+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    12.05.2013
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    107
    'Gefällt mir' gegeben
    37
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard Langer-Lauf-Ausflug, aber wohin mit der Sporttasche?

    Ich will über den Sommer ein paar lange Trainingsläufe ins Umland verlegen, z.B. Ammersee-Umrundung. Da ich mit Bahn und Bus fahren will, stellt sich die Frage nach der Gepäckaufbewahrung (Wechselklamotten, Buch für die Zugfahrt u.ä.). Falls jemand von euch so etwas öfters macht: Wie macht ihr das mit dem Gepäck? Schließfächer am Bahnhof gibt es selten, typischerweise nur am Hauptbahnhof in der Stadt, aber da will ich ja nicht laufen. Konkreter Tipp zum Ammersee auch gerne, aber das scheint grundsätzlich schwierig zu sein. Theoretisch könnte ich auch mit unserem Auto fahren, aber das macht ökologisch und organisatorisch keinen Sinn, da ich nur für die Sporttasche kein Auto brauche und ich nicht der einzige Nutzer des Autos bin…

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.185
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    362

    Standard

    In die nächste Gaststätte gehen, noch ein Glas Radler trinken, der Bedienung erzählen was Du vor hast, fragen ob Du Deine Tasche dort abstellen kannst. Andeuten, dass Du die ersten Kohlenhydrate "the run after" dort zu Dir nehmen würdest. Oder charmant herumschlawinern. Oder Geld anbieten.

    Knippi

  3. #3
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.221
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    In die nächste Gaststätte gehen, noch ein Glas Radler trinken, der Bedienung erzählen was Du vor hast, fragen ob Du Deine Tasche dort abstellen kannst. Andeuten, dass Du die ersten Kohlenhydrate "the run after" dort zu Dir nehmen würdest. Oder charmant herumschlawinern. Oder Geld anbieten.

    Knippi

    Schliessfächer gibts nicht, kann man per Stationssteckbrief nachlesen.
    Für eine laufende Seeumrundung würde ich den Starnberger vorziehen, der bietet deutlich häufiger Seesicht und Zugang.

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von binoho:

    Kepler (06.08.2019)

  5. #4
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.477
    'Gefällt mir' gegeben
    1.274
    'Gefällt mir' erhalten
    2.137

    Standard

    ich verstecke meine Tasche irgendwo in den Büschen. Wertsachen und Handy raus, dafür gibt es Laufrucksäcke oder -gürtel.
    Wer meine alten Handtücher, Unterwäsche, Wechselshirts oder das Buch klauen will, soll glücklich damit werden.
    Es ist noch nie was weg gekommen.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tvaellen:

    Kepler (06.08.2019)

  7. #5

    Im Forum dabei seit
    12.05.2013
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    107
    'Gefällt mir' gegeben
    37
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Danke für Eure Antworten! Vor lauter Forenupdates ist da irgendwie nach unten gerutscht… Ich war dann am Wochenende am Simssee (Schließfach am Bahnhof ftw). Mal schauen wie ich das mit dem Ammersee mache. Starnberger See kommt auch noch, aber eher später in der Marathonvorbereitung. Kneipen haben eher nicht auf, wenn ich Sonntag morgens laufen will. Die Tasche im Busch zu verstecken, ginge wohl schon, kommt mir aber irgendwie so gar nicht nach 2019 vor – seufz, so habe ich mir das 21. Jhd. nicht vorgestellt

  8. #6
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.221
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Kepler Beitrag anzeigen
    Ich war dann am Wochenende am Simssee (Schließfach am Bahnhof ftw).
    welcher Bhf? Bist du von Rosenheim gestartet?
    München hat doch auch jede Menge LongRun Möglichkeiten.... die Isar... auf beiden Seiten... in beide Richtungen...die südlichen Wälder die südöstliche Endmoränenlandschaft usw. . Da muss man auch kein Handgepäck mitnehmen

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von binoho:

    JoelH (06.08.2019), Kepler (06.08.2019)

  10. #7

    Im Forum dabei seit
    12.05.2013
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    107
    'Gefällt mir' gegeben
    37
    'Gefällt mir' erhalten
    15

    Standard

    Bad Endorf war's. Die Seenumrundungen sind eine Marotte, ich geb's zu. Mittelfristig soll es die Bavarian Lakes Challenge werden, Königssee und Chiemsee dann nach dem Herbst-Marathon bzw. nächstes Jahr. – Ich wohne nicht in München, sondern Nähe Regensburg, würde also so oder so mit der Bahn anreisen. Es gibt hier auch geeignete Strecken, aber Abwechslung durch einen Ausflug mag ich halt auch ganz gerne.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kepler:

    binoho (06.08.2019)

  12. #8
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.221
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Kepler Beitrag anzeigen
    Abwechslung durch einen Ausflug mag ich halt auch ganz gerne.

    .. was den Königsee betrifft, da mach dich vorher sehr sehr schlau. Das ist eher eine alpine (Hütten-)Wanderung und nicht ohne wenn man in einem Tag rum will.

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sporttasche mit Schuhfach
    Von BuffaloBill im Forum Ausrüstung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 20:16
  2. Jogging fotostrecke wohin mit der Kamera?
    Von Lazlo im Forum anderes Equipment (MP3-Player, Laufbänder etc.)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 15:00
  3. LD: Wohin mit der Verpflegung auf dem Rad?
    Von RedSox im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 13:11
  4. Wohin mit der Pacetabelle?
    Von FastNewRunner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 10:37
  5. Langer Lauf mit Pause noch ein langer Lauf??
    Von Maline31 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •