+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 222
  1. #76

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.282
    'Gefällt mir' gegeben
    367
    'Gefällt mir' erhalten
    276

    Standard

    Puh, wenn Ihr Marathon damit laufen wollt, würde ich mir überlegen, wenn die sehr knapp sitzen, ob ich die behalten würde. Ich glaube, es gibt nix nervigeres als Schuhe die anfangen zu drücken.

  2. #77
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.360
    'Gefällt mir' gegeben
    1.060
    'Gefällt mir' erhalten
    1.597

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Puh, wenn Ihr Marathon damit laufen wollt, würde ich mir überlegen, wenn die sehr knapp sitzen, ob ich die behalten würde. Ich glaube, es gibt nix nervigeres als Schuhe die anfangen zu drücken.
    +1

    Also die passen mir schon gut, nur kleiner dürften sie nicht sein. Aber ich werde vor HH mindestens 2 WK laufen (25K u.a.); danach weiß ich mehr.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  3. #78

    Im Forum dabei seit
    04.12.2019
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Seit ihr alles Neutralläufer oder hat es auch solche unter euch, welche überpronierer sind die nun aber trotzdem den Schuh ausprobiert haben? Ich laufe seit Jahren mit Adidas Boost in der jeweiligen "ST" Version, welche leicht gestützt sind und mag das "weiche Laufen".

    Danke für die Rückmeldungen!

  4. #79
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.150
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    102

    Standard

    Zitat Zitat von rolfu Beitrag anzeigen
    Seit ihr alles Neutralläufer oder hat es auch solche unter euch, welche überpronierer sind die nun aber trotzdem den Schuh ausprobiert haben?
    Wenn du von dem Vaporfly länger etwas haben willst, solltest du ohnehin Vor- oder zumindest Mittelfußläufer (mit der Tendenz zum Vorfußläufer) sein, weil ansonsten der Verschleiß dramatisch ist. Dann spielt das keine allzu große Rolle, ob du bei Aufsatz auf der Ferse überpronieren würdest.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  5. #80

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.865
    'Gefällt mir' gegeben
    1.257
    'Gefällt mir' erhalten
    2.303

    Standard

    Ich kann den dramatischen Verschleiß nicht bestätigen. Und gerade für Fersenläufer ist der 4% mit 11mm Sprengung sehr angenehm zu laufen und vermittelt das Gefühl des Bergablaufens. Ich bin übrigens auch leichter Überpronierer. Gegen Ende des Marathons spüre ich beim 4% allerdings schon etwas Instabilität. Der Next % (8mm Sprengung) ist meines Erachtens für Überpronierer besser geeignet. Er hat eine breitere Aufprallfläche und gefühlt stabiler.

    Ich konnte übrigens günstig Exemplare des Nike Next % ergattern in Größe 44.5, pink. Wenn jemand Interesse hat, bitte melden.

  6. #81
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.150
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    102

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Ich kann den dramatischen Verschleiß nicht bestätigen.
    Ich habe viel Widersprüchliches dazu gehört. Die einen schreiben, dass sie schon beim ersten Lauf Teile des Schaumstoffs an der Ferse verloren haben. Auf YT berichtet andererseits jemand, dass er 1000km mit dem 4% gelaufen ist.

    Ich habe auch noch ein neues 4%-Paar. Aufgrund einer langwierigen Verletzung konnte ich das noch nicht ausprobieren, schon gar nicht bei einem Wettkampf. Insofern sind natürlich praktische Erfahrungen sehr interessant.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  7. #82

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.865
    'Gefällt mir' gegeben
    1.257
    'Gefällt mir' erhalten
    2.303

    Standard

    Hallo Frank, ich bin in dem 4% rund 150 km gelaufen. Und sie sind noch top in Schuss.

  8. #83

    Im Forum dabei seit
    04.12.2019
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Vielen Dank für die Rückmeldungen

    Ich werde den Schuh einmal anprobieren, bin sehr gespannt. Sollte der Verschleiss wirklich hoch sein, werde ich die Schuhe halt nur vor dem TV anziehen

  9. #84

    Im Forum dabei seit
    02.11.2018
    Ort
    Frick
    Beiträge
    75
    'Gefällt mir' gegeben
    46
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Name:  Vapifirstrace.jpg
Hits: 518
Größe:  68,0 KB
    Ja bei mir war schon beim ersten run ein Stückchen raus gebrochen....ich muss aber dazu sagen, es war in einem Rennen wo es eine kurze Strecke abwärts durch den Wald ging (Forststrasse, kein Waldboden oder so).
    Seither habe ich den Schuh nur noch auf der Bahn benutzt, da gibts keine Probleme. Wenn man den Vapi4% ausschliesslich auf der Strasse benützt, kann man sicherlich 500+ km damit machen.
    Ein Arbeitskollege hat 650km runter, die Sohle hinten sieht zwar schlimm aus, aber durchaus noch 'laufbar' (er hat die erste Vapi Version, aber die Sohle sollte gleich sein zum 4%Flyknit).

    Beim Next% hält die hintere Sohle weitaus besser.

  10. #85
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von arnejo Beitrag anzeigen
    Beim Next% hält die hintere Sohle weitaus besser.
    Das kann ich zumindest im Vergleich zum Zoom Fly FK nur bestätigen. Beim Zoom sah die hintere Sohle auch ziemlich schnell so aus wie bei deinem 4%.
    Gelaufen bin ich in denen trotzdem ca. 550 km und nun ist die vordere Sohle profillos.

    Den Next% bin ich bisher ca. 180 km gelaufen. Da sehe ich hinten noch nichts.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    arnejo (04.12.2019)

  12. #86
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.150
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    102

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Das kann ich zumindest im Vergleich zum Zoom Fly FK nur bestätigen. Beim Zoom sah die hintere Sohle auch ziemlich schnell so aus wie bei deinem 4%.
    Gelaufen bin ich in denen trotzdem ca. 550 km und nun ist die vordere Sohle profillos.
    Den Zoom Fly hatte ich mir auch zugelegt, als Trainingsschuh mit vergleichbaren Eigenschaften wie der 4%. Auch mit dem bin ich bisher nur 40km gelaufen, allerdings ohne sichtbare Spuren zu hinterlassen. Grundsätzlich hält bei mir die Außensohle bei den meisten Schuhen sehr lange (leichtgewichtiger Vorfußläufer), aber die Rückmeldungen zeigen, dass man aus den Vaporfly auf jeden Fall mehr als 3-4 Marathons herausholen kann.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  13. #87

    Im Forum dabei seit
    02.11.2018
    Ort
    Frick
    Beiträge
    75
    'Gefällt mir' gegeben
    46
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Meine tägliche Toiletten-Lektüre, der daily Vlog von Seth de Moor (Ultra/Trailläufer aus den Staaten, hat sich dieses Jahr auch zum ersten mal an einem Strassen Marathon versucht), hat heute in seinem Vlog den Vapi4% und den Next% aufgeschnitten.....wer's interessiert was drinsteckt:

    https://www.youtube.com/watch?v=agBrjY-tcLM

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von arnejo:

    nils93 (04.12.2019)

  15. #88

    Im Forum dabei seit
    04.12.2019
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Die Schuhe sind wirklich verrückt ! Gestern die 10km mit persönlicher Bestzeit (42.15, also Hobbyläufer) gelaufen, trotz 3kg mehr (mix aus Krafttraining und Winterspeck), Winterkleidung und einem Durchschnittspuls von 158 (also noch relativ gemütlich). Und 40 Höhenmeter waren auch noch dabei. Das sind über 2 min schneller als beim letzten Versuch im 2019 bei "unlimitierter" Drehzahl... die Schallmauer von 40 min wird im Frühling im flachen Gelände fallen


    Im Januar war ich in den USA unterwegs (Playoff Zeit ). Natürlich war ich in den verschiedenen Stores & Outlets. Den Next % konnte ich schlussendlich nur online bestellen und wurden in den Outlet geliefert, nachdem ich zuvor den Fly 3 günstig gekauft und getestet habe. Ich musste schon bei diesem Schuh schmunzeln, so toll wie der war. Aber der Next % setzt noch einen drauf.

    Das Laufgefühl ist toll, etwas ungewohnt, federnd und schwammig zu beginn. Auch habe ich Respekt vor Schotter, Waldwegen, engen Kurven, etc. Da werde ich die alten Schuhe nehmen.

    PS: bisher war ich immer mit den Adidas Boost ST unterwegs.

  16. #89
    Avatar von aigina
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    451
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von rolfu Beitrag anzeigen
    Die Schuhe sind wirklich verrückt ! Gestern die 10km mit persönlicher Bestzeit (42.15, also Hobbyläufer) gelaufen, trotz 3kg mehr (mix aus Krafttraining und Winterspeck),
    wenn ich so etwas immer lese, ich kann es immer nicht glaube, dass die dinger sooooo gut sind.
    ich werde wohl nicht drum rum kommen sie mir irgendwann auch zu kaufen

  17. #90

    Im Forum dabei seit
    04.12.2019
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Hey aigina

    Ich würde die Schuhe im Geschäft einfach einmal anprobieren und damit herumrennen, kann auch im Fly 3 sein. Dann merkst du sofort ob die Schuhe passen und dir das Laufgefühl überhaupt behagt. Es ist schon speziell...

  18. #91
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von rolfu Beitrag anzeigen
    Die Schuhe sind wirklich verrückt ! Gestern die 10km mit persönlicher Bestzeit (42.15, also Hobbyläufer) gelaufen,...
    Ehrlich gesagt, kann ich bei meinen Zeiten im letzten Jahr keinen so großen Sprung erkennen bzw. sind die besseren Zeit eher mit Training zu erklären.
    Klar, das Laufgefühl ist anders und man wird unweigerlich gepusht in den Next%, aber dass die Schuhe Sprünge um Minuten ausmachen... I don't know.

    Hier mal die 10k-WK Zeiten aus 2019 mit Schuhen im Vergleich:

    Grundlagenphase:
    03/2019 - 38:32 - NB 1400 v6
    04/2019 - 38:13 - Adidas Boston 7

    Beginn M-Vorbereitung:
    07/2019 - 37:41 - Nike Zoom Fly FK

    4 Wochen nach M:
    10/2019 - 37:16 - Nike Vaporfly Next%

    Grundlagenphase:
    11/2019 - 38:23 - Nike Vaporfly Next%
    12/2019 - 38:54 - Nike Vaporfly Next% (mit ziemlicher Vorbelastung gelaufen 26k-Trail am Vortag und am Morgen des WK noch 10k easy)

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    JoelH (23.01.2020)

  20. #92
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.978
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    647
    'Gefällt mir' erhalten
    1.462

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt, kann ich bei meinen Zeiten im letzten Jahr keinen so großen Sprung erkennen bzw. sind die besseren Zeit eher mit Training zu erklären.
    Klar, das Laufgefühl ist anders und man wird unweigerlich gepusht in den Next%, aber dass die Schuhe Sprünge um Minuten ausmachen... I don't know.

    Hier mal die 10k-WK Zeiten aus 2019 mit Schuhen im Vergleich:

    Grundlagenphase:
    03/2019 - 38:32 - NB 1400 v6
    04/2019 - 38:13 - Adidas Boston 7

    Beginn M-Vorbereitung:
    07/2019 - 37:41 - Nike Zoom Fly FK

    4 Wochen nach M:
    10/2019 - 37:16 - Nike Vaporfly Next%

    Grundlagenphase:
    11/2019 - 38:23 - Nike Vaporfly Next%
    12/2019 - 38:54 - Nike Vaporfly Next% (mit ziemlicher Vorbelastung gelaufen 26k-Trail am Vortag und am Morgen des WK noch 10k easy)
    Du bist schon ein Optimist.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. #93
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Du bist schon ein Optimist.
    Als Gegenversuch könnte ich das mit dem Training ja mal sein lassen und schauen, wie die Zeiten sich dann entwickeln.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  22. #94
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    1.341

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Als Gegenversuch könnte ich das mit dem Training ja mal sein lassen und schauen, wie die Zeiten sich dann entwickeln.
    Hauptsache du glaubst an die Schuhe, der Rest ist egal

    Ich habe mich z.B. vom 10.9.17 bis zum 1.11.17 von 44:07 auf 42:46 verbessert. Und das ganz ohne die Schuhe zu wechseln. Verrückt.

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    tt-bazille (23.01.2020)

  24. #95
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Hauptsache du glaubst an die Schuhe, der Rest ist egal
    Ich finde es einfach angenehm in den Schuhen zu laufen. Alles andere ist egal.

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich habe mich z.B. vom 10.9.17 bis zum 1.11.17 von 44:07 auf 42:46 verbessert. Und das ganz ohne die Schuhe zu wechseln. Verrückt.
    16.09.2017 - 44:04
    02.12.2017 - 41:59


    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    JoelH (23.01.2020), Rolli (23.01.2020)

  26. #96
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.978
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    647
    'Gefällt mir' erhalten
    1.462

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Als Gegenversuch könnte ich das mit dem Training ja mal sein lassen und schauen, wie die Zeiten sich dann entwickeln.
    So nicht.
    Du kannst aber versuchen 10km Wettkampf an 2 Wochenenden hintereinander laufen. Einmal in Next% und einmal mit anderen Schuhe. Das wäre bessere Vergleich.

    Lese Dir mal Berichte von Next%... selten jemand, der sich nicht verbessert hatte. Und zwar deutlich verbessert, was man mit Training nicht erklären kann. Auch hier im Forum.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  27. #97
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.978
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    647
    'Gefällt mir' erhalten
    1.462

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    16.09.2017 - 44:04
    02.12.2017 - 41:59

    04.10.2003 - 44:17
    17.03.2004 - 39:45

    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  28. #98
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    So nicht.
    Du kannst aber versuchen 10km Wettkampf an 2 Wochenenden hintereinander laufen. Einmal in Next% und einmal mit anderen Schuhe. Das wäre bessere Vergleich.

    Lese Dir mal Berichte von Next%... selten jemand, der sich nicht verbessert hatte. Und zwar deutlich verbessert, was man mit Training nicht erklären kann. Auch hier im Forum.
    Ich kenne die Berichte, auch deine.

    Allerdings glaube ich nicht an Verbesserungen um Minuten nur durch den Schuhwechsel bei gleichem Trainingsstand.

    Mal schauen, ob ich das dieses Jahr im Juni ausprobiere. Da wollte ich einige aufeinanderfolgende 10er machen (Oelde, Borgholzhausen, Isselhorst, Münster).

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  29. #99
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.978
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    647
    'Gefällt mir' erhalten
    1.462

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Ich kenne die Berichte, auch deine.

    Allerdings glaube ich nicht an Verbesserungen um Minuten nur durch den Schuhwechsel bei gleichem Trainingsstand.

    Mal schauen, ob ich das dieses Jahr im Juni ausprobiere. Da wollte ich einige aufeinanderfolgende 10er machen (Oelde, Borgholzhausen, Isselhorst, Münster).
    OK, aber Borgholzhausen und Oelde fallen aus dem Vergleich raus, weil (für mich sehr) "bergig".
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  30. #100
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    04.10.2003 - 44:17
    17.03.2004 - 39:45

    02.06.2011 - 44:56
    21.07.2012 - 38:23 (mit 5k - 19:10 1,5h vorher)



    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    OK, aber Borgholzhausen und Oelde fallen aus dem Vergleich raus, weil (für mich sehr) "bergig".
    Mal schauen, ob ich es ausprobiere. Ist mir letztlich auch egal. Der Schuh ist gut und fühlt sich toll an beim Laufen. Das ist, was für mich zählt.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    Rolli (23.01.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nike Zoom Vaporfly 4% Größe 42,5, NEU
    Von meikeh im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2018, 09:16
  2. hohe max. Herzfrequenz von Vorteil im Ausdauersport
    Von M.Weible im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 02:08
  3. Vorteil von Honig?
    Von pandomus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 13:00
  4. Nike Vaporfly
    Von Lars im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 22:29
  5. Sinn von Überdistanzläufen für Hobbyläufer?!
    Von koenig_roland im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 14:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •