+ Antworten
Seite 512 von 565 ErsteErste ... 12412462502509510511512513514515522562 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.776 bis 12.800 von 14113
  1. #12776

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    665
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Offenbar ist der Druck, unter dem manche Impfenden stehen, recht groß. Nachdem ja schon durch die Medien ging, dass in Frankreich (in einem Krankenhaus in Reims) versehentlich (?) 160 Leute mit Kochsalzlösung statt mit Comirnaty geimpft wurden, ist nun das Gleiche in Deutschland passiert - im Impfzentrum Friesland in Schortens. Da war einer DRK-Mitarbeiterin offenbar eine Ampulle heruntergefallen, und um dies nicht melden zu müssen, hat sie Spritzen mit Kochsalzlösung aufgezogen ... Hier waren es zwar "nur" sechs Fälle - aber die gilt es unter etwa 200 Geimpften nun erst einmal zu finden.

  2. #12777
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Ist natürlich absoluter Mist und darf nicht passieren. So Dinge passieren aber halt nun mal und für die Geschädigten ist ja nun nur sehr begrenzter Schaden eingetreten. Die Pressemeldung klingt dagegen sehr dramatisch. Wenn die 6 in ein paar Wochen ihre Zweitimpfung bekommen, ist ja davon auszugehen, dass sie nicht noch mal Kochsalzlösung bekommen hätten. Klar, muss man aufklären.

    War nicht am Anfang der Impfkampagne in den USA auch so ein ähnlicher Fall? Das war es aber - meine ich - kriminell, da wollte doch jemand Schaden auslösen.

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Bernd79 (25.04.2021)

  4. #12778

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    665
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Ja, sh*t happens. In den USA hat's ein paar solcher Fälle gegeben (u.a. in Minnesota, North Carolina und Virginia), aber das waren Apotheken bzw. Drugstores, bei denen schon die Zahl der potentiell Betroffenen gering war; so war es einfach, die "falsch Geimpften" zu finden und neu zu impfen. (Kann sein, dass es in den USA auch mal bewusste Placebo-Impfungen gab ...) Was in Friesland ärgerlich ist: Da müssen nun wegen 6 falscher Impfungen immerhin 200 Leute ermittelt und getestet werden - und wenn die Kollegin der Mitarbeiterin nicht zufällig den Landkreis informiert hätte, wüsste man bis heute nichts von dem Vorfall.

    Warum es in Reims so viel mehr waren (ich habe von Zahlen zwischen 140 und 160 Betroffenen gelesen), weiß ich nicht. Die Kochsalzlösung landet ja eigentlich nicht versehentlich in den Spritzen - jedenfalls nicht in diesem Umfang.

  5. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Bernd79 (25.04.2021), Steffen42 (25.04.2021)

  6. #12779
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Da ist Fax evtl. manchmal dann doch besser:

    https://www.golem.de/news/digitalisi...04-155994.html

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (25.04.2021), vinchris (25.04.2021)

  8. #12780
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Ja, top. Die angebliche Schnittstelle der Luca-App zu Sormas stellte sich in der Zwischenzeit übrigens als manueller CSV-Import heraus. Sozusagen Fax 2.0.

  9. #12781
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    1.145
    'Gefällt mir' gegeben
    1.187
    'Gefällt mir' erhalten
    318

    Standard

    In Mexiko und Polen gab es Biontech Fälschungen,
    aber na gut. Vor ein paar Monaten habe ich gelesen, dass in Brasilien Impfende Menschen den Impfstoff abgezweigt haben für Familienmitglieder und den zu Impfenden stattdessen nix gespritzt haben (oder eben Kochsalz oder was auch immer). Aber solange sich das im anekdotischen Bereich abspielt und systemisch alles richtig läuft, steuern wir trotzdem in Richtung Herdenimmunität (bald)
    Ich habe rein interessehalber vor, ein paar Wochen nach meiner 2.Impfung (wieder) einen Antikörpertest zu machen, um zu sehen, wie hoch der Schutz denn nun ist. Kostet nicht viel und finde ich persönlich interessant, bin sicher, dass es individuell verschieden ist, wieviel Antikörper man bildet.
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  10. #12782
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ja, top. Die angebliche Schnittstelle der Luca-App zu Sormas stellte sich in der Zwischenzeit übrigens als manueller CSV-Import heraus. Sozusagen Fax 2.0.
    Lese ich anders:

    https://www.heise.de/tp/features/Luc...n-6021060.html

    https://twitter.com/patrick_hennig/s...37661610078209

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  11. #12783
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Lese ich anders:
    Dann lies nochmal ganz genau. Das muss man bei den Nebelkerzenwerfern von Luca nämlich machen.

    Die c't schreibt in ihrer aktuellen Ausgabe übrigens zu dem Thema (lesenswerter Artikel und auch gut besprochen im Podcast von gestern): "es ist von einer Installation der Luca-App abzuraten und es sollten lieber Kontaktzettel ausgefüllt werden.“ Nein, die c't sind keine linksversifften Fortschrittsfeinde.
    Zuletzt überarbeitet von Steffen42 (25.04.2021 um 20:04 Uhr)

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (25.04.2021)

  13. #12784

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    665
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Lese ich anders
    Dat Gedöns ersparen wir uns in, äh, Laschetland. Mich wundert dieser Hype um bzw. die Konzentration auf Luca ohnehin. Hier in NRW hat Wirtschaftsminister Pinkwart in dieser Woche erneut betont, dass es eine solche Festlegung nicht geben wird. Einheitliche Standards ja (dafür soll dieses Iris-Gateway sorgen), aber Wahlfreiheit bei den Apps.

    In der nächsten Woche bin ich u.a. in einem Wildpark; wäre eine schöne Gelegenheit, so etwas mal zu testen. Nö, geht noch nicht. Aber man muss eh vorab einen Besuchstermin online buchen und darf dann - mit Schnelltestergebnis nicht älter als 24 Stunden - in den Park. Immerhin darf man rein ...

    Da war doch noch was mit Sport - ah ja. Die UEFA Euro 2020, die bekanntlich im Juni/Juli 2021 stattfindet, erfordert ja zwingend Publikum in den Stadien. Das haben Dublin und Bilbao nicht garantieren können ... und sind nun raus. Statt in Bilbao wird in Sevilla gespielt, und die in Dublin geplanten Begegnungen finden in London und St. Petersburg statt. Für München hat der DFB ja ca. 14.000 Zuschauer garantiert - bin mal gespannt, ob's dabei bleibt.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (25.04.2021)

  15. #12785
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Oh, ist leider schon zu spät für das umfassende Löschkonzept der Corona-Leugner. . Und wie gesagt, Telegram ist alles andere als "sicher".

    https://t3n.de/news/vorsicht-telegra...aeger-1374608/

    Wie leicht es ist, personenbezogene und Chat-Daten aus dem annonciert „sicheren Messenger“ Telegram zu erhalten, hat ein ungenannter Data-Miner nun gezeigt.

    Der Twitter-Nutzer Datenliebe betreibt Datamining auf Telegram. Er versucht, möglichst viele personenbezogene und Gesprächsdaten aus dem Dienst zu extrahieren. Dem Twitter-Feed zufolge scheint die Aktivität des Nutzers sich vor allem auf das Lager der Corona-Kritiker zu konzentrieren.

  16. #12786
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Mich wundert dieser Hype um bzw. die Konzentration auf Luca ohnehin.
    Ja, sehr wunderlich. Aber der Smudo hat ja versprochen, dass man damit alles sicher aufmachen kann. Dann mal los.

  17. #12787
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Jetzt kapiert (glaube ich)...

    Die Twitter-Aussage "Nein, natürlich nicht. Es gibt eine normale REST API, Video schicke ich gerne bei Bedarf. Muss in der SORMAS Instanz nur freigeschaltet sein." ist schon dreist.

    Luca selbst hat eine interne REST API zur Kommunikation zwischen Website, App und Datenbankserver. Die könnte man theoretisch auf für den Sormas-Teil von Luca freischalten - aber wozu denn? Sormas selbst hat keine entsprechende Schnittstelle, das System setzt auf manuelle Dateneingabe und manuelles Hochladen von CSV (die man bitte vorher manuell prüft)...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (25.04.2021)

  19. #12788
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Oh, ist leider schon zu spät für das umfassende Löschkonzept der Corona-Leugner. . Und wie gesagt, Telegram ist alles andere als "sicher".

    https://t3n.de/news/vorsicht-telegra...aeger-1374608/
    Ich fand die Aktion viel lustiger als sich einige Twitterer in die Schwurbler-Gruppen "eingeschlichen" haben und ihnen massenhaft Mitfahrgelegenheiten zur Demo nach Berlin angeboten haben. "Soll ich mich am Sprit beteiligen - Nö, mir ist es genug Lohn, wieder fremde Menschen umarmen zu können" und diese dann um 5 Uhr morgens vergeblich an irgendwelchen einsamen Autbahnauffahrten warteten....

    Doppelter Erfolg: Viele kamen nicht mehr rechtzeitig nach Berlin und das Vertrauen innerhalb der Gruppen hat gut gelitten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (25.04.2021), vinchris (26.04.2021)

  21. #12789
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Ja, großartige Aktion und zeigt mal wieder, dass da nicht die hellsten Kerzen auf der Torte unterwegs sind.

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Doppelter Erfolg: Viele kamen nicht mehr rechtzeitig nach Berlin und das Vertrauen innerhalb der Gruppen hat gut gelitten.
    Da beginnt schon eine Weile - nicht, weil sie unterwandert wären - das gegenseitige Hauen und Stechen. Teilnehmerzahlen bei den Deppenparaden rückläufig und damit auch die Zahl der Spender bei gleichzeitiger Zunahme der Spendenbettler. Manche der Sektengurus haben sich ja bereits abgesetzt in diverse Länder. Wird noch lustig.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (26.04.2021)

  23. #12790

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    665
    'Gefällt mir' erhalten
    505

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wird noch lustig.
    Man hat's aber auch nicht einfach. Es gibt zum Beispiel Demos mit Transparenten "No Nazis - No Querdenker" einer Organisation, die sich i furiosi nennt. Diese Leute betonen ausdrücklich, dass Masken, Abstand usw. sinnvoll sind, und bestreiten auch überhaupt nicht, dass Covid-19 gefährlich ist. Prima. Aber sie sind nun mal gegen das Verbot, nachts draußen zu sein. Ja, kann man drüber streiten. Doch ach, "i furiosi" sind Teil der "Interventionistischen Linken". Und schon würd' ich mich wieder vereinnahmt fühlen ...

  24. #12791
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.611
    'Gefällt mir' gegeben
    1.273
    'Gefällt mir' erhalten
    2.470

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Aktuell bin ich zu jung, zu gesund, zu schlank und nicht systemrelevant () - weder beim Hausarzt noch beim Impfzentrum gibt es einen Impfermin. Mein früherer Arbeit- und jetzt nur noch Lohngeber hat seine "Impfstrasse" aufgebaut, die Betriebsärzte kriegen aber keinen Impfstoff.
    Nun soll am 26.4. in Niedersachsen die Impfterminvergabe für mich starten. Also hoffe ich auf die Erstimpfung im Mai.
    Die Warteliste ist erreicht. Über die Telefonhotline war gar kein durchkommen. Beim Onlineportal waren die Verantwortlichen wohl ganz überrascht von diesem Termin. Da mußten erst noch die Praktikanten ran, bevor das funktioniert hat.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (26.04.2021), vinchris (26.04.2021)

  26. #12792
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.521
    'Gefällt mir' gegeben
    313
    'Gefällt mir' erhalten
    306

    Standard

    Nach Inkrafttreten des Förderprogrammes für den Fern-Shopping-Tourismus wird wohl offensichtlich eher auf das Gaspedal getreten, als die Bremse. Nicht nur auf der Autobahn auf dem Weg in die noch offenen Shopping Oasen und in Karlsruhe mit Eilanträgen sondern auch in der Gastronomie.

    Natürlich darf es weder Biergarten noch Außengastronomie heißen, sondern muss man das Ganze in einen Außer-Haus-Verkauf umbenennen, aber beim aktuellen Existenzkampf wird ganz genau hingeschaut, wo die Lücken sind. Da gibt es bei dem einen Imbiss getrennt den alkoholfreien Glühwein und das Schnapsfläschchen, da nur der Alkoholausschank, nicht aber der Alkoholverkauf verboten ist - an anderer Stelle war die Systematik unklar und es bildeten sich entsprechend lange Schlangen.

    Mehr Freiheit für Geimpfte ist sicher ein gute Richtung, wenn dies nun umgehend für alle möglich wäre. Im Bekanntenkreis sind altersbeding nur die wenigsten geimpft. Erwischt hat es am WE einen der Jüngsten - trotz Corona Impfung (Zweitimpfung vor 2 Monaten/Biontech). Er arbeitet im Klinikum. Sicher kein Einzelfall... und ich habe da meine Zweifel, ob die Sicherheit wirklich so viel besser ist und wenn ja, wie lange dies so bleibt. Vor lauter UV - Desinfektion habe ich jetzt einen roten Kopf und hoffe, dass wenigstens das Wetter einen Unterschied macht. Hier sinken die Zahlen tatsächlich.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  27. #12793
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Gegen den Weimarer Maskenrichter wird jetzt wegen des Verdachts auf Rechtsbeugung ermittelt.

    https://www.zeit.de/politik/deutschl...teil-verfahren

    Schwurbler berichten entsetzt von einer heute stattgefundenen Hausdurchsuchung. Offizielle Quelle dazu habe ich keine gesehen. Also mit Vorsicht zu genießen.

  28. #12794
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.450
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    115

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Gegen den Weimarer Maskenrichter wird jetzt wegen des Verdachts auf Rechtsbeugung ermittelt.

    https://www.zeit.de/politik/deutschl...teil-verfahren

    Schwurbler berichten entsetzt von einer heute stattgefundenen Hausdurchsuchung. Offizielle Quelle dazu habe ich keine gesehen. Also mit Vorsicht zu genießen.
    Ich werde auch ständig aus einer Verwandschaftsecke hiermit bombardiert.

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  29. #12795
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.568
    'Gefällt mir' gegeben
    9.376
    'Gefällt mir' erhalten
    7.173

    Standard

    Zitat Zitat von binoho Beitrag anzeigen
    Ich werde auch ständig aus einer Verwandschaftsecke hiermit bombardiert.
    Mein Beileid zu dieser Verwandtschaft.

  30. #12796
    Laufen bis zum Horizont, anschlagen und zurück
    Im Forum dabei seit
    19.09.2012
    Ort
    da wo es flach ist
    Beiträge
    969
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Warteliste ist erreicht. Über die Telefonhotline war gar kein durchkommen. Beim Onlineportal waren die Verantwortlichen wohl ganz überrascht von diesem Termin. Da mußten erst noch die Praktikanten ran, bevor das funktioniert hat.
    Kann ich nicht bestätigen: Online angemeldet am selben Online-Portal wie du, 24 Stunden später geimpft. Einfacher ging es nicht.

    Das größte Problem war der Berufsverkehr, mit dem ich nicht gerechnet hatte.
    Tom

  31. #12797
    Mitglied der Antifa❗ 2002.55.0021 Avatar von Brian
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.428
    'Gefällt mir' gegeben
    715
    'Gefällt mir' erhalten
    749

    Standard

    Mir war nicht bekannt, dass Telepolis von Heise Online eine Schwurblerseite ist, siehe Screenshot (Anmerkung: den Link habe ich bewusst nicht geteilt, um nicht für zusätzliche Klicks zu sorgen, sondern einen Screenshot verwendet).

    Zur Zeit kann man den Eindruck gewinnen, dass die deutsche Impfkampagne bestimmten Kreisen ein Dorn im Auge ist. Die Querdenker befürchten offenbar, dass sie mit dem wachsenden Erfolg der deutschen Impfkampagne an Einfluss verlieren. Deswegen wird jetzt ganz massiv dagegen gehetzt, das ist jedenfalls mein Eindruck.

    Name:  PSX_20210427_064314.jpg
Hits: 139
Größe:  402,3 KB

    Noch so eine Schwurblerseite: 😆😆😆

    https://www.der-postillon.com/2021/0...l-leugner.html

  32. #12798
    Laufen bis zum Horizont, anschlagen und zurück
    Im Forum dabei seit
    19.09.2012
    Ort
    da wo es flach ist
    Beiträge
    969
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Zitat Zitat von Brian Beitrag anzeigen
    Mir war nicht bekannt, dass Telepolis von Heise Online eine Schwurblerseite ist,.
    Solche Schwurbler findest du auch auf Zeit Online usw. Ist jetzt kein Alleinstellungsmerkmal der Leserbrief-Seite bei Telepolis.
    Tom

  33. #12799
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Heise / Telopolis ist grundsätzlich kein Schwurber-Blatt.

    In ihren Foren sieht es ein wenig anders aus - bevor dort aufgeräumt wird.

    Mal beispielsweise in die Kommentare unter diesen Beitrag schauen:

    https://www.heise.de/forum/heise-onl...71965/comment/

    einige der gesperrten Beiträge haben grün, wurden also von den anderen Lesern "hochgewertet".

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  34. #12800
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.288
    'Gefällt mir' gegeben
    3.092
    'Gefällt mir' erhalten
    5.183

    Standard

    Ganz allgemein finde ich diese Grafik hier großartig, die ganz simpel zeigt, welche Tricks bei Desinformationskampagnen genutzt werden:

    https://www.klimafakten.de/meldung/p...hafts-leugnern

    Leider funktioniert das oft sehr gut und einigen der Methoden ist extrem schwer beizukommen, nicht immer passiert es mit Absicht. Die Überhöhung von Mindermeinungen kann ganz schnell auch einem Journalisten passieren, der einfach nur ausgewogen berichten will. In anderen Bereichen klappt es aber. In Berichten über Satellitenstarts oder Weltumrundungen habe ich noch keinen Absatz gelesen, in dem erwähnt wurde, dass Kritiker der Meinung sind, die Erde wäre flach...

    Nein, nicht jeder, der diese Methoden nutzt, macht das mit voller Absicht. Es gibt genügend Leute, die das einfach nachplappern.

    Am Schlimmsten finde ich persönlich die Ad-Hominem-Atacke. Ob jetzt Lauterbach, Greta oder Drosten. Das sind alles Menschen, die sich mittlerweile kaum auf die Straße trauen können...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (27.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •