Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    07.11.2017
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufschuhe mit Prononationsstütze

    So Hallo,

    wahrscheinlich der xte Thread aber im Detail hab ich es nicht gesehen.

    Ich, 72kg benötige laut Fachhandel eine Stütze beim Laufen. Sohlenbild meiner aktuellen Schuhe bestätigt das aber auch deutlich. Innen sehr abgelaufen.
    Dazu wohl einen Hohlfuß, da wurde mit eine Sidas "Mid" Sohle empfohlen, ich die auch jetzt die letzten 700km gelaufen bin. Sprengung benötige ich auch etwas, wegen der Achiliessehne (operiert).

    Aktueller Laufschuh: Asics Kayano 25 (dieser ist mir allerdings etwas zu breit und dazu ist er recht schwer, weniger Stütze wäre auch OK, hat ja ne ziemlich starke), dieser ist jetzt aber fertig.
    Versucht hab ich auch den DS Trainier 23, dieser war mir aber im Vorfuß Bereich, kleiner Zeh zu schmal. Ist der 24er breiter?

    Im Fachhandel sind leider meist nie alle Marken vertreten und die Beratung ist sehr, sagen wir mal verbesserungsbedürftig.

    Deshalb die Frage ob Ihr Empfehlungen habt, welche Schuhe in Frage kommen noch, damit ich da vllt. eine Auswahl bestellen kann.

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.739
    'Gefällt mir' gegeben
    1.496
    'Gefällt mir' erhalten
    862

    Standard

    M.E. muss man Schuhe anprobieren, Empfehlungen hin oder her, dir muss der Schuh passen. Du scheints aber ein ähnliches Profil wie ruca zu haben, sind das die Hamburger Füße oder wie?

    Davon ab, wenn du da wohnst wo dein Nick hinzeigt, ich bin noch immer ganz begeistert von dem kleinen aber feinen Laden running green an der Palmaille 64. Die Leute sind alles selbst Läufer, sind kompetent, freundlich und geduldig. Habe dort ewig Schuhe probiert, blöd (oder zum Glück für meinen Geldbeutel) dass ich sau weit weg wohne Von der Auswahl her haben sie eher kleinere Marken aber auch Mainstream wie Brooks, aber dafür ist m.E. die Palette breit gefächert, es findet sich also sicher auch was für deinen Fuß. Und zurück schicken musst du auch nix.

  3. #3
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.559
    'Gefällt mir' gegeben
    1.529
    'Gefällt mir' erhalten
    2.313

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    M.E. muss man Schuhe anprobieren, Empfehlungen hin oder her, dir muss der Schuh passen. Du scheints aber ein ähnliches Profil wie ruca zu haben, sind das die Hamburger Füße oder wie?


    Den Sprung vom Kayano zum DS Trainer finde ich auch eine Spur zu heftig. Dazwischen gibt es z.B. von Asics noch den GT-2000.
    Zur Frage: Der 24 ist in der Tat ein Stück breiter als der 23er, dazu aus dem "Strick"-Gewebe, das sich anpasst, könnte von der Seite her funktionieren. Allerdings hat er weniger Sprengung als der 23 und der Kayano (meine ich zumindest, bin jetzt zu faul zum prüfen).

    Ich würde mich aber eh nicht auf ein einziges Paar verlassen und erst austauschen, wenn das durch ist. Abwechslung tut den Füßen auf Dauer besser.

    Aber ich verstehe auch nicht, warum man ausgerechnet in HH meint, keinen guten Laufschuhladen zu finden. In alphabetischer Reihenfolge: Hamburger Laufladen, Laufwerk Hamburg, Laufschuh-Lunge fallen mir da auf Anhieb ein. Alles von Läufern für Läufer.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  4. #4

    Im Forum dabei seit
    07.11.2017
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Stopp. Hamburg ist leider 700km entfernt. Raum Ulm Man darf ja auch außerhalb wohnen und Fan sein.

    Das mit dem anprobieren ist klar, würde ich dann auch. Aber bei der Auswahl an Schuhen ist eine Eingrenzung durch persönliche Erfahrungen sinnvoll meiner Meinung nach.

    Hatte auch ein zweit Paar Laufschuhe noch, den Roadhawk FF2 aber das war auch nicht meiner und hat mich vor paar Wochen wieder verlassen. Wollte einen neutralen mit Einlegesohle testen, wie sich das so verhält.

    @Ruca, auch schon eine Erfahrung mit dem Ravenna 10 gemacht von Brooks?

  5. #5
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.559
    'Gefällt mir' gegeben
    1.529
    'Gefällt mir' erhalten
    2.313

    Standard

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Stopp. Hamburg ist leider 700km entfernt. Raum Ulm Man darf ja auch außerhalb wohnen und Fan sein.
    Das ist Leidensfähigkeit.

    @Ruca, auch schon eine Erfahrung mit dem Ravenna 10 gemacht von Brooks?
    Nope.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  6. #6
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.143
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    laufSinn in Ulm ist/hat nichts für dich?

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    06.04.2014
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Der Brooks Ravenna wäre durchaus eine Option für dich. Ist im Vorfuß breiter als der Asics DS Trainer 24 und auch die Sohle etwas weicher. Der Asics ist meiner Meinung nach der Schuh für die schnelleren Einheiten. Ich hab den Brooks gekauft weil mir der Asics zu schmal war.

    Aber so gut wie jeder Hersteller hat einen Schuh mit leichter Pronationsstütze und etwas mehr Sprengung im Programm.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    07.11.2017
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    So verrückte Wendung.

    Heute im Fachgeschäft gewesen und nochmals eine Laufbandanalyse gemacht. Ergebnis: Neutralschuh ohne Probleme.

    Abdruck 3D: Ergebnis Hohlfuss

    Fuß dazu relativ schmal für Größe 46.

    Gekauft: Brooks Ghost 12


    Erklärung: vor 1 Jahr eine Analyse gemacht ohne richtig mitzuschauen und da hat eine junge Frau gesagt, klare Promotion. Hatte in der Zeit an der Plantarsehne schmerzen. Erklärung von der Frau, kommt von der Pronation. Geglaubt und gekauft...heute habe ich es mir genau mitangeschaut und da hab ich keine pronation erkannt...Verköufer Bzw. Waren dann zwei, könnten es kaum glauben. Hatte meinen Kayano dabei sie meinten nur, da wolllte jemand den teuersten Schuh verkaufen.

    Falls jemand noch eine Empfehlung hat für eine Brooks Ghost in „leichter“ als Zweitschuh gern er damit. Sollte ein höheres Fußgewölbe wohl haben.

    Dank euch aber Td

  9. #9
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.143
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Heute im Fachgeschäft gewesen und nochmals eine Laufbandanalyse gemacht. Ergebnis: Neutralschuh ohne Probleme.
    Super. Es gibt sie also noch, die guten Fachgeschäfte! Geh vom Neutralschuh bloß nicht weg, solange es keine zwingenden orthopädischen Gründe gibt. Sollten dir je Zweifel an dieser Entscheidung kommen, mach lieber Kräftigungsübungen für deine Fußmuskulatur (Balancepad o.ä.), statt sie durch Stützen und Schonen ganz zum Verschwinden zu bringen.

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Abdruck 3D: Ergebnis Hohlfuss
    . Ja, und - wer hat ihn nicht, den allseits standardmäßig diagnostizierten Knick-, Spreiz-, Senk-, Klump-, Hohl, und Schweißfuß ? Auch gegen den Hohlfuß kann man gymnastisch was tun. Ich vermute, Dehnen der Plantarfaszie ist hier das Mittel der Wahl.

    Deine Waden dehnst du doch bestimmt auch regelmäßig und gründlich, wegen der Achillessehne ? Kann durchaus sein, dass du nach Fortschritten auf dieser Baustelle irgendwann auch die Sprengung noch reduzieren kannst.

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Erklärung: vor 1 Jahr eine Analyse gemacht ohne richtig mitzuschauen und da hat eine junge Frau gesagt, klare Promotion.
    Ja, für den Hersteller. Wenigstens ehrlich war sie !

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Hatte in der Zeit an der Plantarsehne schmerzen. Erklärung von der Frau, kommt von der Pronation.
    Wohl eher vom Hohlfuß, deshalb der obige Rat, die Plantarfaszie zu mobilisieren. Im übrigen scheinen einige Verkäuferdarsteller allen Ernstes der Meinung zu sein, dass jede Art von Pronation ein Werk des Teufels sei und dieser unbedingt mit dem Belzebub "Stützmonster" ausgetrieben werden müsse. Dabei ist ein gesundes Maß an Pronation eine natürliche Dämpfungsmaßnahme, die sich die Evolution für barfüßige Jäger auf durchaus mal hartem Grund ausgedacht hat. Nur: das richtige Maß an "gesunder" Pronation zu erkennen oder nicht unterscheidet den Fachmann vom Scharlatan.

    Zitat Zitat von HSVler23 Beitrag anzeigen
    Verköufer Bzw. Waren dann zwei, könnten es kaum glauben. Hatte meinen Kayano dabei sie meinten nur, da wolllte jemand den teuersten Schuh verkaufen.
    Merk' dir die Gesichter und gehe zu ihnen, wenn's mal wieder so weit ist.

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    07.11.2017
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Running P., so seh ich das auch alles.
    Ich dehne meine Waden natürlich regelmäßig wegen der Sehne.

    Bin jetzt froh keine Stabi Schuhe mehr zu tragen und habe es auch jetzt direkt gemerkt, dass der Fuß mehr arbeiten muss. Aber ich denke das ist nach dem Schuhwechsel zu Beginn normal, da sich die Muskelpartien wieder stabisilieren müssen durch dief ehlende Unterstützung

    Brooks gibt ja das Fussgewölbe Ihrer Schuhe an. Wie finde ich das zum Beispiel bei Asics oder New Balance raus?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 18:01
  2. Laufschuhe
    Von Catwoman im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 13:31
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 09:45
  4. Laufschuhe....
    Von AngelaUwe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 16:37
  5. Laufschuhe
    Von Sunnymaus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 23:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •