+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 45
  1. #1
    Schleuni
    Gast

    Standard Running Anfänger; immer Müde

    Hallo Zusammen

    Mir fällt auf seit ich mit dem Rennen angefangen habe bin ich immer müde.


    Ich schlafe immer 7-8 Stunden durch aber es langt nicht. Klar meine Beine sind müde nach dem Rennen, aber für das ich so viel Leiste, früher habe ich nie so viel Sport gemacht, habe ich keinen Muskelkater. Mein Kopf/Augen (wenn man das so sagen kann) sind müde, ich würde am liebsten noch 10 Stunden weiter schlafen.

    Zum Rennen kommt noch dazu, dass ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre.

    Vielleicht liegt es auch an meinem Essverhalten. Ich bin Vegi und esse sehr wenig tierische Produkte. Ich habe mich beim Arzt mal testen lassen. Meine Werte sind ok, nicht so wie bei einem Fleischesser aber für Vegi noch oke. Ich esse aber leider nicht aus gewogen, man könnte sagen Pizza, Pasta und Fertiggerichte. (ja ich weiss es ist schlecht)

    Hat jemand das gleiche erlebt und Tipps, we/was das ändern kann. Vielleicht was er isst z.B. eine Banane nach gibt dir Power nach dem rennen...

    Besten Dank

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.843
    'Gefällt mir' gegeben
    464
    'Gefällt mir' erhalten
    995

    Standard

    Wer als Totalanfänger gleich für einen Marathon in 4 Monaten trainiert, geht halt an seine Leistungsgrenzen.


    https://forum.runnersworld.de/forum/...54#post2586154
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    https://forum.runnersworld.de/forum/...mmer-m%C3%BCde!!!

    Bei Frauen hilft gelegentlich ein Kerl, der die eine oder andere "niedere" Haus- Gartenarbeit ausüben kann. "Niedere" mehr in Richtung anstrengend. Kennst Du die Textzeile von Lady Gaga "I feel the presence of a ..... man"?

    Knippi

  4. #4
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Ja Marathon ist nix wenn man normaler weise beim Reisen pro Tag 32 km geht. Fazit ist ein Marathon erreichbar. Und 50 min rennen ist jetzt auch nicht so viel. Ich habe das hier gepostet um vielleicht Tipps zukriegen, wie z.B. was für eine Ernährung helfen kann.

    Aber schade das man auch hier keine richtigen Antworten kriegen kann.

  5. #5
    Schleuni
    Gast

    Standard

    und wie soll mir deine Aussage jetzt bringen, der link ist gut aber das andere.

  6. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.974
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Aber schade das man auch hier keine richtigen Antworten kriegen kann.
    Das liegt eventuell daran, dass du keine klaren Aussagen triffts. Mal gehst du am Tag 32km. Mal ist es aber nur ab und an. Es fehlen einfach zu viele Parameter um dir eine Antwort zu geben. Wir haben keine Glaskugel. Du musst schon deinen Wochenplan detailiert vor uns ausrollen, damit wir uns ein Bild machen können.

    Also wie lange warst du täglich unterwegs? Damit meine ich sowohl reisend, gehen und rennend? Wie viele Stunden hast du jeweils geschlafen? Was hast du wann gegessen?

    Das sind Angaben die man benötigt um eine richtige Antwort zu geben.

    Ansonsten, Schuss ins Blaue, Vitamin B-Mangel.

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    19Markus66 (13.07.2019)

  8. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.190
    'Gefällt mir' gegeben
    358
    'Gefällt mir' erhalten
    1.400

    Standard

    Ernähre dich erst einmal vernünftig und ausgewogen. Dann beobachte dich ein paar Wochen. Ändert sich nichts, dann darfste hier noch mal fragen.

    Gruss Tommi

  9. #8
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ansonsten, Schuss ins Blaue, Vitamin B-Mangel.
    Guter Schuss . Hatte ich auch, bin aber nicht müde geworden, sondern konnte nicht leisten, was nach Trainingsaufwand "eigentlich" in etwa kommen musste. Vermutlich über Jahre, gut, die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen. Ich hatte es immer auf mein Alter geschoben.

    Muss ich jetzt eben in der AK M75 in übersichtlichem Mitstreiterkreis "abräumen" (kein Blick zurück im Zorn (oder Ähnlichem)).

    Knippi

  10. #9
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Ich treffe ja eine Aussage. Ich bin Anfängerin und müde. Bones weiss von einem anderen Post das ich einen Marathon machen will. Im Jahr 2021. Warum ich das mit dem gehen schreibe, weil ich sie/er als Anfängerin gleich einen Marathon will so zusagen mich müde machen kann. Und das denke ich nicht ich renne früher fast nie aber bin mir körperlich gewohnt viel zu laufen. Wie letzten Samstag wo ich am Zürich Fest 19km hin legte also sollte mein.

    also zu mir:

    Ich will im Jahr 2021 an den Tokyo Marathon.
    Zeit für meinen ersten Marathon gebe ich mir unter 5h dann bin ich zufrieden.
    Ich trainiere mit Runntastic für eine Zeit von 4h 30min ca.3 mal wöchentlich
    Ich mach nur ein Tag länger Pause um mich zu regenerieren, da ich ja auch noch Fahrrad fahre und zusätzlich meine blaset.
    Ich schlaffe immer 7-8 Stunden gehe auch immer zur gleichen Zeit ins Bett.
    Bei der Reise war ich 22 h minus 4h warten und Konzert auf den Beinen ausser mal was essen.
    Wie gesagt ich bin gewohnt viel zu laufen, auf meiner Asien Reise in 14 Tagen 267 km gemacht.
    Essen tue ich Morgens, Mittags und Abends mal wenn ich Hunger habe. Wie gesagt nicht gutes essen.

    Darum frage ich ja, was gut ist für den Körper zum Rennen. Ich kann die Ernährung komplett umstellen aber vielleicht genau das falsche essen. Vielleicht esse ich nur Gemüse aber Hülsenfrüchte wären besser.

  11. #10
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Brot, Roggen
    Brot, Weizen
    Christstollen
    Eierkuchenmehl
    Käsekuchen
    Tiramisu
    Nudeln, roh u. ä.
    Torte Quark-Sahne-Boden
    Torte Obst Käse Sahne
    Weihnachsplätzchen
    Zwetschgenkuchen

    Butter
    Schmalz
    Öle, gepresst

    Camembert
    Frischkäse m. Ingwer
    Joghurt, 10%
    Joghurt 3,5% natur
    Kaffeesahne
    Milch
    Mozzarella
    Parmesankäse
    Schafskäse
    Scheibenkäse
    Schimmelkäse
    Schlagsahne
    Speiseeis/ S. Holland.
    Speisequark 40%
    Weichkäse

    Apfel
    Aubergine
    Avocado
    Banane
    Beeren (alle)
    Bohnen
    Erbsen/Möhren Konserve
    Erdnüsse
    Feigen, frisch
    Gewürzgurke/Spargel
    Kartoffel
    Knollensellerie
    Kohlrabi
    Kräuter, frisch
    Mandarine/Pfirsich (Dose)
    Mango/Ananas
    Melone (Honig)
    Möhren roh
    Oliven
    Orangen/ -saft
    Pflaume trocken
    Porree
    Reis trocken
    Rotkohl
    Tomaten
    Tomaten-Barilla
    Tomatenmark
    Tomaten getrocknet
    Weintrauben
    Zitrone
    Zucchini
    Zwiebeln

    Apfelkompott
    Avocado-Creme
    Curryw./Soße/Brötch. 260g
    Nachtisch ALDI
    Gemüsepfanne
    Flammkuchen, TK, Wagner
    Fleischsalat
    Focaccia
    Kartoffelpüree aus Flocken
    Kartoffelsalat
    Kartoffelsuppe
    Kohl/Öl/Schinken
    Kroketten
    Mayonnaise
    Meerrettich mit Sahne
    Nasi Goreng
    Nudelsoße
    Obstsalat
    Pesto
    Pflaumenkompott
    Pizza TK
    Poffertjes
    Ratatouille
    Rote Grütze
    Salatmix z.B. v. ALDI
    Scholaden Pudding
    Tomatensoße v.27.1.18
    Tomatensoße II
    Tomaten getr. in Öl
    Vanillesoße

    Erdnussbutter
    Marmelade
    Honig
    Nutella
    Zucker


    Garnelen/Krabben/Rotbars
    Heringssalat
    Krabbensalat
    Lachs
    Ölsardinen
    Räucherlachs
    Miesmuscheln o. Schale

    Bier/Limo
    Eierlikör
    Weißwein
    Rotwein
    Schnaps 40%

    Bouletten
    Corned Beef
    Ente (knusper)
    Gulasch
    Huhn
    Knacker
    Lamm
    Leberwurst
    Nackensteaks
    Ribeye Steak
    Rinderrouladen fertig
    Salami
    Schinken, geräuchert
    Schinken, gekocht
    Schweinefilet
    Spareribs
    Teewurst
    Wiener Würstchen
    Zwiebelmettwurst

    Eier

    Knippi

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    JoelH (08.07.2019)

  13. #11
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.974
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Ich treffe ja eine Aussage. Ich bin Anfängerin und müde.
    ICh war am Samstag auch so erschlagen, das sich mich nicht aufraffen konnte zu laufen. Warum musste ich mittags 3 Stunden auf der Couch pennen?

    Meine Daten findest du unten in der Signatur. Mir ist es völlig unverständlich warum ich so fertig war. Aber du weisst sicher Rat, immerhin weisst du jetzt mehr über mich als ich über dich.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Rich-Ffm17 (08.07.2019)

  15. #12
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    ICh war am Samstag auch so erschlagen, das sich mich nicht aufraffen konnte zu laufen. Warum musste ich mittags 3 Stunden auf der Couch pennen?

    Meine Daten findest du unten in der Signatur. Mir ist es völlig unverständlich warum ich so fertig war. Aber du weisst sicher Rat, immerhin weisst du jetzt mehr über mich als ich über dich.
    Ich würde so etwas etwas "lässiger" lesen .

    Wenn mir jemand vom Firmenstammtisch (die Pensionäre sind natürlich auch immer eingeladen), ein Jüngerer, beim Scheidebecher Gesundheit wünscht, antworte ich immer, dass ich die gesündeste Leiche im Landkreis der letzten 20 Jahre sein werde . Weiße jetzt viel von mich .

    Knippi

  16. #13
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Bouletten
    Corned Beef
    Ente (knusper)
    Gulasch
    Huhn
    Knacker
    Lamm
    Leberwurst
    Nackensteaks
    Ribeye Steak
    Rinderrouladen fertig
    Salami
    Schinken, geräuchert
    Schinken, gekocht
    Schweinefilet
    Spareribs
    Teewurst
    Wiener Würstchen
    Zwiebelmettwurst

    Lesen ist nicht so schwer wie oben steht bin Vegi (Vegetarier)

  17. #14
    Deichfesttreter Avatar von blende8
    Im Forum dabei seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.561
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Wurde auch dein Eisenstatus untersucht?
    Wäre typisch für Frau + Vegetarierin.

    Homo cursor, M50, Bestzeitenjäger 2011-15 (19:11, 39:22, 61:45, 1:29), seitdem Spaßläufer
    "Training ist wie ein Medikament. Wenn ich es überdosiere, habe ich irgendwann auch die Nebenwirkungen." (R. Hambrecht, Kardiologe)

  18. #15
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    .....bin Vegi (Vegetarier)
    Dann blende den "Schietkroam" in der Liste aus. Die Schweinenackensteaks aus der Gemüsepfanne streichen. Geschmack erzielen durch schärferes Anbraten der Kartoffeln/Zwiebeln.

    Knippi

  19. #16
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Eisen wurde auch getestet. So viel ich mich noch erinnern kann. Darf der Eisenwert nicht unter 30 sein und ich hatte 33.
    B12 war für Vegetarier sehr gut.

  20. #17
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.245
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Wie schaut es in der Verwandtschaft aus?

    Knippi

  21. #18

    Im Forum dabei seit
    20.10.2016
    Ort
    Langgöns
    Beiträge
    449
    'Gefällt mir' gegeben
    78
    'Gefällt mir' erhalten
    163

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Ich treffe ja eine Aussage. Ich bin Anfängerin und müde. Bones weiss von einem anderen Post das ich einen Marathon machen will. Im Jahr 2021.
    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Nun habe ich voll die Motivation am Tokyo Marathon teilzunehmen (durch die Lotterie). Ich wollte es für 2020 versuchen.
    Ja, wann denn nun...?
    PB 5,2 km 20:36 (Gießener Firmenlauf 2019) 10 km 43:45 (Seligenstadt 2017) Halbmarathon 1:32:48 (Remstal 2019) Marathon 3:26:50 (Frankfurt 2019)

  22. #19
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.843
    'Gefällt mir' gegeben
    464
    'Gefällt mir' erhalten
    995

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Nun meine Frage, laut dem App wäre ich für den Marathon schon im Oktober bereit aber das ist sicherlich mit gerechnet für jemand der schon rennt. Wie seht es aus für einen Beginner im März einen Marathon zumachen?
    ......
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  23. #20
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Vielleicht beide

  24. #21
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.941
    'Gefällt mir' gegeben
    1.703
    'Gefällt mir' erhalten
    1.858

    Standard

    Ach was, Tokyo wird eh nix. Du hast also viel Zeit zum Schlafen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    kobold (08.07.2019)

  26. #22
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.923
    'Gefällt mir' gegeben
    39
    'Gefällt mir' erhalten
    275

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen

    [...] bin Vegi (Vegetarier)
    Das könnte ein Grund sein.. als Vegetarierin nimmst du (noch) zu viele ungesunde Sachen zu dir, die dich in deiner Leistungsfähigkeit reduzieren und deinen Körper belasten. Vermutlich löst sich das Problem, wenn du den nächsten Schritt zum Veganismus geschafft hast.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  27. #23
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.634
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Schleuni Beitrag anzeigen
    Eisen wurde auch getestet. So viel ich mich noch erinnern kann. Darf der Eisenwert nicht unter 30 sein und ich hatte 33.
    Ich nehme mal an, dass hier der Ferritinwert gemeint ist.

    33 µg/l sind jedoch sehr sehr knapp und könnten Deine Beschwerden evtl. erklären.

    Lies mal http://www.eiseninfo.de/symptomemangel.htm, dann wird Dir klar, dass ein Versuch mit Eisensupplementation über etliche Wochen lohnend sein könnte!

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  28. #24

    Im Forum dabei seit
    09.07.2019
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    danke für deine tipps, hat mir geholfen!

    Zitat Zitat von runningdodo Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an, dass hier der Ferritinwert gemeint ist.

    33 µg/l sind jedoch sehr sehr knapp und könnten Deine Beschwerden evtl. erklären.

    Lies mal http://www.eiseninfo.de/symptomemangel.htm, dann wird Dir klar, dass ein Versuch mit Eisensupplementation über etliche Wochen lohnend sein könnte!

  29. #25
    Schleuni
    Gast

    Standard

    Isse sag mir nicht was ich nicht kann oder kann wenn du mich nicht kennst.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Immer Müde ?!
    Von racer_999 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 15:30
  2. Nach Training immer müde!!!
    Von haserennt im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 08:55
  3. Am Wochenende immer müde
    Von Brit im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 18:06
  4. Immer noch Anfänger
    Von singlegolf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 21:34
  5. für immer Anfänger????
    Von Mausekind im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.09.2003, 11:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •