, unangebracht.
    Wenn ich gerade mit dem Laufen anfangen würde, mal egal welches Alter/Gewicht und komme hier neu ins Forum, dann können solche Aussagen auch schon mal abschrecken.
    Ich glaube Hilfe und Motivation wären angebrachter!!!

  27. #24
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.738
    'Gefällt mir' gegeben
    1.496
    'Gefällt mir' erhalten
    862

    Standard

    @Ralle
    Korrekt, Geschwindigkeit ist relativ und liegt im Auge des Betrachters.

    Davon ab verstehe ich nicht warum aber die meisten, die so in diesem Stil wie der TE hier aufschlagen, bereits eine Pulsuhr gekauft haben, anstatt einem gescheiten Buch für ein Bruchteil des Geldes Und dann sind sie erschreckt ob der Werte die sie überhaupt nicht verstehen. Als ob man sich ein Rennrad für 10.000 € kauft und dann feststellt, dass die Stützräder nicht mitgeliefert wurden
    Sorry, das ist noch nicht Anfänger, das ist einfach nicht schlau um es mal nett aus zu drücken.

  28. #25
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.155
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    355

    Standard

    "Eigentlich" ist es doch egal, warum hier jemand aufschlägt.

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 13:06
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.05.2017, 00:09
  3. Wieder laufen trotz Neigung zu Schleimbeutelentzündung im Knie?
    Von blondeulli im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 20:36
  4. Laufen trotz ziehen im Knie?
    Von mymomo im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 23:12
  5. Guter Start trotz Übergewicht?
    Von Zeppeline im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 19:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •