+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 3456
Ergebnis 126 bis 137 von 137
  1. #126
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Männer halt .

    Knippi

  2. #127
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    7.835
    'Gefällt mir' gegeben
    876
    'Gefällt mir' erhalten
    1.224

    Standard

    Zitat Zitat von DeHajo Beitrag anzeigen
    Ich poste, wenn ich daran denke, morgen nach dem Lauf die Zeit.
    Live-Reportagen direkt aus dem Sauerstoffzelt kommen hier eigentlich immer sehr gut an.

  3. #128
    Avatar von PinkybadBrain
    Im Forum dabei seit
    10.01.2014
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    205
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Dann mal go go go für den Lauf. Zeig was du gelernt hast!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von PinkybadBrain:

    DeHajo (01.07.2019)

  5. #129
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.137
    'Gefällt mir' gegeben
    973
    'Gefällt mir' erhalten
    2.763

    Standard

    Zitat Zitat von DeHajo Beitrag anzeigen
    Ich poste, wenn ich daran denke, morgen nach dem Lauf die Zeit. Dann muss erstmal am Hahn der Elektrolythaushalt aufgefüllt werden. Die Analyse folgt dann am Wochenende.
    Gestern war morgen


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    KlausiHH (29.06.2019)

  7. #130

    Im Forum dabei seit
    07.05.2019
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    19
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Bei so vielen Menschen war Internet extrem eingeschränkt verfügbar, daher mit Verzögerung.

    Also es war der Horror, über 30 Grad und kein bißchen Schatten. Bin natürlich viel zu schnell angegangen. Der dritte km hat mich fast ins Grab gebracht. Aber hilft ja nichts.

    Das Ergebnis ist einmal gut und einmal schlecht.

    Der Chef wurde geschlagen. Die zeit ist mit 21:38 jedoch etwas enttäuschend. Er ist 21:44 gelaufen.

    Wenn ich meine Zeit allerdings in Relation zu vielen anderen setze, ist es wohl ok. Alle waren sehr langsam, selbst die ehemaligen topläufer haben ihre Zeiten um mehr als eine Minute verfehlt.

    Naja, jetzt muss ich überlegen, ob ich Läufer werde oder nicht. Tendenz geht dahin 2019 alles mitzunehmen.

  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DeHajo:

    dicke_Wade (29.06.2019), KlausiHH (29.06.2019), Rauchzeichen (29.06.2019)

  9. #131
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.137
    'Gefällt mir' gegeben
    973
    'Gefällt mir' erhalten
    2.763

    Standard

    Zitat Zitat von DeHajo Beitrag anzeigen
    Der Chef wurde geschlagen. Die zeit ist mit 21:38 jedoch etwas enttäuschend. Er ist 21:44 gelaufen.
    Tschakka! Glückwunsch!

    Jammer nicht rum! Bei Weltmeisterschaften werden auch keine Rekorde gelaufen, da geht es um den Sieg und nichts anderes

    Zitat Zitat von DeHajo Beitrag anzeigen
    Also es war der Horror, über 30 Grad und kein bißchen Schatten. Bin natürlich viel zu schnell angegangen. Der dritte km hat mich fast ins Grab gebracht. Aber hilft ja nichts.
    Das ist kein Laufwetter für Menschen! Also bist du auch kein Weichei, wenn du dein Zeitziel nicht schaffen konntest.

    Bin gespannt auf die nächste Gehaltsverhandlung

    Schreibst du noch etwas ausführlicher über euren epischen Kampf?

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    DeHajo (01.07.2019)

  11. #132
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Glückwunsch!!! Ist doch super, Zeit völlig egal, der Chef ist geschlagen, und das hätten die wenigsten gedacht. Und ja, ich hätte auch gerne noch einen Schritt-für-Schritt-Bericht.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von TerraP:

    DeHajo (01.07.2019)

  13. #133

    Im Forum dabei seit
    07.05.2019
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    19
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Ja beschreibe euch jetzt etwas genauer den Verlauf. Vorweg, eigentlich war noch 10 sec schneller. Erklärung folgt am Ende.

    1645Uhr haben wir uns zum Start begeben um 17h gings dann los. An aufwärmen war gar nicht zu denken. Bei 17.500 Läufern war einfach kein platz dafür.

    Habe den Chef taktisch schlau natürlich 5sec vor mir über die Messung laufen lassen.

    Uhr gestartet und los gings.

    Hab erstmal in dem gewusel nur darauf geachtet Kollisionen aus dem weg zu gehen und möglichst wenig Zickzack zu laufen.

    Nach geschätzt 300m hatte war ich in der nähe vom Chef. Hab mich gut gefühlt und wollte meine eigene Pace machen, also hab ich ihn hinter mir gelassen.

    Durchgang KM1 3:41min

    Der Kurs ist übrigens ein Rundkurs, erster KM leicht bergauf, insgesamt aber sehr flach.

    3:41min hat natürlich die Alarmglocken läuten lassen. Also direkt etwas gedrosselt.

    KM 1,5-3 war dann reiner Schmerz, einfach einen Fuß vor den anderen und versucht durch die wenigen schattenflächen zu laufen. Der zu schnelle Angang wurde also hart bestraft.

    KM2 7:50
    KM3 12:05

    Da wusste ich natürlich schon das sub20 außer Reichweite sein wird. Auch aufgrund körperlicher Signale. Bei KM3 ist eine Spitzkehre, konnte also sehen wo der Chef ist: ca 30m hinter mir. Er sagte nach dem Rennen bei KM2 waren es locker 200.

    Gefühlt 300m später hatte er mich wieder. Zwei aufmunternde Worte von ihm und dann war er vorbei.

    Bis KM4 hatte er so 20m Vorsprung. Habe versucht an ihm dran zu bleiben, aber nicht um jeden Preis.

    Durchgang KM4 zeit unbekannt. Nicht geschaut, sondern lieber den Chef im Auge behalten.

    Ca bei 4,2km war ich wieder an seinen Fersen, ohne dass er mich bemerkt hatte. Weiter so bis 4,5km.

    Dann an kleiner testversuch von mir. Ihn überholt, direkt den Konter gefangen. Ich wusste es war zu früh für mich jetzt alles zu geben. Also weiter einfach dran bleiben und mental aufs finish vorbereiten!

    200m vorm Ziel wars dann soweit. Herz in die Hand und ab gings. 20m konnte er mithalten, dann wusste ich, dass ich im Ziel vorne sein werde. Alles gegeben bis zum Zielbogen und direkt gestoppt. Hände auf die Knie und der sabber rauslaufen lassen. Dann kam 10sec nach mir der Chef haute mir auf den Hintern um sagte ich solle doch noch über Zeitmessung drüber gehen.

    Oh man, der Zielbogen war also ca 10min vor der Zeitmessung. Also schnell noch darüber gehüpft. Anfängerfehler halt. Naja durch die 5sec die ich später gestartet bin, war ich sicher das es dennoch reichen muss.

    Dann ab mim Chef zum bierstand, zwei Weizen geordert und wieder ans KM4 um die restlichen Läufer ins Ziel gepusht.

    Die Ergebnisse waren übrigens erst 4 Stunden später einsehbar für mich. Dann gab's Gewissheit.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von DeHajo:

    Rauchzeichen (29.06.2019)

  15. #134
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    515

    Standard

    Mich deucht der Chef weiß, wie man seine Mitarbeiter motiviert.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    listrahtes (29.06.2019)

  17. #135
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von DeHajo Beitrag anzeigen
    200m vorm Ziel wars dann soweit. Herz in die Hand und ab gings. 20m konnte er mithalten, dann wusste ich, dass ich im Ziel vorne sein werde. Alles gegeben bis zum Zielbogen und direkt gestoppt. Hände auf die Knie und der sabber rauslaufen lassen. Dann kam 10sec nach mir der Chef haute mir auf den Hintern um sagte ich solle doch noch über Zeitmessung drüber gehen.

    Oh man, der Zielbogen war also ca 10min vor der Zeitmessung. Also schnell noch darüber gehüpft. Anfängerfehler halt. Naja durch die 5sec die ich später gestartet bin, war ich sicher das es dennoch reichen muss.
    Ha, tolles Beispiel dafür, dass auch in einen 5k me Menge Drama passt...

    Was hat der Chef hinterher gesagt (eigentlich sollte er sich auch hier registrieren...)?

  18. #136

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    314
    'Gefällt mir' gegeben
    232
    'Gefällt mir' erhalten
    86

    Standard

    Mich dünkt dein Chef hat sein Rennen auf dich abgestimmt Da alles nur ein Spaß ist finde ich das sogar sehr nett von ihm.

    So wie er drauf ist würde er imo auch bei dem Wetter ne 20er Zeit laufen würde ich jetzt mal wetten.

    Aber hey klasse Leistung von dir und weiterhin viel Spaß dabei.,

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von listrahtes:

    MikeStar (29.06.2019)

  20. #137

    Im Forum dabei seit
    07.05.2019
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    19
    'Gefällt mir' erhalten
    14

    Standard

    Also er wollte auch unbedingt Sub20 laufen. Glaube nicht, dass er mir zu liebe darauf verzichtet hat. Wie gesagt, selbst die Topläufer sind deutlich langsamer gewesen. Es gab sonst jedes Jahr mittlere 14er Zeiten. Dieses Jahr hatte der Sieger ne langsame 15er Zeit.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch???
    Von Stefan Weidner im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:49
  2. Was mache ich falsch?
    Von HaseundIgel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 21:36
  3. Was mache ich falsch?
    Von Bibimon im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 07:58
  4. Was mache ich falsch?
    Von Anfänger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2003, 11:45
  5. Was mache ich falsch?
    Von Ulrike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.2002, 15:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •