+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 111
  1. #76

    Im Forum dabei seit
    27.12.2010
    Beiträge
    36
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    auweia.... Das ein so teures "Top"-Produkt so mangelhaft ist.
    Ich trauere meiner FR910XT mittlerweile schon etwas nach, die konnte eigentlich alles nötige

  2. #77

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Zitat Zitat von Dolf Beitrag anzeigen
    auweia.... Das ein so teures "Top"-Produkt so mangelhaft ist.
    Grundsätzlich funktioniert es ja und dass Garmin ein Qualitätsproblem nicht nur in der Software hat, ist eigentlich nicht neu. Die Hardwareprobleme bekamen die eben durch einen sehr guten Kundenservice übertüncht. Wenn ich mal zurückdenke, hatte ich mit meinen meisten Garmin-Geräten irgendwann ein Problem sodass ich eine Retoure anleiern musste. Übrigens auch mit der 910XT, da war Feuchtigkeit im Gerät quasi ab Werk.

    Zitat Zitat von Dolf Beitrag anzeigen
    Ich trauere meiner FR910XT mittlerweile schon etwas nach, die konnte eigentlich alles nötige
    Puh ja, aber das "früher war alles besser" unterschreibe ich nicht. Klar, die 910XT konnte eine Menge. Sah aber auch Kacke aus, konnte nicht als Uhr außerhalb des Sports getragen werden, hatte keine Smartwatch-Funktionen, einen schlechteren Bildschirm, musste umständlich synchronisiert werden, konnte nur einen Herzfrequenzsensor koppeln (wenn ich mich richtig erinnere), etc. etc.

    Hilft aber nicht wirklich weiter. Garmin muss sein Qualitätsproblem in den Griff bekommen, ansonsten sind die weg vom Fenster, und zwar schneller, als manche es glauben.

  3. #78

    Im Forum dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe jetzt die dritte Forerunner 945 und ja, die Tasten hakeln wieder. Beim ersten Drücken spürt man keinen Druckpunt (Start/Stopp), beim weiteren Betätigen geht es dann so halbwegs. Die Akkulaufzeit ist grottig schlecht. 8 Prozent an einem Tag, selbst ohne Aktivitäten. Die Pulsoximetrie frisst gewaltig, dabei habe ich sie nur nachts aktiviert. Mit der 935 hatte ich mehr davon, keine Ahnung, ob jetzt bei der 945 auch das WLAN fleißig Energie verbraucht oder was hier los ist. Von 30 Stunden GPS ist man jedenfalls weit entfernt, seit gestern 4 Stunden Rad gefahren, nachts Pulsoximetrie, aktuell 68 Prozent.
    Ach und der Herzfrequenz-Sensor, der nervt mich besonders. Nachts scheint der gut zu funktionieren, wenn man schläft.. Aber beim Radfahren, wenn man bergauf so richtig Gas gibt und sein Herz "spürt" und die dämliche Uhr dann was von 75 Schlägen anzeigt, dann könnte ich das Teil schon dem Hersteller vor die Füße werfen. Wiederum wenn ich entspannt bergab rolle und 130+ Puls habe, das kann doch alles nicht sein. Den Pulsgurt trage ich jedoch nur in Wettkämpfen oder wenn ich hunderte Kilometer an einem Tag radle wie die Tage zur Ostsee.

    Ich kaufte mir übrigens zwischendurch die Vivoactive 3, die scheint den Puls besser zu ermitteln als die FR.

    Die Bezahlfunktion finde ich übrigens genial, nach dem Joggen oder unterwegs mal schnell etwas zu trinken geholt..

  4. #79

    Im Forum dabei seit
    24.08.2014
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Beim Radfahren funktioniert HF Messung am Handgelenk grundsätzlich schlecht, bei jeder Uhr. Vermutlich wegen der abgeknickten Handposition.
    Beim Radfahren verwende ich nur Brustgurt oder den Polar OH1

  5. #80

    Im Forum dabei seit
    07.11.2016
    Beiträge
    142
    'Gefällt mir' gegeben
    17
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Bei meiner Fenix 5s sind die Tasten ebenfalls alles andere als gut. Die Taste unten links hakt ständig, funktioniert aber.

  6. #81

    Im Forum dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Noch etwas Positives,

    seit dem letzten Update x.70 funktioniert die HF-Messung besser. Jetzt soll es ja auch im Wasser brauchbare Ergebnisse liefern. Jedenfalls scheinen die Werte jetzt beim Spazieren und Radfahren halbwegs plausibel zu sein.

  7. #82

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Zitat Zitat von OKL Beitrag anzeigen
    Jetzt soll es ja auch im Wasser brauchbare Ergebnisse liefern.
    Die OHR-Messung im Wasser ist in der 2.70 nicht drin. Diese ist immer noch im Beta-Stadium und nur über die 2.64 Beta verfügbar.

  8. #83

    Im Forum dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die Info, ich nahm an, dass alle Änderungen der Vor-Versionen mit integriert werden. Es fällt jedenfalls auf, dass ich nun auch beim Radfahren oder Wandern ohne Brustgurt realistischere Werte angezeigt bekomme.

    Allerdings scheint sich die Akkulaufzeit zu verschlechtern, davon ist viel im Garmin Forum zu lesen..

  9. #84

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Ich hab die 2.70 jetzt eine Woche drauf und kann keine Verschlechterung der Akkulaufzeit bemerken.

  10. #85

    Im Forum dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    https://forums.garmin.com/sports-fit...er-2-70-update

    Ich bekomme das nicht so mit, da ich ständig Aktivitäten aufzeichne. Die Pulsoximetrieaufzeichnung habe ich nur nachts aktiviert..

  11. #86

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Ja, aber im Prinzip hast Du das Thema nach jedem Update bei jedem Modell. Da gibt es einige, die haben danach erhöhten Batterieverbrauch oder meinen, dass sie erhöhten Batterieverbrauch haben. Kann auch gut sein, z.B. wenn man irgendwelche Widgets, Watchfaces, etc. installiert hat und die evtl. nicht mit der neuen Version klarkommen. Oft genug habe ich auch gesehen, dass sich nach dem Einspielen eines Updates ein Reset lohnt, weil irgendwas doch strubbelig ist.

  12. #87

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    GPS Update 2.50 ist raus.

    https://forums.garmin.com/sports-fit...m-improvements

    Change Log
    - Improves GNSS performance for open water swim activities.
    - Improves GPS + GALILEO navigation performance.
    - Improves GNSS performance for cycling activities.
    - Other bug fixes and improvements.

  13. #88

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Amazon Music ist jetzt als Streaming Provider für die 945 verfügbar, die Basisvariante ist für Prime-Kunden auch kostenlos:

    https://www.dcrainmaker.com/2019/08/amazon-music-launches-on-garmin-watches-everything-you-need-to-know.html



  14. #89

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Beta Firmware mit den Fenix 6 Features ist da. Weiß allerdings nicht, ob das komplett ist. Sind auch einige wichtige Bugfixes dabei.

  15. #90

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Im Netz schwirren ja recht günstig die US Varianten der 945 rum. Hab mich nicht damit beshäftigt, aber Kartenwechsel im Nachhinein möglich? Kosten?
    Bei meinem 935 spinnt seit längerem die Höhenmessung. Ich hab nen Hügel vor der Haustür und wenn ich über den rüber bin, gehts den Rest der Strecke bergab...behauptet der 935. In wirklichkeit laufe ich meist erstmal bergab und dann leicht wellig.

  16. #91

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Kartenwechsel sollte kein Problem sein. Musst nur aufpassen, dass Du kein APAC-Gerät bekommst, die werden erheblich langsamer mit Firmware versorgt.

    Und wenn die 935 rumspinnt bei den Höhenmetern: austauschen lassen. Ging bei mir nach kurzem Hin und Her mit Garmin auch problemlos. Seither wieder extrem zuverlässige Werte, davor totalen Quatsch, nämlich so wie Du schreibst: erst bergauf und dann bergab und das auf einer Strecke die topfeben ist.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    Dirk_H (29.09.2019)

  18. #92

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Danke, NME.
    Austausch klingt dann sinniger. So richtig lockt mich nichts an der 945. Musik höre ich nicht beim Laufen und shoppen gehe ich auch nie.
    Das Problem mit dem Pseudoberg vor der Haustür hatte ich in Hannover (flach, flacher, Hannover) auch schon. Jetzt geht es aber sogar den ersten km bergab, was das ganze nochmal absurder macht.
    Ich schrib mal Garmin an. Scheit dann ja ein durchaus verbreitetes Problem zu sein.

    PS: Was ist ein APAC Gerät und wie erkennt man es?

  19. #93

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Danke, NME.

    Ich schrib mal Garmin an. Scheit dann ja ein durchaus verbreitetes Problem zu sein.
    Ja, nicht abwimmeln lassen. Die kommen erstmal mit dem üblichen Käse von wegen Werkseinstellungen und dass man den Sensor mal mit warmem Wasser und Seife einweichen soll. Am besten direkt reinschreiben mit Referenz auf den Knowledgebase-Artikel (wenn Du den nicht findest, helfe ich Dir) und direkt anleiern, dass die ein RMA-Ticket ausstellen. Bekommst dann eine refurbished Uhr, hab ich auch bekommen, die lief wirklich einwandfrei. Auch die Tasten alle super. Akku war auch frisch.

    PS: Was ist ein APAC Gerät und wie erkennt man es?
    APAC = Asia Pacific Dingsbums. Der Rest sind ROW-Geräte, ROW = Rest of World ;-)

    Erkennst Du wohl an der Schachtel, da sollen bei APAC mehrere asiatische Texte drauf sein und an der Teilenummer. Am besten den Händler vorher fragen.
    Wenn Du das Gerät schon hast, ist es zu spät. Da sieht man es leicht an der device.xml, da steht es drin.

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    Dirk_H (30.09.2019)

  21. #94

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Die Geräte die man aktuell im Netz findet scheinen nordamerikanisch zu sein. Zumindest schließe ich das mal aus der Tatsache, dass sie mit US/Kanada-Karten kommen.
    Aber ich probiere es erstmal über Garmin. Kenne deren "speziellen" Service schon. Na schauen wir mal. Laufe nun schon ne Weile ohne "vernünftige" Höhenmeterangaben und bin noch nicht explodiert, also wird es auch so eine Weile noch gehen.

    Refurbished wäre ok. Die geben keinen Müll raus. Und meine Uhr ist ein Gebrauchsgegenstand, die ist mittlerweile auch alles andere als neuwertig.

  22. #95

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.073
    'Gefällt mir' gegeben
    299
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Ich habe mich nach reiflicher Überlegung gestern spontan dazu entschieden, mir eine Apple Watch 5 zu bestellen. Hole ich morgen ab und heute Abend werde ich meine vorläufig letzte Einheit mit der Forerunner 945 aufzeichnen.

    Auslöser: noch nicht mal kleinste Bugs werden irgendwann zeitnah behoben. Hatte mich jedes Mal geärgert, dass meine Krafttrainings als Krafttrainin in Garmin Connect ankommen. Und auch noch in Südafrika Zeitzone. Wurde von zig Leuten gemeldet, aber nach Wochen nicht gefixt. Höhepunkt: Vorschlag Factory Reset und Uhr einschicken. Ist für sich genommen natürlich ein kleines Problem aber die Summe macht es.

    Bisher nur beste Erfahrungen mit den Entwicklerkontakten in meinem neuen App-Universum gemacht: WorkOutDoors zum Tracking, RunGap zum Sync, Runalyze.

    Mal gespannt, wie es so wird.

  23. #96

    Im Forum dabei seit
    22.10.2019
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey zusammen,

    bin ganz neu hier und möchte Euch von meinen Erfahrungen mit der Forerunner 945 berichten, damit ihr Euch ein Bild machen könnt, ob es sich für Euch lohnt diese zu kaufen.

    Meine 1. Uhr erhielt ich vor ca. 3 Wochen, stolz ausgepackt, ersten Lauf gemacht. Funktioniert wie es soll, sehr leichte und schöne Uhr, auch geeignet für den Alltag.
    Leider bemerkte ich früh, dass die Down Taste manchmal klemmte. Beim Drücken fühlte sich die Taste an, als hätte sie zwei Druckpunkte, sie klickte aber erst wenn man die Taste noch fester drückte. Manchmal blieb sie ganz hängen und klickte gar nicht mehr, reagiert jedoch noch.
    Die Start Stop Taste klickte nicht, wenn man sie längere Zeit nicht drückte. Tat man dies dann, klickte sie auch wieder und reagierte gut. Nach längerer Inaktivität fühlte sie sich aber minderwertig an. Für eine 600€ Uhr absolut inakzeptabel.
    Ich habe sie reklamiert und heute meine neue bekommen.

    Ich staunte nicht schlecht als ich sie auspackte und nach kurzem Ausprobieren der jetzt funktionierenden Down Taste die Start Taste nacht leichtem Druck abfiel. Ja abfiel! Ich hatte die Start Taste in meiner Hand, samt Feder. Dazu reagiert diesmal die Back Taste ähnlich merkwürdig wie vorher die Down Taste.

    Nach meiner 2. 945 muss ich echt sagen, die Uhr wirkt wie ein Billigprodukt für 15€. Dass das eine 600€ Uhr ist, ist kaum zu glauben. Das war mein erster Kontakt mit einer Garmin Uhr und ich bin fassungslos, was für ein Schrott den Kunden verkauft wird, zumal ich ja nicht der einzige mit diesen Problemen bin. Die Uhr geht zurück und ich schaue mal was die Alternativen sind.



    Liebe Grüße
    Oli

  24. #97

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    447
    'Gefällt mir' gegeben
    78
    'Gefällt mir' erhalten
    163

    Standard

    Also ich bin auch seit nun zwei Wochen Besitzer und Nutzer einer Garmin 945. Ich habe bisher keinerlei Probleme mit Tasten.

    Nur die Bedieneroberfläche ist für mich gewöhnungsbedürftig, da sie sich doch sehr von der 735XT unterscheidet, die ich bisher nutzte. Auch den von mir bisher genutzten Kalibrierungsfaktor für den Stryd kann ich leider nicht auf die neue Uhr übertragen. Aber dies sind "Probleme", die ich über kurz oder lang in den Griff bekomme.

    Sonst habe ich bei den ersten Laufrunden einiges der besseren Features nutzen können. Angefangen mit der Musikfunktion über die Ansage von Rundenzeiten bis hin zur Erstellung von Trainingsseiten während der Laufeinheit, weil ich mal wieder vergessen hatte, mir eine Seite für mein Intervalltraing vorher zu basteln. Alles Dinge, die ich mit der 735XT nicht machen könnte.

    Richard
    PB 5,2 km 20:36 (Gießener Firmenlauf 2019) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:48 (Remstal 2019) Marathon 3:26:50 (Frankfurt 2019)

  25. #98
    Avatar von bastig
    Im Forum dabei seit
    17.07.2013
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    2.476
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    ich bin nun auch Besitzer der 945. Bin damit den Frankfurt-Marathon gelaufen. Zusammen mit dem Datenfeld Peter Race Pacer war das echt genial mit der Pace zu steuern. Allerdings komme ich mit der App Garmin Connect und dem Iphone nicht klar. Hier bricht ständig die Verbindung ab. App deinstalliert, Bluetooth deaktiviert und wieder aktiviert, App wieder installiert. Dann dauert es manchmal ewig bis die Kopplung funktioniert. Dann gehen die Smart Notifications kurz und dann ist die Verbindung wieder weg

  26. #99
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.889
    'Gefällt mir' gegeben
    835
    'Gefällt mir' erhalten
    678

    Standard

    Hi bastig,
    habe jetzt nur die 935 aber das gleiche Problem wie du. Seit ca. 2 Wochen funktioniert es nicht mehr so wie es sein soll. Die letzten Einheiten habe ich jetzt mit Anschluss an den MacBook hochgeladen. Das nervt gewaltig
    Hast du dein Iphone auf IOS 13 aktualisier? Wenn ja könnte es wohl lt. dieser Seite Probleme geben.

    Ich habe noch IOS 12 und es funktioniert auch nicht.

    PS: Glückwunsch zu deinem M. Krasse Zeit
    Viele Grüße Biene




  27. #100
    Avatar von bastig
    Im Forum dabei seit
    17.07.2013
    Beiträge
    980
    'Gefällt mir' gegeben
    2.476
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Hallo Biene,

    danke dir!
    Ja, ich habe IOS 13 und habe auch die Hinweise dort beachtet. Leider geht die Kopplung nur manchmal. Hoffe das ändert sich bald mit einem Update von der App.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 22:17
  2. Garmin Forerunner 620 - Garmin Forerunner 910 - Suunto Ambit 2
    Von Jeff_Mills im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 20:08
  3. Polar rc3 vs. Garmin forerunner 110 oder Garmin forerunner 210
    Von Rico80 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 16:46
  4. Garmin Forerunner 610 oder auf Forerunner 220 warten?
    Von bigburnerbo im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 17:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •