+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    614
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard Bei einem Wettkampf nie gegen das Feld (Pulk) laufen!

    Hört sich selbstverständlich an, ist es aber offenbar nicht, wie ich am Wochenende bei einem Laufwettbewerb (10 km, ca. 700 Teilnehmer) feststellen musste. Nach ca. 500 Meter kam dem Feld (das zu dem Zeitpunkt noch sehr eng zusammen war) eine Läuferin (ohne Startnummer, also offenbar einfach nur trainierend) entgegen- sie lief mittendurch, sodaß es zu einigen Kollisionen (keine Stürze aber man prallt halt mit der Schulter o.ä. zusammen) kam. Am Rande wäre genug Platz gewesen. Also liebe Anfänger/innen: Sowas ist gefährlich und einfach nur blöd.

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.249
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Die Kleene hat doch alles richtig gemacht. Siehe "Weiterführende Artikel" Wettkampf: Gegeneinander laufen.

    Knippi

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    Rauchzeichen (21.10.2019)

  4. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.762
    'Gefällt mir' gegeben
    1.988
    'Gefällt mir' erhalten
    1.206

    Standard

    Ein Geisterfahrer? HUNDERTE!!

  5. #4

    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    776
    'Gefällt mir' gegeben
    260
    'Gefällt mir' erhalten
    318

    Standard

    Oh man, Sachen/Leute gibt es...
    Auch beliebt: "Man bleibt nicht im WK in einem Pulk und mitten auf der Strecke stehen und kniet sich hin, um die Schuhe zuzubinden…"
    Schönen Gruß an die Läuferin, die jetzt vermutlich dünner aber länger ist, als vor dem Lauf...

  6. #5

    Im Forum dabei seit
    14.10.2003
    Ort
    Shanghai/Bonn
    Beiträge
    199
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bonner 3.Brückenlauf?
    Da habe ich das dieses Wochenende gesehen. Ich dachte zuerst sie hätte was verloren und wollte kurz umkehren.

  7. #6

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    614
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    42

    Standard

    Zitat Zitat von Feanor Beitrag anzeigen
    Bonner 3.Brückenlauf?
    Ja.

  8. #7
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.447
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    226

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Also liebe Anfänger/innen: Sowas ist gefährlich und einfach nur blöd.
    Lasst uns einfach mal annehmen, dass die Dame ohne es zu wollen von der Welle, die ihr entgegen flutete, überrascht wurde. Andernfalls ... stellt euch die Situation vor: Da kommt ein Läuferfeld, dicht geschlossen, auf breiter Front, auf euch zu. Was würdet ihr ganz automatisch tun? - Natürlich zur Seite ausweichen. Wenn das jemand nicht tut, wird er entweder davon überrascht. Oder er/sie hat ein Intelligenzproblem. Beides leider nicht zu ändern ...

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  9. #8
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.447
    'Gefällt mir' gegeben
    233
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Umdrehen - in die gleiche Richtung rennen wie der Pulk und dann aussteigen?

  10. #9
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.202
    'Gefällt mir' gegeben
    1.813
    'Gefällt mir' erhalten
    2.742

    Standard

    Oder stehenbleiben und sich möglichst schmal machen.

    Klappt bei Fotografen usw. offensichtlich auch, die stehen ja oft schon kurz nach dem Start mitten auf der Strecke.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ernährung vor einem Wettkampf
    Von runfreak85 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 16:59
  2. Warmlaufen vor einem Wettkampf
    Von Schlaupi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 12:22
  3. Wettkampf - gegen euch selbst oder gegen andere?
    Von HCforlife im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 17:34
  4. Gülle auf dem Feld und laufen
    Von goofy1234 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 21:06
  5. Letzter Tag vor einem Wettkampf
    Von Sempreinbici im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 22:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •