+ Antworten
Seite 807 von 910 ErsteErste ... 307707757797804805806807808809810817857907 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.151 bis 20.175 von 22746
  1. #20151
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    1.375
    'Gefällt mir' gegeben
    696
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Egal wie die Sache ausgeht, seinem Image hat er mit dieser Aktion (mal wieder) einen Bärendienst erwiesen...

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Albatros:

    Bernd79 (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  3. #20152
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.975
    'Gefällt mir' gegeben
    9.677
    'Gefällt mir' erhalten
    10.573

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Du bist Titelverteidiger bei den Austrailian Open. Bereitest dich auf die Titelverteidigung vor. Leider findet das Turnier in Australien statt, einem Land, das nur Geimpften oder Genesenen ein Visum erteilt. Also hättest du Stand Mitte Dezember als Ungeimpfter bzw. als Genesener aus 2020 kein Visum erhalten und hättest deinen Titel nicht verteidigen können.
    Am 16. Dezember hast du aber einen positiven Test, der dich als genesen ausweist und Hurra, du kannst deinen Titel doch noch verteidigen. Und just der 16. Dezember, plus 2 Wochen Quarantäne, da bist du passend zum Abflug nach Australien auf der sicheren Seite. So viel Glück auf einmal.

    Früher endeten solche Geschichten mit:
    "Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute."
    Unsere Meinung ist hier aber nicht wichtig. Wenn diese Vermutung bestätigt wird, können wir so argumentieren, wie Du es gemacht hast. Bis dahin ist es eine Mutmaßung. Und das sollten wir m.E. bleiben lassen.
    nix is fix

  4. #20153
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.975
    'Gefällt mir' gegeben
    9.677
    'Gefällt mir' erhalten
    10.573

    Standard

    https://www.n-tv.de/panorama/Smudo-v...e23049337.html

    "Interessante" Begründungen von Smudo
    nix is fix

  5. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022), vinchris (11.01.2022)

  6. #20154
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.406
    'Gefällt mir' gegeben
    17.586
    'Gefällt mir' erhalten
    13.031

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    "Interessante" Begründungen von Smudo
    Der hat bei mir ähnlich viel Reputation verloren wie bei Dir Djokovic.

    Und das auch in Regionen wie in meiner Wahlheimat Hamburg, wo Luca gegenwärtig jeden Tag effektiv hilft, Infektionsketten zu unterbrechen, gerade mit Blick auf Omikron", sagte der Rapper aus der Band Die Fantastischen Vier der Zeitung.
    Zahlen, Daten, Fakten....

    Dem Herrn S geht wohl die Düse, dass seine Abofalle gekündigt wird. Halten auch mit sehr teurer Lobbyfirma dagegen.

    https://netzpolitik.org/2022/neue-ge...e-machen-kann/

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Bernd79 (11.01.2022), Dirk_H (11.01.2022)

  8. #20155
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    "Interessante" Begründungen von Smudo
    Leider gibt es in Hamburg (seiner erwähnten "Wahlheimat") für Restaurauntbetreiber usw. immer noch nur die Wahl zwischen Luca und Papierliste:

    https://www.hamburg.de/verordnung/

    Die Verpflichtungen nach Satz 1 können auch dadurch erfüllt werden, dass eine geeignete Anwendungssoftware verwendet wird, mittels derer Kontaktdaten sowie Erhebungsdatum und Uhrzeit programmgestützt erfasst werden; die Software muss für einen Zeitraum von vier Wochen eine Übermittlung an die zuständige Behörde ermöglichen. Es wird empfohlen, für die Kontaktnachverfolgung eine Anwendungssoftware zu verwenden.
    Das fettgedruckte erfüllt nur Luca - auch wenn man sich mit der CWA auf Luca-QR-Codes einchecken kann.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (11.01.2022)

  10. #20156
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.816
    'Gefällt mir' gegeben
    139
    'Gefällt mir' erhalten
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Egal wie die Sache ausgeht, seinem Image hat er mit dieser Aktion (mal wieder) einen Bärendienst erwiesen...
    Fuck, it's only rock 'n' roll.

    He used to carry his racket in a gunny sack
    Go play beneath the tree by the railroad track
    Oh, the engineers would see him running in the shade
    Topspining with the rhythm that the drivers made
    The people passing by they would stop and say
    "Oh my what that little country boy could play"
    .
    .
    His mother told him "someday you will be a man
    And you will be the leader of the ATP Tour band
    Many people coming from miles around
    To see you play your match when the sun go down
    Maybe someday your name will be in lights
    Saying "Novak D. God tonight"

    (Words by holy Chuck B.)
    Knippi

  11. #20157
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.527
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Leider gibt es in Hamburg (seiner erwähnten "Wahlheimat") für Restaurauntbetreiber usw. immer noch nur die Wahl zwischen Luca und Papierliste:
    Ich hab bei Luca-Zwang bisher zu Papier gegriffen und das spezielle war, dass in zwei von drei Fällen keiner kam um den Zettel einzusammeln.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Steffen42 (11.01.2022)

  13. #20158
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich hab bei Luca-Zwang bisher zu Papier gegriffen und das spezielle war, dass in zwei von drei Fällen keiner kam um den Zettel einzusammeln.
    Ist nur fair. Die Gesundheitsämter holen sich ja in den allermeisten Fällen auch nur die Luca-Daten und lassen die Papierlisten liegen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  14. #20159
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    6.413
    'Gefällt mir' erhalten
    10.205

    Standard

    Was mich etwas nervt, ist das (nicht vorhandene) Tempo von Ämtern und Politik. Der Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz liegt ja vor und die Gesundheitsämter haben hat ja explizit das Ausnahmerecht, unter Abwägung bereits Einzelfallentscheidungen zu treffen (bestand schon davor). Ich habe nun den Fall einer im Notbetrieb laufenden klinischen Versorgungseinheit, die eigentlich nach den, spätestens wohl in einigen Tagen geltenden Regelungen (gebootsterte Omicron-Kontaktpersonen, aktuell in Quarantäne), wieder arbeitsfähig wäre. Stattdessen leidet jetzt unnötig die Patientenversorgung, weil die PCR-Testergebnisse noch nicht vorliegen und ein weiterer Behandlungstag verloren geht. Ich gehe davon aus, dass wir nicht die Einzigen in Deutschland sind, denen es so geht.

    Erinnert mich an letztes Frühjahr, wo tausende von Impfdosen hier im Kühlschrank parkten, weil niemand so flexibel war, eine Freigabe für Angehörige, Patienten ect. zu erteilen. Einziges Resultat wäre eine höhere Impfquote gewesen, weil bundesweit waren wir sicher da wieder nicht alleinstehend.

    Und die Gesundheitsämter produzieren immer noch am Wochenende und über Feiertage anhaltende Datenlöcher. Im Dritten Pandemiejahr.

    Am meisten ärgert mich aber, dass man Ende letzten Jahres einen mutigen Vorstoß zu einer Impfpflicht versäumt hat. Jetzt halte ich es für ziemlich wahrscheinlich, dass die Impfflicht nicht kommt, weil sich die Omicronwelle höchstwahrscheinlich selbstlimitieren wird und dann die zwingenden Gründe wegfallen. Das ist unter Güterabwägung sicher richtig. Wenn es dann aber doch, entgegen der gängigen Erwartung, eine 5te Welle mit einer überraschenden Mutante gibt, wird die Politik wieder in den Laschetmodus wechseln und sagen, das konnte doch keiner ahnen.

    Für die Zukunft gibt es natürlich viele Gründe, optimistisch zu sein. An der Spitze des Landes ein Maulwurf, dessen flammende Redekunst mich schon zum Jahreswechsel nicht wirklich entzündet hat. Das repräsentative Staatsoberhaupt wird nicht nur einem Kauz immer ähnlicher, sondern ist genauso präsent. Bleibt Mr. Burns als Oppositionsführer.

    Ich glaub, ich lasse die Politik und geh lieber wieder trainieren.
    Zuletzt überarbeitet von Antracis (11.01.2022 um 11:58 Uhr)

  15. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dirk_H (11.01.2022), Fjodoro (11.01.2022), heikchen007 (11.01.2022), leviathan (11.01.2022), ruca (11.01.2022), schmittipaldi (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022), UlliL (11.01.2022)

  16. #20160
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.527
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich lasse die Politik und geht lieber wieder trainieren.
    Muß umbedingt mein Reichsbürger-Radtrikot wieder aus dem Keller holen

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Antracis (11.01.2022), leviathan (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  18. #20161
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.816
    'Gefällt mir' gegeben
    139
    'Gefällt mir' erhalten
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Wenn es dann aber doch, entgegen der gängigen Erwartung, eine 5te Welle mit einer überraschenden Mutante gibt, wird die Politik wieder in den Laschetmodus wechseln und sagen, das konnte doch keiner ahnen.
    Für die Zukunft gibt es natürlich viele Gründe, optimistisch zu sein.
    Na dann hoffentlich eine, bei deren Erkrankung wir gebrauchsfertiges Gießwasser für die Topfpflanzen ausscheiden.
    Dann müssen wir auch nur die Plantura GmbH, München, finanziell stützen.

    Knippi

  19. #20162
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.975
    'Gefällt mir' gegeben
    9.677
    'Gefällt mir' erhalten
    10.573

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Muß umbedingt mein Reichsbürger-Radtrikot wieder aus dem Keller holen
    Und dann Rekom Tour, weil:

    1. Dann jeder lesen kann, was drauf steht
    2. Es glatt als Spaziergang durchgehen sollte
    nix is fix

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  21. #20163
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.527
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Und dann Rekom Tour, weil:
    2. Es glatt als Spaziergang durchgehen sollte
    Ich weiß, dass meine Form mies ist, aber danke für den Finger in der Wunde.

    Gestern ABend kam bei mir übrigens wirklich so ein Spaziergang am Haus vorbei und es waren mehr als ich gedacht hätte. Könnte man echt nur brechen.
    https://dubisthalle.de/heute-wieder-...kehr-moeglich1

  22. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Antracis (11.01.2022), leviathan (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022), UlliL (11.01.2022)

  23. #20164
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.406
    'Gefällt mir' gegeben
    17.586
    'Gefällt mir' erhalten
    13.031

    Standard

    Zahnhygiene, so wichtig. Besonders in Sachsen, wo 25% der Zahnärzte und 40% deren Personals nicht geimpft sind:

    https://www.zahnaerzte-in-sachsen.de...mpfpflicht.pdf

    Könnte ab Mitte März interessant werden, einen Termin zu bekommen.

  24. #20165
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.406
    'Gefällt mir' gegeben
    17.586
    'Gefällt mir' erhalten
    13.031

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Spaziergang
    Du hast Dich verschrieben. Es heißt Spatzenhirngang.
    Spaziergang ist das, was man so typischerweise mit Familie und Freunden macht ohne dabei rechtsextreme und verschwörungsideologische Laute von sich zu geben.

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (11.01.2022), Dirk_H (11.01.2022)

  26. #20166

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.337
    'Gefällt mir' gegeben
    2.263
    'Gefällt mir' erhalten
    1.904

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Leider gibt es in Hamburg (seiner erwähnten "Wahlheimat") für Restaurauntbetreiber usw. immer noch nur die Wahl zwischen Luca und Papierliste
    Kein Problem. Dann eben Papier.

    Wenn einerseits die Gesundheitsbehörden die Kontaktnachverfolgung ohnehin kaum noch leisten können (Omikron und Personalausstattung sei Dank), andererseits Luca entgegen anfänglicher Zusicherungen auch von der Polizei in Zusammenarbeit mit Gaststätten u.a. "zweckentfremdet" werden kann ... ja, dann ist es nicht unbedingt erstaunlich, dass die Stimmen noch etwas lauter geworden sind, die sich gegen diese App aussprechen.

    Mit der CWA kann ich z.B. ein positives Testergebnis teilen und auf diese Weise andere Nutzer warnen. Klar, das bleibt anonym und ist dadurch vielleicht nicht ganz so aussagekräftig, wie man(cher) das gern hätte. Aber gerade diese Datensicherheit hat erheblich dazu beigetragen, dass viele die App überhaupt installiert haben. Diese Art der Warnung erscheint mir derzeit wichtiger als das, was Luca leistet. Und wenn Smudo nun über Politiker herzieht, die ihm "bisher nicht bekannt" waren, es aber wagen, zum Löschen der App aufzurufen, trägt das nicht dazu bei, Vertrauen in "seine" App aufzubauen.

    Thema Impfpflicht für alle: Ich habe kein Problem damit, dass es nicht "den" einen Vorschlag von der Bundesregierung dazu gibt. Bedauerlich wäre es, wenn eine Entscheidung nun übers Knie gebrochen werden sollte. Richtig, neue Virusvarianten setzen neue Maßstäbe und sorgen für Zeitdruck. Aber es ist für die weitere Diskussion vielleicht gar nicht mal so schlecht, wenn den Bundestagsabgeordneten mehrere Vorschläge vorliegen. Ich bin sehr dafür, Impfunwilligen durch Beschränkungen deutlich zu machen, wie sehr sie permanent die Gesundheit und die medizinische Versorgung Dritter gefährden. Doch eine Pflicht zum Impfen, womöglich drei- bis viermal im Jahr und verbunden mit dem Aufbau eines Impfregisters? Hmm.

    Noch schnell was Lustiges. Die "Apotheken-Umschau" spielt derzeit mit ihrem Image als "Rentner-Bravo". Nett gemacht, finde ich. Das ist eine mehrseitige Beilage zur aktuellen Ausgabe; größeres Bild hier. Und weil nicht nur Koch, sondern auch Lauterbach, Drosten und Ciesek auf dem Cover sind, passt das an dieser Stelle, hab' ich gerade beschlossen.

    Name:  bravo.jpg
Hits: 169
Größe:  188,0 KB

  27. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    schmittipaldi (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  28. #20167
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.193
    'Gefällt mir' gegeben
    4.865
    'Gefällt mir' erhalten
    1.319

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    War der PCR-Test von Jesus überhaupt positiv? Mal so, mal so......ein neues Rätsel.

    https://www.blick.ch/sport/tennis/gr...d17122743.html
    Letztlich könnte das ganze hin und her auch egal werden.
    Unser Tennisprofi hat nämlich bei seiner Einreise eine falsche Angabe beim Visa-Antrag gemacht.
    Auf die Frage ob er in den letzten 14 Tagen vor der Einreise in Australien, bereits in andere Länder gereist sei, hat er dies verneint.
    Den Behörden ist aber nun aufgefallen, dass er in den 14Tagen vor Einreise, in den Sozialen Netzwerken Bilder von sich aus Spanien und Serbien gepostet hat.


    Könnte also sein, dass er zwar mit seiner PCR- Test Geschichte durch kommt, aber aufgrund vorsätzlich gemachten Falschangaben bei der Einreise, kein Visum erhält.


    https://www.welt.de/sport/tennis/art...-ungewiss.html

  29. #20168
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Thema Impfpflicht für alle: Ich habe kein Problem damit, dass es nicht "den" einen Vorschlag von der Bundesregierung dazu gibt. Bedauerlich wäre es, wenn eine Entscheidung nun übers Knie gebrochen werden sollte. Richtig, neue Virusvarianten setzen neue Maßstäbe und sorgen für Zeitdruck. Aber es ist für die weitere Diskussion vielleicht gar nicht mal so schlecht, wenn den Bundestagsabgeordneten mehrere Vorschläge vorliegen. Ich bin sehr dafür, Impfunwilligen durch Beschränkungen deutlich zu machen, wie sehr sie permanent die Gesundheit und die medizinische Versorgung Dritter gefährden. Doch eine Pflicht zum Impfen, womöglich drei- bis viermal im Jahr und verbunden mit dem Aufbau eines Impfregisters? Hmm.
    Eigentlich bin ich für die Impfpflicht - zumindest für das (erhoffte, aber unrealistische) Ergebnis - nämlich einer Impfquote >95% bis zum Sommerende.

    Defacto glaube ich mittlerweile, dass uns die Impfpflicht kein Stück weiterbringen wird - es ist nämlich schon zu spät. Was wäre, wenn es richtig schnell geht und sie jetzt kommt? Verbindlich eine vollständige Impfung nachweisen wird man allerfrühstens im April/Mai müssen. Wir haben kein Impfregister, können also nicht den österreichischen Plan umsetzen (automatisch das Impfregister abgleichen und alle, die da nicht drinstehen, bekommen eine Strafe - die Impfplicht in Östereich wackelt wegen Omicron aktuell übrigens auch...), nein man wird das irgendwie manuell einreichen müssen. Locker mit allen Nachfristen usw. nochmal 2 Monate. Schon sind wir im Juli.
    Dann kommt ein Bußgeldbescheid, gegen den man auch Widerspruch einlegen kann. Bis zur Ablehnung des Widerspruchs ist es August. Dann steht nochmal der Rechtsweg übrig und die Gerichte freuen sich schon richtig auf die einbrechende Welle...
    Und was langt dann überhaupt als Nachweis? Vermutlich das digitale Zertifkat, das man recht problemlos für einen gut gefälschten Impfausweis in der Apotheke erhalten hat...

    Was viel wichtiger und vielversprechender wäre: schnellstmöglich sicherstellen, dass keine Bastel-Impfpassfälschungen mehr möglich sind. Dafür bräuchte man auch kein personenbezogenes Impfregister sondern z.B. nur einen bei jeder Impfung ausgegebenen QR-Code, zu dem dann nachträglich ausreichend ausreichend Daten um eine Überprüfung zu ermöglichen hinterlegt werden (z.B. Chargennummer, Impfdatum und 2. Buchstabe von Vor- und Nachnamen - letzteres, damit ein funktionierender Code nicht für jeden funktioniert).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  31. #20169
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.406
    'Gefällt mir' gegeben
    17.586
    'Gefällt mir' erhalten
    13.031

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Eigentlich bin ich für die Impfpflicht
    Ich nicht nur eigentlich. Wir können uns nicht nochmal so einen Herbst/Winter leisten in dem wir hoffen, dass die Intensivstationen nicht volllaufen.

    Finde auch nicht, dass wir den ganzen Verwaltungszirkus brauchen, den Du da skizzierst. Toll fände ich den auch, aber daran sollte es nicht scheitern.
    Dann gibt es halt nur die Impfpflicht und wir überprüfen das passiv wie die Gurtpflicht oder das Rauchverbot. Oder delegieren das ein Stück weit halt weg vom Staat hin zum Arbeitgeber oder der Krankenkasse. Dann werden die Impfgegner halt freigestellt und/oder zahlen bei der Krankenkasse halt horrende Beiträge.

    Alle bekommt man damit natürlich nicht, aber das bekommt auch ein hoch bürokratisch konstruiertes System nicht hin.

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (11.01.2022)

  33. #20170
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Oder delegieren das ein Stück weit halt weg vom Staat hin zum Arbeitgeber oder der Krankenkasse. Dann werden die Impfgegner halt freigestellt und/oder zahlen bei der Krankenkasse halt horrende Beiträge.
    Zum Arbeitgeber wäre die Voll-Katastrophe. Werder Bremen ist ja auch nichts am Impfpass von ihrem Ex-Trainer aufgefallen obwohl er am Impftermin mit dem Verein ganz woanders war...

    Mal als Beispiel: So dilletantisch sehen die Fälschungen teilweise aus (Bild sichtbar, Artikel hinter Paywall):
    https://www.westfalen-blatt.de/owl/k...13771?pid=true

    Eigentlich müsste jede Apotheke auf Anhieb erkennen, dass das Murks ist (ins Detail gehen will ich nicht, es gibt für mich hier nur einen einzigen Punkt, der plausibel aussieht, der Rest ist unfassbar schlecht gefälscht).

    Aber ein Arbeitgeber, der nur einmal kurz schauen muss, wird damit in 90% aller Fälle damit zufrieden sein und zu einem gewissen Teil sogar absichtlich wegschauen, man hat ja keine Lust auf Ärger...

    Und es gibt auch deutlich bessere Fälschungen. Und wie gesagt gar keine Chance mehr, wenn erfolgreich digitalisiert wurde.
    Bisher ist die hohe Anzahl schon ein Problem. Und mit Impfpflicht wird sie zunehmen.

    Ohne bauchbare Kontrollmöglichkeit (und die hat man bei den anonymen Impfungen und einfachst fälschbaren Ausweisen defacto nicht) kann man sich meiner Meinung nach auch die Impfpflicht komplett sparen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  34. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  35. #20171
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.488
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Du hast Dich verschrieben. Es heißt Spatzenhirngang.
    Spaziergang ist das, was man so typischerweise mit Familie und Freunden macht ohne dabei rechtsextreme und verschwörungsideologische Laute von sich zu geben.
    "Rettet den Spaziergang!"

    Zitat:
    "der Spaziergang ein wunderbar zweckfreies Vergnügen"

    https://rp-online.de/politik/umdeutu...k_aid-64946849

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  36. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Santander:

    leviathan (11.01.2022), Steffen42 (11.01.2022)

  37. #20172
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.406
    'Gefällt mir' gegeben
    17.586
    'Gefällt mir' erhalten
    13.031

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ohne bauchbare Kontrollmöglichkeit (und die hat man bei den anonymen Impfungen und einfachst fälschbaren Ausweisen defacto nicht) kann man sich meiner Meinung nach auch die Impfpflicht komplett sparen.
    Das sieht Du aus meiner Sicht zu binär. Gebe Dir recht, dass wir besser kontrollierbare Impfpässe benötigen. Aber daran wird es nicht scheitern. Die große Mehrheit wird nicht so verrückt sein und seinem Arbeitgeber einen gefälschten Pass vorlegen. Und wenn der Arbeitgeber entsprechend mit im Boot ist, wenn da Fälschungen auffliegen, wird der sich drei Mal überlegen, ob er um seinen Mitarbeiter zu schützen, ein Auge zukneift. Klar, da werden Fälle durchrutschen, aber das werden wieder genau die Hardcore Freaks sein, die man auch mit riesigem Kontrollapparat nicht einfach bekommt.

    Wo wir beim Thema gefälschte Impfpässe sind: lassen die sich eigentlich derzeit die dritte Impfung nachtragen bzw. neue QR-Codes erstellen? Ist ja jedesmal ein neues Risiko, was die eingehen. Der Lieferant vom letzten Mal könnte ja jetzt aufgeflogen sein.

  38. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (11.01.2022), ruca (11.01.2022)

  39. #20173
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wo wir beim Thema gefälschte Impfpässe sind: lassen die sich eigentlich derzeit die dritte Impfung nachtragen bzw. neue QR-Codes erstellen? Ist ja jedesmal ein neues Risiko, was die eingehen. Der Lieferant vom letzten Mal könnte ja jetzt aufgeflogen sein.
    Wenn sie schlau sind nicht, denn vor der Gesetzesänderung war ja nicht 100%ig klar, wie strafbar die ganze Geschichte mit den gefälschten Impfpässen ist.

    Also ja.

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die große Mehrheit wird nicht so verrückt sein und seinem Arbeitgeber einen gefälschten Pass vorlegen..
    Die große Mehrheit ist eh geimpft. Die Frage ist ja nur, wieviele vom Rest so dumm sind.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (11.01.2022)

  41. #20174
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    3.488
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    552

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Zum Arbeitgeber wäre die Voll-Katastrophe. Werder Bremen ist ja auch nichts am Impfpass von ihrem Ex-Trainer aufgefallen obwohl er am Impftermin mit dem Verein ganz woanders war...

    Mal als Beispiel: So dilletantisch sehen die Fälschungen teilweise aus (Bild sichtbar, Artikel hinter Paywall):
    https://www.westfalen-blatt.de/owl/k...13771?pid=true

    Eigentlich müsste jede Apotheke auf Anhieb erkennen, dass das Murks ist (ins Detail gehen will ich nicht, es gibt für mich hier nur einen einzigen Punkt, der plausibel aussieht, der Rest ist unfassbar schlecht gefälscht).

    Aber ein Arbeitgeber, der nur einmal kurz schauen muss, wird damit in 90% aller Fälle damit zufrieden sein und zu einem gewissen Teil sogar absichtlich wegschauen, man hat ja keine Lust auf Ärger...

    Und es gibt auch deutlich bessere Fälschungen. Und wie gesagt gar keine Chance mehr, wenn erfolgreich digitalisiert wurde.
    Bisher ist die hohe Anzahl schon ein Problem. Und mit Impfpflicht wird sie zunehmen.

    Ohne bauchbare Kontrollmöglichkeit (und die hat man bei den anonymen Impfungen und einfachst fälschbaren Ausweisen defacto nicht) kann man sich meiner Meinung nach auch die Impfpflicht komplett sparen.
    Bis vor zwei Jahren hat doch keiner daran gedacht, dass man Impfpässe fälschen würde. Da war das mehr so eine Art Merkzettel. Diesen Merkzettel hat man ab und zu beim Arzt vorgezeigt: "Schau mal, meine letzte Impfung zu xy war vor x Jahren. Was meinste, Auffrischung jetzt oder nächstes Jahr?"

    Vertrauen sie mir. Ich weiß, was ich tue.

  42. #20175
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.924
    'Gefällt mir' gegeben
    4.929
    'Gefällt mir' erhalten
    8.576

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Bis vor zwei Jahren hat doch keiner daran gedacht, dass man Impfpässe fälschen würde.
    Falsch gedacht.

    Aufruf 2019:
    https://www.ekir.de/weltanschauungen/Impfgegner.php

    Ausgeführt 2020:
    https://www.aerztezeitung.de/Wirtsch...an-415918.html

    Ab dem Moment, wo irgendwas Pflicht wird, gibt es immer Leute, die das mit aller Kraft umgehen wollen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  43. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (11.01.2022)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 15:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 21:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 11:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 16:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •