+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.10.2018
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard Training in Polar Flow bearbeiten möglich?

    Ich habe heute nach der Einheit vergessen die Aufzeichnung der Vantage V zu stoppen (Kumpel getroffen, gequatscht...)
    Nun ist es so, dass es mir dadurch (ca. 10 Minuten gestanden, dann gemerkt und gestoppt) quasi den Schnitt versaut ist.
    Gibt es denn in Flow eine Möglichkeit, die Länge der Aufzeichnung zu kürzen?

  2. #2
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    1.341

    Standard

    https://forum.runnersworld.de/forum/...ighlight=Polar

    Offenbar (noch) nicht.

    Aber du kannst die Daten ja runterladen mit einem anderen Tool, z.B. Strava kann das, bearbeiten und dann ersetzen.

  3. #3
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.760
    'Gefällt mir' gegeben
    582
    'Gefällt mir' erhalten
    634

    Standard

    Mir verhilft dieses "Feature" gelegentlich zu neuen Bestleistungen, wenn ich vom Tempotraining auf meiner entfernten Flachstrecke mit dem Auto heimfahre und dabei die Uhr noch läuft.

    Und das bei meiner fast 5 Jahre alten V800. Tröstlich zu lesen, dass die Vantage das auch immer noch beherrscht.

  4. #4
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    1.341

    Standard

    Zitat Zitat von RunningPotatoe Beitrag anzeigen
    Und das bei meiner fast 5 Jahre alten V800. Tröstlich zu lesen, dass die Vantage das auch immer noch beherrscht.
    Diese Features hat m.W. keine Uhr, das wird immer über das Backend auf dem Server erledigt.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    24.08.2018
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hatte ich den Polar Support auch gefragt und die Antwort war eindeutig.
    xxxxxx (Polar Care)

    Dec 6, 09:21 CET
    Sehr geehrter Herr xxxxxxxxx,

    danke für Ihre Rückmeldung.

    Eine nachträgliche Korrektur der Trainingseinheiten ist zur Zeit leider nicht möglich.
    Dies ist ein Punkt der schon von etlichen Benutzen angesprochen wurde. Der Entwicklung ist dies auch bekannt.
    Ich kann nur hoffen, dass dies in Zukunft, in Betracht gezogen wird und ermöglicht wird.
    Leider hat man uns diesbezüglich keinen Zeitrahmen genannt.

    Wünsche eine schöne Adventszeit
    Best Regards,
    Polar Customer Care/xxxxxxx
    Polar Electro


  6. #6
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.760
    'Gefällt mir' gegeben
    582
    'Gefällt mir' erhalten
    634

    Standard

    Das wird wohl nie kommen, weil die Personalressourcen dringend für immer esoterischere Pseudofeatures benötigt werden.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Hasloch, Wertheim
    Beiträge
    472
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Dauer und Distanz kannst du ändern in der Desktopversion. Aktivität öffnen, dann auf MEHR drücken und dann solltest du links oben ändern können.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    08.08.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.058
    'Gefällt mir' gegeben
    273
    'Gefällt mir' erhalten
    129

    Standard

    Zitat Zitat von PhilExpat Beitrag anzeigen
    Hatte ich den Polar Support auch gefragt und die Antwort war eindeutig.
    xxxxxx (Polar Care)

    Dec 6, 09:21 CET
    Sehr geehrter Herr xxxxxxxxx,

    danke für Ihre Rückmeldung.

    Eine nachträgliche Korrektur der Trainingseinheiten ist zur Zeit leider nicht möglich.
    Dies ist ein Punkt der schon von etlichen Benutzen angesprochen wurde. Der Entwicklung ist dies auch bekannt.
    Ich kann nur hoffen, dass dies in Zukunft, in Betracht gezogen wird und ermöglicht wird.
    Leider hat man uns diesbezüglich keinen Zeitrahmen genannt.

    Wünsche eine schöne Adventszeit
    Best Regards,
    Polar Customer Care/xxxxxxx
    Polar Electro

    Danke fürs Teilen.
    5 km: 20:54 | Aug 19 --- 7,33 km (Alsterrunde): 32:07 | Jan 20 --- 10 km: 43:19 | Sep 19 ---
    10Meilen / 16,1 km: 1:12:53 | Sep 19 --- 21,1 km: 1:37:22 | Apr 19 --- 25 km: 2:02:17 | Nov 18 --- 42,2 KM: 3:40:05 | Apr 19

  9. #9
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.250
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    1.341

    Standard

    Zitat Zitat von emel Beitrag anzeigen
    Danke fürs Teilen.
    Gerne. vgl.


  10. #10
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.760
    'Gefällt mir' gegeben
    582
    'Gefällt mir' erhalten
    634

    Standard

    Zitat Zitat von SurferDeLuxe Beitrag anzeigen
    Dauer und Distanz kannst du ändern in der Desktopversion. Aktivität öffnen, dann auf MEHR drücken und dann solltest du links oben ändern können.
    Das ist so zwar richtig, aber entschuldige bitte - diese Funktion ist mehr als lächerlich und kein Workaround für das, was der TE anfragte. Wenn ich bei meinem gestrigen Lauf von 15,08 km die Länge auf 14 km ändere, um den bummeligen Auslauf-KM zu eliminieren, wirft mir Flow einen noch jämmerlicheren KM-Schnitt aus, weil die (unveränderte) Gesamtdauer nun auf 14 statt 15 km umgelegt wird. Also müsste ich zusätzlich noch raussuchen, nach welcher Zeit ich die 14 km passierte, um auf den richtigen Schnitt für 14 km zu kommen. Das geht mit Stoppuhr und Taschenrechner schneller und die schließen zudem auch nicht ständig "wegen Wartungsarbeiten".

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Hasloch, Wertheim
    Beiträge
    472
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    Dann benutzt die Pause Taste wenn ihr den bummeligen Auslauf Km nicht erfassen wollt. Gehört halt zur Trainingseinheit in dem Fall.

    Zudem wurde im ersten Post auf das anpassen der Dauer gefragt.
    Zuletzt überarbeitet von SurferDeLuxe (06.01.2020 um 20:23 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polar Flow - Training importieren?
    Von Plutonium im Forum Ausrüstung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 17:30
  2. Polar H7 Gurt mit Runtastic oder M400(+Polar Flow) - Herzfrequenz
    Von raba im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2016, 19:42
  3. Polar Flow App
    Von L4UF im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 15:26
  4. Verbindungsprobleme Polar V800 und Polar Flow
    Von AlexanderH im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2015, 17:04
  5. Sync zwischen Polar.com/flow und Polar Beat-App funktioniert nicht
    Von derSODL im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 15:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •