+ Antworten
Seite 420 von 561 ErsteErste ... 320370410417418419420421422423430470520 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.476 bis 10.500 von 14007
  1. #10476
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.160
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    477

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    schieben sich doch zwei Rentner an mir vorbei
    ...meckern die Alten mich an
    ...diese Rentner...
    ...diese Rentner drängeln sich vor,...
    ...Gefühlte 2/3 der Marktkunden waren Rentner
    ...die Rentner noch nicht aufgestanden sind
    ...von einer Rentnerin ins Gesicht gespuckt.
    ...da kam die Alte vorbei schrie ihn an ...
    Ist dir bewusst, dass du hier gerade ein klassisches Feindbild aufbaust und deinen Frust auf eine bestimmte Gruppe projizierst?

    Bernd
    selbst Rentner (der durchaus weiß, dass es ihm vergleichsweise gut geht und die Schwierigkeiten und Probleme derjenigen nachempfinden kann, die Mehrfachbelastungen ertragen, auf engem Raum zusammengepfercht sind oder um ihre Existenz bangen oder auch alles zusammen)
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  2. #10477
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.406
    'Gefällt mir' gegeben
    3.324
    'Gefällt mir' erhalten
    3.848

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Ist dir bewusst, dass du hier gerade ein klassisches Feindbild aufbaust und deinen Frust auf eine bestimmte Gruppe projizierst?
    Das finde ich jetzt etwas Verdrehen der Tatsachen.
    Die Politik hat auf die Solidarität mit den Risikogruppen verwiesen und das sind primär ältere Menschen. Egal mit wem ich rede, es fällt auf, dass eine sichtbare Fraktion dieser Gruppe recht sorgenfrei mit der Situation umgeht. Damit machen sie sich und ihre "Peergroup" zum Feindbild und nicht derjenige der es feststellt macht sie zum Feindbild.

  3. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    heikchen007 (12.02.2021), Kerkermeister (12.02.2021), klnonni (12.02.2021), leviathan (12.02.2021), Rolli (12.02.2021), ruca (12.02.2021), UlliL (12.02.2021)

  4. #10478
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.914
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    335

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    ....und kaum frische Waren.

    Ich fahre denn jetzt mal los. Bin zwar kein Rentner, aber verhalte mich adäquat.
    Definiere frische Waren. Für mich sind das Äpfel, Apfelsinen, Bananen, Tomaten, Paprika, etc. Davon ist um 20.00 Uhr reichlich vorhanden.
    Ob gegen Abend frischer Fisch oder andere Sachen in dieser Richtung aus sind, kann ich nicht beurteilen.

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  5. #10479
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.495
    'Gefällt mir' gegeben
    9.282
    'Gefällt mir' erhalten
    7.088

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Definiere frische Waren. Für mich sind das Äpfel, Apfelsinen, Bananen, Tomaten, Paprika, etc. Davon ist um 20.00 Uhr reichlich vorhanden.
    Ob gegen Abend frischer Fisch oder andere Sachen in dieser Richtung aus sind, kann ich nicht beurteilen.
    Andere Möglichkeit ist unter der Woche morgens sehr früh. Mein Supermarkt macht um 7 auf und da ist kaum jemand unterwegs und die Ware großteils schon eingeräumt.

    Gibt aber in der Tat genug Hirnis die außer Samstag 10-12 keine Zeit zum Einkaufen haben. Angeblich.

  6. #10480

    Im Forum dabei seit
    10.11.2019
    Beiträge
    132
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    6

    Standard

    Bei all dem Getöse um Sars-Cov-2 in Medien und Politik verwundert mich die allgemeine Statistik zu akuten respiratorischen Atemwegserkrankungen (ARE): Mich stimmt schon das erste Diagramm hier nachdenklich:

    https://influenza.rki.de/Diagrams.aspx?agiRegion=0

    Auf ganz Deutschland bezogen befinden wir uns seit mind. KW 40 letzten Jahres in der sog. "Hintergrundaktivität" was ARE betrifft - basierend auf dem sog. "Praxisindex". Soetwas gab es die Jahre zuvor in einem Februar nicht!!

    Zur Erinnerung: Seit irgendwann 2020 ist Covid-19 eine durch Sars-Cov-2 verursachte meldepflichtige Infektionskrankheit.

    Meiner laienhaften Einschätzung nach dürfte doch dann Covid-19 [als eine durch Sars-Cov-2 ("Schweres akutes Atemwegssyndrom-Coronavirus-Typ 2") verursachte sogar schwere ARE] in den allgemeinen Statistiken zu ARE mit einfließen.

    Falls ich mit meiner laienhaften Einschätzung richtig liege: Wo bleibt bei dieser nüchternen Betrachtung der gemeinhin aufgebauschte Schrecken von Sars-Cov-2? Doch nicht etwa bei dem Glauben, hätte man keinen Lockdown angestartet wären schon dutzende Millionen von Menschen gestorben ...

  7. #10481
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Ist dir bewusst, dass du hier gerade ein klassisches Feindbild aufbaust und deinen Frust auf eine bestimmte Gruppe projizierst
    Wenn Du mich schon zitierst und Deine Anschuldigungen zu belegen, dann bitte auch die entscheidende Stelle:
    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Ich glaube je länger die ganzen Corona-Einschränkungen dauern, desto durchgeknallter werden Jung und Alt.
    Was ich geschrieben habe sind meine subjektiven Eindrücke und Erlebnisse die werden aber von vielen geteilt.
    Auch meine Schwiegereltern werden mit den Monaten immer ungeduldiger und wollen nicht mehr auf ihre Enkelkinder und Begrüßungsküsschen verzichten.
    Ich glaube auch nicht, dass einige Rentner mit ihrem Verhalten provozieren wollen.
    Vermutlich liegt es einfach daran, dass wir soziale Wesen sind und den Kontakt brauchen.

    Im Moment ist es erstaunlicherweise wirklich so, dass ich die Kinder und Jugendlichen für ihre Geduld und ihre Diziplin loben muss.
    Sie verhalten sich oft vernünftiger als Erwachsene.

    Aufgrund der Schulschliessungen und des Lockdown, langweilen sich die Jugendlichen und wollen nicht gänzlich auf ihre sozialen Kontakte verzichten.
    Also treffen sich bei uns einige Jugendliche immer Abends am Kanal, bei einem großen Lagerfeuer und sitzen mit großen Abstand zueinander um das Feuer, quatschen und hören Musik.
    Okay, ein Fläschchen Bier habe sie dabei und streng genommen sind es einige Haushalte zuviel, die sich treffen und ihre Masken tragen sie auch nicht.
    Aber sie halten Distanz, räumen ihren Müll weg, löschen ordentlich ihr Lagerfeuer und halten sich an eine Lautstärke mit der sie die Nachbarschaft nicht stören.

    Ich wüsste nicht ob ich damals in dem Alter so lange so vernünftig geblieben wäre.

  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    leviathan (12.02.2021), ruca (12.02.2021), UlliL (12.02.2021)

  9. #10482
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.260
    'Gefällt mir' gegeben
    3.075
    'Gefällt mir' erhalten
    5.145

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Ist dir bewusst, dass du hier gerade ein klassisches Feindbild aufbaust und deinen Frust auf eine bestimmte Gruppe projizierst?
    Ich bin (auch) Radfahrer - auch ein sehr beliebtes "die halten sich an keine Regeln"-Feindbild, das in der Pauschalität nicht stimmt.

    Wenn ich (mit ein paar anderen Radlern) aber brav bei Rot an der Kreuzung stehe und mitbekomme, wie da ein paar andere bei Tiefrot durchbrausen um dann auf dem linken Fußweg ihren Weg unbeirrt fortzusetzen, weiß ich, wo sowas herkommt und stehe drüber.

    Man muss sich nicht jeden Schuh anziehen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (12.02.2021), leviathan (12.02.2021)

  11. #10483
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von hit_and_run Beitrag anzeigen
    Bei all dem Getöse um Sars-Cov-2 in Medien und Politik verwundert mich die allgemeine Statistik zu akuten respiratorischen Atemwegserkrankungen (ARE): Mich stimmt schon das erste Diagramm hier nachdenklich:

    https://influenza.rki.de/Diagrams.aspx?agiRegion=0

    Auf ganz Deutschland bezogen befinden wir uns seit mind. KW 40 letzten Jahres in der sog. "Hintergrundaktivität" was ARE betrifft - basierend auf dem sog. "Praxisindex". Soetwas gab es die Jahre zuvor in einem Februar nicht!!

    Zur Erinnerung: Seit irgendwann 2020 ist Covid-19 eine durch Sars-Cov-2 verursachte meldepflichtige Infektionskrankheit.

    Meiner laienhaften Einschätzung nach dürfte doch dann Covid-19 [als eine durch Sars-Cov-2 ("Schweres akutes Atemwegssyndrom-Coronavirus-Typ 2") verursachte sogar schwere ARE] in den allgemeinen Statistiken zu ARE mit einfließen.

    Falls ich mit meiner laienhaften Einschätzung richtig liege: Wo bleibt bei dieser nüchternen Betrachtung der gemeinhin aufgebauschte Schrecken von Sars-Cov-2? Doch nicht etwa bei dem Glauben, hätte man keinen Lockdown angestartet wären schon dutzende Millionen von Menschen gestorben ...
    In dieser Sache bin ich recht ruhig, weil, da bin ich ganz bei mir! Das geht sogar, ohne bei Dir zu sein.

    Knippi

  12. #10484
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.160
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    477

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    es fällt auf, dass eine sichtbare Fraktion dieser Gruppe recht sorgenfrei mit der Situation umgeht. Damit machen sie sich und ihre "Peergroup" zum Feindbild
    Du findest es demnach in Ordnung, wenn die Verhaltensweisen einiger (Unbestritten gibt es das Phänomen. Wie groß der Anteil aber tatsächlich ist, ist entweder Spekulation oder dem subjektiven Gefühl überlassen) auf ein Kollektiv übertragen wird. Diese Ansicht teile ich nicht.

    Aus den Feiern einiger jüngerer Mitbürger, die teils sogar Hotelräumlichkeiten anmieten, leite ich nicht ab, dass "die Jungen" sich unsolidarisch verhalten (wie es vor kurzem noch in manchen Medien kolportiert wurde). Weil einige Eltern größere Geburtstagsfeiern ohne Maske und Abstand durchziehen, unterstelle ich das nicht "den Eltern". Auch wenn sich manche Gemeinde ohne Hygieneregeln trifft und lauthals singt, sind für mich nicht "die Gläubigen" die Verursacher oder Verlängerer der Pandemie. Man kann das fortsetzen im Hinblick auf Vorurteile über Völker ("die Polen", "die Türken" etc.). Mir widerstreben solche Pauschalurteile.

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  13. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von burny:

    binoho (12.02.2021), bones (12.02.2021), Brian (12.02.2021), d'Oma joggt (12.02.2021), Fjodoro (12.02.2021), Steffen42 (12.02.2021), UlliL (12.02.2021)

  14. #10485
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.256
    'Gefällt mir' erhalten
    2.448

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Oder die Politiker 17 Jahre jünger.
    Ein 23jähriger von der JU als Gesundheitsminister......na schönen Dank auch.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  15. #10486
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.256
    'Gefällt mir' erhalten
    2.448

    Standard

    „Interessant hierbei, wie fair dieses Virus ist. Es rafft die Alten dahin, aber die Jungen überstehen diese Infektion nahezu mühelos. Das ist nur gerecht. Immerhin hat diese Generation den Planeten voll an die Wand gefahren.“

    https://www.deutschlandfunkkultur.de...icle_id=484134
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  16. #10487
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.694
    'Gefällt mir' gegeben
    3.795
    'Gefällt mir' erhalten
    991

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    ...
    Mir widerstreben solche Pauschalurteile.
    Nochmals zum verstehen:
    Du kürzt mein Beitrag auf eine Dir genehme Kurzfassung:

    Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    schieben sich doch zwei Rentner an mir vorbei
    ...meckern die Alten mich an
    ...diese Rentner...
    ...diese Rentner drängeln sich vor,...
    ...Gefühlte 2/3 der Marktkunden waren Rentner
    ...die Rentner noch nicht aufgestanden sind
    ...von einer Rentnerin ins Gesicht gespuckt.
    ...da kam die Alte vorbei schrie ihn an ...


    Natürlich hätte ich schreiben können die Jugendlichen, aber dann hätte es nicht den Tatsachen entsprochen.

    Ich bin in meinem Beitrag auf 3 Personen eingegangen, die ich auch explizit direkt benannt habe.
    Ich hatte nicht geschrieben die Rentner drängeln sich vor sondern die zwei Rentner (Bezug aus dem Zusammenhang ersichtlich).
    Auch habe ich nicht geschrieben die Alten spucken herum sondern die Alte (Bezug aus dem Zusammenhang ersichtlich) spukte.

    Du hast aber meinen Beitrag zusammen gestrichen und aus dem Zusammenhang gerissen um ihn so darstellen zu können, als ob ich nicht differenziert hätte.
    Das ist aber alles andere als nett und ein beliebtes Mittel von Rassisten und anderen gesellschaftlichen Spaltern.



    Meinen Satz der verdeutlichte, dass alle Generationen so langsam die Nerven verlieren, hast Du zur Verdeutlichung meiner angeblichen Pauschalisierung weggelassen.

    Ich glaube je länger die ganzen Corona-Einschränkungen dauern, desto durchgeknallter werden Jung und Alt.

  17. #10488
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.996
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.374
    'Gefällt mir' erhalten
    2.910

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Du findest es demnach in Ordnung, wenn die Verhaltensweisen einiger (Unbestritten gibt es das Phänomen. Wie groß der Anteil aber tatsächlich ist, ist entweder Spekulation oder dem subjektiven Gefühl überlassen) auf ein Kollektiv übertragen wird. Diese Ansicht teile ich nicht.

    Aus den Feiern einiger jüngerer Mitbürger, die teils sogar Hotelräumlichkeiten anmieten, leite ich nicht ab, dass "die Jungen" sich unsolidarisch verhalten (wie es vor kurzem noch in manchen Medien kolportiert wurde). Weil einige Eltern größere Geburtstagsfeiern ohne Maske und Abstand durchziehen, unterstelle ich das nicht "den Eltern". Auch wenn sich manche Gemeinde ohne Hygieneregeln trifft und lauthals singt, sind für mich nicht "die Gläubigen" die Verursacher oder Verlängerer der Pandemie. Man kann das fortsetzen im Hinblick auf Vorurteile über Völker ("die Polen", "die Türken" etc.). Mir widerstreben solche Pauschalurteile.

    Bernd
    Klein Unterschied:
    Die von Dir aufgezählte Gruppen müssen nicht beschützt werden. Rentner schon.

    Ich kann die Kindergeburtstage und Partys gut nachvollziehen. Rentner in Samstags-Einkaufsrausch nicht. Und jetzt schaue mal wer in der Presse gerügt wird.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. #10489
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.406
    'Gefällt mir' gegeben
    3.324
    'Gefällt mir' erhalten
    3.848

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Du findest es demnach in Ordnung, wenn die Verhaltensweisen einiger (Unbestritten gibt es das Phänomen. Wie groß der Anteil aber tatsächlich ist, ist entweder Spekulation oder dem subjektiven Gefühl überlassen) auf ein Kollektiv übertragen wird. Diese Ansicht teile ich nicht.
    Da kann man sich drüber streiten bzw. es dikutieren. Dass ich das in Ordnung finde sagst aber du. Was ich kritisiert habe ist deine Art jemandem etwas vorzuwerfen, was er -aus meiner Sicht- nicht verschuldet hat. In meinem Fall interpretierst du ja auch sehr frei.
    Wenn ich mir überlege, wie oft hier auf Beachtung genauer Wortlaute gepocht wird, dann ist das schon beinahe lustig.

    Aber ja, in der Tat sehe ich eine für mich relevante Zahl älterer Menschen, welche Ihr Verhalten während der Stoßzeiten mit öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs sind und einkaufen gehen nicht geändert hat.
    Ich habe aber auch nicht umsonst auf die Politik verwiesen, denn von der Seite wurde appelliert man möchte den Risikogruppen willen bitte die Eindämmungsmaßnahmen einhalten und damit wurden diese auch in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt.
    Das unterscheidet es halt für mich auch von anderen Abweichlern, deren Verhalten ich damit nicht rechtfertige oder gutheiße (mal zur Sicherheit gesagt, da du ja gern uminterpretierst).
    Und ja, wenn an die breite Masse appelliert wird für eine kleinere Gruppe Einschränkungen zu erfahren, dann hat diese kleinere Gruppe für mich eine erhöhte Verantwortung genau diese Einschränkungen auch selber sehr ernst zu nehmen.

  19. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Brian (12.02.2021), heikchen007 (12.02.2021), klnonni (12.02.2021), leviathan (12.02.2021), UlliL (12.02.2021)

  20. #10490
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard



    De Duitsers kunnen niet goed parkeren. Alleen Prins Bernhard en Prins Claus - we hebben ze het geleerd:

    Knippi


  21. #10491
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.256
    'Gefällt mir' erhalten
    2.448

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Und jetzt schaue mal wer in der Presse gerügt wird.
    Der gegen die geltenden Regeln verstößt?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  22. #10492
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.256
    'Gefällt mir' erhalten
    2.448

    Standard

    Inzidenz 0 in der Region Hannover erreicht

    https://www.haz.de/Nachrichten/Polit...s-wegen-Corona
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    d'Oma joggt (12.02.2021), klnonni (12.02.2021)

  24. #10493
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.056
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Und jetzt schaue mal wer in der Presse gerügt wird.
    Eine Liebesdienerin, die sich nicht an das Vereinbarte hält? Siehe auch: in der Presse sein .

    Knippi

  25. #10494
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.260
    'Gefällt mir' gegeben
    3.075
    'Gefällt mir' erhalten
    5.145

    Standard

    Leider werden diese Konflikte mit zunehmender Impfung zunehmen. Viele, die geimpft sind, werden sich sicher fühlen und entsprechend verhalten - unabhängig davon, ob es für sie nun offizielle Privilegien gibt oder nicht. Und zuerst flächendeckend geimpft sind nunmal die aus dieser Altersgruppe.

    Ich halte das Allermeiste davon auch nicht für Absicht. Ich hatte letztens einen vor mir, der nachdem er den Supermarkt betreten hatte, erstmal mitten im Weg die Maske runterzog und sich ausführlich schneuzte. Das hat der garantiert nicht absichtlich gemacht und wenn er 20 Jahre jünger gewesen wäre, hätte er vermutlich selbst verstanden, dass das so nicht ganz optimal ist und das Ganze noch im Freien erledigt und dann das Desinfektionsmittel am Ladeneingang genutzt.

    Nicht vergessen: Das ist die Generation, aus der auch viele auf den Enkeltrick hereinfallen oder häufiger als junge Gas mit Bremse verwechseln und entsprechende Unfälle verursachen. Das machen sie auch nicht aus Böswilligkeit oder Dummheit, im Alter funktioniert halt vieles anders - auch so manche Denkprozesse.

    Umgekehrt sind viele alte Leute auch entrüstet, wieso die jungen Leute schnaufend durch die Gegend rennen und munter Aerosole verbreiten und sie somit gefährden.

    Man bekommt diese Unterschiede aber nicht weg, indem man sich weigert, sie zu benennen. Etwas mehr Verständnis und in den anderen Hineindenken täte allen gut. Und immer daran denken: Es sind nicht alle so - auf allen Seiten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    d'Oma joggt (12.02.2021), Dirk_H (12.02.2021), klnonni (12.02.2021)

  27. #10495

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.121
    'Gefällt mir' gegeben
    691
    'Gefällt mir' erhalten
    537

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Aus den Feiern einiger jüngerer Mitbürger, die teils sogar Hotelräumlichkeiten anmieten, leite ich nicht ab, dass "die Jungen" sich unsolidarisch verhalten (wie es vor kurzem noch in manchen Medien kolportiert wurde). Weil einige Eltern größere Geburtstagsfeiern ohne Maske und Abstand durchziehen, unterstelle ich das nicht "den Eltern". Auch wenn sich manche Gemeinde ohne Hygieneregeln trifft und lauthals singt, sind für mich nicht "die Gläubigen" die Verursacher oder Verlängerer der Pandemie. Man kann das fortsetzen im Hinblick auf Vorurteile über Völker ("die Polen", "die Türken" etc.). Mir widerstreben solche Pauschalurteile.
    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Klein Unterschied:
    Die von Dir aufgezählte Gruppen müssen nicht beschützt werden. Rentner schon.
    Risikogruppen gibt es also nicht bei jüngeren Mitbürgern, Eltern, Kindern, Kirchgängern, Polen und Türken?

    Nur der deutsche Rentner? Oder auch italienische Rentner?

  28. #10496
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.260
    'Gefällt mir' gegeben
    3.075
    'Gefällt mir' erhalten
    5.145

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Inzidenz 0 in der Region Hannover erreicht

    https://www.haz.de/Nachrichten/Polit...s-wegen-Corona

    Irgendwas läuft akuell in Deutschland:

    https://corona-datenspende.de/science/monitor/

    Bisher passte die Kurve sehr gut zur Covid-Kurve, seit dem 1.1. aber nicht mehr.

    Die bekannten Grippe- und Erkältungsdaten geben das nicht her:

    https://grippeweb.rki.de/

    Ich hoffe mal, es sind einfach "nur" normale grippale Infekte, wegen denen derzeit seltener zum Arzt gegangen wird als normal - und diese landen dann halt nicht bei Grippeweb.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  29. #10497
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.996
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.374
    'Gefällt mir' erhalten
    2.910

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Der gegen die geltenden Regeln verstößt?
    Die Regeln, die durch 60+ aufgestellt wurden. Oder wenigsten um die 65+-Wähler bei der Stange zu halten.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  30. #10498
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.256
    'Gefällt mir' erhalten
    2.448

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Die Regeln, die durch 60+ aufgestellt wurden. Oder wenigsten um die 65+-Wähler bei der Stange zu halten.
    Bald beginnt die Wahlsaison. Dann haben die U60 die Chance alles besser zu machen.
    Zuletzt überarbeitet von bones (12.02.2021 um 14:04 Uhr) Grund: Kleine Strichelchen - große Wirkung
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  31. #10499
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.945
    'Gefällt mir' gegeben
    6.128
    'Gefällt mir' erhalten
    6.665

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Risikogruppen gibt es also nicht bei jüngeren Mitbürgern, Eltern, Kindern, Kirchgängern, Polen und Türken?

    Nur der deutsche Rentner? Oder auch italienische Rentner?
    Das hast Du jetzt schon ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen. Das hat Rolli so nicht geschrieben. Ansonsten ist das ein wilder Mix, der nicht verglichen werden kann. Ok, vielleicht in einer Matrix. Da aber Italiener und Türken im gesellschaftlichen Schnitt ähnlich fett und krank sind, wird es auch dort nicht nur Risikogruppen bei den Alten geben.

    Aber auch hier sollten man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Das Durchnittsalter, der an oder mit Corona verstorbenen Menschen liegt bei 84. Das ist mehr als die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland. Die liegt leicht darunter. Es spricht also sehr viel dafür, daß von einer Vielzahl von Risiken, das Alter einer der wohl herausragendsten Prädikaten ist.

    Ansonsten bin ich bei Eurer Diskussion zwiegespalten. Im ersten Moment wollte ich bei Burny auch in die Opposition gehen. Und so empfinde ich auch, wenn ich (durchaus beachtlich viele) Hochbetagte unterwegs sehe. Aber es gibt eben auch viele andere, die mit Ängsten zu Hause hocken. Wahrscheinlich sind das sogar deutlich mehr. Wir sehen die aber nicht.

    Viele die draußen sind und sich nicht angemessen verhalten, ist das Risiko eben egal oder sie gewichten es anders. Daher betrachte ich diese genauso wie Jüngere, die keinen Bock mehr auf den ganzen Mist haben. Daß sie ihren Altersgenossen damit keinen Gefallen tun, steht auf einem anderen Blatt.
    Zuletzt überarbeitet von leviathan (12.02.2021 um 14:19 Uhr)
    nix is fix

  32. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (12.02.2021), klnonni (12.02.2021), ruca (12.02.2021)

  33. #10500

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.121
    'Gefällt mir' gegeben
    691
    'Gefällt mir' erhalten
    537

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Die Regeln, die durch 60+ aufgestellt wurden. Oder wenigsten um die 65+-Wähler bei der Stange zu halten.
    Von den Ministerpräsidenten sind älter als 60, also knapp ein Drittel:

    Kretschmann
    Bouffier
    Weil
    Dreyer (knapp)
    Haseloff
    Ramelow

    Merkel ist 66.

    Versuchs nochmal.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •