+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.12.2005
    Beiträge
    43
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufanalyse Berlin

    Hallo zusammen,

    ein guter Freund von mir hat permanent Probleme mit den Schienbeinen in Richtung Shinsplints beim Laufen, auch schon bei relativ geringen Umfängen und Belastungen.

    Er hat gute Schuhe, und sämtliche Tips, die das www so hergibt, zu Prävention und Behandlung hat er schon durch.

    Da er der Verzweiflung nah ist, hier die Frage, ob es in Berlin eine gute medizinische Laufanalyse irgendwo gibt (also keine 5min auf dem Laufband in einem Laden, sondern fundiert in einem medizinischen Institut vielleicht) und ob jemand Erfahrung damit hat.

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    858
    'Gefällt mir' gegeben
    269
    'Gefällt mir' erhalten
    279

    Standard

    Google mal nach nextlevelrunning - hier gibt es Anbieter/Partner in Berlin. Ob das tatsächlich auch was taugt kann ich dir nicht sagen, das Angebot liest sich aber ganz gut und ich überlege das auch mal zu machen.

  3. #3
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.687
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Vielleicht hier www.sensomotorik-zentrum.de ?

  4. #4
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.687
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Vielleicht hier? www.sensomotorik-zentrum.de

  5. #5
    Avatar von aigina
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    452
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    kannst du auch zum sms in berlin gehen.
    machen auch eine gute leistungsdiagnostik
    kann ich uneingeschränkt den daumen hoch geben.

    https://www.sms-berlin.de/

  6. #6
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.535
    'Gefällt mir' gegeben
    1.499
    'Gefällt mir' erhalten
    439

    Standard

    In der Charite gibts eine Abteilung für Sportmedizin wo sowohl Leistungs- als auch Freizeitsportler sich gründlich durch Checken lassen können.
    Ob die gut sind, weiß ich allerdings erst Mitte Januar 2020, weil ich erst da mein Termin habe...

    https://sportmedizin.charite.de/

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    368
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Aus eigener Erfahrung kann ich ebenfalls das SMS Berlin empfehlen.

  8. #8
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.488
    'Gefällt mir' gegeben
    406
    'Gefällt mir' erhalten
    1.506

    Standard

    Zitat Zitat von planar Beitrag anzeigen
    Aus eigener Erfahrung kann ich ebenfalls das SMS Berlin empfehlen.
    Dito

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    24.12.2005
    Beiträge
    43
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke schon mal für alle Tipps, ich werde mich da mal durchgooglen.

    Wer im Laufe der nächsten Zeit noch Erfahrungen sammelt, da hätte ich natürlich Interesse dran.

    Was kostet so eine Analyse so in etwa?

  10. #10
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.535
    'Gefällt mir' gegeben
    1.499
    'Gefällt mir' erhalten
    439

    Standard

    In der Charite kostet ein Check Up
    - für gesetzlich Versicherte 150,-€ , ein Teil übernehmen die meisten gesetzl. Krankenkassen. Meine TK übernimmt zum Beispiel alle 2 Jahre 80% der Kosten.
    - für privat Versicherte 500-800,-€ je nach Zusatzleistung.

    Auch wenn bei diesem Check Up eine Anamnese gemacht wird, ist Dein Freund wohl besser bei der Sportorthopädie aufgehoben, den er will ja eher eine Behandlung und kein Leistungs-/Belastungscheck.
    Dort in der Fachabteilung für Sportorthopädie wird gründlich den Problemen speziell von Sportlern, diagnostisch nachgegangen.
    Was das kostet und was und wie viel die GKV übernimmt fragst Du am besten nach.
    https://sportmedizin.charite.de/leis...rtorthopaedie/

  11. #11
    langsam aber sicher Avatar von Gueng
    Im Forum dabei seit
    22.01.2005
    Ort
    Marburg a. d. Lahn
    Beiträge
    3.482
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von ullistein Beitrag anzeigen
    Er hat gute Schuhe, und sämtliche Tips, die das www so hergibt, zu Prävention und Behandlung hat er schon durch.
    Hallo Ullistein,

    sicher? Kennt er denn auch z.B. diese hier: http://gueng.bplaced.net/laufschule/barfuss_laufen.php?
    In Berlin (zumindest in den zentralen Stadtteilen) ist das gut umsetzbar (selbst ausprobiert).

    Viele Grüße,
    Martin
    Die Laufschule Marburg

    Video-Anleitung zur Selbsthilfe bei Überpronationsproblemen

    "Barfuß - das ist ehrlich!" (Zuschauer eines Straßenlaufs in Marburg, während ihn eine Barfußläuferin passiert)

    Persönliche Bestzeiten

    5.000 m (Bahn) in 21:39 (barfuß) - Bahnlauf des ASC Breidenbach, 6.9.2013
    10.000 m (Bahn) in 45:14 (barfuß) - Kreismeisterschaften in Eschenburg-Eibelshausen, 09.10.2015
    10 km (Straße) in 46:16 (barfuß) - 31. Marburger Ahrens-Stadtlauf, 29.9.2013
    HM in 1:41:53 (barfuß) - 16. Schottener Stauseelauf, 5.10.2013


  12. #12

    Im Forum dabei seit
    20.10.2015
    Beiträge
    368
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    9

    Standard

    Kosten

    meine DAK hat da keinen Cent übernommen.
    - schriftlich eingereicht die Rechnung (abgelehnt)
    - selbst vorstellig geworden (abgelehnt)
    - Widerspruch eingelegt (abgelehnt)

    am besten vorher bei der Kasse erkundigen.

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    24.12.2005
    Beiträge
    43
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mein Freund probiert im Januar nun einmal das SMS aus.

    Ich werde von seinen Erfahrungen berichten.

    Vielen Dank für die vielen Tipps.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufanalyse
    Von Laufmuddi im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 20:25
  2. Laufanalyse in Berlin
    Von marmotte im Forum Laufschuhe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 18:00
  3. Laufanalyse
    Von schokifan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 10:27
  4. Laufanalyse
    Von Peelo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 22:51
  5. Laufanalyse ?
    Von Disco10777 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 12:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •