+ Antworten
Seite 669 von 832 ErsteErste ... 169569619659666667668669670671672679719769 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.701 bis 16.725 von 20779
  1. #16701
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Da muß er draußen bleiben. Oder sich einen gefälschten Impfausweis beschaffen (Bayern!)
    Er kann sich alternativ auch infizieren. Die Winterpause bietet sich da an.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (24.10.2021)

  3. #16702
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.462
    'Gefällt mir' gegeben
    1.393
    'Gefällt mir' erhalten
    3.764

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Warum geht das eigentlich nicht?
    Weil nahezu niemand den QR-Code checkt

    Gruss Tommi

  4. #16703
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Weil nahezu niemand den QR-Code checkt
    Gut, dass Du *nahezu* geschrieben hast. Ich hab schob bestimmt drei Mal spaßeshalber QR-Codes gecheckt. Wenn es noch mehr von der Sorte gibt, kommen wir bei großzügiger Schätzung vielleicht auf ein paar hundert Checks am Tag.

  5. #16704
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Er kann sich alternativ auch infizieren. Die Winterpause bietet sich da an.
    Kurzer Besuch beim Trainer und schon erledigt.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (24.10.2021)

  7. #16705
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Die Fußballer werden doch regelmäßig getestet, da muss man auf Abstand usw. nicht achten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. #16706
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.462
    'Gefällt mir' gegeben
    1.393
    'Gefällt mir' erhalten
    3.764

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Gut, dass Du *nahezu* geschrieben hast. Ich hab schob bestimmt drei Mal spaßeshalber QR-Codes gecheckt. Wenn es noch mehr von der Sorte gibt, kommen wir bei großzügiger Schätzung vielleicht auf ein paar hundert Checks am Tag.
    Seit es die QR-Codes gibt wurde ich zweimal gecheckt. Einmal beim Eintritt auf die Berlin-Marathon-Messe und einmal im Schillertheater.

    Gestern im Kino Zoopalast galt 2G-Regel und es wurde zumindest mit Personalausweis gegengeprüft. Der Laden war proppevoll, wie früher Samstags. Nach dem Kino in die Eckkneipe zum Abendessen, da wurden wir nicht einmal gefragt und auch nicht auf irgendwelche Kontaktnachverfolgung hingewiesen.

    Gruss Tommi

  9. #16707
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Fußballer werden doch regelmäßig getestet, da muss man auf Abstand usw. nicht achten.
    Das 3.G gildet ja nicht für den Besuch im Stadion. Auf dem Trainingsgelände oder in der Kabine können die gerne miteinander kuscheln.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  10. #16708
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Der für heute in China angesetzte Wuhan- Marathon wird wegen Corona verschoben.

    https://www.ran.de/leichtathletik/ne...schoben-134015
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  11. #16709
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Kurzer Besuch beim Trainer und schon erledigt.
    Winterpause ist noch ein bisschen hin.

    Das alte Winnetou-Double und Bayern-Schamane MüWo ist bestimmt ab und an auch noch im Dienst. Der hat sicher noch paar Kügelchen zur Überbrückung.

  12. #16710
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Dabei wollten die Bayern im Februar noch vor allen anderen geimpft werden und Vorbilder sein. Jetzt ist es zumindest der Kimmich für die Impfverweigerer.


    https://www.sueddeutsche.de/sport/ru...irus-1.5202389
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  13. #16711
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Dabei wollten die Bayern im Februar noch vor allen anderen geimpft werden und Vorbilder sein. Jetzt ist es zumindest der Kimmich für die Impfverweigerer.
    Hat man denn den Hoeneß dazu noch nicht gefragt? Der hat doch sonst zu jedem Thema ein Meinung, oder nicht?

    Edit: die andere Flitzpiepe hat sich dazu geäußert:

    "Natürlich kommt das jetzt etwas überraschend, dass er nicht geimpft ist".

    https://www.sport1.de/news/fussball/...joshua-kimmich

    Mal wieder Zeit für unsere Düsseldorfer Lokalhelden, die Hosen.
    Zuletzt überarbeitet von Steffen42 (24.10.2021 um 12:28 Uhr)

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (24.10.2021)

  15. #16712
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Ob der Kimmich bei Verletzungen auch die Behandlung verweigert, wenn ihm keine Langzeitstudien über die Maßnahmen vorgelegt werden?
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  16. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    DoktorAlbern (25.10.2021), Steffen42 (24.10.2021), vinchris (24.10.2021)

  17. #16713
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ob der Kimmich bei Verletzungen auch die Behandlung verweigert, wenn ihm keine Langzeitstudien über die Maßnahmen vorgelegt werden?
    Praktiziert der Klümper noch in Freiburg? Der dürfte doch genug Langzeitstudien zur „Behandlung“ haben.

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (24.10.2021)

  19. #16714
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Selten passte der Threadtitel so gut wie hier:

    https://www.tagesschau.de/newsticker...ontag-231.html

    Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (STIKO), Thomas Mertens, hat die Bedenken von Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich wegen fehlender Langzeitstudien bei Impfstoffen zurückgewiesen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (25.10.2021)

  21. #16715
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.461
    'Gefällt mir' gegeben
    8.729
    'Gefällt mir' erhalten
    9.456

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ob der Kimmich bei Verletzungen auch die Behandlung verweigert, wenn ihm keine Langzeitstudien über die Maßnahmen vorgelegt werden?
    Ich höre diese Aussagen zu den Langzeitfolgen auch von Menschen, die deutlich weniger Kopfbälle in ihrem Leben gespielt haben. Die Verwendung des Wortes hat sich so sensationell falsch in den Sprachschatz eingebrannt, daß es schon fast wieder lustig ist.
    nix is fix

  22. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (25.10.2021), Steffen42 (25.10.2021)

  23. #16716
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.154
    'Gefällt mir' gegeben
    2.131
    'Gefällt mir' erhalten
    3.680

    Standard

    Bei manchen Menschen hoffe ich sogar auf Langzeitfolgen.....auf positive.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (25.10.2021)

  25. #16717
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Vermutlich ist das Wort "Langzeitfolgen" das größte Problem. Im allgemeinen Sprachgebrauch ist es absolut nachvollziehbar, dass man denkt, das würde bedeuten, dass es um Folgen geht, die nach einer langen Zeit (also z.B. 2 Jahren) auftreten, dies entspricht ja auch dem Wortlaut. Und dann ist es nur ein kleiner Schritt zu "erstmal sicherheitshalber Abwarten".

    Dabei geht es ja um seltene Folgen, die zwar recht kurzfristig auftreten, aber schon rein statistisch erst bei gewissen Fallzahlen überhaupt erst auffallen können. Und das muss man erklären, während der Wortlauf schon die (falsche) Erklärung mitliefert. Und bei den Impfzahlen sieht die Zahlenbasis bei der Covid-Impfung deutlich besser aus als bei allen Medikamenten und Impfungen, die in den letzten Jahren auf dem Markt kamen...

    Einen griffigen Vorschlag, der es zu 100% trifft, habe ich aber auch nicht...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (25.10.2021)

  27. #16718
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Einen griffigen Vorschlag, der es zu 100% trifft, habe ich aber auch nicht...
    Der würde auch nichts ändern. Die Impfgegner würden auch dann noch einen Grund finden, sich nicht impfen zu lassen. Ist doch nur vorgeschoben. Wird Dir ja keiner beantworten können, wann die Langzeit denn abgeschlossen sein wird und was bis dahin nicht passiert sein darf (also so mengenmäßig).

    Genauso vorgeschoben wie das Warten auf den Totimpfstoff, den man ja viel besser verträgt. Kann jetzt schon jede Wette eingehen, dass nur ein verschwindend geringer Bruchteil der Leute, die das jetzt behaupten, sich dann damit impfen lassen werden.

    Wobei für mich die Logik schon lustig ist, zu behaupten, dass man etwas besser verträgt als etwas anderes, wo man das andere noch nicht mal probiert hat und das andere Stand heute noch gar nicht kennt. Aber ok, jeder wie er will.

  28. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (25.10.2021), ruca (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

  29. #16719
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Genauso vorgeschoben wie das Warten auf den Totimpfstoff, den man ja viel besser verträgt.
    Und eines kann man sicher sagen: Bevor Novavax auch nur annähernd so häufig wie Biontech/Pfizer verimpft ist (und man damit vergleichbare Erfahrungen hat), werden beide Impfstoffe entweder nicht mehr benötigt oder sind in einer neuen Variante auf dem Markt und die ganze Diskussion beginnt von vorn.

    Mehr Erfahrungen als mit Biontech/Pfizer geht kaum.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  30. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (25.10.2021), Steffen42 (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

  31. #16720
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.461
    'Gefällt mir' gegeben
    8.729
    'Gefällt mir' erhalten
    9.456

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wobei für mich die Logik schon lustig ist, zu behaupten, dass man etwas besser verträgt als etwas anderes, wo man das andere noch nicht mal probiert hat und das andere Stand heute noch gar nicht kennt. Aber ok, jeder wie er will.
    Das ist genau so ein Humbug wie die Aussage: "Ich glaube nur, was ich sehe."
    Weitaus häufiger würde wohl zutreffen: "Ich sehe, was ich glaube(n will)."

    Ich bin hier leider völlig bei Dir:

    Der würde auch nichts ändern. Die Impfgegner würden auch dann noch einen Grund finden, sich nicht impfen zu lassen. Ist doch nur vorgeschoben.
    nix is fix

  32. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (25.10.2021), ruca (25.10.2021), Steffen42 (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

  33. #16721
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21.462
    'Gefällt mir' gegeben
    1.393
    'Gefällt mir' erhalten
    3.764

    Standard

    Seit heute, zumindest hab ich das heute bemerkt, ist in die Corona-Warnapp ein QR-Codescanner integriert.

    Gruss Tommi

  34. #16722
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    17.297
    'Gefällt mir' gegeben
    15.010
    'Gefällt mir' erhalten
    11.243

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Das ist genau so ein Humbug wie die Aussage: "Ich glaube nur, was ich sehe."
    Weitaus häufiger würde wohl zutreffen: "Ich sehe, was ich glaube(n will)."
    Natürlich kann man als medizinischer Laie nicht zu einer abschließenden Beurteilung kommen. Muss man ja auch nicht, dafür haben wir ausreichend viele Experten. Und wir sprechen hier nicht mehr von einem Thema, bei dem die Datenbasis noch so dünn und unsicher ist, dass man verschiedene Blickwinkel überhaupt einnehmen kann, ohne sich lächerlich zu machen. Und ich schreibe noch nicht mal von dem ganzen geistigen Dünnschiss von NWO und Gates und so.

    Unser Timing des Regierungswechsels in Deutschland ist wirklich sehr ungünstig. Statt Lame Ducks die sich jetzt schon auf die Rolle der Dagegenseier einstellen und schon mal den Boden dafür bereiten, dass sie die künftige Regierung populistisch angreifen können (Spahn und dergleichen) trifft jetzt eine Gruppe von künftig Regierenden, die erstmal noch bisschen Zeit brauchen, sich zu sortieren und noch nicht handlungsfähig sind. Bis das mal soweit ist, ist der Drops schon halb gelutscht oder mehr.

  35. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (25.10.2021), leviathan (25.10.2021), ruca (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

  36. #16723
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man als medizinischer Laie nicht zu einer abschließenden Beurteilung kommen.
    Macht ja auch niemand, wenn er z.B. im Krankenhaus liegt und die Ärzte da einen Tropf anschließen wollen. Da fragt niemand nach "Langzeitstudien" von dem Zeug, von dem einem gleich ein halber Liter in die Venen läuft...
    Und viele begründen ihre Ablehnung der Impfstoffe auch damit, dass es jetzt ja Medikamente gegen Covid gibt. Dass davon noch keines eine Zulassung für diesen Zweck hat, die Erfahrungen deutlich unter denen mit der Impfung liegen und man das Zeug geben muss, bevor der Verlauf schwer wird, wird dabei ignoriert. Aber da zählen die ganzen Argumente, die man vorher gegen den Impfstoff hatte, offensichtlich nicht mehr...



    Unser Timing des Regierungswechsels in Deutschland ist wirklich sehr ungünstig.
    Jupp, das kann noch sehr lustig werden, wenn den bisherigen Regeln mit fehlenden "epidemische Lage von nationaler Tragweite" die rechtliche Basis entzogen wird...
    Dann beginnt nämlich bei jeder Corona-Regel die rechtliche Beurteilung von vorn (egal wie klein und unbedeutend diese Regelung ist). Dann geht es im erstmal gar nicht darum, ob die Regel notwendig und angemessen ist, sondern nur darum, ob sie überhaupt erlassen werden durfte. Und wehe da ist das Gericht anderer Meinung als die Länder...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  37. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (25.10.2021), Steffen42 (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

  38. #16724
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.018
    'Gefällt mir' gegeben
    4.469
    'Gefällt mir' erhalten
    1.179

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ob der Kimmich bei Verletzungen auch die Behandlung verweigert, wenn ihm keine Langzeitstudien über die Maßnahmen vorgelegt werden?
    Wo ist Euer Problem?
    Der Herr Kimmich leugnet nicht die Krankheit und auch nicht deren Gefährlichkeit.
    Der Kimmich lässt sich alle 2- 3 Tage Testen (PCR Test, zahlt sein Arbeitgeber).
    Der Herr Kimmich hält sich nach eigenen Angaben an alle Hygiene- und Verhaltensvorschriften.
    Der Herr Kimmich möchte sich mit dem in absehbarer Zeit zugelassenen Totimpfstoff impfen lassen.

    Bis der neue Impfstoff zu gelassen ist, läuft er als einer der am strengsten überwachten Personen halt ohne Impfung und mit persönlichen Nachteilen herrum.

    Durch seine ständige Testung ist ein Umgang mit dem Herrn Kimmich sicherer als der tagtägliche Umgang mit hunderttausenden Geimpften,
    die aufgrund ihrer Impfung, nicht mehr auf eine mögliche Infektion überwacht werden, aber dennoch selbst infektiös nach einer Infektion sein können.

    Wenn der Herr Kimmich sich an alle Vorschriften hält und auch 2G- Regeln in bestimmten Situationen akzeptiert, so ist er doch keine Gefahr für die Gesellschaft.

    Mit seiner Entscheidung auf eine andere Art von Impfstoff warten zu wollen, macht er sich nur selbst das Leben schwer.

    Ein gehetze und anprangern seiner Person kann ich nicht verstehen.
    Sollen doch erstmal alle Geimpften für sich die selbe Sicherheit für die Allgemeinheit herstellen, die der Herr Kimmich darstellt,
    dann können diese Personen auch ihr Maul aufreißen.


  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Dirk_H (25.10.2021)

  40. #16725
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.029
    'Gefällt mir' gegeben
    4.280
    'Gefällt mir' erhalten
    7.468

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Wo ist Euer Problem?
    Der Herr Kimmich leugnet nicht die Krankheit und auch nicht deren Gefährlichkeit.
    Der Kimmich lässt sich alle 2- 3 Tage Testen (PCR Test, zählt sein Arbeitgeber).
    Der Herr Kimmich hält sich nach eigenen Angaben an alle Hygiene- und Verhaltensvorschriften.
    Der Herr Kimmich möchte sich mit dem in absehbarer Zeit zugelassenen Totimpfstoff impfen lassen.
    Herr Kimmich erzählt Unsinn (Langzeitstudien) und macht damit die Impfverweigerung salonfähiger.
    Herr Kimmich war vor wenigen Tagen auf einer Palliativ-Kinderstation und hat Fotos ca. 30cm neben einer schwerstkranken Patientin machen lassen...
    (ich glaube nicht, dass sie ihn da hineingelassen hätten, wenn sie das gewusst hätten).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  41. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    heikchen007 (25.10.2021), leviathan (25.10.2021), Steffen42 (25.10.2021), UlliL (25.10.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •