Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    07.05.2019
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Peroneussehnen ruptur

    Hallo,
    Ich bin Leidenschaftliche joggerin.
    Seit 3 Wochen habe ich plötzlich beim Lauf eine schmerz an der aussenkante an mein Fuß gespürt . Konnte noch heim laufen dann jedoch nicht mehr abrollen . Mein Fuß hat bei Belastung geknirscht . Aber keine Schwellung Rötung oder Bluterguss
    Bin dann ins Krankenhaus zum Röntgen nix gebrochen .
    Schmerz ging nicht weg deswegen ab zum Orthopäden.
    Der hat meine peroneussehne abgetastet und meinte ruptur oder teilruptur.
    Muss ins mrt zum abklären.
    Er meinte wenn es eine ruptur ist muss man die Sehne mit einer anderen vernähen und dann kann ich nie mehr laufen .
    Jetzt meine Frage
    Hat jemand mit dieser Symptomatik Erfahrung?
    Kann ich wirklich nie mehr laufen :(?

  2. #2
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.196
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Warte MRT und Diagnose ab.

    Auszug aus lexikon-orthopaedie.com :
    Bewertung
    Ist eine Sehnenruptur diagnostiziert, ist das im Allgemeinen eine Operationsindikation. Bei kompletten Rupturen ist häufig eine Seit-zu-Seit-Naht nicht zu vermeiden, da das Sehnengewebe oft brüchig und verkürzt ist. Bei Splitläsionen sollte die oft zugrunde liegende Instabilität der Sehnen mitadressiert werden.

    Nachsorge
    Postoperativ wird für ein bis drei Tage in einer Schiene immobilisiert bis zur Beruhigung der Weichteile. Anschließend passive Bewegungsübungen mit Mobilisation ohne Belastung für sechs Wochen nach Operation. Dann Übergang zur Vollbelastung. Bei erreichter schmerzfreier Vollbelastbarkeit Beginn mit Physiotherapie zur Verbesserung der Koordination, Propriozeption und Muskelkraft. Schrittweise Wiederaufnahme der sportlichen Aktivität.

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  3. #3
    Avatar von Wieselbursche
    Im Forum dabei seit
    08.04.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    518
    'Gefällt mir' gegeben
    17
    'Gefällt mir' erhalten
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Natascha7 Beitrag anzeigen
    Er meinte wenn es eine ruptur ist muss man die Sehne mit einer anderen vernähen und dann kann ich nie mehr laufen .
    Jetzt meine Frage
    Hat jemand mit dieser Symptomatik Erfahrung?
    Kann ich wirklich nie mehr laufen :(?
    Ich würde auch erst einmal abwarten. Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf? Normalerweise sollte man nach einer Sehnen-OP wieder laufen/gehen können, ich würde mich wundern, wenn das nicht so wäre. Es wird aber wahrscheinlich länger dauern
    Gewichtschallenge:
    71 kg (Start: Januar 2018)................aktuell: 65,9 kg.................63 kg (Ziel)

    PB: 5 km (April 2015, Bahn): 19:38 min; 8 km (Novmeber 2014): 32:26 min; 10 km (Juli 2015): 40:16 min; 15 km (Februar 2015) 1:04:52 h; HM (Juni 2013): 1:29:01 h; M (April 2015: 3:16:25 h)

  4. #4
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    16.920
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    313

    Standard

    Höre auf binoho und Wieselbursche!

    Isso .

    Abwarten und Tee trinken. Die Briten wollen zwar raus, aber das gilt noch immer.

    Knippi

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Achillessehnen ruptur
    Von Metty im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.09.2018, 15:24
  2. Außenband Ruptur / Syndesmoseband Anriss
    Von zimbo68 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 15:26
  3. quadriceps M.-rectus-femoris Ruptur
    Von Fokker62 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 21:32
  4. Ruptur der Patellarsehne beidseitig!!!
    Von Chrisi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 19:50
  5. Ruptur der Syndesmose
    Von FlorianK im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 14:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft