+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    17.08.2015
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Wie geht es weiter

    Hallo,

    kurz zu mir:

    Mann, 45 Jahre, 180cm und 83KG. Ich bin aktuell ca. 2x pro Woche in der Mukibude und laufe 3-4x pro Woche.

    Ich laufe seit ca. April mit kurzer Unterbrechung. Ich habe mit einer Pace von ca. 7:10 pro Minuten angefangen und war in der Lage 30 Minuten durchzulaufen.
    Aktuell bin ich in der Lage 4Km in knapp 6:00 Minuten pro KM zu laufen. Die ersten 2 KM gehen so in 5:45, hinten raus wird es schwerer. 5KM schaffe ich auch aber dann muss ich langsamer laufen.

    Wie soll ich jetzt weiter machen? Ziel wäre die 5 Km locker unter 30 Minuten zu laufen. Aktuell strebe ich keine 10Km an, evtl. kommt das aber noch.
    Zuletzt überarbeitet von Andy01090 (15.08.2019 um 19:14 Uhr)

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.626
    'Gefällt mir' gegeben
    442
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Zitat Zitat von Andy01090 Beitrag anzeigen

    Ich laufe seit ca. April mit kurzer Unterbrechung.
    Nö, Du läufst seit 2015, offensichtlich mit langer Unterbrechung. Wer schneller werden will, muß Schnelligkeit trainieren. Also Fahrtspiel, Intervalle etc. Bei 3-4 mal laufen die Woche sollte es nicht allzu schwer sein, das Ziel zu erreichen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    17.10.2007
    Beiträge
    22
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Denke auch dass das Ziel realistisch ist. Wie Bones schon geschrieben hat Fahrtspiele und Intervalle sind wohl der Schlüssel. Auch mal Überlang trainieren, d.h. 7-8 km aber dafür etwas langsamer. Ich denke das drei Einheiten pro Woche ausreichend sein sollten.
    Vielleicht mal die ersten beiden Kilometer langsamer und dann die restlichen 3 km in 5:45. Dann wird es hinten raus nicht mehr so schwer.

  4. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.291
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    1.077

    Standard

    Wie ging es denn 2015 weiter, bzw. nicht?

    Ansonsten, zuerst musst du die Distanz beherrschen, dann kannst du dich ans Tempo wagen. Also bring erst mal die 5km immer sicher ins Ziel, dann sehen wir weiter.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie geht es weiter?
    Von Winni2 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 13:16
  2. Weiter geht's
    Von marathonmario im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 23:18
  3. ...und es geht weiter
    Von joerg1903 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 22:52
  4. weiter geht`s
    Von Idualc im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 13:41
  5. Wie geht`s weiter?
    Von Rinchen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2003, 11:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •