+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.08.2018
    Beiträge
    25
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard Der RUNN Sensor von NPE

    Bin gestern auf den Runn Sensor gestossen und nachdem die Tests alle sehr gut sind hab ich ihn mir bestellt. Wird ein paar Tage dauern bis ich ihn hier in Cebu habe, aber dann kann ich berichten.

    https://www.dcrainmaker.com/2020/01/...d-to-know.html

    Kostet 99$ plus Versand
    Der Sensor wird auf das Laufband montiert und misst dann die Geschwindigkeit des Laufbandes über opt. Signale.
    Dank Lagesensor kann er auch die Steigung des Laufbandes und über die Erschütterungen die Trittfrequenz per BLE übertragen.

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    14.08.2019
    Beiträge
    27
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Danke für die Info. Liest sich interessant. Bei Zwift kostet das Ding 90 Euro.
    Blöd, hab mir erst einen Footpod für das Laufband gekauft.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    24.08.2018
    Beiträge
    25
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Nach der ersten Woche testen kann ich mehr berichten.

    Der Runn Sensor ist eindeutig besser als ein einfacher Footpod, die 90 EUR lohnen sich!
    Die Installation ist einfach, die Anleitung derzeit nur englisch, aber die Bedienung ist simpel.
    Den Runn befestigen und die Sticker auf dem Laufband anbringen ist schnell getan. Beide halten auch sehr gut, selbst die Sticker auf dem Band.
    Zuerst muss man ihn kalibrieren, dabei das Laufband auf 8km/h und horizontal stellen sonst wird eine evtl. Vorhandene Neigung zu 0% kalibriert.
    Anschliesssend mit ZWIFT kalibrieren ist dann auch kein Problem - man sollte aber die bei ZWIFTvorgegebene Geschwindigkeit besser um 0.1km/h vermindern, denn die Kalibrierung soll bei 5 Miles per Hour erfolgen, was umgerechnet aber 8,045km/h entspricht. Ergo schleicht sich ein kleiner Fehler ein, den man besser mit -0,1km/h korrigiert.

    Der Runn überträgt mit BLE oder ANT+, da ich ein iPad habe nutze ich nur BLE.
    NPE sagt dass der Runn aufgeladen gut 20-30 Läufe a 1 Std. durchhält, ichhab ihn dennoch dauerhaft am Ladegerät.
    Um ANT+ zu nutzen muss man das durch 2x tippen aktivieren. Wenn man ANT+ nach dem Training aber nicht wieder ausschaltet hät die Batterie nur etwa 3 Tage - weil dann ja 24h aktiv. BLE ist dauerhaft aktiviert und braucht halt kaum Strom.

    Starte ich ZWIFT auf dem iPad dauert es etwa 5 Sekunden bis sich Laufband und Kadenz mit dem Runn verbinden (HF ist ja der Brustgurt).

    Ich bin momentan mit NPE in Kontakt da der Runn bei den für mein Powerwalking niedrigen Geschwindigkeiten von nur 5,5km/h noch Schwierigkeiten hat Trittfrequenz und Neigung zu übermitteln. Ab 7 km/h sind die Daten ok, da meine Laufband aber mit 8,5% geneigt ist kann ich das noch nicht dauerhaft laufen (lach). Schwierigkeiten bedeutet, dass die Neigung nicht immer sauber in den Daten drin ist, warum teste ich noch aus. Bei der Trittfrequenz ist es so, das die Werte doppelt so hoch sind wie sie sein müssten (also 220spm statt 110spm real). Sobald man aber mal für 20 Sekunden lang über 7km/h schnell war sind die Werte anschliessend ok

    Die Neigung wird in keiner APP bisher angezeigt, weder ZWIFT noch Kinomap unterstützen es.
    ABER im der von ZWIFT runtergeladenen FIT Datei sind die Steigungsdaten dann alle enthalten, man kann sie also bei Runalyze nutzen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Polar H2/H3 Sensor und biete H1 Sensor
    Von scheibl im Forum Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 15:57
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 09:07
  3. [V] Polar GPS-Sensor G3
    Von Sebast!an im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 08:45
  4. S1 Sensor für RS 200 gesucht!
    Von die laufende Giraffe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 16:19
  5. Polar G3 GPS Sensor
    Von Sultan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 11:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •