+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 57
  1. #26
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    Urgs... hast Du meine Antwort auch gesehen, ganz so einfach ist das nämlich nicht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  2. #27
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.045
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Habe deine Antwort gesehen. Vestehe jetzt aber nicht ganz was du damit meinst
    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    , ganz so einfach ist das nämlich nicht.
    Viele Grüße Biene




  3. #28
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    Ich meinte einfach: Wäre das Limit bei 16.000 geblieben, könntest Du dich 99,9% sicher sogar noch auf der Messe nachmelden. Bei den neuen 14.000 kann es hingegen knapp werden.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  4. #29
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.045
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    OK gut Danke! Ein wenig Zeit habe ich ja noch mir das Ganze zu überlegen. Hauptsache das Bett ist schon mal reserviert.
    Viele Grüße Biene




  5. #30
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    474
    'Gefällt mir' gegeben
    395
    'Gefällt mir' erhalten
    882

    Standard

    Gerade für den Marathon gemeldet. Wird meine Hamburg-Premiere.

    Marathon:
    Cool running
    ruca
    todmirror
    kalue
    Frisbee
    yoshi005
    Friemel
    hcb
    Goldi2503
    Paradiser
    Christoph83


    Halbmarathon:
    Spaceman_t (+ schneller sub-1:30 nicht-Forums-Spanier)
    Lango

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Ethan (04.10.2019), tt-bazille (04.10.2019)

  7. #31
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.712
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    96

    Standard

    Mein Sohn und Familie wohnen jetzt in HH, also Quartier wäre gesichert. Mal überlegen...

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    todmirror (04.10.2019)

  9. #32
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.408
    'Gefällt mir' gegeben
    1.125
    'Gefällt mir' erhalten
    1.666

    Standard

    Wenn ich das richtig sehe, geschieht die Starblockeinteilung nach Angabe der zu erwartenden Zielzeit - man muss also keine kürzlich gelaufene Zeit vorweisen - richtig?
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ethan:

    todmirror (04.10.2019)

  11. #33

    Im Forum dabei seit
    01.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    261
    'Gefällt mir' gegeben
    95
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Wenn ich das richtig sehe, geschieht die Starblockeinteilung nach Angabe der zu erwartenden Zielzeit - man muss also keine kürzlich gelaufene Zeit vorweisen - richtig?
    Richtig.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kalue:

    Ethan (05.10.2019)

  13. #34

    Im Forum dabei seit
    06.02.2018
    Beiträge
    188
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    69

    Standard

    Da schnöckert man hier rum,und da habe ich auch Appetit auf Hamburg bekommen.
    Hotel gebucht und schwups bin ich auch dabei.

    Marathon:
    Cool running
    ruca
    todmirror
    kalue
    Frisbee
    yoshi005
    Friemel
    hcb
    Goldi2503
    Paradiser
    Christoph83
    Severin2.


    Halbmarathon:
    Spaceman_t (+ schneller sub-1:30 nicht-Forums-Spanier)
    Lango


    Wer immer gesagt hat,Liebe kann man nicht kaufen hatte nur nicht genug Geld
    R.De Niro

  14. #35
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.712
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    96

    Standard

    Zitat Zitat von harriersand Beitrag anzeigen
    Mein Sohn und Familie wohnen jetzt in HH, also Quartier wäre gesichert. Mal überlegen...
    Ha, also wenn ich nicht laufe, kann ich ja wenigstens an die Strecke kommen zum Anfeuern!

  15. #36
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    Die Starterliste ist online:
    https://hamburg.r.mikatiming.de/2020/

    Der Lageplan für den Kinderlauf ebenfalls: https://daszehntel.de/lageplan/
    Also keine großartigen Veränderungen im Start/Zielbereich.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  16. #37
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.588
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.123

    Standard

    Ich steh zumindest schon mal auf der Liste. Sehr beruhigend.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  17. #38
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    Genial:

    Der Veranstalter war im Archiv und hat einige Artikel usw. zum ersten HH-Marathon 1986 herausgekramt:

    https://www.facebook.com/haspamarath...type=3&theater

    (Ohne Facebook-Account betrachtbar, einfach durch die Bilder klicken).

    Ich hätte nicht gedacht, dass die damalige Strecke so dicht an der heutigen ist. Und das Bild vom Streckenmarkierer mit Zippe im Mund hat was.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  18. #39
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    Neuerung 2020: Mehrwegbecher bei KM 5 (als Test) und in der Zielversorgung.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  19. #40
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.491
    'Gefällt mir' gegeben
    968
    'Gefällt mir' erhalten
    818

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Ich steh zumindest schon mal auf der Liste. Sehr beruhigend.
    Beruhigend oder beunruhigend?

  20. #41
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.588
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.123

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Beruhigend oder beunruhigend?
    Du meinst bis zu dem Zeitpunkt der Veröffentlichung hätte ich noch Hoffnung gehabt, dass ich davonkomme ?

    Neenee, es bleibt bei dem Motto: "Augen zu und durch" (was während des Laufens dann vielleicht doch eher hinderlich ist)
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  21. #42
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.517
    'Gefällt mir' gegeben
    539
    'Gefällt mir' erhalten
    1.134

    Standard

    In Hamburg läßt sich wohl mehr verdienen als bei der DM in Hannover.

    https://www.runnersworld.de/news-fot...20-vorbericht/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  22. #43
    Unterwegs in neue Welten Avatar von 19joerg61
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Ort
    Arnstadt /Thüringen
    Beiträge
    4.307
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Ich auch, da bin ich noch nie gelaufen

    Marathon:
    Cool running
    ruca
    todmirror
    kalue
    Frisbee
    yoshi005
    Friemel
    hcb
    Goldi2503
    Paradiser
    Christoph83
    Severin2
    19joerg61


    Halbmarathon:
    Spaceman_t (+ schneller sub-1:30 nicht-Forums-Spanier)
    Lango
    Neue Laufabenteuer im Blog

  23. #44

    Im Forum dabei seit
    12.12.2013
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Der Veranstalter sucht ja nun nach einem Ausweich-Termin. Irgendwie kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen, wie das funktionieren kann/soll. Einen Ersatz-Termin im späten Frühjahr oder Frühsommer festzusetzen, sehe ich als komplett unrealistisch, da wohl niemand sagen kann, wie lange wir diese Situation haben werden. Dieser "Virologe Nr. 1" von der Charite in Berlin, der als der anerkannteste Experte für diese Sache (zumindest hier in D) gilt, sieht den Corona-Höhepunkt erst in etlichen Wochen, eher in Richtung Sommer, und erst danach ein abflauen und die Rückkehr zur Normalität.
    Von daher dürfte ein Termin noch im ersten Halbjahr 2020 meiner laienhaften Meinung nach weder realistisch noch belastbar sein.

    Eine derart große Veranstaltung in die Sommer-Monate zu legen, sehe ich als nahezu komplett sinnlos. Wer hat denn ehrlicherweise schon Lust, die 42,2 bei 25 Grad plus oder vielleicht noch mehr zu rennen ?? Ok, die Jungs und Mädels aus Kenia und Äthiopien vielleicht, aber Otto Normalläufer/in ? Ich kenne zumindest niemanden, der bei diesen Aussichten "Hurra" schreien würde....

    Und eine Verlegung in den Herbst ? An sich ne gute Idee. Die aber andere Frühjahrs-Veranstalter auch haben. Abgesehen davon sind ja für den Herbst traditionell auch schon etliche große Veranstaltungen gesetzt. Beispielhaft sei hier nur Berlin und Frankfurt genannt. Da würden sich dann die Veranstalter mit ihren Läufen quasi gegenseitig auf den Füßen stehen. Ich weiß nicht, ob man die Schnittmengen der Personen beziffern kann, die mehrere große Läufe in D pro Jahr mitnehmen (im Frühjahr z. B. Hamburg, im Herbst dann Berlin), könnte mir aber vorstellen, dass das einige sind.

    In Sachen Terminverschiebung sind die kleineren Dorf-Läufe meines Erachtens ganz klar im Vorteil. Weil dafür eben nicht eine halbe Großstadt lahmgelegt werden muss. Was dann eine Verschiebung in Bezug auf die Orga deutlich leichter realisierbar macht.

    Einen Ersatz-Termin im Herbst könnte ich für meinen Teil leider nur mit äußerst geringer Wahrscheinlichkeit wahrnehmen. Was sehr schade wäre, aber kaum zu ändern. Das restliche Leben lässt da leider keine riesigen Verschiebungen zu.....

    Interessant wäre am Ende noch die Frage, ob die Startgebühr bei einer Nichtteilnahme an einem Herbst-Termin flöten geht oder ob ein (ggf. genereller) Erstattungsanspruch besteht. Letztlich hat man mit der Zahlung der Startgebühr ja das "Anrecht" erworben, an einem fixierten Termin, nämlich dem 19.04.2020, einen Marathon in der Hansestadt Hamburg laufen zu können. Dieser Vertragsinhalt wäre durch eine Verlegung ja hinfällig (und nicht vom Teilnehmer zu vertreten). So zumindest mein Verständnis. Letzten Endes können sie meine Startgebühr aber so oder so behalten; hab schon mehr Geld für größeren Unfug ausgegeben. Aber zumindest mein Finishershirt hätte ich schon ganz gerne.....
    PB | 10: 44:39 | HM: 1:35:41 | M: 3:38:56

  24. #45
    Mückentaxi Avatar von Runald
    Im Forum dabei seit
    13.05.2013
    Beiträge
    239
    'Gefällt mir' gegeben
    47
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Goldi2503 Beitrag anzeigen
    ...

    Interessant wäre am Ende noch die Frage, ob die Startgebühr bei einer Nichtteilnahme an einem Herbst-Termin flöten geht oder ob ein (ggf. genereller) Erstattungsanspruch besteht. Letztlich hat man mit der Zahlung der Startgebühr ja das "Anrecht" erworben, an einem fixierten Termin, nämlich dem 19.04.2020, einen Marathon in der Hansestadt Hamburg laufen zu können. Dieser Vertragsinhalt wäre durch eine Verlegung ja hinfällig (und nicht vom Teilnehmer zu vertreten). So zumindest mein Verständnis. Letzten Endes können sie meine Startgebühr aber so oder so behalten; hab schon mehr Geld für größeren Unfug ausgegeben. Aber zumindest mein Finishershirt hätte ich schon ganz gerne.....
    Da müssen wir abwarten. alles andere ist Spekulation.
    Zum Anspruch folgender Auszug aus den AGBs, die du beim Abschluss anerkannt hast:


    § 7 Haftungsausschluss - Haftungsbegrenzung
    (3) Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.


    Ich denke auf eine gewisse Kulanz kann man aber hoffen.

  25. #46

    Im Forum dabei seit
    12.12.2013
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Will da jetzt keine rechtliche Diskussion anzetteln und wie gesagt, wegen mir können sie meine Startgebühr behalten, aber:

    In dem Passus wird von Schadensersatz gesprochen. Die Rückzahlung einer Startgebühr ist aber doch kein Schadensersatz im eigentlichen Sinne, sondern lediglich eine "Rückabwicklung" einer Zahlung wegen einer nicht erbrachten Leistung.

    Unter Schadenersatz wurde ich zum Beispiel verstehen, wenn ich in HH ein Hotel gebucht habe, dieses wegen der Verlegung/Absage nicht brauche und storniere und mir dann deshalb Stornokosten o. Ä. entstehen. Dass ich diese nicht beim Veranstalter einfordern kann, sollte klar sein. Aber die Rückzahlung der Startgebühr sehe ich nicht viel anders, wie z. B. Tickets für eine Veranstaltung mit einem fixen Termin, die dann nicht stattfindet. Hier ist ein Veranstalter ganz klar zur Rückzahlung verpflichtet.

    Ich vermute, und das nicht zuletzt aufgrund der für mich etwas flehentlich klingenden email des Veranstalters von gestern, dass sie um eine Rückzahlung nicht herumkommen würden, wenn dies jemand begehren würde....
    PB | 10: 44:39 | HM: 1:35:41 | M: 3:38:56

  26. #47
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.577
    'Gefällt mir' gegeben
    2.355
    'Gefällt mir' erhalten
    1.436

    Standard

    Einen Gewinner sehe ich am Horizont. Die Anwälte.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  27. #48

    Im Forum dabei seit
    17.02.2011
    Beiträge
    576
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Goldi2503 Beitrag anzeigen
    ...Die Rückzahlung einer Startgebühr ist aber doch kein Schadensersatz im eigentlichen Sinne, sondern lediglich eine "Rückabwicklung" einer Zahlung wegen einer nicht erbrachten Leistung...
    Auch die Rückzahlung deiner Startgebühr ist ein Schadensersatz: du hast eine Leistung gekauft und diese im Vorfeld bezahlt. Da der Veranstalter seine Leistung jetzt nicht vereinbarungsgemäß erbringen kann, ist dir ein Schaden in Höhe deiner Startgebühr entstanden.
    Durch die Rückerstattung der Startgebühr wird dieser Schaden ausgeglichen. Du bist -zumindest wirtschaftlich- wieder auf dem gleichen Stand, wie vor dem Kauf der Leistung...

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von HerbertRD07:

    Dreamscape (14.03.2020)

  29. #49
    Avatar von Dreamscape
    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    307
    'Gefällt mir' gegeben
    114
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Einen Gewinner sehe ich am Horizont. Die Anwälte.
    Bei 100€ Startgeld? Das ist wohl nicht lukrativ, da die Vergütung sich nach dem Streitwert richtet.

  30. #50
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.577
    'Gefällt mir' gegeben
    2.355
    'Gefällt mir' erhalten
    1.436

    Standard

    Hier lohnt sich natürlich nur die Masse. Ein Formschreiben, tausend Kopien.

    Aber das Kleinvieh mein ich auch gar nicht. Eher Messen, Konzerte etc.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Berlin Halbmarathon 05.04.2020
    Von Lango im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.04.2019, 14:21
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2019, 23:05
  3. Marathon Linz 19.04.2015
    Von Alexander1983 im Forum Trainingspläne
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2015, 20:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 14:50
  5. 5. Obermain-Marathon am 19.04.2009
    Von winst im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 10:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •