+ Antworten
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 306
  1. #176
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.874
    'Gefällt mir' gegeben
    3.448
    'Gefällt mir' erhalten
    2.058

    Standard

    So ist es! Ich habe Dich da zwischenzeitlich auch als Zuschauer auftauchen sehen. Das ist gelebter Datenschutz!



  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Kerkermeister (27.02.2020)

  3. #177
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.031
    'Gefällt mir' erhalten
    518

    Standard

    Mist, erwischt....

  4. #178
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Florian Neuschwander ist auch gerade fast 3h auf dem Laufband gelaufen. Auf den letzten 800m hatte man immerhin das Gefühl, dass es ihn ein bisschen angestrengt hat. Da war er aber auch mit 20km/h "unterwegs".
    Der hat mich voll abgezogen, der Kerl. Sowas aber auch.....Flo, wenn ich dich das nächste Mal sehe, kriegst was auf die Hörner. Ich bin nämlich stärker 💪

  5. #179
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Vielleicht war ihm langweilig, dann hat er mal schnell einen Weltrekord aufgestellt��

  6. #180

    Im Forum dabei seit
    17.06.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.410
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Der Pommel2k war super, auch wenn's für mich suboptimal gelaufen ist. Geniale Singletrails, Hammeranstiege und teilweise echt technische Downhills. Geparrt mit knöchelhohem Schlamm, Schnee und glitschigen Wurzeln. Letzteres ist mir zum Verhängnis geworden...blöd umgeknickt und ich mußte nach knapp 34k raus.
    Der Schaden scheint sich in Grenzen zu halten. Nix blau, keine großartige Schwellung und ich kann fast schmerzfrei gehen. Sollte dann bis Mittwoch wieder rausgelaufen sein :-)

  7. #181
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Das tut mir aber leid fiveten, aber so ist das mitunter beim Trail, wenn du Spaß hattest und nix kaputt ist, ist ja alles gut. Pass auf dich auf, ich drück dir die Daumen

  8. #182
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Und ich wünsche mir einfach mal einen entspannten langen Lauf ohne diesen nervigen Wind.
    Gestern hatte ich bei einer Gesamt Distanz von 34 km 20km heftigen Gegenwind mit einem Hagelschauer. Den letzten Kilometer bin ich gegangen, was für ein Kampf. Ich habe gerade do überhaupt keine Ahnung, wo ich gerade stehe. Nur Läufe mit abartigem Wind. Pace ist gerade ein Lotteriespiel
    Vielleicht mal nächstes Wochenende. Gerade fühle ich mich ganz schön platt.Aber morgen ist ein neuer Tag mit schönen Beranläufen.

  9. #183

    Im Forum dabei seit
    17.06.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.410
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Danke @Daisy....so wie's aussieht, hab ich Dusel gehabt und werde nichts Bleibendes zurückbehalten :-).

    Und ja, ich geb dir recht - der andauernde Wind (oder besser: Sturm) nervt maximal. Hatte, ähnlich wie du, letzte Woche vom Büro nach Hause auf knapp 30k nur heftigen Gegenwind und war danach so platt, wie ich es nach manchem Ultra nicht bin. Ich wünschte, ich könnte das gelassener in Richtung "Trainingslastverstärker" sehen. Kann ich aber nicht und es geht mir einfach nur tierisch auf den Sack

  10. #184
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.921
    'Gefällt mir' gegeben
    123
    'Gefällt mir' erhalten
    776

    Standard

    Zitat Zitat von fiveten Beitrag anzeigen

    Und ja, ich geb dir recht - der andauernde Wind (oder besser: Sturm) nervt maximal. Hatte, ähnlich wie du, letzte Woche vom Büro nach Hause auf knapp 30k nur heftigen Gegenwind und war danach so platt, wie ich es nach manchem Ultra nicht bin. Ich wünschte, ich könnte das gelassener in Richtung "Trainingslastverstärker" sehen. Kann ich aber nicht und es geht mir einfach nur tierisch auf den Sack
    Du sprichst mir aus der Seele...
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  11. #185
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.070
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    436

    Standard

    Zitat Zitat von fiveten Beitrag anzeigen
    Und ja, ich geb dir recht - der andauernde Wind (oder besser: Sturm) nervt maximal.
    Hatte mich gestern beim Neckarufer Marathon in Stuttgart schon gefreut als um neun bei Windstille die Sonne schien. Zwei HM-Runden. Auf der zweiten Runde, als ich ohnehin schon in die Erschöpfung lief, fegte dann wieder böiger Wind durchs Neckartal und mir entgegen. Gesagt hab ich nix, aber meine Gedanken waren "recht unfroh" und eher nicht druckreif ...
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  12. #186
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.264
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    137

    Standard

    Hallole,

    ja etwas windig war es schon am Necker.
    Aber, trocken und immer wieder sonnig.

    Ich gebs zu. Ich fand es mal wieder einfach nur geil. Hat alles gepaßt (für mich). Spaß haben, Bekannte treffen und Teile meiner Hausstrecke (für den LALA) unter die Füße zu nehmen. Hier steht noch an bissle was:
    https://forum.runnersworld.de/forum/...um-Schlu%C3%9F
    Jetzt freu ich mich schon auf das nächste Wochenende. Erst Ultra (Sa.) dann zum Auslaufen Marathon (So.) Wie es derzeit ausgeht regnerisch. Das fände ich nerviger als das Anlaufen gegen ein "Windbrett". Sorry, aber bei mir läuft es derzeit einfach, da lasse ich mir acuh durch das Wetter nicht den Wind aus den Segeln nehmen.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest Treppenmarathon 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    25.01. Rodgau 50 km 05:00:07
    08.02. Brocken Challenge 80 km 10:48:00
    16.02. Indoor Marathon Pfohren 03:43:13
    01.03. Neckarufer Marathon 3:56:07

    12.06. Bienwald Backyard Ultra
    09.08. APU Sonthofen
    27.08. Grüntal Ultra
    30.08. RAG Harfüßler Trail
    04.09. Bieler See XXL
    06.09. APU Sonthofen

    11.10. 24 h Lauf Leingarten
    16.10. 48 h Lauf Brugg Schweiz
    2021
    10.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    14.08. 100 Meilen Berlin

  13. #187

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    590
    'Gefällt mir' gegeben
    86
    'Gefällt mir' erhalten
    78

    Standard

    Zitat Zitat von schauläufer Beitrag anzeigen
    Hallole,

    ja etwas windig war es schon am Necker.
    Aber, trocken und immer wieder sonnig.

    Ich gebs zu. Ich fand es mal wieder einfach nur geil. Hat alles gepaßt (für mich). Spaß haben, Bekannte treffen und Teile meiner Hausstrecke (für den LALA) unter die Füße zu nehmen. Hier steht noch an bissle was:
    https://forum.runnersworld.de/forum/...um-Schlu%C3%9F
    Jetzt freu ich mich schon auf das nächste Wochenende. Erst Ultra (Sa.) dann zum Auslaufen Marathon (So.) Wie es derzeit ausgeht regnerisch. Das fände ich nerviger als das Anlaufen gegen ein "Windbrett". Sorry, aber bei mir läuft es derzeit einfach, da lasse ich mir acuh durch das Wetter nicht den Wind aus den Segeln nehmen.
    Hast recht, schließlich sind wir Ultraläufer und keine Mäuse....
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

  14. #188
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.070
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    436

    Standard

    Zitat Zitat von schauläufer Beitrag anzeigen
    Hallole,

    ja etwas windig war es schon am Necker.
    Aber, trocken und immer wieder sonnig.

    Ich gebs zu. Ich fand es mal wieder einfach nur geil. Hat alles gepaßt (für mich). Spaß haben, Bekannte treffen und Teile meiner Hausstrecke (für den LALA) unter die Füße zu nehmen. Hier steht noch an bissle was:
    https://forum.runnersworld.de/forum/...um-Schlu%C3%9F
    Jetzt freu ich mich schon auf das nächste Wochenende. Erst Ultra (Sa.) dann zum Auslaufen Marathon (So.) Wie es derzeit ausgeht regnerisch. Das fände ich nerviger als das Anlaufen gegen ein "Windbrett". Sorry, aber bei mir läuft es derzeit einfach, da lasse ich mir acuh durch das Wetter nicht den Wind aus den Segeln nehmen.
    Drück dir die Daumen für brauchbares Wetter.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  15. #189

    Im Forum dabei seit
    17.06.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.410
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    ich seh's ja auch als Privileg an, laufen (und vor allem: weit laufen) zu können, aber es gibt wettermäßig eben Konstellationen, die mir etwas die Lust rauben. Mittlerweile stören mich Hitze, Kälte, Regen, Schnee, Nebel, Cumulus-Wolken und rote Sonnenuntergänge gar nicht mehr mal so, aber Wind? Nee, macht immer noch keinen Spaß

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von fiveten:

    nachtzeche (03.03.2020)

  17. #190

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    590
    'Gefällt mir' gegeben
    86
    'Gefällt mir' erhalten
    78

    Standard

    Zitat Zitat von fiveten Beitrag anzeigen
    ich seh's ja auch als Privileg an, laufen (und vor allem: weit laufen) zu können, aber es gibt wettermäßig eben Konstellationen, die mir etwas die Lust rauben. Mittlerweile stören mich Hitze, Kälte, Regen, Schnee, Nebel, Cumulus-Wolken und rote Sonnenuntergänge gar nicht mehr mal so, aber Wind? Nee, macht immer noch keinen Spaß
    und dann ist es absolut OK zu fluchen, jammern oder was auch immer...
    mir geht es so, dass ich das Laufen auch bei Wind und Regen genieße, man muss halt mehr kämpfen...
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

  18. #191
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Den Bienwald Startern wünsche ich gutes Gelingen am Sonntag.
    Ich werde an euch denken, kann nämlich am Sonntag gar nicht laufen weil ich ein Fuß Special über mehrere Stunden anbiete. Es ist schon irre, wie vernachlässigt die Füße bei den meisten Menschen sind, wie wenig Bedeutung ihnen geschenkt wird.
    Aber immerhin ist der Workshop ausgebucht.

  19. #192

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    590
    'Gefällt mir' gegeben
    86
    'Gefällt mir' erhalten
    78

    Standard

    Zitat Zitat von lazydaisy Beitrag anzeigen
    Den Bienwald Startern wünsche ich gutes Gelingen am Sonntag.
    Ich werde an euch denken, kann nämlich am Sonntag gar nicht laufen weil ich ein Fuß Special über mehrere Stunden anbiete. Es ist schon irre, wie vernachlässigt die Füße bei den meisten Menschen sind, wie wenig Bedeutung ihnen geschenkt wird.
    Aber immerhin ist der Workshop ausgebucht.
    Beim Mauerweglauf letztes Jahr habe ich in der Vorbereitung den ganzen Körper trainiert, auch mental während des Rennen den ganzen Körper berücksichtigt, nur nicht die Füße. Der ganze Körper hat diese Belastung super weggesteckt, nur die Füße nicht. In der Folge hatte ich eine kleine Verletzung in den Füßen. Seither mache ich auch Fußstabiübungen. Von daher hast du absolut recht. Mal sehen wie meine Füße die Belastung beim diesjährigen Mauwerweglauf wegstecken.....
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

  20. #193
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.070
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    436

    Standard

    Zitat Zitat von lazydaisy Beitrag anzeigen
    ... weil ich ein Fuß Special über mehrere Stunden anbiete. Es ist schon irre, wie vernachlässigt die Füße bei den meisten Menschen sind, wie wenig Bedeutung ihnen geschenkt wird.
    Aber immerhin ist der Workshop ausgebucht.
    Und was beinhaltet der? Kann ich mir im Moment so gar nix drunter vorstellen.

    Und was die Vernachlässigung angeht: Ich schneide die Zehennägel regelmäßig, wasche meine Füße fast täglich, achte darauf mir keinen Fußpilz einzufangen (verwende also Badelatschen) und wenn ich mir eine Blase laufe, dann versorge ich sie. Mit anderen Worten: Ich schenke meinen Füßen genauso viel oder so wenig Aufmerksamkeit wie jedem anderen Körperteil. Was sollte ich denn sonst noch tun?

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  21. #194
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.070
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    436

    Standard

    Zitat Zitat von Hauptmieter Beitrag anzeigen
    und dann ist es absolut OK zu fluchen, jammern oder was auch immer...
    mir geht es so, dass ich das Laufen auch bei Wind und Regen genieße, man muss halt mehr kämpfen...
    Mir war das Wetter immer egal. Natürlich habe ich mich über Sonnenschein und Wärme mehr gefreut, das Laufen dabei mehr genossen, als wenn es gerade kübelte oder ich vor Kälte schlotternd unterwegs war. Das war lange so. Das ist nun und seit ein paar Jahren nicht mehr so. Mieses Wetter - ohne jetzt näher zu erläutern, was mieses Wetter für mich ist - setzt mir zu. Die Lust zu laufen hält sich dann arg in Grenzen. Ich habe erfahren, dass bei "unschönem" Wetter "unschön" zu fühlen eine Alterserscheinung ist. Für mich. Da hilft es dann auch gar nichts mit prallem Wissen und der Überzeugung unterwegs zu sein, dass ich gerade mein privilegiertes Dasein auslebe. Weil ich laufen kann und darf, während andere krank sind, arbeiten müssen oder gar irgendwo auf der Welt gerade um ihre Existenz kämpfen. Das sage ich mir oft. Hilft aber nix. S'Wetter bleibt eklig und ich empfinde es so.

    Für mich ist "Wetterempfindlichkeit" Teil meines Alterungsprozesses, wie manches andere auch. Noch vor 15, 20 Jahren wäre ich nicht auf die Idee gekommen, dass das Wetter mal größeren Einfluss auf meine Laufstimmung haben könnte. Muss bei anderen nicht so sein bzw. kommen. Ich sag's mal einfach so vor mich hin, weil ihr ja auch alle irgendwann mein Alter erreicht haben werdet ...

    Und wenn ich schon dabei bin: Wenn ich "früher" ans Älterwerden oder Altsein dachte, dann stellte ich mir das als einen Zustand verminderter Leistungsfähigkeit vor. Mehr nicht. Immer noch alles können, aber nicht mehr so lange und/oder so schnell. Ich bin ja noch nicht wirklich alt. Höchstens im Altern begriffen ... aber schon in diesem Stadium weiß ich, dass sich Älterwerden noch ganz andere Einschränkungen und Veränderungen mit sich bringt. Nicht zuletzt im Denken und Fühlen!

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  22. #195

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    590
    'Gefällt mir' gegeben
    86
    'Gefällt mir' erhalten
    78

    Standard

    Hallo Udo,
    was du schreibst kann ich absolut nachvollziehen. Ich erlebte gerade den Alterungsprozess meiner Mutter (84) und das hat auch immer wieder mit Abschied zu tun. So nimmt sie gerade wegen eines Fahrradunfalls vom Fahrradfahren Abschied. Du nimmst ja Abschied von den ganz langen Kanten wie OR und SP.
    Bei mir ist es so, dass ich ein extremes Leben führe mit vielen traumatisierten Kindern im Beruf und dann dem Laufen als Ausgleich. Ich denke als älterer Rentner wäre ich ähnlich wie du.
    Ich bekomme über deine Laufberichte deinen Umgang mit dem Älter werden. Das interessiert mich, da lerne ich dazu. Bin gerade 50 geworden, auch ich fühle mich älter mit der "5" davor...
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

  23. #196
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Zu dem Fuss Workshop: ich beschäftige mich seit über 20 Jahren beruflich mit Fuß Gesundheit. Zum Glück verwenden wir Läufer unsere Füße, bei sehr vielen Menschen ist die Fußmuskulatur fast nicht mehr vorhanden, Fehlstellungen und damit verbundene Beschwerden im Gesamten Bewegungsapperat sind nicht selten. In meinen Workshops machen die TN Erfahrungen, lernen ihre Fußgesundheit einzuschätzen anhand von einfachen Funktionstests. Wir machen Erfahrungen bezüglich Koordination vor allem wenn wir barfuß in der Natur unterwegs sind. Nach den Workshops haben die TN meistens einen ganz anderen Bezug zu ihren Füßen und sehen Pflege nicht nur im Waschen, lackieren und Hornhautschruppen sondern in der gesunden Beweglichkeit und Kraft der Füße.
    Ich habe immer wieder mal Läufer in meinen Seminaren, die sehr profitieren.

    Das war jetzt eine Kurzumschreibung��

  24. #197
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Lieber Udo, danke für deine Worte zum Thema Älter werden. Sehr schön geschrieben. Morgen wenn ich Zeit habe werde ich auch etwas dazu schreiben. Ich bin übrigens gerne in meinem Alter❤

  25. #198
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Nochmal zum Thema Füße, in meinen Kursen wird oft barfuß trainiert und da sieht man das ganze Elend. Ganz häufig sind die beiden Fußgewölbe praktisch nicht mehr vorhanden, das heißt eine Dämpfung über den Fuß ist nicht mehr möglich. Aufgrund der schlecht trainierten Muskeln, es sind 24, bildet sich gerne ein Senk-, Spreiz und Plattfuß. Wenn der Fuß sich ablenkt, hat das unmittelbare Folgen auf die Gesundheit der Knie- und Hüftgelenke. Die Beinachse ist nicht mehr gerade, was Auswirkungen auf die gesamte Körperstatik hat. Schulter und Nackenbeschwerden können sich entwickeln. Auch Hallux Valgus, Hammerzehen und Claven sind oft ein Produkt vernachlässigte Füße. Füße die sich nicht artgerecht bewegen dürfen, leiden und werden krank. Und das fängt bei den Alltagsschuhen an.
    Es gibt so ein Spruch den ich immer wieder höre:
    Gehe gelegentlich barfuß, das ist gut für deine Füße.
    Dieser Spruch ist doof.
    Es muss heißen:
    Wenn du gelegentlich Schuhe trägst ist das nich so schlimm für deine Füße.

  26. #199
    Avatar von lazydaisy
    Im Forum dabei seit
    23.07.2013
    Beiträge
    871
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Der Weinstraßen Marathon wird möglicherweise auch abgesagt. In der hiesigen Presse wurde berichtet, dass ein Pressetermin am 9
    3. abgesagt wurde, der Veranstalter ist im Gespräch mit den Gesundheitsbehörden.

  27. #200

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    590
    'Gefällt mir' gegeben
    86
    'Gefällt mir' erhalten
    78

    Standard

    Ich hatte am letzten Wochenende Besuch von Herrn Nachtzeche. Eigentlich wollten wir in Kandel laufen. Wegen der Absage haben wir uns ein schönes Wochenende gemacht und sind dann selber gelaufen, ich 20 er 45 km auf meiner Hausstrecke. Laufkumpel Hermann war dabei und zeigte ihm die Strecke. War ein schöner Ersatz und das kann ich allen anderen als Ersatz für die kommenden abgesagten Veranstaltungen empfehlen...
    Bestzeiten: 17.08.2019 Mauerweglauf 100 Meilen 19.36.35 Stunden. 08.09.2018 RUNWINSCHOTEN (Holland) 100 km 9:33.30. 16.06.2018 Karlsruher Nachtlauf 80 km 7:55:45. Marathon 3:22.10. HM 1:34:32. 10 KM 43:37
    Laufberichte: www.corneliusrennt.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 19:05
  2. Marathon- Ultra
    Von timo77 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 16:17
  3. Übergang Marathon Ultra
    Von timo77 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 13:42
  4. Nach dem Marathon ist vor dem Ultra!
    Von Marc im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 16:30
  5. - Ultra-Debut mit Marathon-PB -
    Von Lauflöwe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 22:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •