+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    ist noch grün hinter den Ohren Avatar von Armendariz
    Im Forum dabei seit
    23.06.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Idee Königsschlösser-Romantik-Marathon 2019 in Füssen

    Servus zusammen,

    Ist jemand aus der Community mit dabei? ;)
    Wir waren mit unserer Staffel vor zwei Jahren schon mal dabei. Damals gab es meines Wissens ein präzises Höhenprofil auf der Webseite. Das find ich leider nicht mehr :/

    Weil unser damaliger Schlussläufer damals etwas geklagt hat wegen Höhenmetern am Ende: Ab welchem Streckenkilometer kommen die? Sollte man vorher einen kleinen Vorsprung auf die Zielzeit rausgelaufen haben, um wie geplant durchzukommen?

    P.S.: Ich hab den Thread noch nicht gefunden, also hoffe ich, dass ich hier kein Duplikat erstelle
    If you stand for nothing
    You will fall for anything
    .

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.634
    'Gefällt mir' gegeben
    444
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Ein Laufbericht mit vielen Streckenfotos. Höhenmeter sind es nur 80 - 90.

    http://www.100mc.de/bericht.html?&tx_ttnews[tt_news]=1250&cHash=526c37a6a9
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Auf zu neuen Zielen Avatar von brunny
    Im Forum dabei seit
    09.07.2006
    Ort
    Ismaning
    Beiträge
    984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Servus,

    bin dieses Jahr zum 10. mal dabei.

    Höhenmeter eigentlich nicht so dramatisch, am Ende zwischen km 41 und 42 muss man halt einen kleinen Anstieg (vielleicht so 50m bergauf) erklimmen. Ist aber nur kurz

    LG Marion

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von brunny:

    Armendariz (23.06.2019)

  5. #4
    ist noch grün hinter den Ohren Avatar von Armendariz
    Im Forum dabei seit
    23.06.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Na das beruhigt mich ja.

    Was hast du denn für eine Zielzeit, Marion?
    If you stand for nothing
    You will fall for anything
    .

  6. #5
    Auf zu neuen Zielen Avatar von brunny
    Im Forum dabei seit
    09.07.2006
    Ort
    Ismaning
    Beiträge
    984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Würde gerne nach 3:45 den Kuchen im Ziel genießen! Du?

  7. #6
    ist noch grün hinter den Ohren Avatar von Armendariz
    Im Forum dabei seit
    23.06.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Uii, dann sehen wir uns bestimmt auf dem Weg! Wir haben uns 3:33:33 als Ziel gesetzt, ich komm aber erst ab km30 auf die Strecke.

    Also nicht wundern wenn da irgendwo ein übermotivierter Spargeltarzan über die Wege hüpft. Der hat dann ne Abkürzung genommen
    If you stand for nothing
    You will fall for anything
    .

  8. #7
    Avatar von triduma
    Im Forum dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    130
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Ich hab mich heute noch kurzfristig angemeldet. Laufe das erste mal dort.
    Ich bin schon auf die Strecke und die ganze Veranstaltung gespannt.
    Wird mein 181. Marathon.

  9. #8
    Avatar von triduma
    Im Forum dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    130
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Da keiner was schreibt mach ich das mal.
    Ich war ja das erste mal beim Königsschlösser Marathon Füssen.
    Das Wetter war ziemlich bescheiden aber dafür kann ja der Veranstalter nix.
    Ich muss sagen meine Strecke ist das nicht. Als reiner Trainingslauf ganz schön aber ich bin doch ehr der Straßenläufer und ich fand die Füssen Strecke doch recht hügelig und etwas unrhythmisch zu laufen. Was mich etwas geärgert hat das die Strecke schlecht ausgeschildert war. Ich hab einige Läufer vor mir gesehen die verkehrt gelaufen sind und erst durch mein zurufen wieder zurück auf die richtige Strecke kamen. An manchen Abzweigungen war weder ein Marathonpfeil noch eine Absperrung oder Streckenposten. Auch im Zielbereich hab ich mit Läufern gesprochen die sich kurz verlaufen hatten.
    Die Verpflegungsposten waren sehr gut und die Helfer dort super. Toll fand ich die Helfer die ein Schild umhängen hatten (Wasser, Iso) Da wusste man gleich was man bekommt.
    Ich selbst bin mit meinem Lauf zufrieden. Mein 181. Marathon. Ich bin nach 3:06:30 als 14. ges. ins Ziel gekommen. In der Ak 55 auf Platz 1.
    Jetzt freu ich mich schon auf meinen nächsten Marathon der komplett auf Asphalt sein wird.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von triduma:

    movingdet65 (25.07.2019)

  11. #9

    Im Forum dabei seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.123
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Zitat Zitat von triduma Beitrag anzeigen
    ich fand die Füssen Strecke doch recht hügelig und etwas unrhythmisch zu laufen. )[/QUOTE

    das stimmt, Füssen ist nicht die schnellste Strecke und schon mal gar nicht im Vergleich zu Stadtmarathons wie Berlin oder Frankfurt, wo Sie seit 25 Jahren oder so in etwa laufen und hier jedes Jahr posten

    QUOTE=triduma;2591748
    Was mich etwas geärgert hat das die Strecke schlecht ausgeschildert war. Ich hab einige Läufer vor mir gesehen die verkehrt gelaufen sind und erst durch mein zurufen wieder zurück auf die richtige Strecke kamen. An manchen Abzweigungen war weder ein Marathonpfeil noch eine Absperrung oder Streckenposten. Auch im Zielbereich hab ich mit Läufern gesprochen die sich kurz verlaufen hatten.
    )
    das ist schlecht,
    ich bin recht häufig Füssen gelaufen, so in etwa um die 10 Mal und er war immer sehr gut organisiert und auch ausgeschildert
    dieses und letztes Jahr war ich nicht dabei, aber nächstes Jahr wieder beim 20 en Jubiläum

    Es werden halt auch ständig weniger TN, kann schon sein, dass eine Standardsenkung das zur Folge halt, ich bin immer gerne dort,
    nächstes Jahr kann ich mir auch mal wieder 2 Tage freimachen und schön danach im Allgäu wandern, schwimmen, Ausflugsschiff fahren

    Für einen Landschaftsmarathon sind die Gebühren mMn mittlerweile mit über 50 € deutlich überzogen, wünschen können wir uns alle immer viel, aber der Markt gibt solche Preise für Waldläufe nicht mehr her

    Füssen liegt ganz im Süden, es ist so wie immer bei Veranstaltern ganz am Rande, egal ob Flensburg, Cuxhaven, Görlitz oder Füssen, ANSTRENGEN , die wenigsten machen eine Weltreise für einen Waldlauf oder einem Stadtlauf in einer Stadt wie tausend andere und in der unmittelbaren Nachbarschaft gibt es zu wenige, die bei so etwas mitmachen

  12. #10
    ist noch grün hinter den Ohren Avatar von Armendariz
    Im Forum dabei seit
    23.06.2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Ist auch schade, dass selbst in der Stadt nur wenig Leute zugeschaut haben. Nur am Zieleinlauf waren ein paar Zuschauer, ansonsten mussten v.a. die Streckenposten für Stimmung sorgen.

    Dafür waren die Helfer super, muss man auch erstmal durchziehen, wenn es die ersten zwei Stunden aus Kübeln schüttet!

    Das mit der mangelhaften Beschilderung ist mir aber auch aufgefallen (und ich bin nur die letzten 12km gelaufen).

    Aus Staffelsicht: Sehr schade, dass Fotos vom Fotoservice nur von zwei Punkten hochgeladen wurden. So bin ich drauf und unsere Startläuferin, aber nicht unser 2. Läufer. Das war vor 2 Jahren noch anders!

    Gesamterlebnis: 3/5 Regenschirmen ;)
    If you stand for nothing
    You will fall for anything
    .

  13. #11

    Im Forum dabei seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.123
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Nächstes Jahr beim 20 en Jubiläum wird noch alles so in etwa wie gewohnt laufen, aber " ewig " wird man den Aufwand einer großen Runde bei den sinkenden TN zahlen nicht treiben können und bei sinkender Nachfrage die Preise anzuheben ist ein schlechter Witz

    Ich bin eine Woche vorher im Nordschwarzwald in Bühl bei Baden Baden den Hornisgrinde M gelaufen, bei seiner 47 en Ausgabe,
    da ist man mittlerweile bei deutlich unter 100 Marathonis und bei 4 Runden, vor 10 Jahren sind wir dort noch auf einer Runde den M gelaufen
    wenn man sich mit den Helfern unterhält hört man schon raus, dass der ein oder andere kein Bock mehr hat, das 50 . Jubiläum wird es in Bühl gutmöglich niemals geben

    Ich werde mir jedenfalls nächstes Jahr nochmal ganz klassisch Schloß Neuschwanstein anschauen, im Alpsee baden und König Ludwig Dunkelbier trinken und dann wird man sehen

  14. #12
    Avatar von severin2.
    Im Forum dabei seit
    06.02.2018
    Beiträge
    136
    'Gefällt mir' gegeben
    26
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard

    Zitat Zitat von Bio Beitrag anzeigen

    Füssen liegt ganz im Süden, es ist so wie immer bei Veranstaltern ganz am Rande, egal ob Flensburg, Cuxhaven, Görlitz oder Füssen, ANSTRENGEN , die wenigsten machen eine Weltreise für einen Waldlauf oder einem Stadtlauf in einer Stadt wie tausend andere und in der unmittelbaren Nachbarschaft gibt es zu wenige, die bei so etwas mitmachen
    Das könnte schon ein Grund sein,man kommt schlecht hin.
    Fliegen geht nicht,Zug fährt ewig,auch mit dem Auto macht es eigentlich keinen Spass.
    Habe einmal Füssen gemacht,war okay,aber wie geschrieben der Aufwand steht im keinen Verhältnis für einen "normalen" Lauf.
    Es gibt eindeutig zu wenig Vielläufer , und HM und Staffel ziehen die Karre nicht mehr aus dem Dreck

  15. #13

    Im Forum dabei seit
    02.03.2010
    Beiträge
    1.123
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    in Füssen und Bühl ist der HM samstags vor dem M, das ist quasi eine separate Veranstaltung, mir geht es weniger auch darum, ob ein Verein weiterhin als Veranstalter tätig ist von irgendwas, weil mich interessiert grundsätzlich nur M und Ultra
    In Füssen geht es erstmal nur um den Erhalt der großen Runde, so viele Wald M mit einer großen Runde gibt es nicht mehr und wenn man auf mehrere Runden umsteigt, verändert sich auch die Veranstaltung grundlegend und es werden deutlich weniger TN, so dass dann später eine Situation wie in Bühl eintreten kann, dass jedes Jahr Schluss mit dem M sein kann und es der letzte war.

    Ich werde nächstes Jahr in Bühl und in Füssen laufen, versuche dann auch jeweils 2 Tage wandern im Schwarzwald und Allgäu dranzuhängen, i

    Wäre schon toll, wenn man in Bühl noch das 50 . Jubiläum erlaufen könnte, ich bin dort schon in den 80ger gelaufen,
    die Veranstaltung im " Todeskampf " ist auch ein guter Ort um sich über seinen eigenen Tod Gedanken zu machen, ich glaube, dass viele bei Beerdigungen eigentlich nicht über den Verstorbenen weinen, sondern über Ihren eigenen Tod, weil man das gerne im Alltag verdrängen tut und bei einer Beerdigung kann man sich dem Thema der eigenen Vergänglichkeit nicht entziehen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Königsschlösser Romantik Marathon Füssen 2015
    Von coldfire30 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2015, 17:25
  2. Königsschlösser Romantik Marathon Füssen 2014
    Von coldfire30 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 04:39
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 23:05
  4. Königsschlösser Romantik Marathon Füssen
    Von brunny im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 15:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •