+ Antworten
Seite 194 von 436 ErsteErste ... 94144184191192193194195196197204244294 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.826 bis 4.850 von 10894
  1. #4826

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Andersrum: Bei dem Artikel fällt schon beim Überfliegen auf, dass dort extrem unsauber und tendenziös gearbeitet wurde, ich habe ja ein paar zentrale Beispiele aufgezählt, bei denen es sehr einfach ist, das Kartenhaus umzuwerfen.

    Warum sollte das beim Rest das Artikels (dessen Faktencheck viel Arbeit bedeuten würde) anders aussehen? Ich weiß sicher, dass der Autor bei Punkt A, B und C unsauber arbeitet. Warum soll ich ihm in den Punkten D-Z dann ohne weitere aufwändige Überprüfung auch nur annähernd über den Weg trauen?
    Das stimmt natürlich.
    Herr Drosten hat am 02.03.20 noch behauptet, dass Covid eine harmlose Erkältung sei und das kein Grund zur Panik bestehe.
    Deshalb traue ich ihm auch nicht mehr.

    Hab doch Deine Aussage richtig verstanden oder?

  2. #4827
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Andersrum: Bei dem Artikel fällt schon beim Überfliegen auf, dass dort extrem unsauber und tendenziös gearbeitet wurde, ich habe ja ein paar zentrale Beispiele aufgezählt, bei denen es sehr einfach ist, das Kartenhaus umzuwerfen.

    Warum sollte das beim Rest das Artikels (dessen Faktencheck viel Arbeit bedeuten würde) anders aussehen? Ich weiß sicher, dass der Autor bei Punkt A, B und C unsauber arbeitet. Warum soll ich ihm in den Punkten D-Z dann ohne weitere aufwändige Überprüfung auch nur annähernd über den Weg trauen?
    Was der Autor zum Besten gibt, erscheint mir unbedeutend, genauso wie der Autor selbst.

    Vielleicht möchte sich hier jemand mal die Mühe machen, den Erfahrungsbericht des Hausarztes zu zerpflücken.

    Mir reicht eigentlich schon, dass Wodarg und der Impfgegner und Agitator Schiffmann als Informationsquelle empfohlen werden.

    In Interviews vergleicht Schiffmann unter anderem die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit dem Ermächtigungsgesetz, das Adolf Hitler 1933 in die Diktatur gehoben hat.

    Man ahnt schon, in welchen Kreisen sich der Hausarzt bewegt.
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  3. #4828
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Herr Drosten hat am 02.03.20 noch behauptet, dass Covid eine harmlose Erkältung sei und das kein Grund zur Panik bestehe.
    Deshalb traue ich ihm auch nicht mehr.
    Das war der damalige Kenntnisstand. Herr Drosten hat sich mittlerweile korrigiert.

    Deine Verunsicherung verstehe ich, denn in seiner Außendarstellung ist Herr Drosten offensichtlich ein Totalausfall. Gelegentliches Schweigen wäre angebracht gewesen, besonders zu Beginn der Pandemie.
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  4. #4829

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.085
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    525

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Das war der damalige Kenntnisstand. Herr Drosten hat sich mittlerweile korrigiert.
    Das was die Corona "Rebellen" da aus dem Zusammenhang reißen (typisches Muster der Vorgehensweise) ist natürlich wieder tendenziös.

    Einfach mal anschauen, was Drosten wirklich gesagt hat:

    https://www.youtube.com/watch?v=9dcXTWhPnFg

    Aber klar, so ein Hausarzt vom Dorf der deckt auf, was alles schief löuft. Was kommt als nächstes? Der Kfz-Mechaniker oder wer?

  5. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    bones (12.07.2020), Maddin85 (12.07.2020), ruca (12.07.2020), vinchris (12.07.2020)

  6. #4830
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    19.273
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.128
    'Gefällt mir' erhalten
    2.449

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Nö, aber deswegen habe ich Rolli gemeldet. Es wird zwar nichts passieren, aber die Sprüche sind für mich unerträglich, aus unterschiedlichen Gründen!
    Soso... gemeldet...
    Hast Du auch auch das hier gemeldet?:
    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Danke, dass musste in dieser Deutlichkeit mal gesagt werden!

    @Rolli: Dein Geschreibsel ist für mich unerträglich. Stimmt es, dass Du in der realen Welt außerhalb der Virtuellen in Deiner Funktion als Trainer auf Jugendliche losgelassen wirst?

    Mit Deiner Haltung wärst Du für mich in Deiner Vorbildfunktion ein Totalausfall, sorry, ist nicht persönlich gemeint.
    oder das:
    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Es ist erschreckend, dass es immer noch Verharmloser der Pandemie gibt. Dieser Personenkreis, bestehend aus Impfgegnern, Rechtsextremisten, Aluhutträgern und anderen Verwirrten, scheint aber in seinem eigenen Paralleluniversum zu leben.
    Bevor Du Dich hier als Hobby-Psychologe und Moralapostel aufspielst, möchte ich Dich daran erinnern, dass Du hier wegen rechtsradikalen Sprüchen und verbreiten von Rechtsgut schon paar mal ausgeflogen bist und Dich gegen die Forum-Regeln, unter anderen Nick, wiedergemeldet hast.

    Also lasse den armen Tim am Sonntag ausschlaffen und schalte mich auf Ignore, dann muss Du nicht meine Texte lesen und kannst in aller Ruhe über Deine Heldentaten als Supersportler berichten... und neidisch hinter mir weiter laufen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. #4831
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    ...möchte ich Dich daran erinnern, dass Du hier wegen rechtsradikalen Sprüchen...
    Du greifst mich jetzt persönlich und unter der Gürtellinie an, mehr hast Du wohl nicht drauf?

    Du kannst mir vieles vorwerfen, aber einen Kritikpunkt weise ich entschieden zurück: die rechtsextreme Gesinnung.

    Bei Dir Rolli habe ich den Eindruck, dass Du nicht besonders gut mit Kritik umgehen kannst. Auch scheinst Du Kritik an der Sache und an Deinen Äußerungen mit Angriffen gegen Deine Person gleichzusetzen, warum auch immer. Liegt vielleicht an Deiner Biographie.

    Du darfst mich gerne als Moralapostel hinstellen. Für mich gilt genauso wie für Dich: wir beide haben ein Recht auf freie Meinungsäußerung, auch wenn wir gelegentlich vielleicht auch mal falsch liegen.

    Warum ich Dich kritisiere: Aus meiner Sicht stößt Du mit Deinem überheblichen Gehabe andere vor den Kopf, die selbst von Corona betroffen sind, mittelbar oder unmittelbar. Das darf ich kritisieren und das werde ich, wenn es sein muss immer wieder kritisieren.

    Nur so am Rande: Ich selbst habe mich desöfteren schon einmal überprüft und meine Haltung korrigiert, wenn mich jemand mal mehr oder weniger freundlich darauf aufmerksam gemacht hat.

    Und Du selbst?

    Zurück zum Thema! Jetzt wurde alles gesagt und irgendwann sollte man auch wieder Frieden schließen, denn es geht hier um Sport und nicht um persönliche Dinge.

    Meinungsverschiedenheiten können wir gerne über eine persönliche Nachricht austragen.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (12.07.2020 um 09:45 Uhr)
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  8. #4832
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zurück zum Thema:

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Das was die Corona "Rebellen" da aus dem Zusammenhang reißen (typisches Muster der Vorgehensweise) ist natürlich wieder tendenziös.

    Einfach mal anschauen, was Drosten wirklich gesagt hat:

    https://www.youtube.com/watch?v=9dcXTWhPnFg

    Aber klar, so ein Hausarzt vom Dorf der deckt auf, was alles schief löuft. Was kommt als nächstes? Der Kfz-Mechaniker oder wer?
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Maddin85:

    NME (12.07.2020)

  10. #4833
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.716
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.034

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Aber klar, so ein Hausarzt vom Dorf der deckt auf, was alles schief löuft.
    Wenn man sich die Bilder in seinem Beitrag anschaut, ist er zumindest gut für den den Widerstand ausgerüstet (Gasmaske, militärische Pickelhaube). Zudem noch Schwertkämpfer......da soll mal einer in die Praxis kommen und sich impfen lassen wollen.
    Zuletzt überarbeitet von bones (12.07.2020 um 11:03 Uhr) Grund: Rechtschreibfähler
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  11. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    listrahtes (12.07.2020), Maddin85 (12.07.2020), NME (12.07.2020)

  12. #4834

    Im Forum dabei seit
    03.03.2017
    Beiträge
    314
    'Gefällt mir' gegeben
    232
    'Gefällt mir' erhalten
    86

    Standard

    Das Dilemma ist immer dasselbe auch in meinem Beruf. Habe ich eine Agenda und suche dann passende Fakten dafür oder bilde ich meine Meinung aufgrund von Fakten und bin stets bereit zu falsifizieren sofern neue Erkenntnisse auftauchen. Dazu gehört ein Grundverständnis der eigenen Emotionen und inwiefern "Recht zu haben" eine emotionale Bestätigung auslöst die mit der Sache an sich nichts zu tun haben muss. Darum bilden sich bei vielen Leuten politische Grundlinien in der Jugend aus. Einer Zeit der relativen Ahnungslosigkeit.

    Man sollte meinen das insbesondere Mediziner zu vorurteilsfreiem faktenorientierten arbeiten ausgebildet sind aber , wie in jedem anderen Beruf, ist das auch nur teilweise der Fall. Macht nichts wenn man selbst überprüfen kann und dank Pubmed etc ist das heutzutage sehr gut möglich.

    Darum trifft sich auf diesen Anti Corona Demos auch nicht nur eine politische Richtung. Es treffen sich Personen identischer atavistischer Denkprozesse und interessanterweise sind das Esoteriker ebenso wie Links und Rechtsextreme.

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Das tut mir sehr leid und ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung.

    Wenn man es hat und man Pech hat, kann es das hinterher gewesen sein mit dem Sport. Du hast es vielleicht vergleichsweise gut erwischt, diese junge Sportlerin hat Pech gehabt:
    :


    Danke
    Aber war bei mir wie beschrieben kein dramatischer Fall. Ist imo generell sinnvoll nach einer Infektion länger als z.B. bei Standardgrippe zu warten bis man wieder Sport macht ,auch wenn man sich gut fühlt, aufgrund der variierenden potentiellen Beeinflussung anderer Organe. Ich habe letzten Endes einen Monat länger gewartet und das war denke ich eine sinnvolle Entscheidung. Gibt eben noch kein abschliessendes Verständnis.

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von listrahtes:

    leviathan (12.07.2020), NME (12.07.2020)

  14. #4835
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von listrahtes Beitrag anzeigen
    Danke Aber war bei mir wie beschrieben kein dramatischer Fall. Ist imo generell sinnvoll nach einer Infektion länger als z.B. bei Standardgrippe zu warten bis man wieder Sport macht ,auch wenn man sich gut fühlt, aufgrund der variierenden potentiellen Beeinflussung anderer Organe. Ich habe letzten Endes einen Monat länger gewartet und das war denke ich eine sinnvolle Entscheidung. Gibt eben noch kein abschliessendes Verständnis.
    Eine Frage, wenn ich mir die erlauben darf: ich weiß nicht, wie intensiv Du trainierst und in welcher Leistungsklasse Du Dich bewegst, aber sind intensive Einheiten wieder möglich?
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  15. #4836
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.716
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.034

    Standard

    Das hatte ich mal unter Meinungsumfragen gepostet. Ein Fragebogen für Sportler, die Corona hatten.

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Für alle Sportler, die schon eine Corona-Infektion hatten und der Forschung helfen möchten:

    https://www.medizin.uni-tuebingen.de...ovid/index.php
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  16. #4837

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.085
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    525

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Bevor Du Dich hier als Hobby-Psychologe und Moralapostel aufspielst, möchte ich Dich daran erinnern, dass Du hier wegen rechtsradikalen Sprüchen und verbreiten von Rechtsgut schon paar mal ausgeflogen bist
    Das ist eine ziemlich dreiste und infame Lüge. Das kann @Tim sicher richtigstellen.

  17. #4838

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.085
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    525

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Zudem noch Schwertkämpfer......
    Scheint aus der Mittelalterszene zu kommen. Aber ok. . Vielleicht hat er ja aus alten Büchern das Rezept, wie man mit Pandemien besser umgeht.

    Zur Mittelalterszene hatte Hazel Brugger mal einen sehr witzigen Beitrag.

  18. #4839
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.482
    'Gefällt mir' gegeben
    2.709
    'Gefällt mir' erhalten
    4.435

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Das stimmt natürlich.
    Herr Drosten hat am 02.03.20 noch behauptet, dass Covid eine harmlose Erkältung sei
    Hier das Transcript vom 2.3.:

    https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript106.pdf

    Du kannst die Stelle doch bestimmt genau benennen?

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  19. #4840
    Administrator Avatar von Tim
    Im Forum dabei seit
    02.04.2002
    Beiträge
    4.747
    'Gefällt mir' gegeben
    81
    'Gefällt mir' erhalten
    253

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Das ist eine ziemlich dreiste und infame Lüge. Das kann @Tim sicher richtigstellen.
    Rollis Beitrag https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2645662 finde ich nicht nur unerträglich überheblich, er enthält eine nicht-nachweisbare und gefährliche Unterstellung. Das geht so nicht.

    @Rolli und @Maddin85: Eure öffentliche Zankerei ist echt peinlich und überflüssig. Auseinander mit euch. Wenn ihr das nicht hinbekommt, helfe ich nach.
    Viele Grüße
    Tim

  20. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tim:

    kobold (12.07.2020), leviathan (12.07.2020), NME (12.07.2020), Steffen42 (12.07.2020)

  21. #4841
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von Tim Beitrag anzeigen
    Rollis Beitrag https://forum.runnersworld.de/forum/...=1#post2645662 finde ich nicht nur unerträglich überheblich, er enthält eine nicht-nachweisbare und gefährliche Unterstellung. Das geht so nicht.

    @Rolli und @Maddin85: Eure öffentliche Zankerei ist echt peinlich und überflüssig. Auseinander mit euch. Wenn ihr das nicht hinbekommt, helfe ich nach.
    Das kann ich so unterstreichen, die Keilerei auf der persönlichen Ebene ist von meiner Seite beendet! Es soll um Sport gehen!

    Kritik an der Sache werde ich mir aber nach wie vor erlauben.
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (12.07.2020 um 12:24 Uhr)
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  22. #4842

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.085
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    525

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Hier das Transcript vom 2.3.:

    https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript106.pdf

    Du kannst die Stelle doch bestimmt genau benennen?
    Er meinte die Pressekonferenz vom 2.3 aus dem selektiv ein Satz rausgenommen wurde, und nicht den Podcast von dem Tag.

    Aber um es mal plastisch zu machen:

    1) Drosten sagt am 2.3, dass das "nur eine Erkältung ist" (Disclaimer: ganzen Kontext anschauen, ist bewusst vereinfacht hier!)
    2) Es stellt sich heraus, dass COVID-19 deutlich ansteckender als eine Grippe ist und eine viel höhere Sterblichkeit hat. Entsprechend dieser Lage passt sich seine Meinung an.

    Wir spulen jetzt mal vier Monate vor. Also ist die Argumentation, aus 2) folgt 1)?

    Ich mache mal ein Bild:

    1) Ich gehe zum Hausarzt mit Bauchschmerzen. Der sagt: "nur ein verklemmter Furz, stell Dich nicht an".
    2) Ich bin beruhigt, Bauchschmerzen werden immer schlimmer und irgendwann werde ich ins Krankenhaus eingeliefert. Bauchspeicheldrüsenkrebs im Endstadium. Noch drei Tage zu Leben.

    Idee: da ja der Hausarzt falschgelegen hat, KANN ich nicht sterben. Wenn es nun aber weder Bauchspeicheldrüsenkrebs (zweifelsfrei diagnostiziert) noch ein verklemmter Furz ist, was ist es denn dann? Irgendwas "dazwischen"? Renne ich jetzt zu irgendwelchen Quacksalbern, die mir sagen, dass Krebs an sich totaler Mumpitz und eine Erfindung (von wem?) ist und nicht existiert?

    Und nein, direkt mal für Rolli und SEhr: ich vergleiche COVID-19 nicht mit Krebs, das ist hier eine bewusste Überzeichnung.

    P.S.: Erst heute gelesen, noch ein Aufreger, da bekommt Ihr gratis eine Steilvorlage zum Einbau in den nächsten schlechten Vergleich. Im Haushalt sterben 3-4 mal mehr Menschen als im Straßenverkehr!!11!!!1!!! Und niemanden interessiert es!1!!11!!!

  23. #4843
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.716
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.034

    Standard

    Apropos Strassenverkehr: 10 Prozent alle Unfälle werden unter Alkoholeinfluss verursacht. Man muß also nur die 90 % nüchternen Verkehrsteilnehmer aus selbigem entfernen, um die Zahlen signifikant zu senken.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  24. #4844
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.716
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    2.034
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  25. #4845

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    1.060
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Bei der Diskussion über die Maskenpflicht geht unter, dass das Einhalten der Abstandsregel noch wichtiger ist. Kann der erforderliche Abstand nicht eingehalten werden, sollte man eine Maske tragen. So halten es die Holländer und es funktioniert (wird bei den Berichten über die Maskengegner Trumpo und Bolsonaro nie erwähnt...) . Auch kapieren diverse Deutsche auf Mallorca dieses Grundprinzip (Abstand ist alternativlos, Maske nur wenn notwendig) nicht: Geinsames Saufen aus dem Eimer geht halt ohne Abstand nicht und ist daher nicht erlaubt....

  26. #4846

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.085
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    525

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Auch kapieren diverse Deutsche auf Mallorca dieses Grundprinzip (Abstand ist alternativlos, Maske nur wenn notwendig) nicht: Geinsames Saufen aus dem Eimer geht halt ohne Abstand nicht und ist daher nicht erlaubt....
    Die kapieren so viele Dinge nicht. Schade, dass wir uns mal wieder im Ausland blamieren müssen:

    https://www.br.de/nachrichten/deutsc...llorca,S4RJJfu

    Bleibt nur zu hoffen, dass man die Sportsfreunde identifiziert, bestraft, nach Hause schickt und dort 14 Tage in Quarantäne nimmt. Dann sollte aber hoffentlich auch der Resturlaub aufgebraucht sein.

  27. #4847
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Langenfeld (Rehinland)
    Beiträge
    1.975
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    1.122

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Auch kapieren diverse Deutsche auf Mallorca dieses Grundprinzip (Abstand ist alternativlos, Maske nur wenn notwendig) nicht: Geinsames Saufen aus dem Eimer geht halt ohne Abstand nicht und ist daher nicht erlaubt....
    Gibt es denn die 2 m langen Strohhälme von früher nicht mehr...!?

  28. #4848

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Das stimmt natürlich.
    Herr Drosten hat am 02.03.20 noch behauptet, dass Covid eine harmlose Erkältung sei und das kein Grund zur Panik bestehe.
    Deshalb traue ich ihm auch nicht mehr.

    Hab doch Deine Aussage richtig verstanden oder?
    Zieht euch doch nicht so an dem Beispiel hoch. War vielleicht nicht das Beste.
    Wollte damit ja nur verdeutlichen, dass nur weil in einem Text ggf. Fehler stecken, doch nicht automatisch der ganze Text falsch ist.

    Gabs doch bereits zu Hauf in Doktorarbeiten, wodurch die Arbeit an sich ja nicht gleich falsch ist.

    Außerdem bin ich gar kein Covid- Rebelle , wie NME meint. Ich lese viel und finde von beiden Seiten interessante Aspekte.
    Bin nur der Meinung, dass einiges nicht so gut lief und es aufgrund dessen auch schwer sein wird, irgendwann wieder zur Normalität überzugehen.

  29. #4849
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.482
    'Gefällt mir' gegeben
    2.709
    'Gefällt mir' erhalten
    4.435

    Standard

    Kommt auf den Fehler an. Wenn der Fehler im Fundament steckt, bekommst Du kein vernünftiges Gebäude mehr hin.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  30. #4850

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Aber klar, so ein Hausarzt vom Dorf der deckt auf, was alles schief löuft.
    Dann wird man Hausarzt nach 3 jähriger Ausbildung? Ich dachte immer, dass das auch ein Studium sei.
    Immer wieder interessant, wie man andere diffamieren kann, ohne denjenigen näher zu kennen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •