+ Antworten
Seite 932 von 961 ErsteErste ... 432832882922929930931932933934935942 ... LetzteLetzte
Ergebnis 23.276 bis 23.300 von 24007
  1. #23276
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Hier haben sich einige von den Fesseln der Notenbanken befreien wollen. Spoiler: keine gute Idee.

    https://www.n-tv.de/der_tag/Freitag-...e23435364.html
    nix is fix

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (01.07.2022)

  3. #23277
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Tja, alles nicht so einfach:
    Wenn klar wird, dass unsere Vorgehensweise nicht zeitgemäß ist, muss man die demokratisch ändern.

  4. #23278
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wenn klar wird, dass unsere Vorgehensweise nicht zeitgemäß ist, muss man die demokratisch ändern.
    Sagen wir es mal so: Die Regeln stammen zu einem großen Teil aus den 70ern als man mit sehr "anstregenden" RAF-Anwälten zu tun hatte und es beiderseits mit allen Tricks versucht wurde. Ich gehe sehr stark davon aus, dass das BVerfG nicht viel mehr zulässt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (01.07.2022)

  6. #23279
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.771
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.951
    'Gefällt mir' erhalten
    3.833

    Standard

    https://www.zdf.de/nachrichten/polit...ungen-100.html

    Wechselt ZDF die Fronten?
    Sind jetzt Schweiz und Schweden doch gute Beispiele?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. #23280
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Wo kommen da Schweiz oder Schweden vor?

    Insgesamt ist der Bericht zum größten Teil eine Sammlung von Allgemeinplatitüden ohne Festlegungen. Wow, FFP2 hilft mehr als Alltagsmaske - wenn richtig getragen. Draußen bringen Masken nicht viel und wenn keiner mehr beim Lockdown mitmacht, bringt er nix. Und achja - wir haben in vielen Bereichen eine katastrophale Datenlage. Wäre ich nie drauf gekommen.

    Aber Bild und FDP haben ja entschieden, dass das ein Beweis ist, dass die Maßnahmen unnötig waren und das deshalb auch keine Maßnahmen kommen dürfen. Würde mich echt mal interessieren, wo sie meinen, das rauszulesen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (01.07.2022), todmirror (01.07.2022), UlliL (01.07.2022)

  9. #23281
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Sind Wieler, Merkel, Spahn und Drosten schon verhaftet worden? Und Ballweg freigelassen?

  10. #23282
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Aber Bild und FDP haben ja entschieden, dass das ein Beweis ist, dass die Maßnahmen unnötig waren und das deshalb auch keine Maßnahmen kommen dürfen. Würde mich echt mal interessieren, wo sie meinen, das rauszulesen.
    Ich interpretiere das ganz anders. Wenn man Grundrechte einschränkt sollten die Maßnahmen angemessen sein. Eine Angemessenheit setzt auch eine dokumentierte Wirksamkeit voraus. Nun kann man argumentieren, daß man sich vor 2 Jahren in einer Notsituation befunden hat und nicht die Zeit für den Nachweis hatte. Dafür hatte und habe ich Verständnis. Nun hat man mehr als zwei Jahre Zeit gehabt, um diesen Nachweis zu führen. Das hat man aber unterlassen. An diesem Punkt sehe ich die Notsituation nicht als gegeben. Aufgrund von Raten, Tarot Karten legen und Vermutungen lehne ich eine Einschränkung ab.
    nix is fix

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (01.07.2022)

  12. #23283
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Sind Wieler, Merkel, Spahn und Drosten schon verhaftet worden? Und Ballweg freigelassen?
    Sorry, zeitliche Überschneidung. Wieler, Merkel, Spahn und einige, die immer noch in Regierungsverantwortung sind, haben es versäumt, diesen Nachweis zu führen. Drosten passt hier nicht rein. Der ist Wissenschaftler und hat seine Perspektive nach bestem Wissen und Gewissen eingebracht. Bei ihm sehe ich ehrlich gesagt, keine relevanten Versäumnisse. Das ist auch nicht seine Aufgabe. Wenn er sich mal geirrt oder seine Meinung geändert hat, gehört das zum wissenschaftlichen Alltag. Meine Kinder würden sagen... Ehrenmann

    Ballweg wird nicht dafür verfolgt, weil er anderer Meinung war. Er ist eingesperrt, weil er allem Anschein nach betrogen hat. Und das ist richtig. Es hat aber nichts mit seiner Einschätzung zu Corona als solches zu tun. Das ist auch gut so. Justiz und wir sollten das klar trennen.
    nix is fix

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    ruca (01.07.2022), Steffen42 (01.07.2022), todmirror (01.07.2022)

  14. #23284
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Sorry, zeitliche Überschneidung.
    Ich hatte doch keine zeitliche Komponente drin. Mein Satz geht immer.

    Es sind übrigens dieselben Leute, die heute über das Datenchaos des RKI schimpfen (was wir hier zur Genüge auch getan haben), die eine IT-Budgeterhöhung abgelehnt haben.

    Mag aber heute ehrlicherweise nicht mehr in solche Diskussionen einsteigen, nachdem ich heute früh als einer der bravsten Bürger die neue Grundsteuererklärung per Elster-Online gemacht habe. Wer das noch nicht getan hat: freut Euch drauf, da bekommt Ihr mal hautnah mit, was alles komplett kaputt ist. Ich war danach im Modus, dass ich alles anzünden will. Jetzt bin ich wieder im Resignationsmodus („macht mit Euren verkackten Faxen und Excel weiter, fahrt das Land in den Abgrund, aber lasst mich zur Hölle in Ruhe“).

  15. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (01.07.2022), ruca (01.07.2022), todmirror (01.07.2022)

  16. #23285
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Nun hat man mehr als zwei Jahre Zeit gehabt, um diesen Nachweis zu führen.
    Der Sachverständigenrat hatte eher 2 Monate als 2 Jahre, war von der Zusammensetzung her ein Paradebeispiel für false Balancing und hatte auch keine besseren Daten als alle anderen.
    Da konnte nix anderes bei rauskommen und das war von Anfang an klar, wo sollen sie auch einen sauberen Nachweis herzaubern?

    So gab es halt keinen Nachweis - weder für die durchschlagende Wirksamkeit noch für die Unwirksamkeit. Man hat aber immerhin schriftlich, dass man was gegen die katastrophale Datenlage tun muss.

    Aufgrund von Raten, Tarot Karten legen und Vermutungen lehne ich eine Einschränkung ab.
    Auch der Sachverständigenrat hat die allermeisten Maßnahmen als wirksam bezeichnet (sowas wie Stoffmaske draußen ausgenommen). Sie können nur nicht sagen, welche Maßnahme wie wirksam war. Und damit interpretiert jeder dieses Papier so wie er es am liebsten mag.

    Wenn man Grundrechte einschränkt sollten die Maßnahmen angemessen sein.
    Da kommt man eh in sehr schwieriges Fahrwasser. Ab wievielen verhinderten Toten sind welche Maßnahmen angemessen? Das BVerfG hat hier bisher sehr weiten Handlungsspielraum "nach oben" gegeben.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    leviathan (01.07.2022), Steffen42 (01.07.2022), todmirror (01.07.2022)

  18. #23286
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ich hatte doch keine zeitliche Komponente drin. Mein Satz geht immer.
    Das stimmt. Es hat mir nur so gut in den Kram gepasst. Vor allem hast Du einige von denen erwähnt, die den Nachweis und das Schaffen dessen Grundlage unterlassen haben. Und in der Kombi mit Ballweg und Drosten hast Du mir doch die perfekte Vorlage geliefert, um hier nochmal sehr deutlich differenzieren zu können. Also ja, es war keine zeitliche Komponente drin. Und nein, ich konnte bei der Vorlage nicht widerstehen
    nix is fix

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (01.07.2022)

  20. #23287
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Und nein, ich konnte bei der Vorlage nicht widerstehen
    Danke, gern geschehen, mein lieber Freund.

    Und hast mir nachgesehen, dass ich den Spiritus Rector all der Maßnahmen und auch sonst allen Übels dieser Welt, einfach so ausgelassen habe…

    Der, der zwar erst seit 8.12 im Amt ist, aber egal…

    Karl „the Brain“ Lauterbach.

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (01.07.2022)

  22. #23288
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.445
    'Gefällt mir' gegeben
    3.119
    'Gefällt mir' erhalten
    4.714

    Standard

    Querdenker befreien ihren Kinder von den Fesseln der Schulpflicht.

    "Das sächsische Landesamt für Schule und Bildung wirkt auf Nachfrage von „exactly“ überfordert. Man sei informiert über freie Bildungsvereine, könne aber nicht jedes Schulkind überwachen, das sich dem Pflichtunterricht entzieht. Nimmt das Landesschulamt die Entwicklung nicht ernst genug?"

    https://www.presseportal.de/pm/7880/5262927
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (01.07.2022)

  24. #23289
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Bei den blaubraunen weiß man auch nicht so recht, was jetzt Sachstand ist. Ist Corona nur ein Schnupfen oder doch mehr?

    „Die Berliner AfD beschuldigt ihren gesundheitspolitischen Sprecher, trotz Corona-Infektion am Sommerfest teilgenommen zu haben. Der streitet die Vorwürfe ab.“:

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/v.../28474528.html

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (01.07.2022)

  26. #23290
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Positiv kann man immerhin sagen, dass uns jetzt perfekte Daten, was der erste Lockdown gegen die Wuhan-Variante gebracht hat und ein angenommener Beweis dass hier auch die Schulschließungen zwingend notwendig waren, um den Kram nicht in die Risikogruppen zu tragen und wir ansonsten in der ersten Welle Todeszahlen wie Schweden, UK oder Italien bekommen hätten, auch nicht wirklich weiterhelfen würden. Denn wir haben inzwischen andere Varianten und fast jeder hatte Kontakt mit dem Virus - per Imfpung, Infektion oder beides, die Lage ist nicht im Ansatz vergleichbar.

    Daher hätte dieser Blick zurück im Sinne der Zukunftsplanung was gebracht, wenn man wirklich (große) unwirksame Maßnahmen gefunden hätte, die man jetzt gefahrlos aus dem "Werkzeugkasten" entfernen könnte.

    Hat er nicht. Also auf die Handlungsempfehlungen schauen, endlich den Blindflug bezüglich der aktuellen Lage (nicht Inzidenz sondern was in den Krankenhäusern los ist) beenden und mit allem rechnen. Sowohl positiv als auch negativ.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (01.07.2022), Steffen42 (01.07.2022)

  28. #23291
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    18.445
    'Gefällt mir' gegeben
    3.119
    'Gefällt mir' erhalten
    4.714

    Standard

    Ein AFD Kreistagsabgeordneter kämpfte für die Freiheit. Geldstrafe 2.000 EUR.

    "Das ehemalige Mitglied des Rhein-Pfalz-Kreistags habe im Juni 2021 vor einer Ratssitzung bei einem Streit um die Corona-Regeln mehrere Menschen beleidigt, zwei Desinfektionsspender beschädigt und den SPD-Bürgermeister von Mutterstadt ins Gesicht geschlagen."

    https://www.ffh.de/nachrichten/hesse...ngestellt.html
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (01.07.2022)

  30. #23292
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Ein AFD Kreistagsabgeordneter kämpfte für die Freiheit. Geldstrafe 2.000 EUR.
    Leider nein. Einstellung gegen Geldauflage. In "AFD-Sprech" also: "Da war nix dran, das Verfahren wurde eingestellt."

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (01.07.2022)

  32. #23293
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    So gab es halt keinen Nachweis - weder für die durchschlagende Wirksamkeit noch für die Unwirksamkeit. Man hat aber immerhin schriftlich, dass man was gegen die katastrophale Datenlage tun muss.
    Und will dann dennoch Grundrechte einschränken, ohne deren Notwendigkeit nachweisen zu können? Absurd!

    Auch der Sachverständigenrat hat die allermeisten Maßnahmen als wirksam bezeichnet (sowas wie Stoffmaske draußen ausgenommen). Sie können nur nicht sagen, welche Maßnahme wie wirksam war. Und damit interpretiert jeder dieses Papier so wie er es am liebsten mag.
    Es ist überhaupt nicht klar, wie wirksam das wirklich war. Mit Deiner Argumentation kannst Du hier auch Shanghai wiederholen. Klappt ja. Keine Ahnung wie genau. Aber es passt

    Da kommt man eh in sehr schwieriges Fahrwasser. Ab wievielen verhinderten Toten sind welche Maßnahmen angemessen? Das BVerfG hat hier bisher sehr weiten Handlungsspielraum "nach oben" gegeben.
    Dann erwarte ich auch eine Bewertung der Maßnahmen. Wir wissen das Adipositas der stärkste Prädiktor für Diabetes ist. Diabetes ist die Mutter aller chronischen Krankheiten. 50% derer werden kardiovaskuläre Probleme bekommen. Die Morbidität und Kosten sind nachlesbar. Zählt nicht? Scheinbar ist das so. Psychische Beschwerden bei Kindern? Egal. Interessiert keine Sau. Alles völlig ok.

    Wenn nicht bewiesen ist, daß eine Maßnahme wirkt, ist eine Grundrechtseinschränkung nicht erklärbar. Das gilt für die Ertrags- und die Kostenseite jeder Maßnahme.

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Danke, gern geschehen, mein lieber Freund.

    Und hast mir nachgesehen, dass ich den Spiritus Rector all der Maßnahmen und auch sonst allen Übels dieser Welt, einfach so ausgelassen habe…
    Das weiss ich zu schätzen

    Und hast mir nachgesehen, dass ich den Spiritus Rector all der Maßnahmen und auch sonst allen Übels dieser Welt, einfach so ausgelassen habe…
    Hier dachte ich noch an den, der uns alle mit Windows bestraft hat

    Der, der zwar erst seit 8.12 im Amt ist, aber egal…

    Karl „the Brain“ Lauterbach.
    Den habe ich mit eingeschlossen gesehen.
    nix is fix

  33. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Fremder (02.07.2022), Rolli (01.07.2022), Steffen42 (01.07.2022)

  34. #23294
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    21.771
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.951
    'Gefällt mir' erhalten
    3.833

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Und will dann dennoch Grundrechte einschränken, ohne deren Notwendigkeit nachweisen zu können? Absurd!
    Man kann sich nur fragen, wie wichtig uns die Grundrechte sind.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  35. #23295
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Hmm, Kohle für mehr als 12 (!!!) Anwälte. So knapp bei Kasse wie behauptet scheint Ballweg dann doch nicht zu sein. Warum so viele? Es gibt extra welche für die "politische Komponente", welche für die Medienarbeit und welche für Solidaritätsaktionen "im passenden Rahmen". Da wird das ganze große Showfeuerwerk abgebrannt und von den tatsächlichen Vorwürfen abgelenkt. Ob das am Ende auch den Richter beeindruckt wage ich zu bezweifeln.

    https://www.t-online.de/region/stutt...aft-holen.html

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (02.07.2022)

  37. #23296
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Hmm, Kohle für mehr als 12 (!!!) Anwälte.
    Und Du meinst, das zahlt der Ballweg von seinen gesperrten Konten? Oder vielleicht ist das dann doch eher noch mal ein Versuch die Zahlschafe zu melken.
    Zweifelhaft anhand der bisherigen Resonanz, ob das wirklich erfolgversprechend ist.

    Anwalt Jun vermutet da eher großes Eigeninteresse. Könnte aber - wie immer bei den Dullis - ein Knieschuss sein:

    "Engagement macht für #Querdenker Sinn. Sollte der Vorwurf gegen #Ballweg halten, würden die gesamte Führung und wichtige Unterstützer vor Gericht landen. Interessenkonflikte sind jedoch vorprogrammiert."

    https://twitter.com/Anwalt_Jun/statu...QeP0x0NXKBffbQ

  38. #23297
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.528
    'Gefällt mir' gegeben
    5.340
    'Gefällt mir' erhalten
    9.315

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Und Du meinst, das zahlt der Ballweg von seinen gesperrten Konten?
    Wäre in der Tat interessant, dem mal nachzugehen. Wenn an den gewaschenen >400.000€ was dran ist, dann hätte er theoretisch zwar Zugriff auf das Geld, es wäre nur sehr dumm, davon dann die Anwälte zu bezahlen.

    Wahrscheinich ist die offizielle Erklärung aber viel simpler: Es gab ja Gerüchte, der hätte sein Haus als Vorbereitung für das Absetzen ins Ausland verkauft. Wenn das stimmt, hätte er Zugriff auf den Verkaufserlös.

    [edit]
    Dass alle Anwälte das für Lau machen glaube ich nicht. Die in der Querdenkerszene etabilierten hatten immer die $$$ ganz groß in den Augen und die von "außerhalb" hinzugezogenen haben keinen Grund, irgendwelche Geschenke zu machen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (02.07.2022)

  40. #23298
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    11.369
    'Gefällt mir' gegeben
    10.238
    'Gefällt mir' erhalten
    11.334

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Wahrscheinich ist die offizielle Erklärung aber viel simpler: Es gab ja Gerüchte, der hätte sein Haus als Vorbereitung für das Absetzen ins Ausland verkauft. Wenn das stimmt, hätte er Zugriff auf den Verkaufserlös.
    Bei 12 engagierten Juristen wird das Startkapital fürs Ausland allerdings schnell abschmelzen. Vielleicht hat die Regelung "Judex non calculat" sehr praktische Gründe

    Wenn ich mir nun den scharfen Verstand Juns und parallel den von Ballweg betrachte, schwant mir aber, daß er auch dort leer ausgegangen ist. Nun ja, Jura kann in der Championsleage, aber auch in der Kreisklasse gespielt werden. Und manche sollte gar nicht erst eingewechselt werden

    Nun aber auch etwas positives. Der Mann hat wirklich Talent als Entertainer. Das kann alles nur improvisiert sein. Wer kommt denn schon auf so ein Drehbuch? Müsste eine gaaaanz große Nummer sein
    nix is fix

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (02.07.2022)

  42. #23299
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    [edit]
    Dass alle Anwälte das für Lau machen glaube ich nicht. Die in der Querdenkerszene etabilierten hatten immer die $$$ ganz groß in den Augen und die von "außerhalb" hinzugezogenen haben keinen Grund, irgendwelche Geschenke zu machen.
    Das dürfen sie vermutlich sowieso nicht für lau tun. Dem sind durch die Gebührenordnung sehr enge Grenzen gesetzt (Stichwort Pro-Bono Tätigkeit). Vielleicht schreibt Murks mal was dazu.

    Mir kam eben beim Laufen noch ein anderer Gedanke: da die Sippe ja vom Verfassungsschutz beobachtet wird, wird es da jetzt auch Interesse geben, mal in die Finanzstrukturen reinzuschauen. Ob sie das dürfen: keine Ahnung, da gibt es ja auch enge Grenzen. Es bleibt spannend.

  43. #23300
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    19.073
    'Gefällt mir' gegeben
    19.278
    'Gefällt mir' erhalten
    13.942

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Der Mann hat wirklich Talent als Entertainer.
    Hast Du den mal sprechen hören? Offenbar nicht.

    Edit: ach komm, here you go:

    https://twitter.com/FlugschuleE/stat...p_0QCaCA2E17_Q


    Edit2: ach noch einer.. Steuertipps vom Chefquerdenker
    https://twitter.com/FlugschuleE/stat...3-r26yGKn6X-fw
    Zuletzt überarbeitet von Steffen42 (02.07.2022 um 10:20 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 15:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 21:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 11:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 16:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •