+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 47 von 47
  1. #26
    Avatar von schmittipaldi
    Im Forum dabei seit
    31.05.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    631
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zur Frage aus dem Juli:
    Der Akku meiner FR 245 Music hält bei 80-100km (also etwa 9-10 Stunden) im GPS-Betrieb knapp eine Woche.
    sub 3:20 nach Hal Higdon, sub 3:10 nach Greif, sub 3:00 nach Pfitzinger, sub 2:50 nach Pfitzinger, und jetzt?! "Greifinger"...

  2. #27
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Vom Preis-/Leistungsverhältnis und auch vom absoluten Preis ist die 735XT überlegen. Und hat auch den besseren GPS Chipsatz.
    Dass die 245 neuer ist und mehr Updates bekommt: abwarten. Sieht derzeit so aus, dass das Supportende immer schneller kommt und man schon nach nicht mal einem Jahr in die Röhre kuckt. Ist ja auch logisch: die vielen Modelle bekommt Garmin nicht in den Griff.
    Nun gut aber zwischen dem Release der 35- und 45er Versionen lagen 3 Jahre. Damit hat die 45er ja geschätzt noch 2 Jahre vor sich und dann kommt ja erst die neue Generation aber die alte wird aktuell ja auch noch unterstürzt, sogar noch im offiziellen Shop vertrieben. Von daher sehe ich das nicht so eng.

    Zumal man nichts über den Lebenszyklus des Akkus weiß. Denn das ist es ja was meist als erstes nervt, wenn die Uhr mehr am Strom als am Arm hängt.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  3. #28

    Im Forum dabei seit
    02.11.2018
    Ort
    Frick
    Beiträge
    129
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Zitat Zitat von schmittipaldi Beitrag anzeigen
    Zur Frage aus dem Juli:
    Der Akku meiner FR 245 Music hält bei 80-100km (also etwa 9-10 Stunden) im GPS-Betrieb knapp eine Woche.
    Bei mir ähnlich, ein bisschen weniger würde ich sagen. Wenn man aber öfters 'rumdrückt' auf der Uhr, wirds deutlich weniger.

  4. #29

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Von daher sehe ich das nicht so eng.
    Das war letztendlich mein Punkt: es ist nicht mehr wichtig. Besonders wenn man sein Ökosystem vereinfacht und nur noch die Uhr und runalyze einsetzt.
    Die Supportzyklen bei Garmin werden immer kürzer und das sollte einen nicht mehr verrückt machen.

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Zumal man nichts über den Lebenszyklus des Akkus weiß. Denn das ist es ja was meist als erstes nervt, wenn die Uhr mehr am Strom als am Arm hängt.
    Ich habe in eigener langjähriger Erfahrung aber auch im Bekanntenkreis noch nie hinsichtlich Akkuproblemen gehört. Das war mal bei ganz alten Modellen kritisch aber sagen wir seit fünf Jahren: kein Problem bekannt.

  5. #30
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.344

    Standard

    Der einzige Punkt, der in meinen Augen gegen ein altes Modell spricht (manchmal aber auch gerade dafür): Bei den Garmin-IQ-Apps muss der Entwickler freigeben, für welche Modelle diese App genutzt werden kann. Ein nicht mehr gepflegte (aber gute) App kann gut auf dem alten Gerät laufen, auf dem neuen jedoch nicht (Anfangs war es z.B. wirklich schwer, eine rolling Pace für die 935 zu finden, während es für andere Uhrmodelle nur die große Frage war, welche einem denn am besten gefällt).

    Eine neue App kann sich hingegen auf mehr Speicher oder eine neue Softwareversion o.ä. verlassen und dann nicht mehr auf den alten Geräten laufen.

    Die "Plathirsche" (Dozen Run, Peter's Race Pacer usw.) können aber fast alle Uhren.

    https://apps.garmin.com/en-IE/apps/2...f-63e2b5394e76
    https://apps.garmin.com/de-DE/apps/9...7-f92ca02118ad

    Bei dem von mir geliebten aber nicht mehr gepflegten Datenfeld wäre die 45er Reihe raus:

    https://apps.garmin.com/en-US/apps/4...c-0f7dc27ec3a5
    Es gäbe aber inzwischen eine Alternative:

    https://apps.garmin.com/en-US/apps/b...6-3de66dcc8233

    Falls Interesse an solchen Apps bestehen, in die Beschreibung der Apps schauen, oft gibt es hier auch Funktionseinschränkungen bei älteren Modellen (Speichermangel ist ein großes Thema).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    JoelH (20.12.2019)

  7. #31
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.404
    'Gefällt mir' erhalten
    2.229

    Standard

    Nur um das klar zu stellen:

    Ich bin nicht der Meinjung, dass das Alter an sich gegen die 735 spricht. Ich meine nur, dass wenn ich zwei Modelle zur Auswahl habe, die in allen anderen für mich relevanten Punkten effektiv identisch sind, ich tendenziell doch eher zum neueren greifen würde. Letztlich gehe ich aber von aus, dass Joel mit beiden Modellen gleich glücklich (oder unglücklich) werden würde.

    Beim Thema Supportzyklen bin ich sowieso der Meinung, dass man seine Kaufentscheidung stets nach den aktuell vorhanden Features richten soll, nicht daran was irgendwann für die Zukunft versprochen wird ( @Polar), und schon gar nicht daran was eventuell noch an unangekündigten Features dazu kommen könnte. Ich habe auch keine Ahnung, wie lange die 245 effektiv noch weiterentwickelt wird, gut möglich das in 2 Monaten ein Nachfolger rauskommt und es das dann war. Aber auch hier sehe ich bei einem aktuellem Modell zumindest eine etwas höhere Wahrscheinlichkeit, dass noch was nachkommt.

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    JoelH (20.12.2019), ruca (20.12.2019)

  9. #32
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.344

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Aber auch hier sehe ich bei einem aktuellem Modell zumindest eine etwas höhere Wahrscheinlichkeit, dass noch was nachkommt.
    Da würde ich mir bei Garmin keine zu großen Hoffnungen machen, Polar liefert hier mehr nach, Garmin nur in Ausnahmefällen.

    Was nachgeliefert wird, ist wenn eine neue Funktion für die gleiche Generation kommt (aktueller Fall: Die 945 hat einige der Funktionen der Fenix 6 erhalten). Die 935 hat zwar kürzlich auch noch ein Firmwarupdate erhalten, hier sind es aber nur Bugfixes, obwohl die Hardware auch die neuen Funktionen könnte - alternative Datenfelder beweisen es.
    Bei Bugfixes oder neuer GPS-Software werden alte Uhren aber bei Garmin teilweise erstaunlich lange unterstützt, die Fenix 3 hat diesen Mai noch ein Update bekommen - über 4 Jahre nach der Vorstellung und 2 Jahre nachdem der Nachfolger auf dem Markt war...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. #33
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Nur um das klar zu stellen:

    Ich bin nicht der Meinjung, dass das Alter an sich gegen die 735 spricht. Ich meine nur, dass wenn ich zwei Modelle zur Auswahl habe, die in allen anderen für mich relevanten Punkten effektiv identisch sind, ich tendenziell doch eher zum neueren greifen würde.
    Ich sehe das ziemlich genauso. Auch wenn da eine "neue" Uhr kommt, das Releasedate war bereits 2016 und für Firmen ist das bei den aktuellen Zyklen schon uralt. Allerdings funktioniert das Teil so wie es ist und solange nicht der Backendsupport abgestellt wird, was ich mir nicht vorstellen kann in absehbarer Zeit, dann ist das nach wie vor ein guter Deal.

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Letztlich gehe ich aber von aus, dass Joel mit beiden Modellen gleich glücklich (oder unglücklich) werden würde.
    Zumal die Uhr nicht für mich ist Ich aber wohl den Support leisten muss

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Beim Thema Supportzyklen bin ich sowieso der Meinung, dass man seine Kaufentscheidung stets nach den aktuell vorhanden Features richten soll, nicht daran was irgendwann für die Zukunft versprochen wird ( @Polar), und schon gar nicht daran was eventuell noch an unangekündigten Features dazu kommen könnte.
    Genau. Das ist der Punkt. Die Uhr muss heute funktionieren, nicht in zwei Jahren!

    @ruca
    Da werde ich mich mal umsehen. Potenzieller User ist genügsam und benötigt nur ein paar grundlegende Funktionen, keine Spielereien. Eher weniger verschiedene Anzeigen als dafür etwas größere. Das ist auch ein Punkt für die neue 245, da das Display 240x240, anstatt 215x180 Pixel hat. Von der Größe her nehmen sich die Uhren dagegen nur wenig.

    GPS ist natürlich ein Thema, aber wir wohnen eh in einem schwierigen Gebiet, von daher ist das auch relativ unkritisch, will ich mal sagen.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  11. #34
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.344

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Allerdings funktioniert das Teil so wie es ist und solange nicht der Backendsupport abgestellt wird, was ich mir nicht vorstellen kann in absehbarer Zeit, dann ist das nach wie vor ein guter Deal.
    Und selbst wenn: An die Fit-Dateien kommt man direkt per USB (Uhr wird als Wechseldatenträger erkannt). Die kann man dann z.B. bei Runalyze hochladen.

    Ja, unbequem, ja, blöd. Aber trotzdem sind die Garmins ohne Connect sehr brauchbar.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  12. #35
    Ganz schön kauzig hier Avatar von TomG
    Im Forum dabei seit
    28.01.2007
    Beiträge
    381
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Hi,

    vielleicht noch ein kleiner Hinweis zum Thema FR245 vs. FR735xt:

    IMHO hat die FR735xt eine ziemlich alte CIQ Version, so dass damals "Garmin Running Power" nicht für die FR735xt kam, trotz vorhandenem Barometer.

    Falls also bestimmte Datenfelder o.ä. laufen sollen, bitte prüfen, ob die FR735xt diese überhaupt kann!

    (Scheint mir hier aber eher nicht der Fall zu sein...)

    Gruß TomG

  13. #36
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.404
    'Gefällt mir' erhalten
    2.229

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Da würde ich mir bei Garmin keine zu großen Hoffnungen machen, Polar liefert hier mehr nach, Garmin nur in Ausnahmefällen.
    Ja, obwohl im mir schwer damit tue das aktuell als Vorteil für Polar zu werten. Polar (und wohl auch Suunto) müssen aktuell einfach regelmäßig große Feature-Updates raushauen, da den Uhren zu Release grundlegendste Funktionen gefehlt haben, die dann nach großer Protestwelle hastig für die Zukunft versprochen wurden. Bei Garmin hingegen sind einfach alle versprochenen Features direkt zu Release verfügbar, wie man es eigentlich auch erwarten können sollte...

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Was nachgeliefert wird, ist wenn eine neue Funktion für die gleiche Generation kommt (aktueller Fall: Die 945 hat einige der Funktionen der Fenix 6 erhalten).
    Ja, in der Vergangenheit hat sich da Garmin nicht gerade mit Ruhm bekleckert und ich würde weiterhin keinen Cent darauf verwetten, dass Garmin bei irgendeiner Uhr nachträglich irgendeine neue Funktion implementiert. Aber immerhin habe ich persönlich den Eindruck, dass Garmin sich in letzter Zeit in der Hinsicht zumindest etwas verbessert hat. Auch scheinen sie sich zu bemühen, den Wildwuchs an unterschiedlichen Modellen einzudämmen und vorallem die Anzahl an unterschiedlichen Firmware-Stämmen zu reduzieren. Siehe z.B. die angesprochenen Fenix 6 Features für die 945 (und teils auch für die 245!), oder auch die aktuelle Generation an Edge-Radcomputern die relativ vorbildlich und einheitlich mit Firmware-Updates versorgt werden.

  14. #37
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Ihr macht es mir nicht leichter. Bin hin und hergerissen. Irgendwie hat alles ein für und wider und eine klare Richtung ist nicht zu erkennen
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  15. #38
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    305
    'Gefällt mir' erhalten
    375

    Standard

    ...wenn Displaygröße ein oder DAS ausschlaggebende Argument ist dann kann ich die Vivoactiv 4 empfehlen (260 x 260)
    Das wirkt gegenüber dem 240 x 240 FR Display fast schon gigantisch! Ein Nachteil ist für den ein oder anderen evtl. das Touch Display!

  16. #39
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    aber nur in der "wuchtigen" Version. Die 4s hat ein kleineres Display.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  17. #40

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Aber immerhin habe ich persönlich den Eindruck, dass Garmin sich in letzter Zeit in der Hinsicht zumindest etwas verbessert hat. Auch scheinen sie sich zu bemühen, den Wildwuchs an unterschiedlichen Modellen einzudämmen und vorallem die Anzahl an unterschiedlichen Firmware-Stämmen zu reduzieren.
    Oh je, da habe ich einen zu 180 Grad umgedrehten Eindruck. Frag mal einen Fenix 5+ Nutzer, wie toll der sich abgeholt fühlt mit seinem gerade mal einem Jahr alten hochpreisigen Gerät. Oder schau mal so in die Ecke Venu, wie gut das mit den Features und Bugfixes klappt. Mein Eindruck: die haben die Plattform komplett verloren, das ist nur noch Gefrickel vom Allerfeinsten. Keine anständige Softwarearchitektur und schon gar kein Produktliniendesign. Fenix und Forerunner haben vollständig getrennte Entwicklungsteams und KEINE gemeinsame Codebasis, das funktioniert laut Insiderberichten im Diskettenweitwurf (natürlich übertrieben). Ein Blick ins Fenix 6 Forum und Dir stehen die Haare zu Berge, so wird da rumgeschrieen (bis die Threads dann von den Mods gelöscht werden).

    Die nächsten Modelle (u.a. 955, Fenix 6 Sport, 745) stehen anscheinend offenbar schon kurz vor Veröffentlichung. Das dürfte es dann für die 945 z.B. gewesen sein an Feature-Updates. Soviel zum Thema: Eindämmung des Wildwuchses ;-).

  18. #41

    Im Forum dabei seit
    28.07.2015
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Moin, Habe mir auch die FR 245 Music gegönnt. Wie zufrieden seit ihr eigentlich mit dem GPS Empfang? Ich habe sie mit der alten TomTom Spark Cardio Music aus dem Jahr 2015 verglichen. Bin also gleichzeitig mit den Uhren gelaufen. Egal was ich bei meiner Garmin einstelle GPS+Glonass, intelligenter Modus oder sekündliche Datenabfrage oder GPS+Galileo. Kein GPS Modus kommt ansatzweise an die Genauigkeit der TomTomspark ran. Vorher habe ich natürlich die Uhr mit der GarminExpress synchronisiert um aktuelle GPSdaten zu bekommen. Das sind teilweise Unterschiede von 18 Metern. Die Spark trackt hingegen metergenau. Ich sehe auf welcher Straßenseite ich gelaufen bin. Sogar auf 5 Meter breiten Feldwegen ob ich mittig oder rechts gelaufen bin. Der Vorteil der Garmin ist halt das sofortige finden des GPS Signal und der schnellen Synchronisierung. Die Spark braucht erstmal 1 min für das Synchronisieren und 2 min draußen um das GPS Signal zu finden.
    Verglichen habe ich die Routen mit diesem Programm https://www.twonav.com/de/software/land#download.Danach über das Snippintool von Win 10 ein Screenshot erstellt. Name:  Anmerkung 2019-12-20 103628.jpg
Hits: 479
Größe:  126,5 KB Die Route Orange ist die TomTomspark ,die Lilaroute Garmin GPS+Glonass sekündliche Datenabfrage, Gelbroute GPS +Glonass Intelligent Modus. GPS mit Galileo sah noch schlechter aus. Zu sehen ist mittig ein blauer schmaler Fluss. Bin den unteren Feldweg rechts entlangelaufen. Jeweils 4 mal in gleicher Richtung.
    Zuletzt überarbeitet von coralrunning (22.12.2019 um 13:39 Uhr)

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von coralrunning:

    JoelH (10.03.2020)

  20. #42
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Ist die 245 geworden, passte am besten ans Handgelenk.

  21. #43
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    305
    'Gefällt mir' erhalten
    375

    Standard

    ...welche Farbe denn?! Mir gefällt ja die weiße ehrlich gesagt am besten!

  22. #44
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Weinrot

  23. #45
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    305
    'Gefällt mir' erhalten
    375

    Standard

    ...passt ja, bei euch in der Gegend gibt es ja euch viele Weinberge

  24. #46
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    83
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    30

    Standard

    Gratuliere zum Kauf der 245er Joel,

    in Weinrot hätte ich meine 245M auch so gerne gehabt, doch die waren leider
    ausverkauft. Werde mir das weinrote Band online bestellen denke ich. Einfach nice das Teil.

    Viel Freude mit der Uhr & Grüße, Sven

  25. #47
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.952
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Da muss man nicht gratulieren, war nötig und ist ja nicht mal meine 😉

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    frenchmen (10.05.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Forerunner 245 oder 935
    Von Andrea2001 im Forum Laufuhren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.11.2019, 14:50
  2. Forerunner 245
    Von TerraP im Forum Laufuhren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2019, 21:46
  3. Mehrwert einer Forerunner 220 gegenüber der Forerunner 610
    Von kathano1 im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 17:47
  4. Garmin Forerunner 610 oder auf Forerunner 220 warten?
    Von bigburnerbo im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2013, 17:37
  5. Inselmeerrunde 245 km im Juni
    Von jenss im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 06:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •