+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    04.01.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Zeit zwischen 45 km Fahrrad-Lauf-Wettkampf und Marathon

    Hallo zusammen,

    zunaechst wuensche ich allen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2020.
    Ich hoffe, dass ihr eure Ziele fuer dieses neue Jahr erreicht und darueber hinauswachst.

    Ich sitze gerade an meiner Trainingsjahresplanung (zugegeben etwas spaet, aber hey).
    Seit 2017 nutze ich zur Marathontrainingsplanung Ideen, Anregungen und Trainingspläne aus einem Laufbuch.
    Da ich Ende Mai einen 45 km langen Wettkampf ( Run and Bike ) und im September einen Marathon bestreiten moechte ueberlege ich nun, wie mein Plan aussehen soll.

    Run and Bike wird in Teams von jeweils 2 Menschen bestritten: Einer laeuft, der andere faehrt zeitgleich auf dem Fahrrad daneben.

    Da es dieses Jahr zwei Wettkaempfe sind dachte ich, es bietet sich das im Buch propagierte Marathon- Jahrestraining an.
    Haken ist nun der, lt. Plan, zu kurze Zeitraum zwischen den Wettkaempfen.

    Laut Plan waere zwischen beiden Wettkaempfen insgesamt ein Zeitraum von 172 Tagen mit jeweils entsprechenden Regenerationsphasen sowie extensivem und intensivem Phasen vor den Wettkaempfen.

    Dieser Zeitraum betraegt in Wirklichkeit nun aber nur 126 Tage.

    Der Marathon ist mir klar wichtiger, weil ich dieses Jahr die 03:15:00 (2017 03:28:XX) reissen will.
    Dafuer ist wichtig, dass ich spaetestens eine Woche nach dem Run and Bike mit dem Aufbautraining (km-Umfang von durchschnittl. 53 km/Woche) fuer das intensive Marathontraining anfangen.

    Meine Frage nun: Hatte wer bereits Erfahrungen mit einer solchen Situation? Mache ich mir vielleicht zu sehr einen Kopf? Ist das alles realistisch?

  2. #2
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.465
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.499

    Standard

    4 Monate sind lange genug. Du brauchst dir keinen Kopp machen und kannst beide voll laufen.

    Gruss Tommi

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    04.01.2020
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Dann werde ich mal daran machen, den Plan anzupassen.

    VG zurück.
    Paul

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Zeit zwischen 2 HMs?
    Von Fralla im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 22:28
  2. Zeit zwischen 2 Läufen
    Von jochen67 im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 19:59
  3. wie Zeit zwischen 2 Vorbereitungen nutzen ?
    Von mic28 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 22:36
  4. Wie viel Zeit zwischen zwei HM???
    Von FastFood44 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 17:50
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 09:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •