+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 175 von 178
  1. #151
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Heute war ich mal statt joggen - Laufen, Schneeschuhlaufen.
    Habe über E-Kauf günstige Schneeschuhe geschossen und heute wollte ich die endlich mal einlaufen. Also direkt von der Haustüre auf dem weißen Untergrund gestartet und diretissima die Weinberge hoch. Da lagen dann wenigstens 10 cm leicht angefrorenene unberührte Schneedecke unter mir. Einfach goil. Nennenswerten "horizontalen" Schnee hatten wir im "Kessel" schon bestimmt 10 Jahre nicht mehr. Sonne satt, Wärme leider Fehlanzeige, frische -3°. Viele Spaziergänger unterwegs und rodelnde Kinder die endlich mal Winterfreuden genießen dürfen. Meine Neuererwerbung wurde gleich mal auf Herz und Nieren getestet obwohl es für mich die allererste Schneeschuhtour war. Als ich dann quer durch den Wald marschiert bin und durcheinem vom Schnee überdeckten Ast ungewollt eine nach innen verdrehte seitliche Scherbewegung machen mußte ist es passiert. Die Kipplatte der Schuhbbindung hat sich auf einer Seite aus dem Bolzen herausgedrückt und in der Folge dann die Auftrittsfläche abgetrennt. Ich versuchte dann eine Viertelstunde vergeblich die mitels Taschenmesser zu reparieren. Fazit: Nach 4 km war Sense. Die 3 km nach Hause musste ich per Pedes zurückliegen, die beiden Schneeschue im Rucksack verstaut. Zuhause konnte ich das reparieren, aber der Schneeschuh der seinen Dienst verweigert hat, hat mehr Spiel an dem Verbindungsglied. Alle Versuche die Anschlüsse mit Zange zurecht zu biegen oder mit dem Hammer zu bearbeiten haben nicht viel gebracht. Ich werde jetzt vermutlich nächste Woche die Teile im Allgäu (Wenn es nicht zuviel getaut hat) noch mal hart rannehmen. Sollte es mir nochmal passieren, dass Bindung und Schneeschuh getrennte Wege gehen, gehen die Teile zurück.
    Morgen gibt es ein offiz. Winter-Marathönle
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  2. #152
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    Das dürfte eigentlich nicht passieren, dass die Schuhe derart nachgeben... Ich würde die zurückgeben.

  3. #153
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Heute konnte endlich die Wettkampfsaison eingeleitet werden. Einen Monat später als gehofft, aber der Rodgau Ultra konnte bei der Teilnehmerzahl unmöglich die Corona-Bedingungen einhalten. Das sah heute anders aus. Gemeldet waren wohl 16 Teilnehmer. Keine Ahnung ob die auch alle gestartet sind. Denn der war individuell zwischen 7 - 11:00 Uhr möglich. Durch dieses große Zeitfenster habe ich außer dem Organisator (der absichtlich die 4 Runden des Marathons entgegengestetz lief) nur eine handvoll Gesichter die mir begegnet sind.
    War um kurz nach 8:00 Uhr vor Ort am Parkplatz und bin kurz nach Sonnenaufgang losgelaufen Bei zapfig kalten windigen Wetter (da noch -8°) ging es auf hartgefrorener Schneedecke auf die Forstautobahn. Das war dann doch auf Dauer deutlich anstrengender durch die gedämpfte Aufprall- und Abstoßwirkung und denn damit eingeschränkten Vortrieb. Durch diesen Einfluß konnte ich nur eine sehr gemäßigte Pace ererichen, vor allem an den kurzen steilen Wegstellen. Je später es wurde um so weicher wurde der Untergrund. Im Ziel hatte es dann 3° Plus. Nach über 5 Stunden war es dann soweit und ich konnte einen schönen Sonntagmorgen zum Abschluß bringen und mich pünktlich um 13:30 an den Mittagstisch setzen und so richig ungeniert zuschlagen.
    Ein Problem hatte ich noch. Den Beweis mittels eines GPX-Tracks oder Garmin Connect Auszugs dem Veranstalter vorweisen zu können. Leider hat sich meine Garmin Fenix heute mal wieder fürs Zicken entschieden und mir ab km 22 den Track mit Fantasiewerten zerschoßen. Die Daten sind ab da völlig unbrauchbar. Nicht nur die Distanz, (59 km) auch die Höhenmeter (über 20.000 und die tiefste Temp. mit -39°) Das die in unregelmäßigen Abständen immer mal wieder spinnt kann ich ihr wohl nicht länger durchgehen lassen und hat meine Liebe zu ihr erkalten lassen. Schließlich war sie schon in guten und in schlechten Tagen an meiner Seite. Aber irgendwann ist genug und es wird so langsam Zeit und die Devise heißt: die Alte muß gehen und eine junge unverbrauchte Neue her.
    Als erstes werde ich sie auf die harte Tour behandeln und reseten. Das ist ihre letzte Chance handzahm zu werden. Weil ich hab keinen Bock so wie heute mit ihrem Vorgänger am Arm (Forerunner XT 410) parallel zur Sicherheit die Strecke aufzeichnen zu lassen. Zum Glück konnte ich jetzt einen schwarweiß dargestellten (ohne Karte) Strich der die Strecke darstellen soll und die korrekten Km übermitteln. Gibt es eigentlich noch Sport Track (das habe ich schon lange nicht mehr) und jetzt seit kurzem einen neuen Laptop
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  4. #154
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.171
    'Gefällt mir' gegeben
    2.564
    'Gefällt mir' erhalten
    672

    Standard

    Glückwunsch zum Finish du Eisbär

    Zitat Zitat von schauläufer Beitrag anzeigen
    Leider hat sich meine Garmin Fenix heute mal wieder fürs Zicken entschieden und mir ab km 22 den Track mit Fantasiewerten zerschoßen. Die Daten sind ab da völlig unbrauchbar. Nicht nur die Distanz, (59 km) auch die Höhenmeter (über 20.000 und die tiefste Temp. mit -39°)
    Liegt nicht an der Uhr, muß ein Bug gewesen sein.

    Interessanterweise ist gestern meine Fenix um 10:45 Uhr auch abgedreht. Distanz auf einmal weg, Höhenmeter minimum -477 und max. auf 12599 und Temp. auch -39°C.
    Habe quasi den Felix Baumgartner gemacht.

    Nachmittags war wieder alles im Lot und alle Aufzeichnungen i.O.

  5. #155
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Noch die Fakten der letzten Woche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 06.PNG 
Hits:	37 
Größe:	111,2 KB 
ID:	78709
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  6. #156
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Planänderung was die nächsten möglichen Wettkämpfe angeht. Naabtal Ultra gestrichen, dafür am 28.02. eine neue Auflage des RuR absolvieren. Und dann auch am 14.03. (gleich nach dem Frühlings Ultra Grüntal. Doppeldecker
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  7. #157
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    So ihr Lieben, die letzte Laufwoche war überschaubar:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 07.PNG 
Hits:	13 
Größe:	107,1 KB 
ID:	78882
    Aber ab Freitag war ich im Allgäu und habe mich anderweitig sportlich ausgepowert.
    Unter anderem mit den Schneeschuhen die schwarze Skipiste vertikal nach oben gerockt, 3-mal je 300 hm. Und mit den hochgetragenen Alpin Ski auf veristen Untergrund wieder in negative hm ungewandelt. Dann eine Winterbesteigung über die Skipiste auf den Wächter des Allgäus, auch Grünten genannt. Gute 850 hm im teils weichen, bei fast 20° Luftemperatur, schmelzenden Schnee. Ein paar Impressionen vom Kurztrip und den Winterfreuden hier
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0387.jpg 
Hits:	15 
Größe:	67,8 KB 
ID:	78883Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0458.jpg 
Hits:	9 
Größe:	98,2 KB 
ID:	78884Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0466.jpg 
Hits:	9 
Größe:	91,9 KB 
ID:	78885
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  8. #158
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Leider war es auch ein Wochenende von Laufabsagen. In meiner Jahresplanung sind coronabedingt der LIWA und der PUM zum Opfer gefallen bzw. nun schon in 2022 gerutscht
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  9. #159
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Eine richtig starke Laufwoche und als krönender Abschluß heute ein Mararthonwettkampf bei schönstem Sonnenschein und aufrischendem Wind. So konnte ich trotz einer mehrminütigen Pause bei der Halbzeit, die ich zum "entblättern und mampfen" nutzte eine für mich goile Zeit von 4:20:43 raushauen, Und das nach 70 km Vorbelastung in der Woche. Als "Laufpräsent" gabs im Ziel auch noch die druckfrische "100 MC aktuell" von Michi.
    Hier die Fakts der Woche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 08.PNG 
Hits:	12 
Größe:	231,2 KB 
ID:	79006
    Zuletzt überarbeitet von schauläufer (28.02.2021 um 20:15 Uhr)
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  10. #160
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Die Woche wieder mit Höhen und Tiefen

    Der Tageslichtmarathon in Northeim der in 2 Wochen angestanden hätte wurde von Michel Kienle abgesagt.
    Dafür heute meine 5 TEilnahme in Folge beim Neckaruferlauf. Mit Startzeitfenster ging das sich aus, dass ich gemütlich u kurz nach 8:00 Uhr Solo vom Veranstalter gestartet wurde. Wetter noch frisch bei -01°. aber sonnig. So habe ich mich in einen 6er Schnitt eingegroovt. Meine Uhr war das offentsichtlich zu viel Streß und sie hat nach ein paar km mal wieder nur Murks und keine Km mehr angezeigt. Das war ihre letzte Chance bei mir auf eine Versöhnung. Wir werden demnächst unweigerlich getrennte Wege gehen. Ausgerechnet in Wettkämpfen bekommt sie immer "ihre Tage". Nachdem ich der Track gespeichert und beendet hatte, lief sie nch einem Neustart wieder als sei nichts gewesen. Da ich parallel auf dem Handy Runtastic laufen hatte, war wenigstens die Statistik gerettet für den Nachweis gegenüber Michael um den Lauf ordentlich zu werten. Die Laufstrecke hat die Besonderheit einer liegenden Acht, mit je einer HM-Schleife. In der Mitte wo sich die Schleifen treffen, konnte man einen Beutel ablegen mit Eigenverpflegung. Ich brauchte das gar nicht. Das Wasser habe ich im Laufrucksack mitgeschleppt und zum Futtern reichte mir heute mal ein einziger Müsliriegel. Kam dann in einer 4:17 rein und konnte aus der Ferne noch mit einigen Laufbekannten Kontakt aufnehmen.
    Das ergab für die WocheKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 09.PNG 
Hits:	9 
Größe:	227,0 KB 
ID:	79119
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  11. #161
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Sturm und peitschender Regen, umgestürzte Bäume im Schwarzwald. Was mache ich hier eigentlich gerade so denke ich mir immer mal wieder während der knapp 6 Stunden die ich für die 4 Runden a 12,5 km brauche. Die "Sucht" nach einem Wettkampf ist mal wieder übermächtig gewesen heute und macht auch vor ein dem live Erleben dieser Naturgewalten nicht halt. Der Lauf in Grüntal hat sein eigenes Flair. Waren es nach Weihnachten bei der Winteredition passend dazu Kälte und Schnee ist heute beim Frühlingsultra über 50 km und 1260 hm der Namen eher eine Mogelpackung. Aufgewogen wurde es mit dem Gefühl wenigstens ein bißchen wieder das zu erleben was das Laufen ausmacht. Ein paar nette bekannte Gleichgesinnte wieder zu treffen. Wenn auch nur kurz. Das lässt alles andere was grad nervt für kurze Zeit vergessen.
    Bis morgen jedenfalls, dann geht es gleich weiter. Nur unmerklich kürzer, nämlich mit einer weiteren Ausgabe des Marathönle um Rutesheim.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  12. #162
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Zum Auslaufen heute also nach Rutesheim. Um 7:30 alleine gestartet und dann die beiden Halbmarathonrunden abgejoggelt. Die Quanten waren wenig begeistert, also jedes Hügelchen tapfer hochmarschiert und km um km abgefrühstückt. Wurden dann trotzdem noch eine halbwegs passable Marathonzeit unter 5 h. Sonst wäre es ja auch kein Marathon gewesen
    Also nur 4 mal Training die Woche und trotzdem wieder eine 100+x Woche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 10.PNG 
Hits:	11 
Größe:	150,3 KB 
ID:	79281
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  13. #163
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    So wenig Wochen-km hatte ich schon lange nicht mehr
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 11.PNG 
Hits:	9 
Größe:	110,6 KB 
ID:	79412
    Dafür wird am Wochenanfang ein bißchen was nachgeholt. Statt Montag war am Sonntag, Schontag und morgen wird ein Marathönle absolviert. Eigentlich schon ein Mini-Ultra weil 8 Runden 5,45 km ergeben ca. 1 km mehr. Oder auch noch ein paar Kilometer, falls ich mich verlaufen sollte. Auf meine Garmin gebe ich auch bei der Navigation nicht mehr viel, die macht was sie will. Erst gestern wieder bei 2 angezeigten Rundenkm Paces mit 2er Schnitt weismachen wollen, die wollte mir wohl schmeicheln. Aber der Ofen ist aus zwischen uns, eiskalte Gefühle. Wie das Wetter morgen. Mal sehen ob das Smartie mich mittels kommot nicht vom rechten Weg abkommen lässt. So ein bißchen Fremd-Gehen kann auch beim Marathon-Laufen nicht schaden
    Nächstes Weekend hab ich gleich 2 Dates. Entweder 2h h beim Rothenbergs Repeat oder im Naabtal 50 km. So Schauläuferle, nun musst du dich entscheiden. Wer soll den Herzblatt sein Wahrscheinlich übernimmt das die liebe Corona, dieses Teufelsweib
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  14. #164
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    So natürlich hat meine kleine Begleiterin irgendwann ihre Launen gehabt. Egal mir hat es trotzdem Spaß gemacht heute in Stuttgart-Frauenkopf einen Marathon am hellen Montag zu laufen während meine Kollegen im Büro oder Homeoffice sitzen und rödeln. Was für ein Privileg heute 8 Runden a 5,45 km drehen zu dürfen.
    Es wird ein Marathönle über 5 Stunden, ist das dann überhaupt noch 1 Marathon 960 hm sind denn auch recht zäh. Wie das nächste Wochenende aussieht wird spannend. Der Rothenberg Repeat hat Muffe und will statt 24 Stunden nur noch 12 Stunden anbieten wenn die Inzidenz bei über 100 bleibt (und das wird sie). Soll ich am Freitag nochmal den Frauenkopf Marathon laufen und dann den Rothenberg light Oder am Sonntag ins Naabtal die 50 km Ultra laufen. Fragen über Fragen. Man wird sehen. Auf jedenfall bleibt es spannend was möglich ist. Spontanität ist das Gebot der Stunde.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  15. #165
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Zeit den verstaubten Blog hervorzukramen, es gibt soviel zu berichten. Die Zeit und die vor allem die Ruhe dazu habe ich nicht gefunden.
    Die letzte Woche habe ich noch gar nicht protokolliert und diese Woche ist schon wieder fast rum.
    Also erst mal chronologisch die Fakten:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 12.PNG 
Hits:	6 
Größe:	130,5 KB 
ID:	79562
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0728.jpg 
Hits:	4 
Größe:	189,8 KB 
ID:	79565Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0726.jpg 
Hits:	4 
Größe:	104,5 KB 
ID:	79564Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0727.jpg 
Hits:	3 
Größe:	140,4 KB 
ID:	79563
    Wieder nur 3 Tage gelaufen wie in KW 11, aber keinen einzigen Trainingslauf sondern: 3 Wettkämpfe. Statt Montag Schontag ein gepflegter Auftakt mit einem Marathönle auf Stuttgarts Höhen. Dafür sogar einen Tag Resturlaub 2020 geopfert. Gemütlich nach dem Frühstück ins Auto gesetzt und in ca. 20 Minuten am Wanderparkplatz Waldebene Ost in der Nähe des Stuttgarter Stadteils Frauenkopf geparkt. Nach kurzer Irritation und der Zuhilfenahme von koomot den richtigen Einstieg gefunden für die 5,45 km Runde die ich nun 8-mal ablaufen soll. Was laut Organisator K. 43,2 km ergibt (rein rechnerisch wären es ja 43,6), also fast schon einen Marathon XXl oder Micro-Ultra. Egal, die Runde führt auf mehrheitlich breiten Naturwegen durch den Stadtwald. ein kurzen Stück auf Asphalt durch den Stadteil, der hochpreisigen Wohngegend, Richtung Sendemast und eine Single Trail Abschnitt zur Schranke nach dem Wandeparkplatz wo mein Auto zur Selbstversorgung steht.
    Dann das Rennwochende in Franken, Nürnbergerr Raum. Früh aufstehen ist am Samstag angesagt, es geht nach Schnaittach zum Rothenberg Repeat² von S. Erst mal bringt mich Google Mail zu einem Wanderparkplatz der gut aussieht. Allerdings ist da nur ein Läuferpärchen vor seinem WOMO zugange. Als kur vor 08:00 sie immer noch die einzigen außer mir sind spreche ich sie an und erfahre, dass ich über eine schmalen Waldweg noch 800 meter weiterfahren müsse bis zu einem Gasthaus. Und auf abenteuerlichem Weg ereiche ich einen weiteren Wanderparkplatz mitte im Wald wo schon andere aktiv zugange sind. Ich mache mich nach kurzer Begrüßung und Erhalt eines kleinen Freßzettels auf den Weg zu ersten Lassorunde. Warum die so heißt lässt sich aus dem GPS-Track schnell erkennen. Es ist eine mit 180 hm gespickte Runde in der Form die in 12 Stunden so oft wie möglich gelaufen werden soll. Die gesammelten Höhenmeter werden addiert und darüber vom Veranstalter Spenden generiert für Kinder von Inhaftierten.
    Es geht erstmal über einen Wiesenweg runter Richtung Ort (Schnaittach) und dann die gleiche Strecke zurück bis zu einem Abzweig. Dann erreicht man wieder die Straße die zum Parkplatz führt. Über Staffeln geht es trailig durch den Wald in Richtung einer verfallenen Festung aus dem Mittelalter, die gesperrt ist. Nicht wegen Corona, sondern wegen Einsturzgefahr. Diese wird deswegen umrundet und dann geht es singletrailig wieder downhill zum Parkplatz wo das Auto steht. 3 km lang ist so eine Runde und dauer 35 - 40 minuten, denn bergauf ist das nur im Wandertempo mit Stöcken machbar.

    Nach knapp 8 Stunden und 48 km, 3200 hm breche ich vorsorglich ab. Nicht weil ich nicht mehr kann, aber so schaffe ich es noch rechtzeitig zum Abendesse dahei zu sein und vor allem: Am nächsten tag noch halbwegs entspannt im Nabtal einen 50 km Ultra laufen zu können in Duggendorf (Landkreis Regensburg), Da die Uhr in der Nacht umgestellt wire, wieder sehr früh raus. Und nach 2:45 h Fahrt ud kurzer Suche bei A. in der Hoffeinfahr zusammen mit 3 weitern Teilnehmern zum Ultra gestartet (einer davon war UDO, die beiden anderen Lokalmatadoren die vorneweg zusammen liefen, als neues Naabtal Duo quasi
    Ich bin mit Schlappschritt in knapp 6 h über die total Flache Strecke am Fluss entlang geschlichen. Es waren 2 ca, 10,5 km Pendelstrecken. 2-mal rechts und 2-mal links bis zu einer Wendemarke, bestehend aus einem Plastikeimer, und dann immer zurück bis zum Start an der Hofeinfahrt (dem einzigen kurzen Anstieg, den ich nur wandern konnte. Ganz zum Schluß ging es für die Ultras nochmals auf eine auf 8 km verkürtze Pendestrecke rechts runter entlang der Naab.
    [/ATTACH]Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0802.jpg 
Hits:	8 
Größe:	120,7 KB 
ID:	79570Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0062.jpg 
Hits:	8 
Größe:	607,2 KB 
ID:	79572Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0063.jpg 
Hits:	8 
Größe:	573,2 KB 
ID:	79573ATTACH=CONFIG][ATTACH=CONFIG]79566
    [Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0807.jpg 
Hits:	7 
Größe:	123,7 KB 
ID:	79567Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0804.jpg 
Hits:	6 
Größe:	111,3 KB 
ID:	7956879568Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0803.jpg 
Hits:	8 
Größe:	112,9 KB 
ID:	79569[79569[ATTACH=CONFIG]/ATTACH]]Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0061.jpg 
Hits:	10 
Größe:	964,8 KB 
ID:	79571
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0810.jpg 
Hits:	9 
Größe:	122,6 KB 
ID:	79566   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0134.jpg 
Hits:	9 
Größe:	684,4 KB 
ID:	79574  
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  16. #166
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Noch der Quartalsbericht. Bis 31.03.21 sind es 1126,4 km geworden. Gesetzt den Fall es geht so weiter stünden da bei Jahresschluß 4.500 km zu Buche. Ich denke das ist nicht ganz zu schaffen, aber 4.000 km dürften kein Wunschdenken sein und damit könnte ich mich anfreunden. Im Vergleich zum Vorjahr hatte im im 1. Vierteljahr ca. 100 Wochenkilometer weniger geschafft, zum Schluß hat es dann mehr als 4.200 ergeben.
    Das letzte Wettkampf-Wochenende ist Zeit meine Läuferlebens einmalig. 2 Tage, 2 Ultras nacheinander, zusammen 98 km. Und auch die gesamte Woche die ja am Montag mit dem Mara eingeläutet wurde. Und das letzte Highlight. Ein Monat mit 6 M/U hatte ich auch noch nicht. Für meine Verhältnisse optimal genutzt, klar echte Marathonsammler hätten locker 10 gemacht. Aber das ist nicht mein primäres Ziel. Ich will auch in der jetzigen Zeit mit veringerten Angeboten so vielfältig wie möglich Wettkämpfe bestreiten.

    Der letzte Tag im März wurde mit einem spontanen Ausritt in das Laufrevier vor der Bürotür begonnen. Richtig herrliche Trails durch den Schurwald mit knackigen Anstiegen und einer kleinen Schlucht wo der Bärlauch wie Unkraut wächst.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0886.jpg 
Hits:	4 
Größe:	200,1 KB 
ID:	79586 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0887.jpg 
Hits:	7 
Größe:	196,8 KB 
ID:	79587 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0889.jpg 
Hits:	4 
Größe:	205,7 KB 
ID:	79588 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0890.jpg 
Hits:	6 
Größe:	204,8 KB 
ID:	79589 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0891.jpg 
Hits:	4 
Größe:	210,6 KB 
ID:	79590 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0892.jpg 
Hits:	3 
Größe:	168,3 KB 
ID:	79591
    Auf dem letzen Bild sieht man rechts oben den kleinen Weinberg von Plochingen, der vor Jahren wieder angelegt wurde. Dazu muss man wissen, dass in der Stadt der Weinbau mit dem Beginn der Industrialisierung aufgegeben wurde. Jetzt macht ein Verein eine paar Dutzend Flaschen zu Eigengebrauch.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  17. #167
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Am Karfreitag noch zum Urmensch Ultra-Marathon in Steinheim angemeldet. Zwar erst 17.10., aber wer weiß was bis dahin noch alles mit Corona möglich sein wird.
    Die Woche etwas runtergefahren:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 13.PNG 
Hits:	7 
Größe:	184,3 KB 
ID:	79623
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  18. #168
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Schnee und Sonne im Wechsel den ganzen Tag. Und als ich Feierabend habe paßt das Wetter. Rechner runter, Klamotten wechseln und raus. Den Lauf einfach nur genießen. Und mit geladenem Akku zuhause rechtzeitig aufschlagen zum restliche österlichen Lammbraten und Spätzle. Das Leben kann sosein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0926.jpg 
Hits:	5 
Größe:	147,5 KB 
ID:	79638 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0927.jpg 
Hits:	5 
Größe:	128,5 KB 
ID:	79639 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0928.jpg 
Hits:	6 
Größe:	62,3 KB 
ID:	79640 [ATTACH=CONFIG]79641[/ATTACH Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0931.jpg 
Hits:	5 
Größe:	158,0 KB 
ID:	79642 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0934.jpg 
Hits:	4 
Größe:	58,8 KB 
ID:	79643 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0935.jpg 
Hits:	4 
Größe:	55,6 KB 
ID:	79644 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0937.jpg 
Hits:	3 
Größe:	101,3 KB 
ID:	79645 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0938.jpg 
Hits:	5 
Größe:	187,4 KB 
ID:	79646 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0939.jpg 
Hits:	4 
Größe:	159,9 KB 
ID:	79647Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0940.jpg 
Hits:	4 
Größe:	200,9 KB 
ID:	79648
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  19. #169
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Wieder eine Woche die weniger Lauftage haben wird als sonst üblich. Nämlich nur 4. Ostermontag eine Trainingsrunde von zuhause aus und am Dienstag direkt vom Arbeitsplatz eine weitere kurze Einheit. Gestern am Freitag: Punkt 12 den Lappi zugeklappt, rein in die Laufklamotten und rauf auf den Frauenkopf zum Sendemast. 8 Runden a 5,45 km plus ein kurzer Verläufer, damit wurde der Maxi Marathon (43,6 km) fast schon zum Mini-Ultra (60 m haben gefehlt). Wurscht, das ganze zählt eh nur als Mara in der Stastik des Clubs. Die 960 hm waren allerdings nicht ohne, ich spürte mal wieder die Fersen und musste auf den letzten Runden immer mehr wandern.
    Ein bißchen habe ich bei dem Bergauf-Schonprogramm für die Waden und Oberschenkel auch schon an morgen gedacht. Dann gibt es 2 Halbmarathon-Runden um Rutesheim. 600 hm kommen noch obendrauf. Und bevor die Beine meinen jetzt gibt der alte Seckel hoffentlich Ruhe, dürfen sie sich am nächsten Dienstag noch mal am Frauenkopf die Zähne ausbeißen
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  20. #170
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Nun laufe ich doch schon ein paar Jährchen und sollte meinen Körper eigentlich kennen. Gestern hatte ich nach der Vorbelastung vom Freitagmitta Marathönle etwas Schmerzen na den Fersenspornen. Also endlich mal wieder dazu aufgerafft, den Massagestick zu entstauben und den Bereich Ferse, wadenansatz bis hoch nu den Kniekehlen ordentlich durchzurollen. Und der Klassiker, die Pferdesalbe gut einmassiert. Und was soll ich sagen. Meine Beinchen waren wie ausgewechselt als ich heute kurz vor 06:00 Uhr aufgestanden bin und nach Rutesheim gedüst bin. Das erste Auto am Parkplatz. Also gleich los um 7:12 den Startknopf der Garmin gedrückt, zugleich noch die RuntasticApp gestartet und los. Was soll ich sagen, ging wie geschmiert und das blieb auch auf der 2.Halbmarathonrunde so entspannt. Gib dem alten Ackergaul das richtige Wellness Spa und kann dannach wieder springen wie ein junges Fohlen. Naja vielleicht ein klein bißchen zu viel gesagt, aber ich konnte die selbst 5 Stunden Marke heute doch ganz eindeutig reißen und kam somit rechtzeitig zum sonntäglichen Mittagsmal am heimischen Esstisch an.
    Hier noch die Woche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 14.JPG 
Hits:	9 
Größe:	80,7 KB 
ID:	79703
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  21. #171
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    heute mein Marathönle direkt nach der Arbeit. Kurz vor 12:00Schluß gemacht und den halben tag Urlaub genutzt. Um 12:38 in Stuttgart direkt neben dem angestellten Auto im Stadteil Frauenkopf gestartet und meine 8 Runden a 5,45 km gedreht. Das Wetter war zum Laufen genial, kühl aber trocken und wenig Wind. Wenn die Sonne weg war hat es mich fast gefröstelt und zeitweise trug ich Handschuhe. Diesmal konnte ich alle Runden durchlaufen, trotz der anspruchsvollen Höhenmeter (120/Runde) und bei der letzten hat mich noch der Ehrgeiz gepackt unter 5 Stunden zu bleiben, puh nur 18 Sekunden weniger. Hat Spaß gemacht und war ein schönerer Nachmittag als im Neonbeleuchteten Büro.
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von schauläufer:

    JoelH (14.04.2021)

  23. #172
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Das war eine schöne Wochenende, gekrönt von 2 Marathons. Trotzdem wurde es mal wieder eine 5-Tage Woche.
    Der virtuelle Marathon in Lichtenwald hat sich überhaupt nicht so angefühlt, im Gegenteil es war fast ein bißchen wie früher.
    Direkt an der vereinseigenen Sporhalle war eine elektronische Zeitmatte von race-result aufbaut für den TransponderChip der in die Startnummer integriert war. Beinahe hätte ich mein Startnummerband vergessen, so lange ist das her, dass ich das zum letzten Mal in gebraucht habe. Die letzte elektronische Zeitmessung war im letzten Oktober beim Big Dog's World Championship. Zufällig kamen gerade 2 Laufbekanntschaften ins Ziel, die waren zusammen die 10 km gelaufen. Da sie anschließend den Halbmarathon laufen wollten, sind wir dann zusammen gestartet. Nach 500 meter waren die mir aber zu langsam und ich bin alleine davongezogen. Da merkte ich das ich die Uhr gar nicht gestartet hatte. Die Strecke war dann super markiert mit Pfeilen und Schildern. Und hatte sogar eine Marathonweiche, nach ca. 19 km. Diese Stelle, und noch ein kurzes Begegnungstück, waren die einzigen Abschnitte die sich wiederholten. Ach wie tat das gut nach all den Rundenläuifen die ich in letzter Zeit so gemacht habe, weil sich das Laufangebot für Wettkämpfe derzeit darauf reduziert. Das die Strecke sehr anspruchsvolle, steile und lange Anstiege, die ich nur wandernd gepackt habe, konnte mich daher heute nicht aus der Ruhe bringen. Die freude überwiegte einfach, noch dazu als ich auf dem einzigen kurzen Pendelstück nochmals einen Bekannten trafft. Und, da es heute um keine Bestzeit ging, blieben wir einfach ein paar Minuten um uns auf den neuesten Stand zu bringen. Das Wetter war fürs Laufen ideal, kühl und trocken, nur etwas windig. Leider konnte sich die Sonne nicht dazu entschließen mir beim Laufen zuzusehen, kein Grund zu jammern. Und unter 5 Stunden konnte ich doch deutlich finishen, piep machte die Matte. Was für ein schönes, lange nicht mehr gehörtes Geräusch.

    Hier noch die Wochenfacts in Zahlen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 15.JPG 
Hits:	9 
Größe:	98,6 KB 
ID:	79864
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  24. #173

    Im Forum dabei seit
    19.04.2021
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hmmmh, da bist Du dann am letzten Dienstag losgelaufen als ich bereits im Ziel war... und ich wunder' mich, dass ich (sehr corona-konform) fast niemand angetroffen habe.

  25. #174
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Schöner Wochenabschluß heute in Rutesheim beim RuR Ultra, das heißt statt 2 mal eine Halbmarathonrunde noch eine anhängen und 63,1 km zu laufen. So lange war ich schon lange nicht mehr unterwegs und mental war das wichtig sich auf eine Laufzeit von 7-8 h mal wieder einzulassen. Schließlich will ich dieses Jahr wenn aller klappt noch ein paar deutlich längere Dinger raushauen. Ich habe um etwas Abwechslung reinzukriegen die mittlere Runde die Laufrichtung gedreht und - was für micht nicht selbstvertändlich ist - ohne bis tatsächlich nicht vom rechten Weg abgekommen wofür ich ja ein ausgeprägtes Talent habe,
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RuR Ultra am 25.04.21.JPG 
Hits:	2 
Größe:	192,6 KB 
ID:	79963

    Hier der gesamte Trainingsaufwand der Woche:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trainingswoche 16.JPG 
Hits:	7 
Größe:	99,8 KB 
ID:	79962
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

  26. #175
    "Der Mantel ist alt - nur die Löcher sind neu" (unb. Sprichwort) Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    3.507
    'Gefällt mir' gegeben
    29
    'Gefällt mir' erhalten
    200

    Standard

    Heidanei,

    das war ein echtes Dejavu heute.

    Nur diesmal waren es die Saucony Triumph
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1077[1].jpg 
Hits:	5 
Größe:	225,8 KB 
ID:	79981
    Die mich anschauten als ich auf der Arbeit in meine Sportkleidung schlüpfte und feststellen musste. "Kerle, du hasch fei, dei Sportasch falsch packt"
    Nun den zumindest für den rechten und den linken hat es zur passenden Verpackung gereicht, farblich war es dezent ausgefallen sozusagen eine Komposition meiner blauen Phase, hicks Die Socken waren zwar auch aus 2 Margen gemischt, aber auch da war es eine perfekte Links/Rechts Kombination. Also ab ans Wasser, ins Blaue ans blaue sozusagen. Zum schaulaufen. Allerdings lange vor der blauen Stunde zurück ohne weitere besondere Vorkomisse. Zumindest waren es die baugleichen Schuhe, die beide eine ähnliche Laufleistung auf dem Buckel haben. Wie trag ich das nun sinnvoll in meine Excel-Liste ein, mit den Kilometerchen die sie heute ausnahmsweise in trauter Zweisamkeit verbringen durften und sich auf den 10 Kilometern ausgiebig beschnuppern konnten.
    Name:  IMG_1078[1].jpg
Hits: 27
Größe:  13,1 KB
    Wie trag ich jetzt
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 00:40:05, 24 h:176,1 km, 12 h:102,729 km, 6 h:66,524 km, 200 km 27:33:00, 100 Meilen 20:30:08, 100 km 09:29:33, 50 km 4:19:10, Mt. Everest TM 8848m 19:08:23, Vertical Marathon 13:57:03, Spartathlon 35:29:34,
    April: 09.04. Frauenkopf Marathon 05:18:47, 11.04. RuR Runde um Rutesheim 04:42:16, 13.04. Frauenkopf Marathon 04:59:42, 17.04. LIWA Marathon 04:46:59, 25.04. RuR Ultra 63,1 km 07:04:10[
    Mai: 01.05.21, Aboreturm Marathon, Schwalbach/Frankf.04:26:18
    , 05.05.Frauenkopf Marathon, 09.05. RuR Ultra, 12.05.Frauenkopf Marathon, 13.05. Grüntal Ultra 50 km [/COLOR] 21.05. e2h10k 100 km Ultrarace Calw? ,
    Juni: 03.06. RuR Ultra 63,1 km, 12.06.-13.06. Harte Mann Bundle oder RuR Ultra, 20.06. RuR Mara, 25.06. Morgenspaziergang BU (Warteliste) 27.06. Losheimer Trailfest 75 km
    Juli: 03.07. Thüringen Ultra 100 km, 16.07.-18.07. Bienwald Backyard Ultra 24.07. Heuchelberg Trail, 31.07. Last wo(man) standing Essen,
    August: 08.08. APU Sonthofen, 14.08. 100 Meilen Berlin, 15.08. HUBUT, Hunsbuckeltrail
    Oktober: 01.10. Schinder Backyard Ultra, 09.10. Traildorado, 17.10. Urmensch Ultra 22.10. , 48 h Lauf Brugg 30.10. Zeitenwendelauf Remscheid 105,5 km
    2022
    09.04. PUM, Piesberg Ultramarathon 62,2 km
    29.05. HOWUT, Hochwald Ultra Trail 65 km

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 09:20
  2. Immer weiter oder immer schneller?
    Von WupperRoller im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 21:47
  3. wie geht´s denn so weiter????
    Von erwinelch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 12:14
  4. H I L F E – ich laufe immer weiter
    Von Falk99 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 21:45
  5. Wie denn jetzt weiter!!???
    Von Elmo75 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2004, 17:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •