+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.06.2019
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Wie Marathontraining aufgebaute Kondition am besten erhalten

    Hallo zusammen,

    ich wollte eigentlich dieses Wochenende meinen ersten Marathon laufen. Dieser wurde aber leider abgesagt. Eine Alternative am gleichen Tag ist mir wegen örtlicher Gebundenheit nicht möglich

    Umzugsbedingt ist es darüber hinaus in unmittelbarer Zukunft schwierig, an einem anderen Marathon teilzunehmen. Die nächste gute Gelegenheit würde sich am 29. Oktober bieten. Allerdings könnte ich den aktuellen Umfang vorher nicht aufrechterhalten.

    Daher meine Frage: Wie viel sollte ich laufen, um keine Kondition abzubauen? Wie viele weitere lange Läufe sind hierfür nötig?

    Die angepeilte Zielzeit für dieses Wochenende wären 4 h, mein wöchentlicher Laufumfang in den letzen Wochen betrug ca. 50-60 Kilometer.

    Ich freue mich auf Eure Meinungen und Erfahrungen!

  2. #2
    Avatar von Albatros77
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    208
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Ni_run Beitrag anzeigen
    Die nächste gute Gelegenheit würde sich am 29. Oktober bieten.
    Wirklich an einem Dienstag?

    Zitat Zitat von Ni_run Beitrag anzeigen
    Daher meine Frage: Wie viel sollte ich laufen, um keine Kondition abzubauen? Wie viele weitere lange Läufe sind hierfür nötig?

    Bis Ende Oktober sind es noch rund 9 Wochen - ich würde schon versuchen die Umfänge in etwa beizubehalten und mich an einen Trainingsplan mit entsprechender Zielzeit halten...
    Nach welchem TP hast Du bisher Trainiert?

  3. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.017
    'Gefällt mir' gegeben
    1.644
    'Gefällt mir' erhalten
    969

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros77 Beitrag anzeigen
    Nach welchem TP hast Du bisher Trainiert?
    https://forum.runnersworld.de/forum/...on-in-9-Wochen

    Vermutlich nach dem Steffnyplan.

  4. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.441
    'Gefällt mir' gegeben
    417
    'Gefällt mir' erhalten
    870

    Standard

    Lauf kilometermäßig was halt so geht und verabschiede Dich von der Zielzeit.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #5
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.747
    'Gefällt mir' gegeben
    1.605
    'Gefällt mir' erhalten
    2.412

    Standard

    Hast Du mal geschaut, ob es in Deiner Gegend nicht doch eine Alternative gibt? Oft gibt es kleine aber feine Veranstaltungen direkt um die Ecke.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  6. #6

    Im Forum dabei seit
    19.06.2019
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros77 Beitrag anzeigen
    Wirklich an einem Dienstag?
    Es ist der Sonntag vorher.

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen

    Vermutlich nach dem Steffnyplan.
    Ja, genau.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Hast Du mal geschaut, ob es in Deiner Gegend nicht doch eine Alternative gibt? Oft gibt es kleine aber feine Veranstaltungen direkt um die Ecke.
    Ja, aber hier bietet sich für mich leider nichts an.

  7. #7
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    691
    'Gefällt mir' gegeben
    217
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich basierend auf dem neuen M-Termin in der entsprechende Woche aus diesem Plan einsteigen: http://marathonaustria.7host.com/plan.asp und davon dann eben Laufen was geht!

  8. #8
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    887
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    66

    Standard

    Eine Topform kann man kaum so lange halten oder einfach noch weiter steigern. Dies würde ich gar nicht erst versuchen. 9 Wochen sind aber lange genug, dass Du erst einmal Tempo und Umfang etwas herausnehmen kannst (bis Mitte September) und noch genügend Zeit für einen erneuten Formaufbau hast. Für den ersten Marathon Sub. 4 scheinen mir 50-60 WKM zu wenig. Im Peak würde ich 3 Wo. vor dem Rennen 70 anstreben.

    Ende Oktober ist zumindest die Temperatur angenehmer - da steigen die Chancen auf eine gute Zielzeit. Nimm es gelassen. Es gibt immer wieder Wettkämpfe, auch vor Deiner Haustüre. Viel Glück.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  9. #9
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.441
    'Gefällt mir' gegeben
    417
    'Gefällt mir' erhalten
    870

    Standard

    Lt. der TE in ihrem anderen Thread hat sich das Thema Neuaufbau doch erledigt:

    "Es gäbe einen bei mir in der Nähe, allerdings hätte ich ab nächster Woche nur 9 Wochen Vorbereitungszeit. Danach gehe ich für ein halbes Jahr ins Ausland und bin mir sicher, dass ich das Trainingspensum in dieser Zeit reduzieren werde. Daher wäre das Marathonprojekt dann erst einmal auf Eis gelegt."
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  10. #10
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    887
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    66

    Standard

    Lt. der TE in ihrem anderen Thread hat sich das Thema Neuaufbau doch erledigt:
    Das verstehe ich jetzt nicht. Zumal die max. Belastung gar nicht stattgefunden hat sehe ich kein Problem einen zweiten Leistungspeak nach 2 Monaten anzustreben.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 49:40 auf 10km über den Winter erhalten?
    Von Claudia1977 im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 20:31
  2. Marathonform erhalten
    Von abyss im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 22:35
  3. (V) Forerunner 305, komplett, sehr gut erhalten
    Von tschevap im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 08:21
  4. Möbel zu erhalten
    Von ManniB im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 10:20
  5. Die Form erhalten in der Verletzungspause
    Von Voltaren im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 16:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •