+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    22.03.2019
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard Magen-Darm-Probelme durch Lauftechnik?

    Hallo zusammen,

    ich habe schon seit längerem das Problem, dass ich bei einem erhöhten Tempo, Magen-Darm Erscheinungen bekomme. Besonders bei Wettkämpfen, aber auch im ganz normalen Training. An der Ernährung liegt es wahrscheinlich nicht ausschließlich, da ich in der Hinsicht schon vieles ausprobiert habe und selbst bei den schonenden Varianten, die Probleme habe. Die genannten Symptome treten sehr vorhersehbar auf. Sobald ich das Tempo anziehe, also z.B. Intervalle laufe, bekomme ich nach spätestens 2km die Beschwerden. Nun habe ich etwas an meiner Lauftechnik rumgespielt, die mit Sicherheit nicht annähernd perfekt ist, aber eigentlich gute Dienste leistet. Als Ergebnis kam heraus, wenn ich kleinere Schritte mache, also den Fuß näher vor meinem Körper aufsetze, kriege ich die Probleme nur vermindert bzw manchmal auch gar nicht. Dabei verlangsamt sich mein Wettkampftempo aber um bestimmt 10-15 Sekunden. Es ist daher eine Entscheidung von Pest oder Cholera. Nun ist natürlich auch die Frage, ob Die Lauftechnik überhaupt die Ursache sein kann, oder ich mir etwas vormache. Ich bin ehrlich gesagt ziemlich ratlos, da ich keinen wirklichen Anhaltspunkt habe. Habt ihr vielleicht noch Ideen, Erfahrungen?

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hendrikm:

    DrProf (23.03.2019)

  3. #2

    Im Forum dabei seit
    01.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    247
    'Gefällt mir' gegeben
    87
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Ich hatte - allerdings nur im Training, nie im Rennen - eine zeitlang ähnliche Probleme. Je schneller ich abends nach der Arbeit lief bzw. je härter und länger die Intervalle waren, die ich gelaufen bin, desto größer wahr die Wahrscheinlichkeit, daß ich unterwegs sehr dringend ein Klo brauchte. Meistens war das so nach 6-7 km der Fall. Ich habe sehr lange herumprobiert an allen möglichen äußeren Umständen: die Enge des Bundes der Laufhose, Lauftechnik, Uhrzeit der Mittagspause vor dem Lauf abends, Versuch, den Klogang vor dem Lauf "vorzuziehen" usw. - alles erfolglos.
    Seit etwa einem Vierteljahr habe ich - glaube ich - die Lösung gefunden: ich habe die Probleme immer dann bekommen, wenn ich in der Mittagspause ein eher "grobes" Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen gegessen habe. Wenn ich ein anderes Brot (ebenfalls Vollkorn, aber feiner und ohne ganze "Kerne") oder z.B. eine warme Mahlzeit esse, dann bekomme ich die Probleme nicht. Der zeitliche Abstand zwischen Mittagspause und abendlichen Lauf spielt dabei keinerlei Rolle.
    Das ist natürlich absolut individuell. Ich schreibe das, um Dir Mut zu machen, weiter unter sämtlichen Rahmenbedingungen die Einzelheit zu isolieren, die für die Probleme verantwortlich ist.

  4. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Magen-Darm-Probelme durch Lauftechnik?


    Nein

    Wobei ich mit Magen-Darm Erscheinungen wenig anfangen kann. Meinst Du tatsächlich Stuhldrang?

    Knippi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Magen und Darm
    Von Shadow74 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 10:34
  2. Magen/Darm
    Von Röben im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 10:58
  3. Magen-Darm Immunschwäche durch Laufen?
    Von katzie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 16:52
  4. Magen-Darm-Probleme durch Übertraining?
    Von sael23 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 13:09
  5. nervöser magen/darm
    Von till72 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.2004, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •