+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    28.06.2017
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Härtere Stelle in der Wade bei Arbeit mit der Faszienrolle

    Hallo,

    seit ein paar Wochen arbeite ich regelmäßig mit einer Faszienrolle. Zunächst hatte ich massive schützen dabei was sich aber schnell gebessert hat. Konkrete Auswirkungen auf meine Läufe hab ich aber keine bemerkt. Wenn ich mit nur einer Wade auf der Rolle aufliegen und das andere bein auf das zu bearbeitende bein lege, merke ich an der Wade eine stelle die ich beim abrollen richtig zur Seite schieben kann. So als wäre da etwas in der Wade was eine andere "Konsistenz" hat wie der Rest. Schwer zu beschreiben. Ist rechts stärker als links.

    Ist das am Ende verspanntes Gewerbe? Sollte man konkret das bearbeiten? Beim laufen hab ich nur bei langen Läufen ganz am Ende an einem absteigenden Stück manchmal leichte Krämpfe und auch nur wen ich vorher ein sehr steiles und steiniges bergab Stück gegangen bin. Das koennte also damit zusammen hängen.

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.027
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.330

    Standard

    Weiste was? Nimm etwas Geld in die Hand, gehe damit zu einem Physiotherapeuten, buche zeitnah einen Termin, frage ihn zu deinem Problem und lass ihn deine Wade befühlen und massieren. Er/sie kann dir 1000 x besser eine Antwort geben als wir hier.

    Gruss Tommi

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Rennschnecke1 (21.10.2019)

  4. #3
    Avatar von rauschs
    Im Forum dabei seit
    29.09.2015
    Ort
    Bern
    Beiträge
    35
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bis du einen Termin hast...

    Mit der Rolle (oder besser blackroll-/Lacrosse Ball o.Ä.) 10-20 Sekunden auf der Verhärtung bleiben - wenn es denn eine ("klassische") Verhärtung ist.

    Da wäre dann wieder das Problem eines online Forums. :-)

  5. #4

    Im Forum dabei seit
    18.10.2019
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Ich verstehe manche Menschen hier nicht. Eure Tipps solche Fragen mit einem Arzt zu klären sind einfach unnötig. Ich renne auch nicht wegen jedem Furz zum Arzt sondern hole mir Informationen in unterschiedlicher Art und Weise ein (Buch, Leute, Foren). Ich versteh gar nicht warum ihr euch überhaupt in einem Forum rumtreibt? Für Trainingsfragen würde ich euch empfehlen zu einem Sportwissenschaftler zu gehen, bei Fragen zur Ernährung zu einen Spezialisten.

  6. #5
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.726
    'Gefällt mir' gegeben
    451
    'Gefällt mir' erhalten
    968

    Standard

    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ich verstehe manche Menschen hier nicht. Eure Tipps solche Fragen mit einem Arzt zu klären sind einfach unnötig.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #6

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.023
    'Gefällt mir' gegeben
    284
    'Gefällt mir' erhalten
    226

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ich hab auch nicht verstanden, warum der Tommi bei einem bisschen Verhärtung in der Wade direkt den Gang zum Wadenspezialisten in den USA zur dortigen OP empfiehlt. Oder warte, hat er doch nicht.

  8. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.027
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.330

    Standard

    Wollte schon meinen Spezialisten in Atlanta empfehlen. Aber konnte mich noch beherrschen, dann ist der so überlaufen, dass ich lange aufn Termin warten muss. Per PN vielleicht?

    Gruss Tommi

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    NME (02.11.2019)

  10. #8

    Im Forum dabei seit
    18.10.2019
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard streiche Arzt setze Physiotherapeut

    damit euch Rosinenpickern der Inhalt klarer wird. Setze Physiotherapeut an Stelle Arzt.
    Wenn ich mich bei manch meiner Verletzungen bzw. unangenehmen Empfindungen auf die werten Fachmänner (Physios und Ärzte verlassen hätte ohne Tipps von den eigentlichen erfahrenen Sportkollegen zu berücksichtigen, hätte ich sie heute noch.

    Aber ihr scheint ja Spezialisten an der Hand zu haben.

  11. #9

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.023
    'Gefällt mir' gegeben
    284
    'Gefällt mir' erhalten
    226

    Standard

    [ ] Du kennst den Unterschied zwischen Physiotherapeuten und Ärzten.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    Rauchzeichen (02.11.2019)

  13. #10
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.027
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.330

    Standard

    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ich verstehe manche Menschen hier nicht. Eure Tipps solche Fragen mit einem Arzt zu klären sind einfach unnötig.
    Du verbietest uns hier den Tip zu geben, zum Arzt zu gehen. Hab ich erstens nicht geschrieben und zweitens kannst du das nicht mit Physiotherapeuten ersetzen. Was zeigt, dass du keine Ahnung hast.

    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ich renne auch nicht wegen jedem Furz zum Arzt sondern hole mir Informationen in unterschiedlicher Art und Weise ein (Buch, Leute, Foren).
    Wohin du rennst, ist uns völlig egal. Und woher du deine Informationen holst, ebenfalls. Der TE rennt nirgends wohin, sondern hat hier im Forum ne Frage gestellt. Ach ja Forum, hast du ja auch erwähnt. Merkste, was du für Blödsinn geschrieben hast?

    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ich versteh gar nicht warum ihr euch überhaupt in einem Forum rumtreibt?
    Um uns mit Quatsch wie deinem zu beschäftigen Wir haben nämlich ein beschissenes Leben und brauchen das.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    NME (02.11.2019)

  15. #11

    Im Forum dabei seit
    18.10.2019
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard du scheinst ja ein ganz schlauer zu sein

    verboten habe ich dir gar nichts, es als unnötig empfunden ja. Aber seis drum, scheinst ja wirklich viel Zeit im Forum zu verbringen, wie man an deinen vielen Beiträgen sehen kann. Und klar ich habe keine Ahnung, stimmt. Die haben ja andere.
    Ach ja zum Post zurück: Würde evtl . mal beim Plebologen Kollegen ein Sono drauf halten lassen. Bis dahin eher nicht BlackRoll den das wäre bei einer Veneninsuffizienz eher kontraindiziert.

  16. #12
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.027
    'Gefällt mir' gegeben
    345
    'Gefällt mir' erhalten
    1.330

    Standard

    Auf den plumpen Versuch, beleidigend zu sein, gehe ich mal nicht ein...

    Aber auf den offensichtlichen Widerspruch wollte ich mal hinweisen:
    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ich verstehe manche Menschen hier nicht. Eure Tipps solche Fragen mit einem Arzt zu klären sind einfach unnötig.
    Zitat Zitat von AxelGrip Beitrag anzeigen
    Ach ja zum Post zurück: Würde evtl . mal beim Plebologen Kollegen ein Sono drauf halten lassen. Bis dahin eher nicht BlackRoll den das wäre bei einer Veneninsuffizienz eher kontraindiziert.
    Davon mal abgesehen:
    [Klugscheißmodus ON]

    Es heißt Phlebologe.

    [Klugscheißmodus OFF]

    Gruss Tommi

  17. #13

    Im Forum dabei seit
    18.10.2019
    Beiträge
    17
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Ich weiss, Schreibfehler . Sorry

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Faszienrolle - mit oder ohne Noppen?
    Von spaceman_t im Forum Ausrüstung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.01.2018, 23:20
  2. Härtere Dämpfung gegen Überpronation
    Von quarantaene im Forum Laufschuhe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 13:46
  3. Stelle mich mal vor
    Von Gilli im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 19:55
  4. Stelle mich vor
    Von Laufstefan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 22:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •