+ Antworten
Seite 21 von 37 ErsteErste ... 111819202122232431 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 525 von 906
  1. #501
    Avatar von siebenstein77
    Im Forum dabei seit
    17.10.2012
    Beiträge
    317
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    .. der Thread makes my day ..
    sorry ich hoffe das war jetzt nicht zu sehr off-topic
    .. könnte auch was zum Thema Barfusslaufen oder Nasenatmung beitragen ..
    aber vielleicht später ..
    keep on ..
    VG. siebenstein
    Mein Blog .. run2bhappy

  2. #502
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.951
    'Gefällt mir' gegeben
    1.705
    'Gefällt mir' erhalten
    2.551

    Standard

    Zitat Zitat von siebenstein77 Beitrag anzeigen
    Thema Barfusslaufen oder Nasenatmung
    Ganz dringender Tipp: Nie beides gleichzeitig.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  3. #503
    Avatar von siebenstein77
    Im Forum dabei seit
    17.10.2012
    Beiträge
    317
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ganz dringender Tipp: Nie beides gleichzeitig.
    ja aber wenn man rückwärts läuft?
    oder zumindest vorher Hustensaft trinkt?
    ich sehe hier zu viele Einflussgrößen um eine abschließende Einschätzung zu treffen.
    Mein Blog .. run2bhappy

  4. #504
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.716
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    105

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Das hier ist ja mehr ein Klamauk-Faden.
    Nein! Es ist der Lauftagebuch-Thread von pat7 und das bitte ich zu respektieren!

  5. #505
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.716
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    105

    Standard

    Zitat Zitat von siebenstein77 Beitrag anzeigen
    .. der Thread makes my day ..
    sorry ich hoffe das war jetzt nicht zu sehr off-topic
    .. könnte auch was zum Thema Barfusslaufen oder Nasenatmung beitragen ..
    aber vielleicht später ..
    keep on ..
    VG. siebenstein
    Zitat Zitat von siebenstein77 Beitrag anzeigen
    ja aber wenn man rückwärts läuft?
    oder zumindest vorher Hustensaft trinkt?
    ich sehe hier zu viele Einflussgrößen um eine abschließende Einschätzung zu treffen.
    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ganz dringender Tipp: Nie beides gleichzeitig.
    Mal im Ernst... wenn ihr etwas zum Thread beizutragen habt, dass zum Thema gehört, dann schreibt hier. Wenn nicht, dann nicht.
    Es ist der Tagebuch-Thread von pat7, dafür gibt es das Forum "Tagebücher / Blogs rund ums Laufen". Belustigungen, Offtopic etc. gehören hier nicht hin. Das bitte ich zu respektieren.

    In anderen Unterforen lasse ich vieles laufen. Aber in diesem Fall fühlt sich der Threadersteller in "seinem" Thread verständlicherweise unwohl. Deswegen klingt euch hier aus, wenn ihr nichts Konstruktives zum Thema beizutragen habt.

  6. #506
    Avatar von siebenstein77
    Im Forum dabei seit
    17.10.2012
    Beiträge
    317
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    sorry pat7 war nicht despektierlich gemeint .. wünsch dir mit deinem Projekt auf alle Fälle alles Gute .. und vor allen Dingen Verletzungsfreiheit!
    VG. siebenstein
    Mein Blog .. run2bhappy

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von siebenstein77:

    Tim (28.08.2019)

  8. #507
    Das Ziel meines Weges: ॐ om̐ Avatar von mintgruen
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    695
    'Gefällt mir' gegeben
    43
    'Gefällt mir' erhalten
    120

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Nur Iphone => 14 Tage warten auf Apple ID
    Das ist Pech. Meine Tochter konnte über das Ei-Tablett ihre IP abrufen, als ihr (Big)Määc eine neue Festplatte bekam.
    "Besser geschlurft, als gar nicht gelaufen."

  9. #508

    Im Forum dabei seit
    11.07.2019
    Beiträge
    51
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen
    machst du auch gelegentlich Rückwertslaufen?
    Das soll ja auch sehr schonend für die Knie sein. Wegen Retro-Running am besten mal bei Team Klinikum Nürnberg nachfragen, dort gibt es eine gewisse Tradition (mehrere Weltmeistertitel), ich weiß aber nicht, ob es aktuell irgendwelche Angebote gibt.

    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen
    Später wenn das Rückwertslaufen im flachen sehr gut beherrscht ist, wären Bergab- und Bergaufläufe rückwerts vielleicht überlegenswert, wenn man das Maximum auf hohem Niveau rausholen möchte.
    Bergläufe sind auch super, ich würde es aber erstmal vorwärts probieren (außer bei Höhenangst, dann natürlich immer mit dem Rücken zum Tal). Vielleicht mal für den 1. Mai den Moritzberglauf vormerken.

    Zitat Zitat von Rajazy Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal an Barfußlaufen gedacht?
    Barfußlaufen empfehle ich sowieso, aber bitte auch erst ab Oktober, ich will nicht schuld sein, wenn wegen Muskelkater ein paar wichtige Einheiten aus dem Trainingsplan verloren gehen.

  10. #509
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.086
    'Gefällt mir' gegeben
    145
    'Gefällt mir' erhalten
    97

    Standard

    Finde es gut das Tim hier „einschreitet“. Auf der anderen Seite kann ich nur zu gut verstehen, dass man pat7 auf Grund seiner Ziele nicht ganz ernst nehmen kann, aber führe dies mal auf seine Unerfahrenheit im Laufsektor und seine relative Beratungsresistenz zurück.
    Also lasst ihn doch laufen - egal ob 4,6534 oder 5k sub 15.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Zemita:

    Tim (28.08.2019)

  12. #510
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.326
    'Gefällt mir' gegeben
    483
    'Gefällt mir' erhalten
    529

    Standard

    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    In anderen Unterforen lasse ich vieles laufen. Aber in diesem Fall fühlt sich der Threadersteller in "seinem" Thread verständlicherweise unwohl.
    Stimmt, habe ich nicht bedacht - so möchte ich mein Tagebuch auch nicht zerfleddert bekommen. Das sollten wir einfach respektieren. Kein "Aber pat7 …"

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Tim (28.08.2019)

  14. #511
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.351
    'Gefällt mir' gegeben
    1.827
    'Gefällt mir' erhalten
    1.092

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Ich habe aber auch schon gelesen, dass die Erholung exakt so lange wie das Intervall sein soll (also dann 80 Sekunden statt 2 Minuten). Eure Meinungen/ Erfahrungen dazu?
    Die FAQs hast du doch gelesen, da steht es drin. Thema Suchfunktion. Einfach Mal benutzen und über den Tellerrand des "eigenen" Threads hinaus schauen und verstehen, das du weder der noch der letzte sein wirst der diese Frage gestellt hat. Du willst und hier nicht, also schau wie du zurecht kommst. Annehmen tust du ja eh nichts, besser wriist du sowieso alles, also was willst du mit deiner Fragerei bezwecken? Zeit stehlen?

  15. #512
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.367
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    565
    'Gefällt mir' erhalten
    1.168

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Annehmen tust du ja eh nichts, besser wriist du sowieso alles, also was willst du mit deiner Fragerei bezwecken? Zeit stehlen?
    Warum?
    Der unterschied zwischen seinen ersten und letzten Kilometer ist schon mal deutlich kleiner geworden.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  16. #513

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    346
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Finde es gut das Tim hier „einschreitet“. Auf der anderen Seite kann ich nur zu gut verstehen, dass man pat7 auf Grund seiner Ziele nicht ganz ernst nehmen kann, aber führe dies mal auf seine Unerfahrenheit im Laufsektor und seine relative Beratungsresistenz zurück.
    Also lasst ihn doch laufen - egal ob 4,6534 oder 5k sub 15.
    Ich glaube sogar fast dass er irgendwann wirklich in diesen Bereich vorstoßen könnte. Wobei ich da erstmal noch auf einige Wettkampfergebnisse gespannt bin. Für einen Anfänger sind seine Zeiten ja wirklich sehr ordentlich, wobei ich mir nicht sicher bin inwiefern der Begriff Anfänger hier zutrifft, da er ja offensichtlich schon länger sehr diszipliniert Sport betreibt. Die eine oder andere Laufeinheit dürfte da wohl auch mal dabei gewesen sein.

    Zum Thema Beratungsresistenz, man muss ihm auch zugute halten dass es einige hier nicht so ernst mit ihm meinen. Da das hilfreiche, ernst gemeinte, herauszufiltern, ist wohl nicht ganz leicht. Erstmal den aktuellen Plan durch zuziehen und dann bei erreichen/nicht erreichen der ersten Zielsetzung (3:30 min/km) Änderungen vornehmen, ist doch auch ganz ok.

  17. #514
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.903
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Das hier ist ja mehr ein Klamauk-Faden.
    Ich selbst habe mich dazu hinreißen lassen, mich mit ein bis zwei Beiträgen am allgemeinen Klamauk zu beteiligen.

    Meine Einlassungen und Tipps zur Sache waren aber kein Klamauk.

    Mein Vereinskollege, Jahrgang 1981, ehemaliger Fußballer, läuft heute eine 8:55min auf 3000m, eine 15:15min auf 5000m und eine <32:30min auf 10km, HM <1:11h. Um diesen Leistungsstand zu erreichern, hat er viele Jahre planvollen Trainings benötigt. Mit 38 Jahren hat er seinen höchsten Leistungsstand erreicht.

    Was Dir fehlt, sind Kenntnisse in der Trainingslehre. Das Halbwissen aus dem Forum hilft Dir nicht wirklich weiter. Du könntest so wie ich vorgehen, Dich einem Verein anschließen und Dir zusätzlich einen Personal Trainer nehmen. In manchen Vereinen werden auch Trainingspläne für die Athleten erstellt. Dann trainierst Du unter Anleitung. Die größten Fortschritte erreichst Du, wenn Du kontinuierlich über Jahre und weitgehend frei von Verletzungen Deine Form entwickeln kannst.

    Ich selbst habe mittlerweile einiges an Trainingswissen angesammelt, lasse mir aber dennoch online die Trainingspläne schreiben, auch ich trainiere nach einem Ganzjahrestrainingsplan, die einzelnen Trainingsabschnitte bauen aufeinander auf.

    Nur wenn Du anfängst,
    ernsthaft mit Konzept zu trainieren, werden sich die gewünschten Erfolge einstellen. Bücher sind aus meiner Sicht eine Ergänzung, aber kein Ersatz für ein gezieltes Training unter Aufsicht. Denn Du möchtest in Bereiche vorstoßen, die dem Standart-Hobbyjogger verstellt sind.

    Einen Buchtipp habe ich dennoch:

    http://www.hottenrott.info/das-grosse-buch-vom-laufen/
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (29.08.2019 um 07:07 Uhr)
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  18. #515

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst... wenn ihr etwas zum Thread beizutragen habt, dass zum Thema gehört, dann schreibt hier. Wenn nicht, dann nicht.
    Es ist der Tagebuch-Thread von pat7, dafür gibt es das Forum "Tagebücher / Blogs rund ums Laufen". Belustigungen, Offtopic etc. gehören hier nicht hin. Das bitte ich zu respektieren.

    In anderen Unterforen lasse ich vieles laufen. Aber in diesem Fall fühlt sich der Threadersteller in "seinem" Thread verständlicherweise unwohl. Deswegen klingt euch hier aus, wenn ihr nichts Konstruktives zum Thema beizutragen habt.

    Danke dir Tim!

  19. #516

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Die FAQs hast du doch gelesen, da steht es drin. Thema Suchfunktion. Einfach Mal benutzen und über den Tellerrand des "eigenen" Threads hinaus schauen und verstehen, das du weder der noch der letzte sein wirst der diese Frage gestellt hat. Du willst und hier nicht, also schau wie du zurecht kommst. Annehmen tust du ja eh nichts, besser wriist du sowieso alles, also was willst du mit deiner Fragerei bezwecken? Zeit stehlen?

    Das habe ich getan und zwei sich Widersprechende Quellen / Meinungen geschrieben (eine Quelle war hier sogar direkt von Runnersworld!). Ich möchte Meinungen von erfahrenen Läufern bekommen, welche einen größeren Erfahrungsschatz wie ich haben und im normalen Gespräch mir diese Mitteilen können


    Wenn du dieses Thema hier als Zeitverschwendung siehst ist es dein gutes Recht auch einfach fernzubleiben. Ich würde mich allerdings mehr freuen wenn du weiterhin aktiv (und konstruktiv) mitwirken würdest und deine Augen etwas öffnest und siehst, dass ich viele Tipps, welche ich bisher bekommen habe auch versucht habe umzusetzen (konstante pace - langsameres loslaufen statt lossprinten - ...). Einige Prozesse benötigen bei mir als talentierer Anfänger noch etwas Zeit um diese gut umzusetzen, aber das wird schon

  20. #517

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Warum?
    Der unterschied zwischen seinen ersten und letzten Kilometer ist schon mal deutlich kleiner geworden.

    Genau, langsameres loslaufen und konstatere Pace sind zwei mögliche Punkte


    Ich versuch ja auch auf die Tipps zu hören, manches benötigt bei mir als anfänger einfach noch Zeit. Bei dem Training nach HF ist es so, dass ich da bis Ende September gerne den RW-Trainingsplan befolgen möchte und dann kann das Thema erneut aufgerollt werden

  21. #518

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von V-Runner Beitrag anzeigen
    Ich glaube sogar fast dass er irgendwann wirklich in diesen Bereich vorstoßen könnte. Wobei ich da erstmal noch auf einige Wettkampfergebnisse gespannt bin. Für einen Anfänger sind seine Zeiten ja wirklich sehr ordentlich, wobei ich mir nicht sicher bin inwiefern der Begriff Anfänger hier zutrifft, da er ja offensichtlich schon länger sehr diszipliniert Sport betreibt. Die eine oder andere Laufeinheit dürfte da wohl auch mal dabei gewesen sein.

    Zum Thema Beratungsresistenz, man muss ihm auch zugute halten dass es einige hier nicht so ernst mit ihm meinen. Da das hilfreiche, ernst gemeinte, herauszufiltern, ist wohl nicht ganz leicht. Erstmal den aktuellen Plan durch zuziehen und dann bei erreichen/nicht erreichen der ersten Zielsetzung (3:30 min/km) Änderungen vornehmen, ist doch auch ganz ok.

    Ich freue mich über deine positiven Worte


    Ich habe schon immer viel Sport gemacht, eine explizite Laufeinheit nach Laufplan habe ich jetzt erst seid kurzem. Ich habe deswegen auch noch keinen perfekten Trainingsplan usw, aber ich finde es positiv wenn man nicht von Beginn an alles richtig macht, am Anfang bringt fast jede Einheit etwas und ich möchte mir gerne Wissen mit Unterstützung hier im Forum aneignen


    Ja die Aussage trifft wirklich zu 100% zu, dass es schwierig ist herauszulesen wer wirklich mit seinem Fachwissen helfen will! Ich habe ja auch schon bei dem Trainingsplan einige Hilfen angenommen - wie in den vorherigen Kommentaren geschrieben - aber ich möchte da bis Ende September meine eigenen Erfahrungen machen und dann schauen wie es weiter geht

  22. #519
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.903
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Ich freue mich über deine positiven Worte


    Ich habe schon immer viel Sport gemacht, eine explizite Laufeinheit nach Laufplan habe ich jetzt erst seid kurzem. Ich habe deswegen auch noch keinen perfekten Trainingsplan usw, aber ich finde es positiv wenn man nicht von Beginn an alles richtig macht, am Anfang bringt fast jede Einheit etwas und ich möchte mir gerne Wissen mit Unterstützung hier im Forum aneignen


    Ja die Aussage trifft wirklich zu 100% zu, dass es schwierig ist herauszulesen wer wirklich mit seinem Fachwissen helfen will! Ich habe ja auch schon bei dem Trainingsplan einige Hilfen angenommen - wie in den vorherigen Kommentaren geschrieben - aber ich möchte da bis Ende September meine eigenen Erfahrungen machen und dann schauen wie es weiter geht
    Warum? Rolli wird bestimmt bestätigen, dass es positiv ist, wenn man von Beginn an alles richtig macht, ehe sich Fehler einschleichen, die sich nicht mehr korrigieren lassen.

    Du möchtest doch den maximalen Erfolg und das so schnell wie möglich, oder
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  23. #520

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Mein Vereinskollege, Jahrgang 1981, ehemaliger Fußballer, läuft heute eine 8:55min auf 3000m, eine 15:15min auf 5000m und eine <32:30min auf 10km, HM <1:11h. Um diesen Leistungsstand zu erreichern, hat er viele Jahre planvollen Trainings benötigt. Mit 38 Jahren hat er seinen höchsten Leistungsstand erreicht.

    Was Dir fehlt, sind Kenntnisse in der Trainingslehre. Das Halbwissen aus dem Forum hilft Dir nicht wirklich weiter. Du könntest so wie ich vorgehen, Dich einem Verein anschließen und Dir zusätzlich einen Personal Trainer nehmen. In manchen Vereinen werden auch Trainingspläne für die Athleten erstellt. Dann trainierst Du unter Anleitung. Die größten Fortschritte erreichst Du, wenn Du kontinuierlich über Jahre und weitgehend frei von Verletzungen Deine Form entwickeln kannst.

    Ich selbst habe mittlerweile einiges an Trainingswissen angesammelt, lasse mir aber dennoch online die Trainingspläne schreiben, auch ich trainiere nach einem Ganzjahrestrainingsplan, die einzelnen Trainingsabschnitte bauen aufeinander auf.

    Nur wenn Du anfängst,
    ernsthaft mit Konzept zu trainieren, werden sich die gewünschten Erfolge einstellen. Bücher sind aus meiner Sicht eine Ergänzung, aber kein Ersatz für ein gezieltes Training unter Aufsicht. Denn Du möchtest in Bereiche vorstoßen, die dem Standart-Hobbyjogger verstellt sind.

    Einen Buchtipp habe ich dennoch:

    http://www.hottenrott.info/das-grosse-buch-vom-laufen/

    Wow, krasse Geschichte von deinem Vereinskollegen, so ähnlich habe ich das auch vor (nur noch 15 Sekunden schneller auf die 5km )


    Hast du 100% Recht, meine Hoffnung war halt - als ich hier im Forum begonnen habe - auf ein paar Forenteilnehmer mit großen Erfahrungsschatz und Wissen zu stoßen, welche mich da in einigen Fragen unterstützen können. Bei vielen merkt man schon an der Art des schreibens, dass diese eher wenig zu "größeren" Zielen beisteuern können


    Wegen dem Verein anschließen habe ich mich auch schon informiert, aber die meisten bei mir in der Umgebung haben 2 mal pro Woche Training und gehen da längere Strecken laufen, da habe ich jetzt nicht so mein Hauptzielgebiet drin gesehen, wie läuft das bei dir im Verein ab (oder lieber sich einen Lauftreff anschließen?)?


    Vielen Dank für deinen Buchtipp und Input, stimme dir zu 100% zu!

  24. #521

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Warum? Rolli wird bestimmt bestätigen, dass es positiv ist, wenn man von Beginn an alles richtig macht, ehe sich Fehler einschleichen, die sich nicht mehr korrigieren lassen.
    Weil ich denke, dass es nicht möglich ist alles von Beginn an richtig zu machen oder jeder seine eigenen Erfahrungen machen muss. Wenn man natürlich professionelle Unterstützung sich organisieren kann wird am Ende die Zielzeit um einiges besser sein, diese gilt es halt zu finden

  25. #522

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    @Maddin85:

    Ich könnte mir die Version von 2002 von deinem vorgeschlagenen Buch kostenlos organisieren oder sind die neueren Versionen besser?

  26. #523
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.903
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Weil ich denke, dass es nicht möglich ist alles von Beginn an richtig zu machen oder jeder seine eigenen Erfahrungen machen muss. Wenn man natürlich professionelle Unterstützung sich organisieren kann wird am Ende die Zielzeit um einiges besser sein, diese gilt es halt zu finden
    Wo soll ich jetzt anfangen, was Du alles falsch machen kannst? Vertrau mir!

    Oder mach Dein Ding und frage nicht.
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  27. #524

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Wo soll ich jetzt anfangen, was Du alles falsch machen kannst? Vertrau mir!

    Oder mach Dein Ding und frage nicht.

    Meinst du wegen der Vereinsmitgliedschaft usw vertrauen?

  28. #525
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.903
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Meinst du wegen der Vereinsmitgliedschaft usw vertrauen?
    Mach doch mal 2 Probetrainings mit, dann hast Du eine Idee, was planvolles Training bedeuten könnte.

    Für Dich geht es erst einmal um Grundlagenwissen, wenn Du den schnellstmögliche Weg zum Erfolg suchst und Training unter fachlicher Aufsicht ist der einfachste Weg dorthin, vertrau mir!

    Derartige Tipps wirst Du bestimmt auch schon von anderer Stelle bekommen haben.
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 3min 21s in einem Jahr steigern (10km)?
    Von chrizinho im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2019, 23:21
  2. Ziel Sub 3:40 --> passt dieser Plan zu meinen Möglichkeiten UND zu meinem Ziel?
    Von schnellerwerden im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 09:12
  3. Ziel Sub 3:40 --> passt dieser Plan zu meinen Möglichkeiten UND zu meinem Ziel?
    Von schnellerwerden im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 15:47
  4. 10000m unter 40min oder 1000m unter 3min?
    Von Maxi B im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 19:41
  5. 1000m unter 3min
    Von jika im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 19:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •