+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.10.2019
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard nach Tarsaltunnelsyndrom links, nun rechts krampfartiges Ziehen im Fuß am Ballen

    Hallo Leute!

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen oder hat eine ähnliche Symptomatik. Im Voraus danke dafür fürs Durchlesen und danke fürs Antworten.

    Nach fast 2 Jahren Ärzte - Odyssee, verschiedenen MRT´s und Untersuchungen ist ein kompetenter Neurosonograph dahinter gekommen, dass meine Beschwerden am linken Fuss von einem Tarsaltunnelsyndrom kommen. Die Operation steht bevor und zuvor habe ich mir gedacht, mit meiner Lebensgefährtin einige angenehme Tage in der Therme zu verbringen.

    Es waren nur 2 Tage Therme und ein paar Spaziergänge, und seit diesem Zeitpunkt tut mein rechter Fuss weh.

    Mein rechter Fuß, der bisher nie Probleme machte!

    Beschreiben würde ich das, dass die Fuss-Sohle schmerzt, am Ballen, im Vorfussbereich und ein krampfartiges Gefühl im Fuss ist, aber offensichtlich nichts augenscheinlich verkrampft ist. Bisher hat sich der "gesunde" rechte Fuß nie gemeldet und war unauffällig. Jedenfalls tuts so weh, dass ich oft nicht laufen kann. Auch in Ruhe. Was ich mir da schon draufgeschmiert habe, Diclofenac, Piroxicam, Wärmecreme etc. all dies hat nichts geholfen.

    Natürlich sofort zum Orthopäden, dieser vermutete ein Morton Neurom und eine Plantarfasziitis. Mittlerweile wurde das aber durch Sonografie ausgeschlossen. Kein Morton Neurom. Keine Plantarfasziitis. Geblieben ist das krampfartige Gefühl in der Fußsohle, Schmerzen und Ziehen.

    Nehme seit einigen Tagen Magnesium, Calzium, Kalium und Basenpulver in rauhen (!) Mengen. Zusätzliche Vitamin B-Komplex und Vitamin D. Das alles bringt nichts. Trinken tue ich ausserdem auch immer so 2-3 Liter / Tag.

    Hab NSAR´s hinter mir, und Kortisonspritzen und Infusionen. All dies half nichts.

    Natürlich gehört erwähnt, dass ich einen Knick-/Senk-/Spreizfuß habe, aber da trage ich auch seit jeher Einlagen, und die letzten sind gerade erst ein halbes Jahr alt.

    Mich nervt das Fußproblem. Vorher hat es Jahre gedauert bis links das Tarsaltunnelsyndrom richtig diagnostiziert wurde, und jetzt - wo bisher nichts war, habe ich rechts auch schon Probleme. Ausserdem ist es echt schwierig, vom Arzt ernst genommen zu werden - zumindest habe ich das Gefühl.

    Der Orthopäde schiebt das auf "Fehlbelastung", da ich links die Probleme habe, habe ich rechts falsch belastet und das ist jetzt die Ursache.

    Aber dieses krampfartiges Gefühl am Ballen, Vorfuss muss doch irgendwie behandelbar sein?

    Bisher half nichts. Irgendwelche Ideen? Tipps, was ich machen könnte, was helfen würde?!

    Oder liegt alles nur am Spreizfuss bzw. am Knick-/Senk-/Spreitzfuss.

    In der Neurosonografie konnte der Arzt nichts auffälliges rechts erkennen.

    Es ist und war auch nie was geschwollen oder sonst auffällig. Und ich kann mich nicht erinnern, umgeknickt zu sein.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    24.10.2019
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Sorry für das Hochpushen des Beitrages. Aber hat niemand hilfreiche Tipps für mich oder Ideen? Danke im Voraus!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Links oder rechts laufen
    Von spade im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 16:37
  2. Von links nach rechts: Genau "da" tut es weh ...
    Von ascheb im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 16:59
  3. Schmerzen links und rechts
    Von nichd3 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 21:14
  4. Links Vorfuß, rechts Mittelfuß?
    Von Eselchen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 18:43
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 12:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •