+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 90 von 90
  1. #76

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Dienstag, 25.02.2020

    ca. 30 min. Kräftigungsübungen nach Steffny

    Mittwoch, 26.02.2020

    40 min. langsamer Dauerlauf. Eigentlich kein erwähnenswertes Training, auffällig war jedoch, dass mein Puls so niedrig wie noch nie war.

    Weiteres Training diese Woche:

    Es steht auf jeden Fall noch ein 80 min. Lauf an, mein längster bisher. Außerdem werde ich sicherlich noch ein Ergänzungstraining machen.

    Zukunftsmusik:

    Eigentlich war es mit meiner Lauffreundin geplant nach dem 10 km Lauf einen Halbmarathon anzugehen. Ich habe für mich jedoch beschlossen, dass ich erstmal etwas Grundschnelligkeit bei 5 und 10 km Wettkämpfen aufbauen will, deswegen werde ich nach meinem Lauf am 14. März, mit meiner erreichten Zielzeit, einen vernünftigen 5 oder 10 km Plan erstellen. Möchte dann auch gern auf 4 Laufeinheiten die Woche aufstocken.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    d'Oma joggt (27.02.2020)

  3. #77
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.801
    'Gefällt mir' gegeben
    586
    'Gefällt mir' erhalten
    648

    Standard

    Guter Plan.

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    Kralle (01.03.2020)

  5. #78

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Donnerstag, 27.02.2020

    Habe mich sehr intensiv gedehnt, vor allem meine Schwachstelle rund ums Knie. Danach hab ich mich deutlich wohler gefühlt.

    Freitag, 28.02.2020

    Hab mit den Kids 2 Stunden Fußball gespielt und wollte meinen langen Lauf dann am Samstag machen, da ich ziemlich platt war.

    Samstag, 29.02.2020

    Mir gehts ziemlich dreckig und ich sehe vom Laufen ab.

    Sonntag, 1.03.2020

    Immer noch nicht ganz fit, aber ich mache mich auf. So kurz vor dem Wettkampf möchte ich die lange Laufeinheit nicht ausfallen lassen, zumal ich ja eh nur 3 mal die Woche laufe. Es sind dann auch tatsächlich 11,38 km @7:02 min/km geworden. Mein bisher längster Lauf . Danach war ich leider ziemlich fertig. Scheint wohl doch ein kleiner Infekt zu sein. Mal schauen wie es mir morgen geht.

    Gedanken zum Wettkampf:

    Mit dem heutigen Lauf habe ich meine längste Einheit vor dem Wettkampf hinter mir. Kommende Woche steht noch ein Tempolauf an, bei dem ich mindestens 6 km in 6:10 min/km laufen möchte. In der Wettkampfwoche werde ich eventuell noch ein Intervalllauf machen (4x1000m?), ansonsten einige lockere Steigerungsläufe.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    Mutinho (01.03.2020)

  7. #79

    Im Forum dabei seit
    09.10.2019
    Ort
    nördliche Hemisphäre
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Glückwunsch zu Deinem Meilenstein und weiterhin gute Besserung!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mutinho:

    Kralle (01.03.2020)

  9. #80

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Montag, 02.03.2020

    Den Sonntagslauf verdauen.

    Dienstag, 03.03.2020

    5,24 km @6:37 min/km. Eigentlich sollte dies eher ein langsamer Lauf werden.
    Da ich anhand meiner Aufzeichnungen aber gesehen habe wie unterirdisch meine Schrittfrequenz ist habe ich einfach mal darauf geachtet, dass sie nicht zu sehr ins Bodenlose stürzt.

    Mittwoch, 04.03.2020

    Mein finaler Tempolauf: 5,01km @5:51 min/km. Etwas kürzer als geplant, aber dafür auch schneller.

    Gedanken zum Wettkampf:

    Ich fühle mich momentan nicht wirklich spritzig und deswegen ist meine oberste Priorität am 14. März einfach Bock aufs Laufen zu haben und einigermaßen frisch zu sein. Diese Woche steht noch ein entspannter 60 min. Lauf an. Nächste Woche kommt dann vielleicht noch ein leichtes Intervalltraining und ein bis zwei kleinere Steigerungsläufe, vor dem Wettkampf, auf mich zu.

  10. #81

    Im Forum dabei seit
    11.07.2019
    Beiträge
    142
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Wenn dein finaler Tempolauf schneller als geplant war, wieso fühlst du dich dann nicht spritzig? Ein wenig Regeneration und dann sollte das doch wieder gehen.

    Was verstehst du unter leichtem Intervalltraining? Intervalltraining ist eigentlich eine intensive Einheit, das würde ich in der Wettkampfwoche eher nicht mehr machen. Am Wochenende kannst du aber noch intensiv trainieren, ein 10er ist ja kein Marathon, wo man 2 Wochen Tapering vorher macht. Vielleicht bringst du das Intervalltraining dieses Wochenende noch unter und den entspannten Lauf nächste Woche.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Run4Cake:

    Kralle (05.03.2020)

  12. #82
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.925
    'Gefällt mir' gegeben
    459
    'Gefällt mir' erhalten
    1.651

    Standard

    Zitat Zitat von Run4Cake Beitrag anzeigen
    Wenn dein finaler Tempolauf schneller als geplant war, wieso fühlst du dich dann nicht spritzig? Ein wenig Regeneration und dann sollte das doch wieder gehen.
    Das ist ein guter Einwand. Kenne ich von mir zur Genüge. Da will ich einen Lauf in einer bestimmten Pace rennen und das fühlt sich nicht gerade leicht an, schwerer als erwartet. Dann bin ich aber permanent schneller und dadurch relativiert sich das Gefühl wieder. "Das muss ja auch schwerer fallen, wenn ich schneller renne!"

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Kralle (05.03.2020)

  14. #83

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Run4Cake Beitrag anzeigen
    Wenn dein finaler Tempolauf schneller als geplant war, wieso fühlst du dich dann nicht spritzig? Ein wenig Regeneration und dann sollte das doch wieder gehen.

    Was verstehst du unter leichtem Intervalltraining? Intervalltraining ist eigentlich eine intensive Einheit, das würde ich in der Wettkampfwoche eher nicht mehr machen. Am Wochenende kannst du aber noch intensiv trainieren, ein 10er ist ja kein Marathon, wo man 2 Wochen Tapering vorher macht. Vielleicht bringst du das Intervalltraining dieses Wochenende noch unter und den entspannten Lauf nächste Woche.
    Gesundheitlich bin ich nicht ganz auf der Höhe. Fühle mich einfach abgeschlagen. Von den Daten betrachtet war der Lauf natürlich trotzdem gut für mich.

    Bzgl. Intervalltraining hatte ich so an 3 oder 4 x 1000 m in 5:45 gedacht, glaube nicht, dass das besonders hart wäre (kann natürlich auch sein, dass es dann auch sein Ziel verfehlt :-P, ist aber immer noch schneller als Steffny bei meiner Zielzeit von 59 min. Vorschlägt (4x1000 m in 5:55)). Finde auch ein bisschen erstaunlich, dass die 1000 m Intervalle bei Steffny immer noch 1 Sekunde langsamer als das Renntempo für den Wettkampf ist. Auf jeden Fall werde ich das Intervalltraining nicht zu kurz vorher machen und wenn ich mich nicht richtig fit fühle ist es wohl besser es zu streichen und es ruhig angehen zu lassen.

    Vielen Dank für deine Tipps. Wenn alles passt schiebe ich das Intervalltraining am Wochenende noch ein.

  15. #84
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.427
    'Gefällt mir' gegeben
    766
    'Gefällt mir' erhalten
    353

    Standard

    Der Siena Garden Lauf des LSF wurde abgesagt wg. Corona
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Kralle (08.03.2020)

  17. #85

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Der Siena Garden Lauf des LSF wurde abgesagt wg. Corona
    Danke für die Info!
    Einerseits schade, andererseits fühle ich mich grad selbst als hätte ich Corona. Hoffe, dass ich morgen einen ruhigen Lauf machen kann.

  18. #86
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.427
    'Gefällt mir' gegeben
    766
    'Gefällt mir' erhalten
    353

    Standard

    Hast du keine Mitteilung vom LSF erhalten? Oder warst du noch nicht angemeldet
    Gute Besserung
    Vielleicht klappts es ja mit dem Zoolauf - gleiche Strecke, nur anders herum
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Kralle (08.03.2020)

  20. #87

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Hast du keine Mitteilung vom LSF erhalten? Oder warst du noch nicht angemeldet
    Gute Besserung
    Vielleicht klappts es ja mit dem Zoolauf - gleiche Strecke, nur anders herum
    Danke.
    Ich wollte mich am Veranstaltungstag, so wie beim Silvesterlauf, nachmelden :-P. Wenn der Zoolauf stattfindet mach ich auf jeden Fall mit.
    Gute Nacht!

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    d'Oma joggt (08.03.2020)

  22. #88

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Donnerstag, 05.03.2020

    Ausführliches Dehnprogramm

    Freitag, 06.03.2020

    Klassisches Kraftraining (Kniebeugen, Bankdrücken, Langhantelrudern)

    Wochenende:

    Mein dritter Lauf diese Woche viel leider flach wegen einem Infekt. Nach einem perfekten Februar musste ich zum ersten mal eine Einheit ausfallen lassen

    Montag, 09.03.2020

    Zum Glück kann ich schon wieder ein bisschen Laufen. Habe erstmal vorsichtige 40 min. probiert. Da mein Wettkampf wegen Corona abgesagt wurde mache ich jetzt erstmal mit meinem Steffny Plan vom Jogging zum Fitnesslaufen in Woche 9 weiter.
    Einheiten:
    40 min. ruhiger Dauerlauf
    45 min. Dauerlauf
    80 min. langsamer Dauerlauf

    Ich werde langsam versuchen eine vierte Einheit hinzuzufügen (ebenfalls 40 min. ruhiger Dauerlauf).

    Wettkampf:

    Mein nächster 10 km Wettkampf wird dann voraussichtlich am 19. April stattfinden, wenn Corona nicht wieder dazwischen funkt.

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    d'Oma joggt (10.03.2020)

  24. #89

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard

    Dienstag, 10.03.2020

    Kräftigungsübungen nach Steffny

    Mittwoch, 11.03.2020

    Hatte heute ein wirklich starkes Training. Mein Dauerlauf ist etwas schneller als geplant geworden, 6,95 km @6:29 min/km. Ich habs aber nicht erzwungen, hatte einfach Freude mich ein bisschen anzustrengen.

    Restwoche:

    Auf jeden Fall werde ich diese Woche noch einen langsamen 80 min. Lauf machen. Wenn ich mich morgen schon wieder fit fühle wird es wohl auch zum ersten mal eine vierte Wocheneinheit geben. Das würde dann auch sicher einen neuen WKM-Rekord geben
    .

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    Catch-22 (12.03.2020), d'Oma joggt (11.03.2020)

  26. #90

    Im Forum dabei seit
    30.11.2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    52
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    26

    Standard Rekordwoche :-P

    Donnerstag, 12.03.2020

    Einfach mal nix. Kein Laufen, Krafttraining, Dehnen. Einfach mal gar nix .

    Freitag, 13.03.2020

    Bin eine halbe Stunde unterwegs gewesen und hab mich mal am Lauf ABC und solchen Späßen versucht.

    Samstag, 14.03.2020

    Mein langer, langsamer Lauf stand an: 11,09 km @7:13 min/km. Lief soweit mehr oder weniger nach Plan. Die zweite Hälfte fiel mir jedoch recht schwer.

    Warum Rekordwoche?

    Zum ersten mal 4 Trainingseinheiten in einer Woche und 26,52 Wochenkilometer. Es war schon recht anstrengend für mich, aber ich bin sehr glücklich und zufrieden mit dem was ich geschafft habe.

    Ausblick auf die nächste Woche:

    40 min. ruhiger Dauerlauf
    45 min. Tempodauerlauf, darin 20 min. flott
    80 min. langsamer Dauerlauf
    und einen Lauf nach Lust und Laune

    Neben dem Lauftraining noch so viel Stabi-/Krafttraining und Dehnen wie ich unterbringen kann.

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kralle:

    d'Oma joggt (14.03.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seit 25 Jahren Laufanfänger
    Von serena-1 im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 12:04
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 20:08
  3. Laufanfänger
    Von Just Me im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 00:10
  4. Laufen nach 10 Jahren Rauch und 5 Jahren Couch
    Von mts im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 07:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •