+ Antworten
Seite 485 von 530 ErsteErste ... 385435475482483484485486487488495 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.101 bis 12.125 von 13233
  1. #12101

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Was die "Sonderimpfaktion" in NRW angeht: Laut Rheinische Post war der Zugang zum Buchungssystem, ob per Website oder Telefon, anfangs hoffnungslos überlastet, später muss es besser geworden sein. Wahrscheinlich haben auch viele entnervt aufgegeben, denn Stand ca. 18 Uhr waren 140.000 Termine noch buchbar.

  2. #12102
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.344
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Ich will schnell geimpft werden...

    https://www.tagesschau.de/inland/ges...iheit-101.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #12103
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.225
    'Gefällt mir' gegeben
    1.392
    'Gefällt mir' erhalten
    1.030

    Standard

    „Freiheiten für Geimpfte möglich“ ist schon unverschämt, richtig wäre „Aufhebung von Einschränkungen“.

    Ansonsten - dieses Jahr zu Ostern werden wohl mehr Gäste als Eier versteckt werden.

  4. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    bones (04.04.2021), D.edoC (05.04.2021), DerC (07.04.2021), leviathan (04.04.2021), schmittipaldi (06.04.2021), Steffen42 (04.04.2021)

  5. #12104
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.948
    'Gefällt mir' erhalten
    4.862

    Standard

    Das soll ja 2 Wochen nach letzter Impfung in Kraft treten:

    Heute Erstimpfung mit AstraZeneca: Erleichterungen ab 11.7.
    Heute Erstimpfung mit Biontech: Erleichterungen ab 30.5.
    Heute Erstimpfung mit Johnson&Johnson: Erleichterungen ab 18.4.

    Ich wage mal zu behaupten, dass das die Beliebtheit von AZ nicht unbedingt steigern wird.

    [edit]

    Ich geht aber davon aus, dass das nur der erste Schritt wird.

    Es gibt ja aus Schottland diesen Preprint einer Studie:

    https://www.ed.ac.uk/files/atoms/fil...a_preprint.pdf

    The BNT162b2 mRNA (Pfizer-BioNTech) and ChAdOx1 (Oxford-AstraZeneca) COVID-19 vaccines have demonstrated high efficacy against infection in phase 3 clinical trials and are now being used in national vaccination programmes in the UK and several other countries.
    [...]
    The first dose of the BNT162b2 vaccine was associated with a vaccine effect of 85% (95% confidence interval [CI] 76 to 91) for COVID-19 related hospitalisation at 28-34 days post-vaccination. Vaccine effect at the same time interval forthe ChAdOx1 vaccine was 94% (95% CI 73 to 99). R
    Wenn sich diese Zahlen bestätigen und nicht nur die Hospitalisierungsrate sondern auch die Ansteckungen betreffen, kann es sogar passieren, dass es die Freiheiten für AZ-Geimpfte am Ende sogar früher als für Biontech gibt...
    Zuletzt überarbeitet von ruca (04.04.2021 um 11:24 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    schmittipaldi (06.04.2021), Steffen42 (04.04.2021)

  7. #12105

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    „Freiheiten für Geimpfte möglich“ ist schon unverschämt, richtig wäre „Aufhebung von Einschränkungen“.
    Ja, sehe ich auch so. Wobei man sich in diesem Kontext ansehen müsste, was Spahn genau gesagt hat - und was dann "medial" daraus geworden ist. Der BamS-Artikel ist ja hinter der Paywall, und schon die Presseinfo von Bild an die anderen Medien kann diesen falschen Freiheiten-Begriff verwendet haben.

    Hinzu kommt, dass Spahn offenbar eine wichtige Bedingung nennt: "Wenn die dritte Welle der Corona-Pandemie gebrochen sei und weitere auf Schnelltests beruhende Öffnungsschritte wie beim Einzelhandel gegangen würden ..." (So steht's jedenfalls in dem tagesschau.de-Artikel, den bones verlinkt hat.) Lasst uns also erst mal Wellenbrecher spielen, dann sehen wir in Sachen Erleichterungen weiter ...

  8. #12106
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.232
    'Gefällt mir' gegeben
    8.732
    'Gefällt mir' erhalten
    6.722

    Standard

    So viele Bedingungen kann Spahn nicht formulieren. Da überschätzt er sich mal wieder gehörig. Sofern demnächst klar ist, dass Geimpfte das Virus nicht weitertragen - und danach sieht es überwältigend aus - muss er argumentieren, warum für Geimpfte weiterhin Einschränkungen der Grundrechte gelten sollten. Das wird ihm nicht gelingen.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Rauchzeichen (04.04.2021)

  10. #12107

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    muss er argumentieren, warum für Geimpfte weiterhin Einschränkungen der Grundrechte gelten sollten. Das wird ihm nicht gelingen.
    Während ich weit davon entfernt bin, Spahn hier verteidigen zu wollen , will ich ihm auch nicht unterstellen, dass er irgend ein Interesse daran hätte, die Grundrechte im Falle geimpfter Personen weiterhin zu beschränken. Aber er möchte vermutlich auch die Impfneid-Debatte ("es geht schleppend voran, und nun dürfen die relativ wenigen, die" usw.) nicht befeuern. Also versucht er einen Mittelweg zu gehen. Ansonsten haben wir hierzulande auch noch Gerichte.

    Wenn die zugrundeliegenden Daten des RKI dazu vorliegen, werden wir mehr wissen. Was ja auch interessant wäre: Wenn wir nach einer vollständigen Impfung nicht infektiös sind (bzw. dieses Risiko minimal ist) - gilt das für alle verwendeten Impfstoffe, oder gibt's da Unterschiede? Ich vermute mal, dass Spahn hier einfach mal wieder auf das berühmte Licht am Ende des Tunnels hinweisen will ...

  11. #12108
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.232
    'Gefällt mir' gegeben
    8.732
    'Gefällt mir' erhalten
    6.722

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal, dass Spahn hier einfach mal wieder auf das berühmte Licht am Ende des Tunnels hinweisen will ...
    Eher mal wieder Aufmerksamkeit bekommen. Der ist für mich eindeutig ein Vertreter der Overpromise-Underdeliver Fraktion.
    Er sollte sich besser mal drum kümmern, dass der Durchsatz beim Impfen steigt, anstatt gönnerhaft von Lockerungen zu sprechen.

    Bisher bin ich leider auf bestem Weg, meine Wette gegen Fjodoro zu gewinnen. Und das täte mir echt leid.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (04.04.2021)

  13. #12109
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.301
    'Gefällt mir' gegeben
    3.226
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Die Amerikaner haben AZ mal eben aus dem Werk geworfen in dem es die Vermischung mit dem J&J Impfstoff kam.
    Gut, mach auch Sinn, da sie ja keinen Export von Impfstoffen erlauben und AZ bi denen immernoch keine Zulassung hat.

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/US-We...e22469920.html

  14. #12110

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Nein, exportiert wird aus den USA nichts. Das war unter Trump schon so, und Biden hat daran nichts geändert. (Kann er sich innenpolitisch wohl auch kaum leisten ...) Immerhin hatte die amerikanische Regierung vor Kurzem gestattet, dass ein paar Millionen AZ-Dosen nach Kanada und Mexiko geschickt werden dürfen. So im Sinne von "wir kriegen dafür nachher was von Euch zurück" - besser als nichts. Ob dieser Deal nun von dem Produktionsstopp betroffen ist, weiß ich nicht.

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (05.04.2021)

  16. #12111
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.344
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Die Covidioten (sorry Rolli, aber isso) waren an Ostern wieder unterwegs

    https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-17278187.html

    https://www.fr.de/politik/corona-dem...-90314792.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  17. #12112

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Immerhin wissen wir jetzt, wie das mit dem "Masken tragen und Abstand halten" in Kassel und Stuttgart funktioniert: Bei kleinen Gruppen setzt es Sanktionen durch Polizei bzw. Ordnungsbehörden - große Gruppen dagegen (im DLF war neulich mal vom demonstrierenden Wanderzirkus die Rede ) bleiben unbehelligt, auch wenn sie sich über zahlreiche Regelungen selbstherrlich hinwegsetzen. Dass ein Teil dieser Menschen sich dadurch ermutigt fühlt, auch mal vor den Privathäusern derer, die sie verachten, zu demonstrieren, ist da kaum noch erstaunlich. Na ja, eine Demonstrantenzahl im niedrigen zweistelligen Bereich konnte ja gerade noch abgewehrt werden ...

    Noch was zu unserem Lieblings-Impfstoff : Hier in NRW war die AstraZeneca-Lotterie für die "Ü60" erfolgreich; von den 450.000 zusätzlichen Dosen bzw. Impfterminen für Menschen über 60 sind knapp 370.000 in Form von Impfzentrum-Terminen vergeben worden. Die restlichen 80.000 werden "über kommunale Strukturen oder Hausärzte" verteilt.

  18. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    leviathan (05.04.2021), NME (05.04.2021), Steffen42 (05.04.2021), UlliL (05.04.2021)

  19. #12113

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.108
    'Gefällt mir' gegeben
    683
    'Gefällt mir' erhalten
    530

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Covidioten (sorry Rolli, aber isso) waren an Ostern wieder unterwegs
    Besonders helle Kerzen sind es ja nicht auf der Torte, diese Covidioten. Haben vielleicht gerade ihr Zuckerhoch, weil sich unser Staat von denen verarschen lässt. Denken aber nicht daran, was nach der Pandemie sein wird. All der Schwachsinn ist dokumentiert und eines ist gewiss: nichts wird vergessen, nichts wird vergeben.

  20. #12114

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    277
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Bisher bin ich leider auf bestem Weg, meine Wette gegen Fjodoro zu gewinnen. Und das täte mir echt leid.
    Mir auch aus gleichem Grund, aber du weisst ja: ein Spiel dauert 90 Minuten

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    Steffen42 (05.04.2021)

  22. #12115
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.232
    'Gefällt mir' gegeben
    8.732
    'Gefällt mir' erhalten
    6.722

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Mir auch aus gleichem Grund, aber du weisst ja: ein Spiel dauert 90 Minuten
    Genau. Keine Verlängerung, kein Videobeweis.

    Am 16. ziehen wir Halbzeitsfazit, am 1.5 rechnen wir ab.

    Leider gibt es seit Freitag keine neuen Zahlen mehr. Wochenende halt.

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Fjodoro (05.04.2021)

  24. #12116

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    507
    'Gefällt mir' gegeben
    114
    'Gefällt mir' erhalten
    108

    Standard

    LINK ENTFERNT

    Bester Film in 2021.
    Eine Diskussion zum Film macht sicherlich wenig Sinn.
    Ich habe die Hoffnung, dass möglichst viele Leute diesen sehen unabhängig vom Standpunkt.

    Erstaunlicherweise sind ja so wichtige Fragen zum ct-Wert der pcr Tests nie geklärt worden. Und mit den Tests werden ja sämtliche „Grundrechtseinschränkungen“ erklärt. Oder hatte ich die Klärung verpasst?
    Zuletzt überarbeitet von Tim (05.04.2021 um 21:09 Uhr) Grund: Zur Info: Ich habe den Film komplett angeschaut und habe mich dazu entschlossen den Link zu entfernen. Mehr schreibe ich nicht dazu.

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SEhr:

    d'Oma joggt (05.04.2021)

  26. #12117
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.762
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    313

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Covidioten (sorry Rolli, aber isso) waren an Ostern wieder unterwegs

    https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-17278187.html

    https://www.fr.de/politik/corona-dem...-90314792.html
    Oh, hatte die Klapsmühle wieder Wandertag?

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Santander:

    Steffen42 (05.04.2021)

  28. #12118

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.028
    'Gefällt mir' gegeben
    499
    'Gefällt mir' erhalten
    373

    Standard

    Hach, im hessischen Kreis Bergstraße wird man der Pandemie ganz problemlos Herr: Einfach Flatterband rund um die Schwurbler, und fertig. Der Link führt zu einem Tweet der Polizei; nett sind einige Kommentare dazu ...

    - Ein Virus so zum anderen: "STOP! Da ist ein Flatterband!" "Puh, danke. Das war knapp."
    - Wahrscheinlich haben ein paar grimmig aussehende Beamte der @Polizei_SuedHE vorher eine Gefährderansprache an das Virus gerichtet.

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (05.04.2021)

  30. #12119
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.344
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Hach, im hessischen Kreis Bergstraße wird man der Pandemie ganz problemlos Herr: Einfach Flatterband rund um die Schwurbler, und fertig.
    Bitte sag, dass das nur ein Aprilscherz war.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  31. #12120
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.762
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    313

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Hach, im hessischen Kreis Bergstraße wird man der Pandemie ganz problemlos Herr: Einfach Flatterband rund um die Schwurbler, und fertig. Der Link führt zu einem Tweet der Polizei; nett sind einige Kommentare dazu ...

    - Ein Virus so zum anderen: "STOP! Da ist ein Flatterband!" "Puh, danke. Das war knapp."
    - Wahrscheinlich haben ein paar grimmig aussehende Beamte der @Polizei_SuedHE vorher eine Gefährderansprache an das Virus gerichtet.
    Funktioniert aber nur bei Flatterband aus Deutschland gemäß ASR A1.3 und BGV A8. Sollte irgendein billiges China Flatterband eingesetzt worden sein, dann Adios niedriger 7-Tage-Inzidenz-Wert.

    You don´t stop running, when you get old.
    You get old, when you stop running.

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Santander:

    vinchris (06.04.2021)

  33. #12121
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.948
    'Gefällt mir' erhalten
    4.862

    Standard

    Mal was (halbwegs) positives: Das Impfzentrumm HH läuft jetzt (und auch schon über Ostern) fast unter Vollast mit über 6.000 Impfungen/Tag.

    Negativ ist aber, dass man nichts über einen weiteren Ausbau hört. Man könnte noch was über die Öffnungszeiten machen (bisher 8-20h), ein weiterer Ausbau würde aber defacto ein zweites Impfzentrum bedeuten, weil das bisherige den kompletten Bereich A des Messegeländes nutzt. (2 Hallen für die Impfungen, 2 Hallen für Lagerung, Vorbereitung, Personal usw.) und ein Sprung über die Straße in Bereich "B" ein Anfangen bei Null bedeuten würde.

    Sieht so aus, als sollten sämtliche Steigerungen dann tatsächlich nur noch über die Hausärzte laufen.

    Bisher war ich hier auch skeptisch aber habe am Wochenende eine Info erhalten, die ich bisher nicht wusste: Wenn man Biontech schüttelt, dann bildet sich ein Schaum, der sich nicht wieder auflöst. Man sieht also eindeutig, dass die Impfdosis unbrauchbar ist. Bisher befürchtete ich, dass unbemerkt auch unbrauchbare Dosen verimpft werden könnten und hier hatte ich in die Hausärzte weniger Vertrauen als ins Impfzentrum.
    Blöd nur, dass ich keinen Hausarzt habe und ich mich als Neupatient garantiert ganz hinten anstellen darf - das große Argument bei den Hausärzten ist ja, dass sie ihre Patienten kennen....

    In meiner Umgebung trennt sich langsam die Spreu vom Weizen:

    Von den "alten" sind alle bis auf einen geimpft, der ist 79 und hatte vor Monaten vermutlich einen Herzinfarkt. Über das Impfzentrum wollen die Angehörigen auf keinen Fall gehen (er hat nix zu sagen), weil das per Definition "doof" ist (90 Minuten Anfahrt, keine Parkplätze, Terminvergabe klappt überhaupt nicht - alle 3 Punkte stimmen nicht) und auf seinen so speziellen Fall gar nicht eingehen könnte und er dann vermutlich Astrazeneca bekäme, dabei besteht bei ihm ja die Gefahr von Thrombosen (dass das nix mit dem Astrazeneca-Problem zu tun hat, lassen die nicht gelten)... wenn er demnächst beim Hausarzt ist, wollen sie ansprechen, ob er dort mit dem guten Biontech geimpft werden kann. Unternommen haben sie bisher gar nix.

    Bei den Jüngeren (U55) haben erstaunlich viele schon ein Impfangebot bekommen, ich bin geradezu von Gruppe 2 "umzingelt". Kurz gesagt lief es überall komplett problemlos. 2x Astrazeneca - mit überschaubaren Nebenwirkungen - und der große Rest mit Biontech.

    Und dann bei den Jüngeren auch drei Skeptiker. Die eine hatte einen Impftermin mit Astrazeneca, den hatte sie abgesagt, weil sie ein blödes Gefühl hatte. Wenige Tage später dann der Stopp... Jetzt will sie auch kein Biontech, weil der Kram ja nicht ausreichend erprobt ist, sie setzt darauf, durch die Herdenimmunität geschützt zu sein...
    Die zweite hat einige Vorerkrankungen, von denen eine tatsächlich problematisch sein könnte. Daher reiht sie sich erstmal ganz hinten ein, wenn später die die Herdenimmunität nicht erreicht wird, wird sie in Ruhe nochmal schauen.
    Andere mit etlichen (teils ähnlichen) Vorerkrankungen aus meinen Umfeld haben sich den ersten Termin, den sie bekommen konnten genommen und hatten keinerlei Probleme...

    Und die letzte ist eine echte Querdenkerin - und gleichzeitig Erzieherin. Tests verweigert sie. Impfen (="vergiften") geht schon gar nicht (Stichwort Bill Gates - ja, das meint sie ernst). Auf der Arbeit nur Maske, wo es vorgeschrieben ist (mit entsprechendem Gemecker) und im Privatbereich wird sich natürlich an gar nichts gehalten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  34. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    leviathan (06.04.2021), Steffen42 (06.04.2021), vinchris (06.04.2021)

  35. #12122
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.232
    'Gefällt mir' gegeben
    8.732
    'Gefällt mir' erhalten
    6.722

    Standard

    Die gute Nachricht ist auf jeden Fall, dass man mehr Mitmenschen mit Impfung kennt als solche mit vergangener Erkrankung.

  36. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (06.04.2021), ruca (06.04.2021), UlliL (07.04.2021)

  37. #12123
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.948
    'Gefällt mir' erhalten
    4.862

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Die gute Nachricht ist auf jeden Fall, dass man mehr Mitmenschen mit Impfung kennt als solche mit vergangener Erkrankung.
    Für uns ist es eine gute Nachricht. Für die Schwurbler einer der Beweise für die große Verschwörung.

    (Dabei ist es ja keine Überraschung: Es gibt knapp 2,9 Mio PCR-bestätigte Covid-Fälle und über 10 Mio Geimpfte).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (06.04.2021)

  39. #12124
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.232
    'Gefällt mir' gegeben
    8.732
    'Gefällt mir' erhalten
    6.722

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Für uns ist es eine gute Nachricht. Für die Schwurbler einer der Beweise für die große Verschwörung.

    (Dabei ist es ja keine Überraschung: Es gibt knapp 2,9 Mio PCR-bestätigte Covid-Fälle und über 10 Mio Geimpfte).
    Wir können ja auch Kopfrechnen. Oder generell Denken ohne Nachhilfe auf Telegram.

    Wieviele der 10 Mio sind jetzt im angeblichen „Genozid“ (kleiner haben die das ja nicht) durch das Impfen bereits gestorben? War nicht die Rede von 20% und mehr? So langsam sollte es mal auffallen, dass jeder Fünfte der Geimpften fehlt. Vielleicht sollten wir mal durchzählen.

  40. #12125
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.948
    'Gefällt mir' erhalten
    4.862

    Standard

    Du verstehst das nicht richtig, die tickende Zeitbombe darf erst auslösen, wenn möglichst flächendeckend geimpft wurde...

    Um das noch lustiger zu machen: Man muss nur weiterdenken: Was würde passieren, wenn die Querdenker mit ihren Behauptungen Recht hätten: Wer würde sterben: Die "Schafe", die brav alles mitmachen und ausgerechnet die Querdenker würden übrig bleiben. Eine ganz schön dumme Art der Weltverschwörung.


    Noch weiter gedacht: Was würde ich als Weltverschwörer machen: Ich würde dafür sorgen, dass meine "Schafe" überleben und meine Gegner sterben. Eine ganz taugliche Variante dazu wäre doch ein Impfstoff, den meine Gegner nicht anrühren würden...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (06.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •