+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    28.11.2019
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Was macht ihr um die Muskulatur zu lockern!?

    Hallo!

    Kurz zu mir:
    Ich bin 36 Jahre alt und gehe leidenschaftlich gern Joggen.
    Jeden Morgen um halb sechs drehe ich meine Runde mit meinem Hund; unter der Woche zwischen 5-7km (Winter eher 5 (ca 25min), Sommer eher 7) und Samstags zwischen 7-10km. In der Regel habe ich dann 150-200 Höhenmeter dabei.

    Ab und an habe ich leichte muskuläre Beschwerden, ausschließlich in den Waden.
    Meine Frau massiert sie mir dann auch mal, aber mich würde interessieren, ob jemand super Tipps hat wie ich die Muskulatur auch ohne Massage wieder lockerer kriege?!
    Nutze manchmal Latschenkiefer, was auch gut tut- aber ab und an habe ich richtige Verhärtungen. Dehne mich auch nach dem Sport.

    Weniger Laufen will ich eigentlich nicht, daher fällt der Tipp schon mal raus.
    Mein Arzt sagt auch, dass alles super sei- Probleme mit Sehnen oder Gelenken habe ich gar keine.

    Habt ihr Tipps?
    Was macht ihr um die Muskeln zu regenerieren?!

    Danke schonma vorneweg

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.479
    'Gefällt mir' gegeben
    405
    'Gefällt mir' erhalten
    1.501

    Standard

    Zitat Zitat von nofx83 Beitrag anzeigen
    Ab und an habe ich leichte muskuläre Beschwerden, ausschließlich in den Waden.
    Wie äußern die sich?


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  3. #3
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.071
    'Gefällt mir' gegeben
    2.101
    'Gefällt mir' erhalten
    1.275

    Standard

    Mehr trainieren, das macht müde Muskeln munter. Daneben mag ich Massage und Sauna. Und Pferdesalbe.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    28.11.2019
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Wie äußern die sich?
    Also zb gestern musste ich dann Nachmittags noch ca 5km einen Mann im Rolli schieben, morgens war ich meine Runde laufen.
    Da merkte ich, wie die Muskulatur zu geht. Bedeutet dass es mir schon weh tut, ist dann wie ein ziehen das im Bein ist. Zudem fühlen sich die Beine schwer an

  5. #5
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.377
    'Gefällt mir' gegeben
    129
    'Gefällt mir' erhalten
    469

    Standard

    Gegen schwere Beine schwöre ich auf eiskaltes Abduschen der Beine. Mache ich morgens unter der Dusche (macht auch wach) und nachdem ich laufen war. Ich bilde mir auch stark ein, dass die Beine Laufeinheiten besser wegstecken, wenn ich sie danach eiskalt abdusche (denn manchmal vergesse ich es aus Eile und dann fühlen sie sich träger an).

    Ansonsten rollen, massieren, abends hochlegen, dehnen, 10minütiges Cool-Down nach nem Lauf..

  6. #6
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.063
    'Gefällt mir' gegeben
    479
    'Gefällt mir' erhalten
    1.041

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly* Beitrag anzeigen
    Gegen schwere Beine schwöre ich auf eiskaltes Abduschen der Beine. Mache ich morgens unter der Dusche (macht auch wach) und nachdem ich laufen war. Ich bilde mir auch stark ein, dass die Beine Laufeinheiten besser wegstecken, wenn ich sie danach eiskalt abdusche (denn manchmal vergesse ich es aus Eile und dann fühlen sie sich träger an).
    +1
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  7. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.479
    'Gefällt mir' gegeben
    405
    'Gefällt mir' erhalten
    1.501

    Standard

    Jo zu all dem, was meine Vorschreiber schon rieten, würde ich dann, wenn die Beine schwer sind, zu einen Tag Laufpause oder zumindest mal stark verringertem Tempo raten. Varianz im Tempo ist allgemein ganz gut.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  8. #8
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.547
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    267

    Standard

    Zitat Zitat von nofx83 Beitrag anzeigen
    Also zb gestern musste ich dann Nachmittags noch ca 5km einen Mann im Rolli schieben, morgens war ich meine Runde laufen.
    Da merkte ich, wie die Muskulatur zu geht. Bedeutet dass es mir schon weh tut, ist dann wie ein ziehen das im Bein ist. Zudem fühlen sich die Beine schwer an
    Hallo nofx,

    da steht, dass du einen einen im Rollstuhl sitzenden Mann 5 km weit geschoben hast - das ist doch so richtig gelesen. Oder? Bist du es denn gewöhnt jemanden 5 km weit durch die Gegend zu schieben? Mir täten nicht nur die Waden weh, wenn ich das tun müsste und zwar unabhängig davon, ob ich zuvor trainiert hätte oder nicht.

    Was nun dich betrifft, so kommt hinzu, dass die "Schiebearbeit" für deine Beine eine deutlich höhere Belastung darstellen dürfte, als dein morgendlicher Jogg. Kann man drehen und wenden wie man will: Völlig normal, dass dir die Waden wehtun.

    Wie wäre es mit einem anderen Beispiel als Antwort auf die Frage von dicke_Wade?

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    28.11.2019
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Lilly* Beitrag anzeigen
    Gegen schwere Beine schwöre ich auf eiskaltes Abduschen der Beine. Mache ich morgens unter der Dusche (macht auch wach) und nachdem ich laufen war. Ich bilde mir auch stark ein, dass die Beine Laufeinheiten besser wegstecken, wenn ich sie danach eiskalt abdusche (denn manchmal vergesse ich es aus Eile und dann fühlen sie sich träger an).

    Ansonsten rollen, massieren, abends hochlegen, dehnen, 10minütiges Cool-Down nach nem Lauf..


    Dasklingt nach ner super Sache die ich ausprobieren werde!
    Danke für den Tipp!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kondition gut, Muskulatur schwach
    Von Jonny81 im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 22:53
  2. Verhärtete Muskulatur?
    Von Avocado im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 14:34
  3. Verändert sich die Muskulatur?
    Von Studio500 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 14:41
  4. Tendinose der ischiocruralen Muskulatur
    Von sbie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 19:33
  5. Mittel zum Aufwärmen der Muskulatur
    Von oehdp im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2003, 23:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •