+ Antworten
Seite 467 von 529 ErsteErste ... 367417457464465466467468469470477517 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.651 bis 11.675 von 13212
  1. #11651
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.333
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    2.319

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dein Geld mit Masken, Schnelltests und Impfstoffen verdienen würdest, hätte es kaum besser laufen können.
    Peanutszählerei.

    "Das kumulierte Vermögen von US-Milliardär:innen wuchs in der Corona-Pandemie um 1,3 Billionen Dollar."

    https://www.fr.de/panorama/jeff-bezo...-90219033.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  2. #11652

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    1.119
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    125

    Standard

    Mal was Positives: Man hat gestern u.a. beschlossen, dass die Länder in ausgewählten Regionen mit einem Testkonzept einzelne Bereiche des öffentlichen Lebens öffnen können, um die Umsetzbarkeit von Öffnungsschritten zu untersuchen. Damit macht man endlich dass, was hier schon mehrfach gefordert wurde: Evaluation der Maßnahmen. Warum nicht früher? Die Tests wurden von Tübingen bereits im Oktober angewandt. Insofern hätte man das auch im Februar starten können. Aber da waren die Zahlen im Sinken und man war im Abwartemodus.

    Höchste Zeit ist auch die wissenschaftliche Klärung ob Geimpfte das Virus weitertragen können. Daher wurde gestern beschlossen, das RKI zu beauftragen, dies zu klären und eine Empfehlung auszusprechen, als wichtiger Schritt für eine Normalisierung. Bis dahin müssen Test und Hygienekonzepte weiterhin konsequent umgesetzt werden, insbesondere in den Alten-und Pflegeheimen. Fragt sich nur, wie der Alltag aussieht, wenn die Klärung nicht das Ergebnis bringt, was man sich wünscht. Dennoch war es wichtig, diese Klärung anzugehen.

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bonno:

    DerC (24.03.2021)

  4. #11653
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.514
    'Gefällt mir' gegeben
    312
    'Gefällt mir' erhalten
    311

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Peanutszählerei. "Das kumulierte Vermögen von US-Milliardär:innen wuchs in der Corona-Pandemie um 1,3 Billionen Dollar."
    https://www.fr.de/panorama/jeff-bezo...-90219033.html
    Ich hab den Elon bei einer Dienstreise nur knapp verpasst. Die betreffende Firma stellt Produktionsanlagen für die Pharmaindustrie her. In der selben Branche ist z.B. Baumüller (Chef ist Söders Ehefrau) unterwegs. Denen geht es jetzt gerade nicht schlecht, wobei ich weder Lust noch Zeit habe, da was zu recherchieren.

    Die öffentlichen Kassen sind ja gut geleert. Da ist es nicht mehr so einfach Geld zu verschenken, um sich beim dummen Volk beliebt zu machen. Also verschenkt man erst einmal das Geld anderer Leute - der Unternehmen. Egal was man davon hält, es wird wohl funktionieren.

    Ob eine derartige Einschätzung nun in den Bereich der Verschwörungstheorie gehört oder unter "Gelegenheit macht Diebe" geführt wird, ist mir eigentlich egal. Ob sich der eine oder andere mal eine goldene Nase verdient eigentlich auch. Entscheidend ist jedoch, dass man trotz gigantischem Aufwand immer noch keine akzeptablen Konzepte zu bieten hat.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  5. #11654
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    Es hängt an jedem einzelnen von uns. Es geht darum, Übertragung und Ansteckung zu verhindern - am Besten durch Kontaktminimierung.

  6. #11655
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.761
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    312

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Es hängt an jedem einzelnen von uns. Es geht darum, Übertragung und Ansteckung zu verhindern - am Besten durch Kontaktminimierung.
    Immerhin gut es mit Gründonnerstag und Karsamstag zwei Extra Feiertage
    Endlich mal was gutes in dem ganzen Kack hier. 😃

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  7. #11656
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.990
    'Gefällt mir' gegeben
    2.943
    'Gefällt mir' erhalten
    4.856

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    Immerhin gut es mit Gründonnerstag und Karsamstag zwei Extra Feiertage
    Endlich mal was gutes in dem ganzen Kack hier.
    Aber -wie soll es anders sein- auch das ist nicht sicher:

    https://www.spiegel.de/karriere/coro...e-d773d1c2e80f

    Wenn es dumm zugeht, gibt es sogar in jedem Bundesland unterschiedliche Regelungen
    Warum "wenn"?

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (23.03.2021)

  9. #11657
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.217
    'Gefällt mir' gegeben
    8.693
    'Gefällt mir' erhalten
    6.692

    Standard

    Spahn bekommt fast 20 Mio Impfdosen im April. Wäre ja mal eine spektakuläre Aktion, wenn wir überlegen würden, wie wir die komplett verimpft bekommen würden.

    Oder wollen wir weiter mit 220k/Tag weiter dahinschleichen?

  10. #11658

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    276
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Spahn bekommt fast 20 Mio Impfdosen im April. Wäre ja mal eine spektakuläre Aktion, wenn wir überlegen würden, wie wir die komplett verimpft bekommen würden.

    Oder wollen wir weiter mit 220k/Tag weiter dahinschleichen?
    Das Problem sind ja nicht die Impfungen, sondern die bisherigen Lieferungen. Diese Woche trudeln beispielsweise 1.7mio Dosen ein, macht auf den Tag ohne Rückstellungen 240k. Und ich glaube kein Impfzentrum fängt an zu zittern, wenn die Zahlen um den Faktor 2-3 hochgehen. Zumal die Hausärzte unbedingt mitspielen wollen und das ja auch dürfen. Bin schon gespannt auf die ersten Berichte in denen es heisst "Arzt hat seinen Freundeskreis U40 durchgeimpft, Pech für die Ü65..."

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    ruca (23.03.2021)

  12. #11659
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.223
    'Gefällt mir' gegeben
    1.392
    'Gefällt mir' erhalten
    1.024

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Es hängt an jedem einzelnen von uns. Es geht darum, Übertragung und Ansteckung zu verhindern - am Besten durch Kontaktminimierung.
    Ja, genau.
    Deshalb reduzieren wir auch vor Ostern nochmal die Öffnungszeiten, damit sich die Leute an Karsamstag in den Supermärkten so richtig schön stapeln.
    Ich kann mir jetzt schon überlegen, wie ich verhindere, dass sich unsere Senioren fröhlich ins Getümmel stürzen.

    Das hatten wir letztes Jahr um diese Zeit nämlich auch.
    Da wurde der Getränkemarkt zur Rush hour besucht und es war so voll, dass Schwiegervater beim benachbarten Supermarkt an der Laderampe parken musste - aber hey, dieses Jahr wird alles anders, denn es gibt einen Hashtag, damit erreicht man die Haupt-Risikogruppe erfahrungsgemäß super.

    Ein Impftermin für die beiden Ü70 jährigen wäre nett....

  13. #11660
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.990
    'Gefällt mir' gegeben
    2.943
    'Gefällt mir' erhalten
    4.856

    Standard

    Jetzt auch die Beachvolleyballer. Mindestens 20 Positivfälle nach Turnier in Doha:

    https://www.sueddeutsche.de/sport/co...aign=1.5244700

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  14. #11661
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.217
    'Gefällt mir' gegeben
    8.693
    'Gefällt mir' erhalten
    6.692

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Das Problem sind ja nicht die Impfungen, sondern die bisherigen Lieferungen.
    Die sollen ja im April kommen.
    Aber wahrscheinlich überlegen wir uns einen Plan erst dann, wenn die eingelagert sind. Oder werden jetzt schon entsprechend Termine für mindestens 10-15 Mio Menschen gemacht? Fürchte nicht.

  15. #11662
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.990
    'Gefällt mir' gegeben
    2.943
    'Gefällt mir' erhalten
    4.856

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die sollen ja im April kommen.
    Aber wahrscheinlich überlegen wir uns einen Plan erst dann, wenn die eingelagert sind. Oder werden jetzt schon entsprechend Termine für mindestens 10-15 Mio Menschen gemacht? Fürchte nicht.
    6,5 Mio davon sollen ja über die Arztpraxen laufen.

    Die Praxis meiner Frau hat noch nicht entschieden, ob sie überhaupt mitmacht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (23.03.2021)

  17. #11663

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    276
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Stellen die sich wirklich so blöd an, oder hat nur alle Welt AZ mittlerweile auf dem Kiecker?
    https://www.faz.net/aktuell/politik/...-17258835.html
    offensichtlich cherry picking, neuere Daten zeigen wohl 69-74% statt der postulierten 79% - und AZ wurde extra hingewiesen dies in einer Pressemitteilung anzugeben

    https://twitter.com/DrEricDing/statu...29135104213000
    Monday press release said 79% effective thru Feb 17th, but newer data suggests 69-74% effective. DSMB “strongly recommended” that information be included in the news release, but AZN didn’t.
    leider kann ich wegen Paywall beide Referenzen nicht lesen, vll. hat jmd Einblick und kann mehr berichten
    https://www.nytimes.com/2021/03/23/b...e=articleShare
    https://www.washingtonpost.com/world...9ac_story.html

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    Steffen42 (23.03.2021)

  19. #11664
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.333
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    2.319

    Standard

    Manchmal ist es aber auch zu schön. Da erzählt ein Hotelier im Interview, wieviel und wofür er Geld in Hygienemassnahmen investiert hat, dass alle Regeln eingehalten werden. Er übt mit dem Mitarbeitern die korrekte Ausführung von Schnelltests - und hat währen des Interviews seine Maske auf Halbmast im Gesicht.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (23.03.2021)

  21. #11665
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.225
    'Gefällt mir' gegeben
    4.154
    'Gefällt mir' erhalten
    6.452

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Ja, genau.
    Deshalb reduzieren wir auch vor Ostern nochmal die Öffnungszeiten, damit sich die Leute an Karsamstag in den Supermärkten so richtig schön stapeln.
    Ich kann mir jetzt schon überlegen, wie ich verhindere, dass sich unsere Senioren fröhlich ins Getümmel stürzen.
    Ja, und Söder hat ja verkündet, nach Ostern könne man dann über Lockerungen nachdenken. Ich meine, spricht ja alles dafür, dass die Infektionslage dann besser ist. Ehrlich gesagt erinnert das langsam an den Irakischen Informationsminister im zweiten Golfkrieg, der seinem Volk erzählte, dass man die Amis gerade aus dem Land treibe, während um Ihn herum Bagdad von amerikanischen Raketen planiert wurde.

    Das ganze ist wirklich auch absurd. Bei uns in der Klinik sind zum Beispiel seit einigen Wochen praktisch alle, die geimpft werden wollten, geimpft. Wir könnten sicher jeden Tag 40-50 Leute impfen, will aber keiner mehr. Aber wir dürfen natürlich nicht einfach irgendwelche Patienten, Angehörige oder auch einfach Impfwillige von der Straße impfen, weil das ja gegen den Impfplan der STIKO wäre.

    Wenn man einfach so dahinimpfen würde, wäre das zwar gut gegen die Pandemie, aber natürlich würden sich die Todesfälle nicht so effizient verhindern lassen, wie wenn man nur die Risikogruppen impft. Also impft man lieber gar nicht. Wie die Hausärzte, die dürfen vielleicht nach Ostern.

    Ganz ehrlich, ich verstehe es wirklich nicht. Um sich mit den Problemen auseinander zu setzen, die beim Impfen auftreten und das möglichst effizient zu gestalten, hatte man viele Monate Zeit. Es war beispielsweise auch klar, dass sowas wie die fragliche schwere Nebenwirkung bei AstraZeneca auftreten würde und man konnte sich überlegen, wie man am besten damit umgeht. Offenbar hat man sich aber gar keine Gedanken gemacht. Am Ende verlängert man halt den Lockdown light alle 4 Wochen. Es ist wirklich zum heulen.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Steffen42 (23.03.2021)

  23. #11666

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    276
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die sollen ja im April kommen.
    Aber wahrscheinlich überlegen wir uns einen Plan erst dann, wenn die eingelagert sind. Oder werden jetzt schon entsprechend Termine für mindestens 10-15 Mio Menschen gemacht? Fürchte nicht.
    Also ich kann aus Erfahrung sagen, dass das Ratzfatz geht. Info raus, dass Gruppe XY freigeschaltet wird, Meldeportal öffnet sich für die, Leute melden sich an und haben innerhalb von Stunden einen Termin, der nicht in 3 Wochen, sondern eher in ein paar Tagen ist. Es wurden hier doch auch schon solche Fälle geschildert.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    Steffen42 (23.03.2021)

  25. #11667
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.333
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    2.319

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Das ganze ist wirklich auch absurd. Bei uns in der Klinik sind zum Beispiel seit einigen Wochen praktisch alle, die geimpft werden wollten, geimpft. Wir könnten sicher jeden Tag 40-50 Leute impfen, will aber keiner mehr. Aber wir dürfen natürlich nicht einfach irgendwelche Patienten, Angehörige oder auch einfach Impfwillige von der Straße impfen, weil das ja gegen den Impfplan der STIKO wäre.
    "Nehmen Sie doch Vernunft an!"
    "Ich darf nichts annehmen, ich bin Beamter!"

    Wenn Impfstoff da ist, aber keine Impflinge entsprechend der Vorschrift, warum übernimmt dann niemand die Verantwortung und impft alles, was vor die Kanülle kommt? Nur Mut in Krisenzeiten.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Dirk_H (23.03.2021)

  27. #11668
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.217
    'Gefällt mir' gegeben
    8.693
    'Gefällt mir' erhalten
    6.692

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Also ich kann aus Erfahrung sagen, dass das Ratzfatz geht. Info raus, dass Gruppe XY freigeschaltet wird, Meldeportal öffnet sich für die, Leute melden sich an und haben innerhalb von Stunden einen Termin, der nicht in 3 Wochen, sondern eher in ein paar Tagen ist. Es wurden hier doch auch schon solche Fälle geschildert.
    Deinen Optimismus schätze ich.
    Solange ich aber noch nicht mal für Priogruppe 1 einen Zieltermin gesehen habe, glaube ich, dass es keine Planung gibt. Und schon gar keinen Soll-/Istabgleich. Alles „best“ Effort.
    Wollen wir tippen, wieviel Erstimpfungen im April passieren? Meine Schätzung: keine 5 Mio.

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (23.03.2021)

  29. #11669
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.300
    'Gefällt mir' gegeben
    3.225
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Zumal die Hausärzte unbedingt mitspielen wollen und das ja auch dürfen. Bin schon gespannt auf die ersten Berichte in denen es heisst "Arzt hat seinen Freundeskreis U40 durchgeimpft, Pech für die Ü65..."
    +++ 13:33 Gesundheitsministerium beantragt weitere 5,86 Milliarden Euro +++
    Das Bundesgesundheitsministerium hat beim Finanzministerium weitere Ausgaben von rund 5,86 Milliarden Euro zur Bewältigung der Corona-Pandemie beantragt. Dies geht aus einer Vorlage des Finanzministeriums für den Haushaltsausschuss des Bundestages hervor, die Reuters vorliegt. .. Rund 1,5 Milliarden Euro werden eingeplant als Vergütung für Impfungen in Arztpraxen in den Monaten April bis Juni. Für April seien vorerst insgesamt 3,5 Millionen Impfungen in Arztpraxen geplant. Diese Zahl solle sich auf bis zu 7,5 Millionen Impfungen pro Woche im Juni steigern. Zudem ist eine Milliarde Euro für weitere Ausgleichszahlungen an Krankenhäuser vorgesehen.
    och, die haben auch so Grund zur Freude. mal sehen ob das die nächsten "Masken" werden.
    Selbst wenn in den Monaten April bis Juni 80 Millionen Impfungen von den Hausärzten verabreicht werden, dann wären das grob 20€/Impfung. Und der Impfstoff kommt ja "for free".

  30. #11670
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.223
    'Gefällt mir' gegeben
    1.392
    'Gefällt mir' erhalten
    1.024

    Standard

    Ich muss in der Woche nach Ostern nach Österreich für eine Inbetriebnahme. Mal sehen, was denen bis dahin einfällt...
    Sowas wie: Quarantäne wird auf 4 Tage reduziert, wenn man die Grenze mit dem rechten Fuß zuerst übertritt und dabei den Zillertaler Hochzeitsmarsch pfeift. Vielleicht fliege ich auch von Frankfurt über Malle nach Klagenfurt, um meine Spuren zu verwischen.

    Vermutlich muss ich 5 Tage in Quarantäne und schleich mich nachts zum Laufen raus.

  31. #11671
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.333
    'Gefällt mir' gegeben
    1.167
    'Gefällt mir' erhalten
    2.319

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Ich muss in der Woche nach Ostern nach Österreich für eine Inbetriebnahme.
    Gib es da keine Schlepperbanden, die Dich hinten im Kühl-LKW rüberbringen?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  32. #11672

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    276
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Deinen Optimismus schätze ich.
    Solange ich aber noch nicht mal für Priogruppe 1 einen Zieltermin gesehen habe, glaube ich, dass es keine Planung gibt. Und schon gar keinen Soll-/Istabgleich. Alles „best“ Effort.
    Wollen wir tippen, wieviel Erstimpfungen im April passieren? Meine Schätzung: keine 5 Mio.
    Danke
    Das mit den Problemen bei euch mit Gruppe 1 tut mir echt leid, das scheint da wirklich mies zu laufen. In meiner Verwandtschaft/Bekanntschaft sind aus der Gruppe schon lange alle durch. Sicherlich Glück gehabt, aber andere aus Gruppe 2 sind zumindest registriert. Da scheint mir ein Plan bzw. etwas vorausschauendes Handeln dahinter zu stecken. Von der Warte kann ich das natürlich auch entspannter sehen.

    Ich geh mal mit und biete 10mio Erstimpfungen. Würde sogar höher gehen, wenn nicht überdurchschnittlich viele Dosen gegen Ende des Monats angekündigt sind und vermutlich erst in der ersten Mai Woche in den Zentren zur Verfügung stehen werden.

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    Steffen42 (23.03.2021)

  34. #11673

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    276
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    och, die haben auch so Grund zur Freude. mal sehen ob das die nächsten "Masken" werden.
    Selbst wenn in den Monaten April bis Juni 80 Millionen Impfungen von den Hausärzten verabreicht werden, dann wären das grob 20€/Impfung. Und der Impfstoff kommt ja "for free".
    Ganz ehrlich: 20€ pro Impfung halte ich für wenig. Überleg mal, was für ein (bürokratischer) Aufwand dahinter stecken wird. Es ist ja nicht damit getan, dass eine Sprechstundenhilfe die Spritze in den Arm rammt. Aufklärungsgespräch, Impfstoffbeschaffung, -aufbereitung, Beobachtung danach... Und dann musst du die Praxis evtl. umbauen oder empfängst weniger andere Patienten.

  35. #11674
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.300
    'Gefällt mir' gegeben
    3.225
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich: 20€ pro Impfung halte ich für wenig. Überleg mal, was für ein (bürokratischer) Aufwand dahinter stecken wird. Es ist ja nicht damit getan, dass eine Sprechstundenhilfe die Spritze in den Arm rammt. Aufklärungsgespräch, Impfstoffbeschaffung, -aufbereitung, Beobachtung danach... Und dann musst du die Praxis evtl. umbauen oder empfängst weniger andere Patienten.
    Naja, werden wir sehen, also ganz ehrlich.
    Ich bleibe dabei, dass die sich nicht aus reinem Altruismus gerade so eindrängen.

    Trotzdem sehe ich vor der Schlagzeile "Arzt impft seine U40 Freunde" noch die "Arzt meldet 10 000-ste Impfung bei 500 vorhandenen Impfdosen" Meldung.

  36. #11675
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.223
    'Gefällt mir' gegeben
    1.392
    'Gefällt mir' erhalten
    1.024

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Gib es da keine Schlepperbanden, die Dich hinten im Kühl-LKW rüberbringen?
    Ich kann mich in einem Schaltschrank verstecken, wenn die Anlage abgeholt wird.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •