Zitat Zitat von Werderaner Beitrag anzeigen
Damit wärest du auch schon Hobbyspitze, wenn die Aerodynamik bis dahin schon da wäre,
wo du hinwillst. Du kennst die Zahlen ja auch, mit 380 Watt ist man bei Einzelzeitfahren
vorne dabei, wenn der CdA stimmt. Prinzipiell kannst du da auch hinkommen, du bist ja
schon ziemlich stark gewesen im letzten Jahr.
Was Triathleten angeht, muss ich aber badrunner beipflichten. Kannst bei Strava oder/und
Zwiftpower nachschauen.
Top10-Duathlon DM 316 FTP/72 KG (läuft 15:00 auf 5) https://zwiftpower.com/profile.php?z=509352
4. Duathlon DM FTP 390/77 KG (läuft 15:45 auf 5) https://zwiftpower.com/profile.php?z=1469240
Regionalligaathleten häufig unter 300 Watt oder um 4-4,25 Watt/kg. Anders sieht das bei LD-Triathleten
(Stein, Kienle etc.). Da geht es schon bis 5,5 Watt/kg hoch.
Danke für deine Einschätzung. Sehr interessante Zahlen.