+ Antworten
Seite 5 von 37 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 906
  1. #101

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Freut mich, dass mein Zielvorhaben anscheinend sehr viele polarisiert und mitreisst, das freut mich

    Ich werde morgen früh wie gewohnt auf alle (sinnvollen) Kommentare reagieren, danke schonmal vorab für den Input


    Hier noch die Daten vom heutigen Training #3

    Zielsetzung:
    1) 140HF
    2) 10 km laufen

    Kommentar:
    War heute ein entspannter Regenerationslauf, spüre die Beine trotzdem auch wegen der Einheiten der letzten Tage und werde morgen wahrscheinlich einen aktiven Regenerationstag mit Fitness und Fahrrad einschieben

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	879141D1-4C10-4D6E-83E4-32A872ED8C1B.png 
Hits:	142 
Größe:	389,5 KB 
ID:	71871

  2. #102
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.326
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    564
    'Gefällt mir' erhalten
    1.154

    Standard

    Eigentlich polarisiert nicht. Alle sind einer Meinung.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    JoelH (16.08.2019), Zemita (16.08.2019)

  4. #103
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.858
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.261

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Eigentlich polarisiert nicht. Alle sind einer Meinung.
    Nö, nicht alle. Der TE ist anderer Meinung

  5. #104

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Hier die spontane regenerative Tennis-Einheit

    Trainingstag #4

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	06BB834F-951D-4BDC-8E0C-0547CE8EEB2F.jpeg 
Hits:	56 
Größe:	244,1 KB 
ID:	71876

    Antworten auf die Kommentare folgen heute noch
    Zuletzt überarbeitet von pat7 (16.08.2019 um 15:46 Uhr)

  6. #105

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wo hast Du entdeckt, dass ich Dein Text nur oberflächlich lesen würde?
    Wenn Du es schreibst, dass im Plan steht: "nach spätestens 5 Minuten sollst Du Dein Zielpuls erreichen" dann antworte ich noch einmal das gleiche: es ist falsch!
    1. der Körper schafft nicht so schnell das Endniveau zu erreichen, weil zuerst andere Stoffwechselprozesse ablaufen das auerobe Stoffwechsel sehr träge ist. Es dauert ca min 10 Minuten, ja nach gewählter Belastung. Normalerweise wird TDL zwischen 10km bis MRT trainiert. Bei Marathon-Tempo kann schon 30 Minuten dauern , bis Du das Plateau erreichst.
    2. Es ist sehr individuell wie schnell Deine Pulskurve verläuft und hängt von Trainingszustand, Muskelverteilung und Diät ab.
    3. Untrainierte Sportler können kaum das Pulsplateau nicht sehr lange halten, weil andere "Warnsysteme" wie Glykogenspeicher, H+ (pH)-Überwachung und auch simple CO2- oder O2-Überwachung uns zum Stehen bzw. Langsamwerden zwingt.
    4. Wie Du schon bemerkt hast (eigentlich alle, nur Du willst das ignorieren) bist Du selbst sehr schnell gestart und schnell wieder sehr langsam geworden. Es ist ein Anfängerfehler und sehr oft bei Unerfahrenen zu beobachten. Es ist und bleibt ein Trainingsfehler, weil Ziel der Übung ein konstantes Tempo ist.

    Hoffentlich "konstrukitiv" genug.


    Weil die Antworten ein sportliches Grundwissen ist... sein sollte.
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    1. Stimme ich dir zu Würdest du dann beim Einlaufen etwas näher am Zielpuls dich erwärmen oder wie würdest du den Trainingsplan besser umsetzen?
    2. richtig
    3. richtig
    4. Ich habe es (wie bereits geschrieben ) nicht ignoriert und sogar einen User nach Hilfestellung gefragt Welchen Tipp könntest du mir geben, dass ich das Tempo (mit Pulskontrolle) konstanter halten kann? (Siehe auch unter Punkt 1. meinen Vorschlag)

    Super konstruktiver Beitrag, danke!

  7. #106

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    In 6 Wochen bist du schon wieder in der Schule, die Ferienzeit in Deutschland ist dann vorüber und dann hat man einfach nicht so Langeweile in der Freizeit

    Gähn...wie lange möchtest du hier denn noch rumtrollen. Du hattest doch jetzt deine Bühne
    Der letzte Sportstudent hier hatten ein starkes Alkoholproblem, das war wenigstens amüsant Jetzt so ein unbelehrbarer Besserwisser, der nie antwortet sondern ständig nur neue Fragen aufwirft...gähn...
    Die anderen Sportstudenten im realen Leben hätten dich schon längst eingenordet, so einfach is das. Oder hast du denen noch nicht von deiner zukünftigen Heldentat berichtet?
    Ach ne, in 6 Wochen geht´s ja ab, hab ich vergessen...
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

  8. #107

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ja. Nein. Ja. Und 4. ist der Trainingsplan wahrscheinlich für Dein ambitioniertes Ziel Kokolores.
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Der Trainingsplan verspricht (nach absolvieren eines 8-wöchigen Trainings) eine Zielzeit von unter 15 Minuten für 15 Kilometer

  9. #108

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Auch wenn du vielleicht nur eim Troll bist...

    Deine Ziele sind Quatsch. Es macht keinen Sinn, schnell zu starten, um rasch die Ziel-HF zu erreichen, um dann sukzessive zu verlangsamen, um die HF nicht weiter steigen zu lassen. Das ist trainingstechnischer Blödsinn.

    Gruss Tommi

    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    "Meine" Ziele sind aus einem professionellen Trainingsplan übernommen (wie geschrieben) und stammen nicht von mir

    Welchen Vorschlag hast du, dass ich konstanter laufen kann?

  10. #109

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass du hier trollst, sondern das du einfach keinen blassen Schimmer von Ausdauertraining hast...

    Rate mal, wo auf dieser Kurve du dich befindest:
    Anhang 71870

    Deine Interpretation der Trainingspläne und die Umsetzung der Einheiten ist leider komplett daneben - das weiß sogar ich, der sich grad am Ende der Senke befindet.

    Für den Preis von 2-3 Runnersworld Trainingsplänen bekommst du ein vernünftiges Buch zum Thema - e.g. Steffny, Beck, Daniels...
    Wenn du das gelesen hast, dann musst du nicht mehr die teuren Tralala-Trainingspläne hier von dieser Seite kaufen, sondern erstellst dir einfach selbst einen.

    Auch wenn das in den Trainingspläne RW-Plänen ignoriert wird - Puls und Pace bedingen sich.

    Meine Frau könnte z.B. problemlos aus dem "10km in 55Minuten"-Plan "5x 5Minuten schnell" mit der passenden konstanten Herzfrequenz laufen, "schnell" wäre bei ihr aber 6:20 und das ist weit weg, von den 5:20, die man in diesen Intervallen laufen müsste.

    Der Trainingsplan, der für dich passend wäre, wäre 5km in 22:30 oder 20 Minuten, und da sind die Intervall-Einheiten aus gutem Grund nicht mehr mit Pulsbereichen sondern mit Zeiten versehen.
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Macht nur Sinn deine letzte Aussage zu kommentieren mit den 22:30 Minuten Plan für 5km:
    Les bitte nochmal den Anfangspost durch, 22:30 Minuten lauf ich bei einem Regenerationslauf

  11. #110

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Ich habe immerhin ein oben ohne Foto bekommen und du?
    Nun warte ich auf Progressionfotos wie sie in Dickiforen üblich sind, mind. einmal im Monat!
    Vermutlich wird es aber nichts, weil sie dem Burschen das Flattern lehren
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    ---

  12. #111

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Eigentlich polarisiert nicht. Alle sind einer Meinung.
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Welche Meinung meinst du?

  13. #112

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Nö, nicht alle. Der TE ist anderer Meinung
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Welche Meinung?

  14. #113

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Ich hoffe, dass ich keinen Kommentar übersehen habe

    Morgen geht es weiter mit einer Lauf- und Sporteinheit

  15. #114
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.326
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    564
    'Gefällt mir' erhalten
    1.154

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Welchen Tipp könntest du mir geben, dass ich das Tempo (mit Pulskontrolle) konstanter halten kann? (Siehe auch unter Punkt 1. meinen Vorschlag)
    Pulsuhr mitnehmen, ohne Pulskontrolle laufen. Zuerst etwas langsamer, dann beim nächsten Mal, etwas schneller. Zu Hause die Pulsdaten mit Tempodaten vergleichen. Danach weist Du wie sich Dein Puls verhält, wann und wie schnell die Pulskurve ansteigt.

    Noch besser: nicht nach Puls sondern nach Tempo trainieren, bis Du Dein Körper besser kennengelernt und/oder beim studieren besser aufgepasst hast.

    (aus zeitlichen Gründen eine Bitte: lese genauer und frage nicht immer das gleiche)
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  16. #115
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.632
    'Gefällt mir' gegeben
    444
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    Der Trainingsplan verspricht (nach absolvieren eines 8-wöchigen Trainings) eine Zielzeit von unter 15 Minuten für 15 Kilometer
    Aus Zeitgründen nur ein kurzer Kommentar:
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    3fach (16.08.2019)

  18. #116

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    343
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Macht nur Sinn deine letzte Aussage zu kommentieren mit den 22:30 Minuten Plan für 5km:
    Les bitte nochmal den Anfangspost durch, 22:30 Minuten lauf ich bei einem Regenerationslauf
    Ach ja? Warum bist du bei deinem Regenerationslauf neulich dann nur eine 5:19 er Pace gelaufen? Für 22:30 auf 5 km braucht man 4:30 min/km. Für dich wäre wohl erstmal ein 5er Plan mit Zielzeit 18:00 - 17:30 Minuten sinnvoll. Ohne, Pulsvorgabe.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von V-Runner:

    Rauchzeichen (16.08.2019)

  20. #117

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.672
    'Gefällt mir' gegeben
    1.863
    'Gefällt mir' erhalten
    953

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    ruca (16.08.2019)

  22. #118
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.858
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.261

    Standard

    (aus Zeitgründen verzichte ich fortan auch jegliche weitere Kommentare, scheint mir nützlicher)


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  23. #119
    Stockente
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    1.897
    'Gefällt mir' gegeben
    481
    'Gefällt mir' erhalten
    499

    Standard

    Was ist hier denn wieder los?

    3er-Schnitt schaffe ich auch - auf 500m!

    Ich würde sagen: Du bist erst ein paar Tage angemeldet und machst offenbar eine Riesenwelle - nicht falsch verstehen, ist nicht persönlich gemeint.

    Fang doch erst einmal an zu trainieren. Mit viel Trainingsfleiß und Kenntnissen über die Grundlagen der Trainingslehre schaffst Du in ein paar Jahren vielleicht über 5000m eine 16er-Zeit. Bist Du ehemaliger Leistungssportler (zum Beispiel Fußballer) klappt es vielleicht sogar mit der 15er-Zeit.

    Nimm es bitte nicht persönlich: Sprücheklopfer habe ich hier schon genug erlebt, wir wollen Taten sehen!
    Hindernisse können wie unüberwindliche Mauern erscheinen, aber anstatt sie einzureißen, sollten wir sie erklimmen und nach vorne schauen.

  24. #120

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Pulsuhr mitnehmen, ohne Pulskontrolle laufen. Zuerst etwas langsamer, dann beim nächsten Mal, etwas schneller. Zu Hause die Pulsdaten mit Tempodaten vergleichen. Danach weist Du wie sich Dein Puls verhält, wann und wie schnell die Pulskurve ansteigt.

    Noch besser: nicht nach Puls sondern nach Tempo trainieren, bis Du Dein Körper besser kennengelernt und/oder beim studieren besser aufgepasst hast.

    (aus zeitlichen Gründen eine Bitte: lese genauer und frage nicht immer das gleiche)
    Ich verstehe den Satz "Zuerst etwas langsamer, dann beim nächsten Mal, etwas schneller" leider in Bezug auf das Training nicht, kannst du den Aspekt bitte etwas besser erklären?

  25. #121

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von V-Runner Beitrag anzeigen
    Ach ja? Warum bist du bei deinem Regenerationslauf neulich dann nur eine 5:19 er Pace gelaufen? Für 22:30 auf 5 km braucht man 4:30 min/km. Für dich wäre wohl erstmal ein 5er Plan mit Zielzeit 18:00 - 17:30 Minuten sinnvoll. Ohne, Pulsvorgabe.
    Nur weil ich bei meinem Regenerationslauf neulich mal eine 5:19 Pace gelaufen bin brauch ich doch keinen 22:30 Minuten Trainingsplan für 5km

  26. #122

    Im Forum dabei seit
    12.08.2019
    Ort
    Nürnberger Land
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    2
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Was ist hier denn wieder los?

    3er-Schnitt schaffe ich auch - auf 500m!

    Ich würde sagen: Du bist erst ein paar Tage angemeldet und machst offenbar eine Riesenwelle - nicht falsch verstehen, ist nicht persönlich gemeint.

    Fang doch erst einmal an zu trainieren. Mit viel Trainingsfleiß und Kenntnissen über die Grundlagen der Trainingslehre schaffst Du in ein paar Jahren vielleicht über 5000m eine 16er-Zeit. Bist Du ehemaliger Leistungssportler (zum Beispiel Fußballer) klappt es vielleicht sogar mit der 15er-Zeit.

    Nimm es bitte nicht persönlich: Sprücheklopfer habe ich hier schon genug erlebt, wir wollen Taten sehen!
    Danke erstmal für deinen Kommentar

    Genau das was du beschrieben hast ist mein Plan
    Ich habe einen Trainingsplan und werde diesen 8 Wochen lang jetzt durchziehen bis Ende September ein 4,65km Wettkampf wartet und dann sehen wie effektiv dieser Plan (nach Pulskontrolle) für mich war

    Wer zwischendurch nützliche Tipps für mich hat kann diese gerne äussern

    Keine Sorge, ich nehme das Ganze hier nicht persönlich, dafür sind in Foren zu viele "Sprücheklopfer" unterwegs Ich poste jeden Tag meine Trainings und anhand meines Körpers kannst du auch sehen, dass man sowas nicht durch leere Worte erreicht

    Hoffe von dir öfters hier zu hören

  27. #123
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.557
    'Gefällt mir' gegeben
    1.673
    'Gefällt mir' erhalten
    1.092

    Standard

    Ich tippe, du schaffst nur 14:40 auf 3,8 km

  28. #124
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.764
    'Gefällt mir' gegeben
    653
    'Gefällt mir' erhalten
    575

    Standard

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Macht nur Sinn deine letzte Aussage zu kommentieren mit den 22:30 Minuten Plan für 5km:
    Les bitte nochmal den Anfangspost durch, 22:30 Minuten lauf ich bei einem Regenerationslauf
    Oh ja, stimmt - da hast du natürlich recht - aber die Pläne schneller als 22:30 geben bei den Intervallen keine Puls- sondern Zeitvorgaben.

    Bevor ich wieder anfange mit Lästern, hier ein wirklich nützlicher Tipp:
    http://www.fu-mathe-team.de/daniels....race=berechnen

    Auf dieser Seite kannst du auf Basis eines Wettkampfs berechnen lassen, welche Pace du für welchen Pulsbereich laufen müsstest.

    So, und jetzt zum lustigen Teil...

    Zitat Zitat von pat7 Beitrag anzeigen
    (aus Zeitgründen wird nur auf die Passagen geantwortet welche für den weiteren (Entwicklungs-)Verlauf nützlich sind)

    Der Trainingsplan verspricht (nach absolvieren eines 8-wöchigen Trainings) eine Zielzeit von unter 15 Minuten für 15 Kilometer
    Ich muss nochmal nachfragen - du hast DIESEN Trainingsplan gekauft?

    https://www.runnersworld.de/training...15-00-minuten/

    Und trainierst JETZT nach diesem Plan und glaubst wirklich, du läufst in 8 Wochen 5km in 15 Minuten?

    Bin schon gespannt, welche Pace du Ende der 18km ruhigen Dauerlauf vom Sonntag hast, wenn du den Puls konstant halten willst.

  29. #125

    Im Forum dabei seit
    24.09.2018
    Beiträge
    343
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    214

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen

    Ich muss nochmal nachfragen - du hast DIESEN Trainingsplan gekauft?

    https://www.runnersworld.de/training...15-00-minuten/

    Und trainierst JETZT nach diesem Plan und glaubst wirklich, du läufst in 8 Wochen 5km in 15 Minuten?

    Bin schon gespannt, welche Pace du Ende der 18km ruhigen Dauerlauf vom Sonntag hast, wenn du den Puls konstant halten willst.
    Um den TE mal ein wenig in Schutz zu nehmen, Anfangs hat er ja schon geschrieben dass er sich über die Jahre hin weg zu den 5 km in 3:00 min/km steigern möchte. Auch wenn es den meisten hier, mich eingeschlossen, so vorkommt als ob er vollkommen falsch an die Sache rangehen würde, weiß er wohl sicherlich dass so etwas in mehreren Wochen/Monaten absolut unmöglich ist.

    Der genaue Plan würde mich auch mal interessieren, aber der hier verlinkte kann es ja eigentlich gar nicht sein. Oder wo waren die 10 x 400 m in 68 Sekunden?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 3min 21s in einem Jahr steigern (10km)?
    Von chrizinho im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2019, 23:21
  2. Ziel Sub 3:40 --> passt dieser Plan zu meinen Möglichkeiten UND zu meinem Ziel?
    Von schnellerwerden im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 09:12
  3. Ziel Sub 3:40 --> passt dieser Plan zu meinen Möglichkeiten UND zu meinem Ziel?
    Von schnellerwerden im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 15:47
  4. 10000m unter 40min oder 1000m unter 3min?
    Von Maxi B im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 19:41
  5. 1000m unter 3min
    Von jika im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 19:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •