+ Antworten
Seite 580 von 641 ErsteErste ... 80480530570577578579580581582583590630 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.476 bis 14.500 von 16007
  1. #14476
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.783
    'Gefällt mir' gegeben
    3.742
    'Gefällt mir' erhalten
    4.356

    Standard

    Ich glaube, dass das Problem darin liegt, dass die Maske ein (das!) Symbol für die Pandemie ist. Maskenpflicht aufheben ist damit auch eine Symbolik. Ich persönlich finde auch, dass es eine ganze Liste anderer Dinge gibt, die man zuerst aufheben sollte.

    Und für viele Menschen stellt sie tatsächlich ein "Leiden" dar. Wir sind hier in einem Forum für (primär) Ausdauersport. Repräsentativ ist das nicht.
    Mich stören die Dinger von der Atmung z.B. garnicht (an den heißen Tagen wars zu warm drunter, aber das ist was anderes) und ich bevorzuge FFP2 mittlerweile gegenüber diesen Fetzen (wir haben freie Wahl auf der Arbeit).
    Aber ich habe echt viele Leute getroffen die mit den Teilen echte Atemprobleme haben und teilweise sogar über Kopfschmerzen oder ähnliches klagen.

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    DerDarter (18.07.2021), leviathan (17.07.2021)

  3. #14477
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Die Maskenstudie (eigentlich nur Researchletter), die belegen wollte, dass Masken für Kinder schädlich sind (Reitschuster berichtete), wurde wegen eklatanter Fehler von JAMA zurückgezogen (Reitschuster berichtet nicht).

    https://retractionwatch.com/2021/07/...-for-children/

    Finanziert wurde der Schmu vom Antisemiten (s.o.) und seinen Schwurbel-Kumpels, die trotzdem damit Panikmache in Form von Flyern und anderen Medien treiben.

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (17.07.2021), ruca (17.07.2021)

  5. #14478
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Tja, wird nur niemanden interessieren. Das bekannte Klientel wird glauben, dass das auf Anweisung "von oben" passierte und der Rest hat den Unsinn eh nie geglaubt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. #14479
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Auf kurze Sicht natürlich nicht, da hast Du recht.
    Auf längere Sicht schon. Mit solchen Nummern bauen sich die Schwurbler einen schönen Trackrecord auf. Vergessen wird nichts. Vergeben sowieso nichts.

  7. #14480
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Glaube ich nicht. Der Bild wird ja auch immer wieder geglaubt ("es wird zumindest was dran sein") und deren Trackrecord ist inzwischen fast 70 Jahre alt...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    leviathan (17.07.2021), Steffen42 (17.07.2021)

  9. #14481
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Richtig. Hier geht es aber um Einzelpersonen. Und wenn da eine Googlesuche zuerst mal Antisemit und Schwurbler ergibt, wird es schwer, nochmal irgendwo außerhalb der Blase einen Fuß auf den Boden zu bekommen.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    ruca (17.07.2021)

  11. #14482
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Stimmt schon. Und bei der Bild ist nicht alles gelogen bzw. verdreht. Bei den einschlägigen Schwurblerseiten schon.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (17.07.2021)

  13. #14483
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Wir hatten ja schon mal spekuliert, wohin sich die Covidioten-Szene hinbewegen wird.
    Thema Klima war klar. Was diese Typen allerdings die letzten Tage so abgelassen haben, da werden wir uns Corona noch zurückwünschen. An Dämlichkeit und Menschenverachtung kaum mehr zu überbieten. Einziger Vorteil: die können sich nur an konkreten Vorfällen hochziehen, und davon gibt es glücklicherweise noch nicht so viel. Und das Geschwurbel kostet nicht mittelbar Menschenleben.

  14. #14484
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Die Szene ist ja nicht homogen (politisch stehen die meisten zwar rechts, es gibt aber auch viele linke dabei), daher glaube ich nicht, dass es eine gemeinsame Abwanderungsrichtung geben wird.

    Für eine gewisse Zeit noch die Impfgegnerschaft und dann wird sich das wieder zerfleddern. Reichsbürger, QAnon, Neonazis, Flacherdler, Chemtrail-Gegner, 5G-Gegner, Bioscan-Fans, Gesundbeter, Greta-Hasser, evtl. lebt auch Pegida wieder auf oder es findet sich was ganz Neues...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (17.07.2021), leviathan (17.07.2021), Steffen42 (17.07.2021), vinchris (17.07.2021)

  16. #14485
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Szene ist ja nicht homogen (politisch stehen die meisten zwar rechts, es gibt aber auch viele linke dabei), daher glaube ich nicht, dass es eine gemeinsame Abwanderungsrichtung geben wird.

    Für eine gewisse Zeit noch die Impfgegnerschaft und dann wird sich das wieder zerfleddern. Reichsbürger, QAnon, Neonazis, Flacherdler, Chemtrail-Gegner, 5G-Gegner, Bioscan-Fans, Gesundbeter, Greta-Hasser, evtl. lebt auch Pegida wieder auf oder es findet sich was ganz Neues...
    An einem früheren Fori ist das ganz gut nachzuvollziehen, der postet den ganzen Dreck auf seine öffentliche Facebook-Timeline. Der bedient sich aber nahezu vollständig an den von Dir beschriebenen Themen. Hast Wettermanipulationen noch vergessen.

    Mittlerweile auch im rechten Spektrum angekommen so ist doch allen Themen eines gemein: "die Eliten machen das, um ihre Macht auszubauen und ich kämpfe dagegen". Unter diesem Schirm kann man alles und jeden vereinen.

    Wobei ich immer wieder erstaunt bin, dass es tatsächlich nennenswert Leute gibt, die glauben, dass die Erde flach ist.

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (17.07.2021), ruca (17.07.2021), vinchris (17.07.2021)

  18. #14486
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.246
    'Gefällt mir' gegeben
    1.436
    'Gefällt mir' erhalten
    2.810

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wobei ich immer wieder erstaunt bin, dass es tatsächlich nennenswert Leute gibt, die glauben, dass die Erde flach ist.
    Es gab auch keine Evolution. Kann man alles nachlesen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (17.07.2021)

  20. #14487
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.246
    'Gefällt mir' gegeben
    1.436
    'Gefällt mir' erhalten
    2.810

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass das Problem darin liegt, dass die Maske ein (das!) Symbol für die Pandemie ist. Maskenpflicht aufheben ist damit auch eine Symbolik. Ich persönlich finde auch, dass es eine ganze Liste anderer Dinge gibt, die man zuerst aufheben sollte.

    Und für viele Menschen stellt sie tatsächlich ein "Leiden" dar. Wir sind hier in einem Forum für (primär) Ausdauersport. Repräsentativ ist das nicht.
    Mich stören die Dinger von der Atmung z.B. garnicht (an den heißen Tagen wars zu warm drunter, aber das ist was anderes) und ich bevorzuge FFP2 mittlerweile gegenüber diesen Fetzen (wir haben freie Wahl auf der Arbeit).
    Aber ich habe echt viele Leute getroffen die mit den Teilen echte Atemprobleme haben und teilweise sogar über Kopfschmerzen oder ähnliches klagen.
    Für einen Gleitsichtbrillenträger ist die Maske echt Kacke. Zumindest bei mir. Die Maske über die Nase unter die Brille, die Brille etwas vorgeschoben - schon verschieben sich die gewohnten "Sichtzonen". Ausserdem sehe beim Einkaufen unter der Maske nicht, ob die Verkäuferinnen bei meinen Kalauern lächeln oder schmerzhaft das Gesicht verziehen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  21. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    ruca (17.07.2021), Steffen42 (17.07.2021), UlliL (17.07.2021), vinchris (17.07.2021)

  22. #14488
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Ich bin froh, dass ich soweit ohne Brille auskomme, dass ich an den Orten mit Maskenpflicht keine benötige, zum Einkauf bleibt sie dann z.B. im Auto.

    Mir beschlagen die Dinger nämlich mit Maske immer und irgendwann wurde es mir zu doof und ich habe die Versuche aufgegeben.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  23. #14489
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Es gab auch keine Evolution. Kann man alles nachlesen.
    Auf die geistige Entwicklung der Mitläufer trifft das ja offensichtlich auch zu.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (17.07.2021), Steffen42 (17.07.2021)

  25. #14490
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.201
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    536

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Und um der Dämlichkeit die Krone aufzusetzen: In der aktuellen Version der Corona-Warn-App für iOS sind die Zertifikate für 2. Impfung und für 2. Impfung +14 Tage auf den ersten Blick kaum unterscheidbar,
    Heute habe ich V 2.5.1 für Android auch erhalten, und ich muss dir zustimmen: Das ist ja noch dämlicher als gedacht. Wenn man kein zweites Zertifikat daneben hält, kommt man nicht auf die Idee, dass das noch nicht ausreichend ist:

    COVID-Zertifikat der EU
    Name
    QR-Code

    Mehr steht nicht auf der Seite!

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Auf der zweiten Seite (auf die man erst tippen muss) steht das Impfdatum aber auch kein Hinweis darauf, ob der Schutz komplett ist oder nicht.
    Ich habe nach links, rechts, oben, unten versucht zu scrollen. Wenn du das hier nicht geschrieben hättest, wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass es weitere Infos per Tippen gibt. Das Entscheidende ist aber auch nicht, ob ich oder ein beliebiger Nutzer das weiß, sondern dass der Aushilfskellner, die ehrenamtliche Helferin (z. B. Theater) oder sonstwer das weiß und dann noch auffordert: "Tippen Sie mal und scrollen sie mal weiter!" Sowas kann sich auch nur jemand ausdenken, der sich allein im Keller einschließt und jeglichen Kontakt nach außen meidet.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ja, wenn der Kram wirklich gescannt wird ist es egal. Aber für eine schnelle Sichtkontrolle absurd.
    Und da scheint mir ein grundsätzliches Problem zu liegen: Eine sinnvolle Kontrolle kann es eigentlich nur über einen Scan geben (Gibt's sowas eigentlich als App?) Die Seite oben kann (fast) jeder selbst basteln, dazu sind keine Programmierkenntnisse notwendig, selbst mit Powerpoint ist das in wenigen Minuten gemacht, einfach irgendeinen QR-Code besorgen, Text eingeben, jpg erstellen. Fertig!

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von burny:

    ruca (17.07.2021)

  27. #14491
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    (Gibt's sowas eigentlich als App?)
    Ja. Und die App ist nicht schlecht, funktioniert auch offline.

    https://digitaler-impfnachweis-app.de/covpasscheck-app/

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  28. #14492
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.201
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    536

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wobei ich immer wieder erstaunt bin, dass es tatsächlich nennenswert Leute gibt, die glauben, dass die Erde flach ist.
    Stimmt das etwa nicht?

    -> Klick mich!
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von burny:

    Steffen42 (17.07.2021)

  30. #14493
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Und da scheint mir ein grundsätzliches Problem zu liegen: Eine sinnvolle Kontrolle kann es eigentlich nur über einen Scan geben (Gibt's sowas eigentlich als App?) Die Seite oben kann (fast) jeder selbst basteln, dazu sind keine Programmierkenntnisse notwendig, selbst mit Powerpoint ist das in wenigen Minuten gemacht, einfach irgendeinen QR-Code besorgen, Text eingeben, jpg erstellen. Fertig!
    Ganz genau.

    Eigentlich ist auch so gedacht, dass nur per Kontrollapp kontrolliert wird und die Daten mit dem Ausweis verglichen werden.

    Das läuft aber ganz weit an der Praxis vorbei. Im Sportverein meiner Frau gibt es gar keine Kontrolle durch den Trainer, es wird nur gefragt, ob jeder einen Nachweis für eins der drei G dabeihat, falls eine "offizielle Kontrolle" kommt, geschaut wurde da nie. Würde sie da nur als Getestete hingehen, hätte ich arge Befürchtungen...

    Jetzt ist es zu spät, aber eigentlich hätte man durch die Kontrollapp Prüfcodes erzeugen lassen müssen, die die Betreiber als Nachweis der Kontrolle hätten erfassen müssen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (17.07.2021)

  32. #14494
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    16.246
    'Gefällt mir' gegeben
    1.436
    'Gefällt mir' erhalten
    2.810

    Standard

    Letztes Jahr der erste große Corona-Hotspot, dieses Jahr abgesoffen - Heinsberg hat echt die Sch.... am Hacken.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  33. #14495
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    9.518
    'Gefällt mir' gegeben
    7.143
    'Gefällt mir' erhalten
    7.614

    Standard

    Zitat Zitat von oliver2 Beitrag anzeigen
    Man wird sehen, wo das hinführt. Ich denke, dass man hier ohne Not Schutz aufgibt.
    Diese Argumentation ist absurd. Damit definierst Du Einschränkungen als Normalzustand. In einer Demokratie sollte wohl eher argumentiert werden, warum man "ohne Not" Regeln einführt oder Freiheiten beschneidet. Was Du beschreibst ist eben nicht etwas aufgeben, sondern der Rückkehr zur Normalität.

    Und wenn es gute Gründe gibt, die eine oder andere Beschränkung beizubehalten, ist das auch in Ordnung. Eine Verschiebung des Maßstabs wäre ein Desaster. Das ist übrigens eine der durchaus (wenn auch sehr wenigen) relevanten Warnungen der Coronagegner, -leugner, - weiß der Geier.

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wir hatten ja schon mal spekuliert, wohin sich die Covidioten-Szene hinbewegen wird.
    Thema Klima war klar.
    Lustig, das zu lesen. Ich war gestern beim Grillen. Mit der Familie sind wir gut befreundet. In den letzten Monaten war das etwas abgekühlt. Wir konnten den Corona Mumpitz einfach nicht ertragen. Und gestern - glücklicherweise war Corona kein Thema - ging es auf einmal ums Klima, daß das überhaupt kein neues Phänomen sei, etc. Das Thema habe ich dann geblockt. Mein Schwelle, wieviel Schwachsinn ich ertrage, ist im letzten Jahr scheinbar stark gesunken.

    Und dann schreibst Du sowas
    nix is fix

  34. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    bones (17.07.2021), Steffen42 (17.07.2021)

  35. #14496
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.912
    'Gefällt mir' gegeben
    3.424
    'Gefällt mir' erhalten
    5.829

    Standard

    In HH sind 130 Barbesucher in Quarantäne (Kontaktlisten per Luca)... ein Mallorcarückkehrer (doppelt geimpft) war bei der Ausreise negativ, bei der Einreise musste er nicht getestet, dann ging er feiern, dann entwickelte er Symptome (leichter Verlauf) und wurde positiv getestet.
    Jetzt wird laut darüber nachgedacht, ob die Quarantänepflicht wieder für alle gelten muss.

    https://www.ndr.de/nachrichten/hambu...kehrer146.html

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  36. #14497
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Und dann schreibst Du sowas
    Tut mir leid, kam mir aus aktuellem Anlass in die Tasten.
    Hätte auch alternativ über Cyberpolygon und den anstehenden Ausfall des Internets erzählen können. Steckt auch wieder Schwab und sein WEF dahinter. Erinnerst Du Dich an diesen Schwurbler hier, der behauptet hatte, die Pandemie wurde in Davos vorbereitet? Cyberpolygon ist sozusagen das Sequel. Kann man mit glänzen, wenn man Wissend ist.

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (17.07.2021)

  38. #14498
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Zitat Zitat von burny Beitrag anzeigen
    Stimmt das etwa nicht?

    -> Klick mich!
    Das Buch habe ich sogar mal gelesen (sicher 10-15 Jahre her) und hab das als "lesenswert" in Erinnerung. Wobei es mit den Flacherdlern ja nicht viel gemeinsame Thesen vertritt.

    Von dem furchtbaren Naidoo hab ich neulich ein Gespräch gesehen, da war ihm völlig klar, dass die Erde flach sein muss. Begründung: "wie sollte man denn ansonsten so weit schauen können bei gutem Wetter?". Leider finde ich das nicht mehr, da waren noch paar solche Schenkelklopfer dabei.

  39. #14499

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.444
    'Gefällt mir' gegeben
    963
    'Gefällt mir' erhalten
    767

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Neuerliche Impfaktion mit Hobbykellerbräu von Stöcker im LK Görlitz.
    Was mich daran wundert: Hat es sich noch nicht bis Görlitz bzw. Kiesdorf herumgesprochen, dass es inzwischen auch dort ausreichende Mengen von Impfstoffen gibt, die getestet und zugelassen sind? Na ja, vielleicht vermarktet er seinen Cocktail ja als AfD approved, ohne Bill-Gates-Chip o.ä., und das kommt bei manchen dort gut an.

    Zum Thema Schwurbler und Verschwörungsfans fällt mir noch ein: Vom NDR, rbb und anderen Partnern gibt's jetzt einen Podcast, der schon fast wie ein Hörspiel daherkommt, zum Thema ... bitte ganz tapfer sein ... Ken Jebsen. Sechs Folgen, jeweils um die 45 Minuten lang. Bin noch nicht ganz durch; macht aber einen gut recherchierten und umgesetzten Eindruck. Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (17.07.2021)

  41. #14500
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.460
    'Gefällt mir' gegeben
    11.025
    'Gefällt mir' erhalten
    8.413

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Was mich daran wundert: Hat es sich noch nicht bis Görlitz bzw. Kiesdorf herumgesprochen, dass es inzwischen auch dort ausreichende Mengen von Impfstoffen gibt, die getestet und zugelassen sind? Na ja, vielleicht vermarktet er seinen Cocktail ja als AfD approved, ohne Bill-Gates-Chip o.ä., und das kommt bei manchen dort gut an.
    Die machen das ja, weil die Regierung einen unerprobten und gefährlichen Impfstoff einsetzt, der gegen eine ungefährliche Infektion sowieso keine Wirksamkeit zeigt.

    Ob die auch brav ihren Impfpass vorlegen und einen Stempel bekommen? Apropos: reicht bei Stöcker eine Impfung?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 13 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 13)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •