+ Antworten
Seite 23 von 25 ErsteErste ... 13202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 575 von 603
  1. #551
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Kräftigungsübungen für das Homeoffice

    https://www.yumpu.com/de/document/vi...iel-wienbreier

    Die Fitnessstudios haben auf absehbare Zeit geschlossen. Was tun, wenn der eigene Body in Zeiten des Home Office oder der Kurzarbeit kraftlos wird? Im folgenden stelle ich eine Essenz meiner Übungen zusammen, die ich dreimal wöchentlich vor dem Fernseher ausführe. Denn neben dem Training der allgemeinen Ausdauer sollte auch das Training von Rumpf und Beinen nicht vernachlässigt werden.

    1. Liegestütz
    2 Sätze, 15 Whl

    2. Seitstütz
    2 Sätze, 15 Whl

    3. Brücke, einbeinig
    Liegeposition in Rückenlage mit aufgestellten Beinen, ein Bein ist abgewinkelt, das Fußgelenk ruht an der Kniescheibe. Das Gesäß wird in Streckung gebracht, die Position wird 30sek gehalten, dann die Seiten wechseln. 2 Sätze, 15 Whl

    4. Kniebeuge mit Miniband, das um die Knie gelegt ist, Knie hüftbreit. 3 Sätze, 15 Whl

    5. Sidewalks mit Miniband (Knöchel),
    Übungen werden auch nach vorne und im Rückwärtsgang mit kleinen Schritten ausgeführt. 2 Sätze, 15 Whl

    6. Standwaage, 5 Sätze mit 10sek je Seite

    7. Ausfallschritte, 3 Sätze, 15 Whl

    8. Treppenübung für die Waden, einbeinig, 3 Sätze, 15 Whl

    Die Liste wird bei Bedarf noch erweitert. Wenn jemand noch eine essentielle Übung kennt, bitte ich um Vorschläge.

    Etwas Neues zum Ehrenamt: Ich bin im Personalpool der Diakonie registriert, um für die Betreuung geistig behinderter Menschen in Notzeiten zur Verfügung zu stehen. Diese armen Menschen können zur Zeit nicht ihre Werkstätten aufsuchen und vegetieren in ihren Unterkünften vor sich hin. Jede Förderung unterbleibt zur Zeit.

    ​Vielleicht können wir an dieser Stelle Anregungen für Ehrenämter sammeln. Was ist sinnvoller? Zu Hause rumsitzen, oder sich in den Dienst der Allgemeinheit stellen? Damit Andere meinem Beispiel folgen, wenn sie es nicht schon tun.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (31.03.2020 um 08:45 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  2. #552
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Die Beine sind gut, der Kopf ist leer!

    Ich lege eine Pausenwoche ein, während um mich herum alles den Bach runter geht! Nicht nur die Existenz meines mittelständischen Arbeitgebers ist gefährdet, viele Kleinbetriebe, mein Sportverein, und und und sind es auch!

    Es ist gar nicht so einfach, in dieser Situation den Kopf oben zu halten!
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (31.03.2020 um 10:33 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  3. #553
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Hoka Carbon Rocket - ein erstes Zwischenfazit nach 78km

    Laufgefühl super, Verarbeitung miserabel!

    Heute lief ich meine derzeitige Lieblingseinheit: den Crescendolauf über 15km, dabei merkte ich gar nicht, wie schnell ich unterwegs war, meine persönliche Vorgabe: je 5km in 5:00, 4:30, 4:10min/km.

    Ist: 5km in 4:43, 4:18, 4:00min/km

    So spitzenmäßig die Schuhe zu laufen sind, so grottenschlecht ist die Verarbeitung, das betrifft besonders die Laufsohle, die an den falschen Stellen mit Gummibesätzen verstärkt ist. Die Hokas sind als Wettkampfschuhe für hohe Geschwindigkeiten konzipiert und eher auf den Mittelfußläufer, nicht auf den Fersenläufer, zugeschnitten. Dafür spricht auch die Sprengung von 1mm. Als Mittelfußläufer setzt man nicht selten auf den Außenseiten der Zehenballen auf, um dann bis zur Ferse durchzufedern. Genau an diesen Stellen ist die Sohle nicht verstärkt, man läuft stattdessen auf der nicht abriebfesten Zwischensohle! Nach nur 78 km zeigen die Laufsohlen schon deutlichen Abrieb. Das ist nicht akzeptabel für ein paar Schuhe, das 160€ kostet.

    Andere Hersteller können das besser, zum Beispiel Saucony mit seinem Modell Fastwitch. Hier sind die Photos:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200405_173147-2016x1134.jpg 
Hits:	23 
Größe:	360,8 KB 
ID:	74240Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200405_173137-1134x2016.jpg 
Hits:	19 
Größe:	305,1 KB 
ID:	74241Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200405_173117-1134x2016.jpg 
Hits:	18 
Größe:	370,8 KB 
ID:	74242

    Ein weiteres Zwischenfazit mit Photos folgt nach 200km

    Das schreibt der Hersteller:

    An diesem leichten, leistungsstarken Modell mit seiner innovativen Carbonfaser-Sandwichstruktur haben wir jahrelang herumgetüftelt. Oben: Weicher Schaum für ein bequemes Laufgefühl. Unten: Eine haltbare, reaktionsfähige, gummierte Schaum-Außensohle mit strategisch platzierten Gummiverstärkungen für Halt. Inklusive Zwischensohle aus Carbonfaser. In Kombination garantieren diese Lagen einen minimalen Energieverlust und mehr Vorantrieb in einem 200-Gramm-Paket. Cool.

    • Leichte, offene Mesh-Konstruktion für optimalen Komfort und Atmungsaktivität.
    • PROFLY™-Zwischensohle für einzigartige Ausgewogenheit aus PROpulsion und PROtection.
    • Gummierte Außensohle für High-Rebound-Dämpfung und Grip.

    An der Haltbarkeit seines Produkts könnte Hoka noch arbeiten.

    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (05.04.2020 um 18:12 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  4. #554
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Ich bin wieder voll motiviert!

    Das Meeting Ende des Monats mit 3x1000m ist noch gar nicht abgesagt.

    Es dürften nur sehr wenig Teilnehmer angemeldet sein und großen Publikumsverkehr gibt es sowieso nicht.

    Laufen muss ich nur eine 3:20min! Das schaffe ich auf der rechten Arschbacke!

    Dem Corona-Virus zeige ich die lange Nase!

    Diese Woche stehen 10 Minutenläufe und 12x400m BAL im Trainingsplan, das reicht!
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  5. #555
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    984
    'Gefällt mir' gegeben
    485
    'Gefällt mir' erhalten
    364

    Standard

    Die Saucony Kinvara sehen bei mir auch nicht viel besser aus (ich laufe die aber leider eher nur einseitig rund). Du kommst anscheinend sehr stark auf der Kante auf. Wenn da kein Rubber ist, muss die weiche Sohle recht schnell abnutzen. Aber sowohl der Saucony als auch der Hoka haben ja tiefes Profil. Meine Kinvara 9 laufe ich seit fast 700km, nun haben sie auf einer Seite kaum noch Profil. Wirklichen Einfluss hat das aufs Laufen aber nicht (habe parallel noch ein nigelnagel neues Paar, kein echter Unterschied feststellbar, minimal etwas mehr Dämpfung beim neuen).
    Verarbeitungsmängel wären eher sich lösende Verklebungen, durchgescheuertes Obermaterial usw. Für nen Rennschuh ist der Preis für geringes Gewicht bei guter Traktion eben die Haltbarkeit der Sohlenkonstruktion...schau mal nach Berichten zum Vaporfly...und der hat mal 250€ UVP gekostet.

    Aber auch für Dich ne Empfehlung: Salming Speed/Race (6/4mm) oder den Reebok Run Fast (ggf. Pro). Deren Profil ist haltbarer bei gutem Grip und niedrigem Gewicht. Vor allem der Run Fast (auf Aktionen im Reebok-Shop warten, fällt true to size aus, dann für 75€) ist ne Wucht und geht so unglaublich gut und schnell und (nach kurzer Eingewöhnung) merkt man die offiziell 10mm (inoffiziell eher 8) nicht mehr. Und ich habe die gleichen Befindlichkeiten mit Adidas Boston & Co hinsichtlich des 10mm Drop.

  6. #556
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Ich kann die Hokas umtauschen (direkt bei Hoka gekauft). Mein nächstes Modell sind die Saucony Fastwitch!

    Die Hokas sind vom Laufgefühl wirklich phantastisch. Ein paar zusätzliche Gummibesätze an den Außenkanten der Laufsohle würden ausreichen und es wäre ein perfekter Wettkampfschuh.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (07.04.2020 um 15:16 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  7. #557
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Vergleich Hoka Carbon Rocket und Salming Race 6

    Hoka Carbon Rocket (160€) nach viermaligem Tragen und 78km:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200405_173117-1134x2016.jpg 
Hits:	2 
Größe:	370,8 KB 
ID:	74255Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200405_173137-1134x2016.jpg 
Hits:	8 
Größe:	305,1 KB 
ID:	74256
    Beginnender Verschleiß an der Laufsohle, enttäuschend!

    Salming Race 6 (50€) nach 4 Monaten intensiver Nutzung, Einsatz bei 2 Crossrennen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200407_181203-2016x1134.jpg 
Hits:	5 
Größe:	425,0 KB 
ID:	74257Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200407_181155-1134x2016.jpg 
Hits:	8 
Größe:	393,8 KB 
ID:	74258
    Kein sichtbarer Verschleiß an der Laufsohle, gute Verarbeitung!

    Sieger aus diesem Vergleich ist für mich der Salming Race, auch wenn das Laufgefühl der Hokas phantastisch ist!
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  8. #558
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    17.875
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    834
    'Gefällt mir' erhalten
    1.854
    Fack ju cencer!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  9. #559
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  10. #560
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard 10km-Renntempo!

    2km in 7:26min!
    2km in 7:20min!
    1km in 3:39min!
    1km in 3:34min!
    Dazwischen: 2min Trabpause

    Kernige Einheit, Corona habe ich mal wieder die lange Nase gezeigt, läuft!

    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (10.04.2020 um 19:06 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  11. #561
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Langer Lauf/Crescendolauf, 20km (1:33:18h) mit:
    5km in 4:57/km
    5km in 4:27/km
    5km in 4:13/km
    5km in 5:01/km
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (12.04.2020 um 18:33 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  12. #562
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Challenge: Schlagt den Maddin!

    Wissend, dass es hier im Forum vielleicht 2 Handvoll gibt, die das können. Verletzte und Formlose zählen nicht!

    Greift meinen Fehdehandschuh auf und zeigt es mir, virtuell oder real Mann gegen Mann, haut rein Ihr Luschen!

    Irgendwie braucht man ein Ziel in der wettkampffreien Zeit. 5km Straße in 17:40min lautet das Ziel, Dedoc ist disqualifiziert!

    Schlagt den Maddin!
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  13. #563
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Hoka Evo Carbon Rocket nach 118km

    Man sieht deutlichen Verschleiß der Laufsohle an den Außenrändern und der Spitze. 400km gebe ich dem Schuh, mir ist das zu wenig. Morgen gebe ich den Schuh im Rahmen der Hoka 30 Tage Challenge zurück.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_104337-1134x2016.jpg 
Hits:	7 
Größe:	426,4 KB 
ID:	74380Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_104317-1134x2016.jpg 
Hits:	10 
Größe:	417,5 KB 
ID:	74379
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  14. #564

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.215
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    202

    Standard

    Schade. Der Rocket ist aber halt eher zum Training gedacht. Vielleicht tauschen sie ihn dir nochmal dann hättest du 500 drauf? Oder du holst ihn dir bei RW für 110, dann sind das schon 1/3 mehr KM für das Geld. Um es einfach als "Fehlkauf" abzutun ist es dir wahrscheinlich zu viel Geld. Bei mir waren es komischerweise auch tendenziell teurere Schuhe die sich im Nachhinein als "Fehlkauf" erwiesen haben. Vielleicht waren meine Erwartungen an die Schuhe dann zu groß.

    Ist der Schuh denn wirklich so schnell und PB tauglich? Was läufst du sonst gerne für Schuhe im Wettkampf?
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:07 | Jan 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  15. #565
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.078
    'Gefällt mir' gegeben
    2.850
    'Gefällt mir' erhalten
    3.839

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Man sieht deutlichen Verschleiß der Laufsohle an den Außenrändern und der Spitze. 400km gebe ich dem Schuh, mir ist das zu wenig. Morgen gebe ich den Schuh im Rahmen der Hoka 30 Tage Challenge zurück.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_104337-1134x2016.jpg 
Hits:	7 
Größe:	426,4 KB 
ID:	74380Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_104317-1134x2016.jpg 
Hits:	10 
Größe:	417,5 KB 
ID:	74379
    Mmh, bei mir sehen alle Schuhe nach 2 oder 3 Einheiten so aus. Die haben einen ganz kleinen Abrieb an der Außenseite der Ferse und deutliche Gebrauchsspuren an der großen Zehe. Ich kann da keine Besonderheiten sehen.
    nix is fix

  16. #566
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Zitat Zitat von emel Beitrag anzeigen
    Ist der Schuh denn wirklich so schnell und PB tauglich? Was läufst du sonst gerne für Schuhe im Wettkampf?
    Es ist der schnellste Schuh, den ich jemals getragen habe! Der Grund: die Carbonplatte!

    Im Vergleich zum Nike Vaporfly, den ich mittlerweile auch getestet habe, hat man einen sicheren Stand. Die Hokas sind dank der 1mm-Sprengung viel direkter als die Nikies, so mein natürlich subjektiver Eindruck.

    Bei meinen schnellen Einheiten hatte ich das Gefühl, gar nicht so schnell unterwegs zu sein, wie ich war. Diese Eigenschaft wird auch den Nikies zugeschrieben.
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  17. #567

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.215
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    202

    Standard

    ok. Also wenn mich ein Schuh definitiv schneller machen würde, fände ich 160 Euro für 400-500 KM schon wieder ok. Aber das wären dann halt auch wirklich "Wettkampf"-Schuhe + für ein paar Einheiten vor den Wettkämpfen um mich an den Schuh zu gewöhnen. Die Vaporflys scheinen deutlich weniger lange zu halten.
    5000m: 19:54 | Mai 20 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:07 | Jan 20 --- 10 km: 42:35 | Mai 20 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  18. #568
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard Zum Vergleich: Saucony Fastwitch 6 nach 5 Jahren

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_113359-907x1612.jpg 
Hits:	5 
Größe:	291,7 KB 
ID:	74382Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200413_113341-1134x2016.jpg 
Hits:	6 
Größe:	393,7 KB 
ID:	74381
    Das sagt alles! Allerdings löst sich das Obermaterial auf
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (13.04.2020 um 12:21 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  19. #569

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Wissend, dass es hier im Forum vielleicht 2 Handvoll gibt, die das können. Verletzte und Formlose zählen nicht!

    Greift meinen Fehdehandschuh auf und zeigt es mir, virtuell oder real Mann gegen Mann, haut rein Ihr Luschen!

    Irgendwie braucht man ein Ziel in der wettkampffreien Zeit. 5km Straße in 17:40min lautet das Ziel, Dedoc ist disqualifiziert!

    Schlagt den Maddin!
    Wie genau passen jetzt solche Allout Time Trials zu der Empfehlung in Deiner Linksammlung?

    Leitfaden für Sportler in Corona-Zeiten:

    2. Reduziertes Training ohne Spitzenbelastung


    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2631592

  20. #570
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Wie genau passen jetzt solche Allout Time Trials zu der Empfehlung in Deiner Linksammlung?

    Leitfaden für Sportler in Corona-Zeiten:

    2. Reduziertes Training ohne Spitzenbelastung


    https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2631592
    Woher weißt Du, wie ich en détail trainiere? War das jetzt eine Herausforderung? Gerne!

    No risk, no fun!

    ​Schlag mich, wenn Du kannst, Dich hatte ich nicht auf der Rechnung! Schlag den Maddin!
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  21. #571

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Woher weißt Du, wie ich en détail trainiere?
    Wozu müsste ich das wissen? Ich kann Dir irgendwie nicht recht folgen.

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    War das jetzt eine Herausforderung? Gerne!

    No risk, no fun!

    ​Schlag mich, wenn Du kannst, Dich hatte ich nicht auf der Rechnung! Schlag den Maddin!
    Ich dachte, Du willst hochintensive Einheiten vermeiden wegen Open Window und Corona? Warum schreibst Du das eine in Deinem Corona-Faden und hier willst Du Schwanzlängenvergleiche machen?

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    Rolli (13.04.2020)

  23. #572
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.078
    'Gefällt mir' gegeben
    2.850
    'Gefällt mir' erhalten
    3.839

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Woher weißt Du, wie ich en détail trainiere? War das jetzt eine Herausforderung? Gerne!

    No risk, no fun!

    [B]​
    Ich hatte mir die gleiche Frage gestellt wie NME. Hatte für mich auch irgendwie nicht zusammengepasst. Vielleicht hast Du Deine Meinung ja geändert. Das ist ja nix schlimmes.
    nix is fix

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Rolli (13.04.2020)

  25. #573
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir die gleiche Frage gestellt wie NME. Hatte für mich auch irgendwie nicht zusammengepasst. Vielleicht hast Du Deine Meinung ja geändert. Das ist ja nix schlimmes.
    Ich lasse Einheiten wie 25x200m in 35sek, 80sek Pause oder 6x400m in 72sek, 6min Pause weg. Für mich sind das sehr harte Einheiten! Für die Mitteldistanz trainiere ich nicht, für die Langdistanz aber schon und das auch mehr oder weniger intensiv. Ich setze noch darauf, dass kleine Vereine ihre Leichtathletikmeetings ausrichten dürfen. Selbst wenn keine Sportfeste stattfinden: es ist in meinem Alter leichter, eine bestehende Form zu halten, als 4 Monate die Zügel schleifen zu lassen und nach dieser langen Pause komplett neu aufzubauen, das sind Erfahrungswerte!

    Ich nenne es Training im Standbymodus.

    Du bist ebenfalls für meine Challenge disqualifiziert, wegen unlauteren Wettbewerbs!
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  26. #574
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Ich dachte, Du willst hochintensive Einheiten vermeiden wegen Open Window und Corona? Warum schreibst Du das eine in Deinem Corona-Faden und hier willst Du Schwanzlängenvergleiche machen?
    Ich glaube, wir schreiben aneinander vorbei. Ist nicht jeder Wettkampf in gewisser Weise ein Schwanzlängenvergleich? Deswegen tut man es doch! Sich mit einem Gegner messen, an der Startlinie ungeduldig mit den Hufen scharren wie ein Rennpferd, es kaum abwarten könnend, bis es endlich los geht, usw.

    Wenn du keinen Spaß an Wettkämpfen hast, sei es ein Volkslauf, virtuell oder im Zweikampf Mann gegen Mann, ist das Deine Sache, das ist auch völlig okay und ich mache mich auch nicht darüber lustig, schon gar nicht in Coronazeiten. Aber was hast Du dann hier in diesem Faden verloren? Ich jedenfalls mag diese Schwanzlängenvergleiche, um mich mal mit Deinen Worten auszudrücken.

    Du kneifst also?
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  27. #575

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, wir schreiben aneinander vorbei. Ist nicht jeder Wettkampf in gewisser Weise ein Schwanzlängenvergleich? Deswegen tut man es doch! Sich mit einem Gegner messen, an der Startlinie ungeduldig mit den Hufen scharren wie ein Rennpferd, es kaum abwarten könnend, bis es endlich los geht, usw.

    Wenn du keinen Spaß an Wettkämpfen hast, sei es ein Volkslauf, virtuell oder im Zweikampf Mann gegen Mann, ist das Deine Sache, das ist auch völlig okay und ich mache mich auch nicht darüber lustig, schon gar nicht in Coronazeiten. Aber was hast Du dann hier in diesem Faden verloren? Ich jedenfalls mag diese Schwanzlängenvergleiche, um mich mal mit Deinen Worten auszudrücken.
    Nachdem Du mir - der wahrscheinlich mehr Wettkämpfe in seinem Leben gelaufen ist als Du - erklärt hast, was ein Wettkampf ist, beantworte doch bitte meine einfache Frage: "warum empfiehlst Du in einem Faden auf hochintensive Einheiten zu verzichten und in diesem Faden solche zu machen?" Oder zählen Wettkämpfe nicht zu hochintensiven Einheiten?

    Wenn Du Deine Meinung geändert hast, wie Leviathan das vermutet, ist ja auch in Ordnung.

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Du kneifst also?
    Ja, sehr gerne.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3851
    Letzter Beitrag: Heute, 12:49
  2. 2 kurze Wettkämpfe hinter einander laufen
    Von Andy4u_83 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2018, 08:40
  3. regelmäßig kurze Strecken laufen?
    Von Athabaske im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 10:19
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 14:00
  5. kurze einheiten langsam laufen: sinnvoll?
    Von buzze im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 16:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •