+ Antworten
Seite 725 von 908 ErsteErste ... 225625675715722723724725726727728735775825 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.101 bis 18.125 von 22689
  1. #18101
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.914
    'Gefällt mir' gegeben
    2.699
    'Gefällt mir' erhalten
    4.354

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Tja... ich sage nur Gassen.
    Die KV setzt sich auch vehement dafür ein, dass sie keine "Privilegien" an die Apotheker verliert. Den Hausärzten ist schließlich auch die Medikamentenabgabe untersagt. Bin mal gespannt, was sich da in den nächsten Tagen noch tut bei den "Tarifverhandlungen" um Monopolstellungen.

    „Impfen ist keine Angelegenheit der Apotheker, sondern eine originär ärztliche Aufgabe“, stellte KBV-Chef Andreas Gassen klar. Der Wunsch mancher Apotheker, selbst zu impfen, sei eine Antwort auf eine Frage, die niemand gestellt habe. „Es gibt mit Praxen und mobilen Impfteams mehr als genug ärztliche Impfangebote“, sagte er weiter."

    https://www.aerzteblatt.de/nachricht...n-in-Apotheken

    https://www.pharmazeutische-zeitung....otheke-129833/
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Dirk_H (24.11.2021)

  3. #18102
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.181
    'Gefällt mir' gegeben
    1.789
    'Gefällt mir' erhalten
    956

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    @bones: Ich habe meine COVID19-Impfung von einer Arzthelferin bekommen und sie hat auch den Aufklärungsbogen mit mir ausgefüllt. Ist also vielleicht etwas abhängig von der Praxis.
    Bei mir - alle 3 Impfungen beim AG KH - alles Comirnaty
    1. Impfung - Spritze vom Chefarzt
    2. Impfung - Spritze vom Oberarzt
    3. Impfung - Spritze von KS - Chefarzt lief aber in den Räumen herum
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  4. #18103
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.896
    'Gefällt mir' gegeben
    4.911
    'Gefällt mir' erhalten
    8.546

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Bei mir - alle 3 Impfungen beim AG KH - alles Comirnaty
    1. Impfung - Spritze vom Chefarzt
    2. Impfung - Spritze vom Oberarzt
    3. Impfung - Spritze von KS - Chefarzt lief aber in den Räumen herum
    Die Hochrechnung für die 5. Impfung sieht dann übel aus.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  5. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    d'Oma joggt (24.11.2021), vinchris (24.11.2021)

  6. #18104
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.181
    'Gefällt mir' gegeben
    1.789
    'Gefällt mir' erhalten
    956

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es ein höheres Salär, wenn der Arzt persönlich impft?
    Ich lasse mich ja gegen alles Impfen und mit jedem Impdstoff (auch mit Bill Gates Chips). Meine Erfahrungen: mal macht es die MTA - mal der Hausarzt, denke dass die evtl. am Impfstoff liegt - habe aber noch nie nachgefragt, die Technik beherrschen alle und ein Arzt ist schnell da
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    leviathan (24.11.2021)

  8. #18105
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.896
    'Gefällt mir' gegeben
    4.911
    'Gefällt mir' erhalten
    8.546

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Ich lasse mich ja gegen alles Impfen und mit jedem Impdstoff (auch mit Bill Gates Chips). Meine Erfahrungen: mal macht es die MTA - mal der Hausarzt, denke dass die evtl. am Impfstoff liegt - habe aber noch nie nachgefragt, die Technik beherrschen alle und ein Arzt ist schnell da
    Die Technik ist ja auch nix (ich darf das sagen, ich habe nämlich selbst eine Handvoll Tetanusimpfungen gesetzt) - Blutabzapfen und Zugänge setzen ist eine ganz andere Hausnummer und da sind oft die Schwestern besser als die Ärzte - schlichtweg weil sie es häufiger machen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    leviathan (24.11.2021)

  10. #18106
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.181
    'Gefällt mir' gegeben
    1.789
    'Gefällt mir' erhalten
    956

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Technik ist ja auch nix (ich darf das sagen, ich habe nämlich selbst eine Handvoll Tetanusimpfungen gesetzt) - Blutabzapfen und Zugänge setzen ist eine ganz andere Hausnummer und da sind oft die Schwestern besser als die Ärzte - schlichtweg weil sie es häufiger machen.
    häufiger machen durften - die Ärzte haben unsere Venösen Punktionen bezahlt bekommen - die Pflege bekam nix. Deshalb wurde es uns vor längerer Zeit verboten (evtl. solange bis ein Arzt/die Ärzte den Patienten den Hintern säubert)
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  11. #18107

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.320
    'Gefällt mir' gegeben
    2.236
    'Gefällt mir' erhalten
    1.881

    Standard

    Martin Moder hat mal wieder ein schönes Video aufgenommen und gepostet. Diesmal geht's um den Mythos, dass die Hälfte der Ü60-Coronapatienten in den Kliniken geimpft seien, ergo die Impfung wirkungslos sei usw. Kennen wir ja. Aber hier ist die mit haufenweise Weingummi visualisierte Version. Und reimen kann er auch noch ...

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    d'Oma joggt (24.11.2021)

  13. #18108
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.525
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.786

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    stellte KBV-Chef Andreas Gassen klar. Der Wunsch mancher Apotheker, selbst zu impfen, sei eine Antwort auf eine Frage, die niemand gestellt habe. „Es gibt mit Praxen und mobilen Impfteams mehr als genug ärztliche Impfangebote“, sagte er weiter."
    Ich bin jetzt mal kleinlich in der Begutachtung des Satzes: Nach mehr ärtzlichen Angeboten hat keiner gefragt.

    Und da bei mir keine COVID19-Impfung durch eine Arzt erfolgte, brauche ich auch kein ärztliches Angebot.

    Wie die rechtliche Lage zur Aufklärung aussieht (bei Impfung#1/2 von einem Arzt und offiziell wohl auch bei #3) oder was im Fall von Schäden passiert, das mag dann nochmal auf einem anderen Blatt Papier stehen.

  14. #18109
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.896
    'Gefällt mir' gegeben
    4.911
    'Gefällt mir' erhalten
    8.546

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Wie die rechtliche Lage zur Aufklärung aussieht (bei Impfung#1/2 von einem Arzt und offiziell wohl auch bei #3) oder was im Fall von Schäden passiert, das mag dann nochmal auf einem anderen Blatt Papier stehen.
    Im Impfzentrum HH waren die Ärzte nur ein besserer "Grüßaugust", die die Aufklärungssgespräche machten (ebenfalls am Aufnahmeschalter nach dem sie im fliegenden Wechsel den "Aufnehmer" ersetzt hatten).

    Dabei wurde auch alles Seitens des Arztes unterschrieben und man sah ihn nie wieder. Er ging zum nächsten Aufklärungsgespräch und man selbst wurde in den nächsten Wartebereich geleitet, im Impfzimmer wartete dann eine MTA oder KS auf einen und hatte vor sich den bereits unterschriebenen und gestempelten Impfpass, in sie dann den Chargenaufkleber drückte...

    Zu Deutsch: Ich habe keinen blassen Schimmer, wer mich da genau geimpft hat (und es geht auch nicht aus den Unterlagen hervor).

    Beim Hausarzt bei der Zweitimpfung war es der Doc selbst.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (24.11.2021), leviathan (24.11.2021)

  16. #18110
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.525
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.786

    Standard

    Mein Impfpass wurde zur Unterschrift dem Arzt kurz vorgelegt. Den Rest hat eine Arzthelferin gemacht.
    Läßt vermuten, dass der Arzt "notwendig" ist/war als offizielle Stelle.

  17. #18111
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.914
    'Gefällt mir' gegeben
    2.699
    'Gefällt mir' erhalten
    4.354

    Standard

    Früher hätte ich viel Fragen rund um die hausärztliche Versorgung beantworten können.....die vorherige Bone'sche Lebensabschnittsbescherung hat eine eigene Praxis.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  18. #18112
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.364
    'Gefällt mir' gegeben
    17.512
    'Gefällt mir' erhalten
    12.970

    Standard

    Anfang muss in Quarantäne:

    https://www.spiegel.de/panorama/just...7-f1cb42fba2d4

    Ich dachte, der ist geimpft?

  19. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (24.11.2021), ruca (24.11.2021), vinchris (24.11.2021)

  20. #18113
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.896
    'Gefällt mir' gegeben
    4.911
    'Gefällt mir' erhalten
    8.546

    Standard

    Und als großer Gag noch als Kontaktperson von demjenigen, der jetzt (interimsmäßig) seinen Job hat.

    Ich dachte, der ist geimpft?
    Der neue Impfausweis ist noch nicht im Briefkasten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (24.11.2021)

  22. #18114
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.431
    'Gefällt mir' gegeben
    5.083
    'Gefällt mir' erhalten
    2.908

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Im Impfzentrum HH waren die Ärzte nur ein besserer "Grüßaugust", die die Aufklärungssgespräche machten (ebenfalls am Aufnahmeschalter nach dem sie im fliegenden Wechsel den "Aufnehmer" ersetzt hatten).

    Dabei wurde auch alles Seitens des Arztes unterschrieben und man sah ihn nie wieder. Er ging zum nächsten Aufklärungsgespräch und man selbst wurde in den nächsten Wartebereich geleitet, im Impfzimmer wartete dann eine MTA oder KS auf einen und hatte vor sich den bereits unterschriebenen und gestempelten Impfpass, in sie dann den Chargenaufkleber drückte...

    Echt? War das so? Ich have die bzw. den Mitarbeiter, die bzw. der mir die Spritze gesetzt hat in beiden Fällen auch für einen Arzt bzw. eine Ärztin gehalten. Ich habe aber auch nicht gefragt, war nur erstaunt, wieviele Ärzte da so im Impfzentrum rumlaufen und wo die wohl alles fehlen.

    Heute Morgen habe ich übrigens erfahren, dass die Tochter einer sehr engen Bekannten sich infiziert hat. Das ist deshalb erwähnenswert, weil sie mittlerweile ihre Auffrischungsimpfung bekommen hat (aber wohl noch nicht allzu lange her) und aufgrund einer erst weniger als ein Jahr zurückligenden Krebserkankung als Risikopatient gilt. Sie hat aber keinerlei Symptome und die ermittelte Viruslast ist nur ganz knapp über der Grenze, ab der man wohl von einer Infektion spricht. Getestet ist sie nur worden, weil eine Kollegin, mit der sie engen Kontakt hatte, sich infiziert hat. Da hat die Impfung wohl definitiv zum Guten gewirkt.


  23. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (24.11.2021), leviathan (24.11.2021), Steffen42 (24.11.2021), vinchris (24.11.2021)

  24. #18115
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.364
    'Gefällt mir' gegeben
    17.512
    'Gefällt mir' erhalten
    12.970

    Standard

    FCB schon wieder:

    https://fcbayern.com/de/news/2021/11...virus-getestet

    Ist da aktuell noch einer nicht erkrankt oder in Quarantäne?

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (24.11.2021)

  26. #18116
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.914
    'Gefällt mir' gegeben
    2.699
    'Gefällt mir' erhalten
    4.354

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    FCB schon wieder:

    https://fcbayern.com/de/news/2021/11...virus-getestet

    Ist da aktuell noch einer nicht erkrankt oder in Quarantäne?
    Der gehörte zu den Ungeimpften. Ziemlich leichtsinnig für jemanden, wo der Körper das Kapital ist.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  27. #18117
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.896
    'Gefällt mir' gegeben
    4.911
    'Gefällt mir' erhalten
    8.546

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Echt? War das so? Ich have die bzw. den Mitarbeiter, die bzw. der mir die Spritze gesetzt hat in beiden Fällen auch für einen Arzt bzw. eine Ärztin gehalten.
    https://www.ndr.de/nachrichten/hambu...entrum278.html

    Außerdem bespricht die Ärztin oder der Arzt mit Ihnen den Anamnesebogen. Ist alles in Ordnung, wird im Anschluss die Impfung von medizinischem Fachpersonal durchgeführt.
    (Dass das Arztgespräch am Aufnahmeschalter geführt wurde, kam erst später, daher passt der restliche Ablauf nicht 100% zu dem, was wir erlebt haben).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (24.11.2021)

  29. #18118
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.914
    'Gefällt mir' gegeben
    2.699
    'Gefällt mir' erhalten
    4.354

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Mich hat im Impfzentrum gar kein Arzt geimpft. Der Ablauf ist da zwar gut organisiert, aber auch sehr aufwändig. Am Eingang der Halle stehen medizinische Hilfskräfte, die die Körpertemperatur messen und für ordnungsgemäße Desinfektion sorgen. Dann kommt die Anmeldung, wo die Einladung zum Impftermin, die Personalien und ggf. vorhandene Formulare geprüft werden. Man bekommt ein Bändchen ums Handgelenk, farblich auf den verordneten Impfstoff abgestimmt. Dann geht es in eine Zone, wo weiteres medizinisches Hilfspersonal beim Ausfüllen der Erklärungen und Fragebögen hilft sowie dauernd am Desinfizieren ist. Next ist eine abschließende Prüfung aller Impfunterlagen. Von dort wird man zur eigentlichen Impfzone geschickt. Da ist wieder eine Einlasskontrolle. Man bekommt einen Stempel in sein Laufblatt, wann man die Zone betritt. Dort sitzt man in einem Wartenereich bis der Arzt den Impfling in seinen Raum ruft. Während man den Arm freimacht, fragt der Arzt erstaunt, was das denn solle. Er würde nur das Beratungsgespräch machen. Ah ja, gut, keine Fragen. Sehr schön, auf der anderen Seite wieder raus aus dem Sprechzimmer in einen weiteren Wartebereich. Wieder Aufruf, Platz vor einem Mitarbeiter nehmen, Kontrolle der Papiere. Eine weitere medizinische Hilfskraft kommt dazu, fragt, warum man den Arm noch nicht freigemacht hat und setzt die Spritze. Danach zur anderen Seite raus wieder in einen Wartebereich - 15 Minuten absitzen. Danach zum Ausgang des Wartebereichs, Stempel im Laufzettel mit Zeitpunkt des Verlassens. Erleichtert Richtung Ausgang, da auch noch irgendwas abgegeben - geschafft.

    .....
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  30. #18119

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.320
    'Gefällt mir' gegeben
    2.236
    'Gefällt mir' erhalten
    1.881

    Standard

    Die Düsseldorfer Stadtbüchereien verbinden derzeit bei Facebook zwei Tipps recht undezent ... Zum einen ist da der Hinweis, dass am neuen Standort der Zentralbibliothek (Hbf-West/Konrad-Adenauer-Platz) die "2G"-Regel gilt; die kontaktlose Medienrückgabe bleibt möglich. (Gilt für alle Besucher ab 16, auch in den Stadtteilbüchereien.) Direkt darunter ein Beitrag, der zeigt, was sich derzeit am alten Standort (Hbf-Ost/Bertha-von-Suttner-Platz) befindet - ein Impfzentrum.

    Noch ein Hinweis: Bei riffreporter.de steht ein Interview mit dem mit dem Epidemiologen Manuel Franco, über die Impfungen und die "Corona-Compliance" in Spanien vs Deutschland. Nicht wirklich viel Neues, aber ich fand's interessant.
    Zuletzt überarbeitet von vinchris (24.11.2021 um 17:05 Uhr)

  31. #18120
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.488
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Mein Impfpass wurde zur Unterschrift dem Arzt kurz vorgelegt. Den Rest hat eine Arzthelferin gemacht.
    Läßt vermuten, dass der Arzt "notwendig" ist/war als offizielle Stelle.
    Jipp, der Arzt trägt am Ende des Tages die Verantworung:
    https://www.forum-impfen.de/rechtlic...mpfen-z-b-mfas

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  32. #18121
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.431
    'Gefällt mir' gegeben
    5.083
    'Gefällt mir' erhalten
    2.908

    Standard

    Jetzt ist Kimmich offenbar auch noch positiv getestet worden.


  33. #18122
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.914
    'Gefällt mir' gegeben
    2.699
    'Gefällt mir' erhalten
    4.354

    Standard

    Yep. It's too late, Joshua. Corona kick you.

    https://www.svz.de/sport/fussball/Fl...d34462272.html
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  34. #18123
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.075
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Im Impfzentrum HH waren die Ärzte nur ein besserer "Grüßaugust", die die Aufklärungssgespräche machten (ebenfalls am Aufnahmeschalter nach dem sie im fliegenden Wechsel den "Aufnehmer" ersetzt hatten).

    Dabei wurde auch alles Seitens des Arztes unterschrieben und man sah ihn nie wieder. Er ging zum nächsten Aufklärungsgespräch und man selbst wurde in den nächsten Wartebereich geleitet, im Impfzimmer wartete dann eine MTA oder KS auf einen und hatte vor sich den bereits unterschriebenen und gestempelten Impfpass, in sie dann den Chargenaufkleber drückte...

    Zu Deutsch: Ich habe keinen blassen Schimmer, wer mich da genau geimpft hat (und es geht auch nicht aus den Unterlagen hervor).

    Beim Hausarzt bei der Zweitimpfung war es der Doc selbst.
    Das war in Berlin im Impfzentrum anders. Bei beiden Terminen Aufklärung und Spritze durch einen Arzt, der sich namentlich vorgestellt hat. In einem Fall eine Augenärztin, wie ich im Nachhinein am Stempel erkennen konnte ... egal, spritzen konnte sie. Darauf kommt's mir an. Von mir aus hole ich mir den Booster-Shot auch beim Tierarzt ... solange der nicht mit der Kanüle für Großvieh arbeitet.

  35. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    ruca (24.11.2021), UlliL (24.11.2021)

  36. #18124
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.431
    'Gefällt mir' gegeben
    5.083
    'Gefällt mir' erhalten
    2.908

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Yep. It's too late, Joshua. Corona kick you.

    Vielleicht hat er das Testergebnis gefälscht, um noch ein bisschen umgeimpfte Zeit rauszuschlagen.

    Aber auch wenn mir jedes Verständnis für das Verhalten dieser auf Gesundheit doch so angewiesenen Fußballer fehlt: Gute Besserung. Ich drücke die Daumen, dass es glimpflich ausgeht.


  37. #18125
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.364
    'Gefällt mir' gegeben
    17.512
    'Gefällt mir' erhalten
    12.970

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Jetzt ist Kimmich offenbar auch noch positiv getestet worden.
    In der Quarantäne sich angesteckt. Das scheint das reflektierte und verantwortungsvolle Handeln zu sein, was die Bayern-Manager immer meinten, wenn sie den Joshua charakterisiert haben.

    Gute Besserung.

  38. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (24.11.2021), ruca (24.11.2021), todmirror (24.11.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 15:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 21:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 11:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 16:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •