+ Antworten
Seite 501 von 530 ErsteErste ... 401451491498499500501502503504511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.501 bis 12.525 von 13246
  1. #12501
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.125
    'Gefällt mir' gegeben
    1.068
    'Gefällt mir' erhalten
    976

    Standard

    https://www.baden-wuerttemberg.de/de...n-ab-19-april/

    in BW sind jetzt ALLE über 60 eingeladen sich einen Impftermin machen zu lassen.
    Die ü70-jährigen werden aufgefordert diese Woche noch Termine auszumachen da nächste Woche die Hotline wieder heiß läuft.



    me: vor etwa 3,5 Stunden meine 1. Impfung bekommen mit BioNTech.
    Insgesamt hat das Prozedere etwa 1 Stunde gedauert.
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  2. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Bernd79 (15.04.2021), Fjodoro (15.04.2021), Friemel (15.04.2021), GeorgSchoenegger (15.04.2021), Kerkermeister (16.04.2021), RedDesire (16.04.2021), Steffen42 (15.04.2021), todmirror (15.04.2021), UlliL (15.04.2021)

  3. #12502
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.791
    'Gefällt mir' gegeben
    88
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard

    Zitat Zitat von binoho Beitrag anzeigen
    Ab morgen hier Click&Meet Einkaufen nur noch :
    dass Kunden nureingelassen werden dürfen, wenn sie ein negatives Ergebnis eines vor höchstens24 Stunden vorgenommenen POC-Antigentests oder Selbsttests oder eines vorhöchstens 48 Stunden vorgenommenen PCR-Tests in Bezug auf eine Infektion mitdem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen.

    Ob sich da eine Ladenöffnung überhaupt noch lohnt?
    Ich habe meinen Negativtest gestern ausgenutzt und war auch noch zu Saturn rein, weil ich Druckerparonen brauchte. Wenn du was mit Beratung kaufen willst (Fernseher, Computer, Handys o.ä.), dann bist du quasi Privatkunde, hast sofort einen Verkäufer für dich!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    binoho (15.04.2021)

  5. #12503
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.514
    'Gefällt mir' gegeben
    312
    'Gefällt mir' erhalten
    311

    Standard

    NTV: Merkel will sich nun mit AZ impfen lassen

    Allerdings gab es gleich anschließend einen Dämpfer, dass keine gute Laune aufkommen wollte.

    Die Neuverschuldung soll um 60 Milliarden auf 240 Milliarden Euro steigen. Hauptgrund sind Mehrkosten und Mindereinnahmen durch die Corona-Krise.
    ... Auch müsse der Staat "immer noch viel Geld ausgeben" für die Impfstoffbeschaffung und andere Maßnahmen des Gesundheitsschutzes.
    Bei 31 EUR für 2x Biontech gleich jedem Einwohner 3.000 EUR aus der Tasche zu ziehen? Dies sind ja nur die Ausgaben des Bundes. Israel hat wohl das 3x-fache bezahlt und ist aber jetzt aus dem Gröbsten raus. Rechnen ist wohl nicht die Stärke der Regierung. Wenigstens wird langsam auch mal diskutiert, wer den ganzen Spaß bezahlen soll. Richtig teuer wird es ja sicher, wenn das Insolvenzverschiebungsgesetz ausläuft...
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  6. #12504
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.953
    'Gefällt mir' erhalten
    4.873

    Standard

    Bei Bekannten hat der Hausarzt jetzt so funktioniert wie gewünscht.

    Vater 79. Kinder haben entschieden, das AstraZeneca nix für ihn ist, da mal Verdacht auf Herzinfarkt...
    Heute gab es vom Hausarzt dann das verlangte Biontech. Zweitimpfung in 5 Wochen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. #12505
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Man muß nicht immer nur jammern.

    DAX Performance Index

    15.255,33
    + 48,40 %
    + 4.975,57 1 J.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    binoho (15.04.2021)

  9. #12506
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.302
    'Gefällt mir' gegeben
    3.227
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Bei Bekannten hat der Hausarzt jetzt so funktioniert wie gewünscht.

    Vater 79. Kinder haben entschieden, das AstraZeneca nix für ihn ist, da mal Verdacht auf Herzinfarkt...
    Heute gab es vom Hausarzt dann das verlangte Biontech. Zweitimpfung in 5 Wochen.
    Verstehe ich nicht. Wie gewünscht? Vielleicht "wie von den Leuten gewünscht".
    Mit welcher Qualifikation und auf welcher Basis haben die Kinder das entschieden und mit welchem Puddingrückgrad ist der Arzt einfach gefolgt?
    Weil es bei jungen Frauen durch unbekannte Mechanismen zu Hirnvenenthrombosen kam, kann ein alter Herr der mal Verdacht auf Herzinfarkt hatte nicht damit geimpft werden? Absurd

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    ruca (16.04.2021), UlliL (15.04.2021)

  11. #12507
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.953
    'Gefällt mir' erhalten
    4.873

    Standard

    Ich war nicht dabei.

    Ich weiß nur, dass für die Kinder (Juristen, ironischerweise einer davon mit Erfahrungen im Bereich Arzthaftung) 100% feststand kein AstraZeneca (O-Ton "auch wenn er dann erst Sommer geimpft wird") und dass sie deshalb auch keinen Termin im Impfzentrum für ihn gemacht haben sondern sich drauf verließen, dass er beim Hausarzt das gewünschte Biontech bekommt. Hat dann ja auch geklappt. Warum die Zweitimpfung nach 5 statt 6 Wochen ist, weiß ich auch nicht - beides sind aber Punkte die dafür sorgen, dass weniger mRNA-Impfstoff für die Gruppen bereitsteht, die ihn erhalten dürfen...
    Zuletzt überarbeitet von ruca (15.04.2021 um 20:38 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  12. #12508

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.033
    'Gefällt mir' gegeben
    503
    'Gefällt mir' erhalten
    375

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    beides sind aber Punkte die dafür sorgen, dass weniger mRNA-Impfstoff für die Gruppen bereitsteht, die ihn erhalten dürfen...
    Christian Drosten hat das ja gerade in seinem Podcast angesprochen (war hier auch schon erwähnt) – sinngemäß: Nachdem die Jüngeren in der Pandemie Rücksicht auf die Älteren genommen haben, könnten letztere sich ja auch mal solidarisch zeigen und AstraZeneca nehmen. Denn der Impfstoff ist für die Altersgruppe ja sinnvoll und gut. Aber nein, einige nehmen anderen lieber den Platz in der mRNA-Warteschlange weg.

    Was ich noch halbwegs nachvollziehen kann, ist ein Punkt, auf den Drosten leider nicht eingegangen ist: Wenn ich morgen früh mit Vaxzevria geimpft würde, käme die Zweitimpfung etwa Mitte Juli, und Ende Juli hätte ich vermutlich den vollständigen Impfschutz. Wenn ich mich aber heute entscheide, noch zwei Wochen geduldig (und hoffentlich ohne Infektion) auf eine Impfung mit Comirnaty zu warten, dann könnte ich die zweite Dosis Anfang Juni erhalten. Ich sollte also Mitte Juni geschützt sein – deutlich früher als bei Vaxzevria ...

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Dirk_H (15.04.2021), ruca (16.04.2021), Steffen42 (15.04.2021)

  14. #12509
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.302
    'Gefällt mir' gegeben
    3.227
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich war nicht dabei.
    Ich natürlich noch weniger. Aber so wie du es beschreibst ist es für mich genau ein Beispiel wie es nicht laufen sollte und disqualifiziert dann eher die Hausärzte.

    Das machst du dadurch nur noch deutlicher:
    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    und dass sie deshalb auch keinen Termin im Impfzentrum für ihn gemacht haben sondern sich drauf verließen, dass er beim Hausarzt das gewünschte Biontech bekommt.
    Wir haben halt gerade kein Wunschkonzert. Anwalt, Bürgermeister oder wasimmer...

  15. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    binoho (15.04.2021), Fjodoro (15.04.2021), Kerkermeister (16.04.2021), ruca (15.04.2021), Steffen42 (15.04.2021), UlliL (16.04.2021)

  16. #12510

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    278
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Christian Drosten hat das ja gerade in seinem Podcast angesprochen (war hier auch schon erwähnt) – sinngemäß: Nachdem die Jüngeren in der Pandemie Rücksicht auf die Älteren genommen haben, könnten letztere sich ja auch mal solidarisch zeigen und AstraZeneca nehmen. Denn der Impfstoff ist für die Altersgruppe ja sinnvoll und gut. Aber nein, einige nehmen anderen lieber den Platz in der mRNA-Warteschlange weg.
    aktuelle "Vorbilder": von der Leyen, Seehofer...

    Was ich noch halbwegs nachvollziehen kann, ist ein Punkt, auf den Drosten leider nicht eingegangen ist: Wenn ich morgen früh mit Vaxzevria geimpft würde, käme die Zweitimpfung etwa Mitte Juli, und Ende Juli hätte ich vermutlich den vollständigen Impfschutz. Wenn ich mich aber heute entscheide, noch zwei Wochen geduldig (und hoffentlich ohne Infektion) auf eine Impfung mit Comirnaty zu warten, dann könnte ich die zweite Dosis Anfang Juni erhalten. Ich sollte also Mitte Juni geschützt sein – deutlich früher als bei Vaxzevria ...
    das ist aber ein gefährliches "wenn" - wer kann dir schon mit Sicherheit sagen, dass du die Impfung in 2 Wochen bekommst? a) grundsätzlich einen Impftermin b) im Moment würd mich nichts mehr wundern: Regeländerungen, Impfstopps, Lieferausfälle, ...
    Davon mal abgesehen bist du ja nach der ersten Dosis AZ nicht ungeschützt. Du malst das gerade ziemlich schwarz-weiss.

  17. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    ruca (15.04.2021), Steffen42 (15.04.2021), vinchris (15.04.2021)

  18. #12511

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    1.033
    'Gefällt mir' gegeben
    503
    'Gefällt mir' erhalten
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Du malst das gerade ziemlich schwarz-weiss.
    Wenn ich so malen würde, hättest Du vollkommen Recht. Ich sehe es anders (auch und gerade seit sich B.1.1.7 hier breitgemacht hat), habe aber dieses "Argument" nun schon von zwei Leuten (unabhängig voneinander) in meiner Umgebung gehört.

  19. #12512
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.235
    'Gefällt mir' gegeben
    8.744
    'Gefällt mir' erhalten
    6.728

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Wenn ich so malen würde, hättest Du vollkommen Recht. Ich sehe es anders (auch und gerade seit sich B.1.1.7 hier breitgemacht hat), habe aber dieses "Argument" nun schon von zwei Leuten (unabhängig voneinander) in meiner Umgebung gehört.
    Dann zeig ihnen am besten mal dieses Chart:

    Name:  E5F372EA-7663-446A-A10A-C855AFE88B50.jpeg
Hits: 190
Größe:  251,8 KB

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    vinchris (16.04.2021)

  21. #12513

    Im Forum dabei seit
    07.12.2020
    Beiträge
    278
    'Gefällt mir' gegeben
    170
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Wenn ich so malen würde, hättest Du vollkommen Recht. Ich sehe es anders (auch und gerade seit sich B.1.1.7 hier breitgemacht hat), habe aber dieses "Argument" nun schon von zwei Leuten (unabhängig voneinander) in meiner Umgebung gehört.
    Entschuldigung, ich verstand dich wohl falsch. Das manche so denken und argumentieren, okay. Ich (persönlich) würd mich nicht darauf verlassen. Und die nächste Unruhe zieht bereits auf:
    https://www.berliner-zeitung.de/gesu...-auf-li.152973
    Disclaimer: Ich hab die Studie nicht gelesen, glaub auch nicht wirklcih an ein Problem - aber wie oben geschrieben: im Moment würd mich nichts mehr wundern.

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fjodoro:

    vinchris (16.04.2021)

  23. #12514
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.235
    'Gefällt mir' gegeben
    8.744
    'Gefällt mir' erhalten
    6.728

    Standard

    Zitat Zitat von Fjodoro Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, ich verstand dich wohl falsch. Das manche so denken und argumentieren, okay. Ich (persönlich) würd mich nicht darauf verlassen. Und die nächste Unruhe zieht bereits auf:
    https://www.berliner-zeitung.de/gesu...-auf-li.152973
    Disclaimer: Ich hab die Studie nicht gelesen, glaub auch nicht wirklcih an ein Problem - aber wie oben geschrieben: im Moment würd mich nichts mehr wundern.
    Ist wohl nichts dran, kam grade im SPIEGEL:

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...e-b369e4b05c96

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Fjodoro (15.04.2021)

  25. #12515
    Avatar von burny
    Im Forum dabei seit
    07.06.2007
    Ort
    Grevenbroich
    Beiträge
    6.109
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    430

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Wenn ich morgen früh mit Vaxzevria geimpft würde, käme die Zweitimpfung etwa Mitte Juli, und Ende Juli hätte ich vermutlich den vollständigen Impfschutz. Wenn ich mich aber heute entscheide, noch zwei Wochen geduldig (und hoffentlich ohne Infektion) auf eine Impfung mit Comirnaty zu warten, dann könnte ich die zweite Dosis Anfang Juni erhalten. Ich sollte also Mitte Juni geschützt sein – deutlich früher als bei Vaxzevria ...
    Das ist für mich eher eine theoretische Diskussion, denn zum einen zeigt eine Studie in "The Lancet": "Schon nach einer einzelnen Dosis weist der Corona-Impfstoff von Astrazeneca 22 bis 90 Tage nach der Impfung eine Wirksamkeit von 76 Prozent auf." -> hier
    oder auch: "Beim Impfstoff von Astrazeneca geht das Risiko demnach sogar um 94 % zurück.", nämlich das Risiko "wegen COVID-19 ins Krankenhaus zu müssen." -> hier

    Da jetzt herumpokern, ob man einige Prozente mehr hat und dafür länger wartet, ergibt für mich keinen Sinn.

    Bernd
    Das Remake

    Infos zum Laufen und Vereinsgedöns gibt's auf www.sgnh.de

  26. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von burny:

    Kerkermeister (16.04.2021), leviathan (15.04.2021), ruca (15.04.2021), Steffen42 (15.04.2021), UlliL (16.04.2021), vinchris (16.04.2021)

  27. #12516
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.514
    'Gefällt mir' gegeben
    312
    'Gefällt mir' erhalten
    311

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Man muß nicht immer nur jammern.

    DAX Performance Index

    15.255,33
    + 48,40 %
    + 4.975,57 1 J.
    Stimmt.

    Bekannte berichteten hier von 2 Toten. Einer arbeitet in der Intensivstation. Dort hatte es einen 40-jährigen ohne Vorerkrankungen erwischt. Beim anderen die Frau vom Chef und Personalchefin - zu viel Stress, Kreislauf Zusammenbruch und die Hilfe kam zu spät oder so ähnlich. Auch ohne Vorerkrankungen. Über 80-jährige kriegen nicht unbedingt einen Termin, wenn Sie keine 100 km fahren können und nicht ständig am Rechner sitzen. Halt Provinz. Jeden Dritten müsste man eigentlich wegen burning out ins Sanatorium schicken - sicher nicht Dein Problem.

    Meins auch nicht (mehr). Was geht mich fremdes Elend an? Die hiesigen Läden brauche ich nicht. Zwar unschön wenn diese Pleite gehen, aber was solls?
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  28. #12517
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Was geht mich fremdes Elend an?
    Eben. Contenance. Du kriegst nur'n Herzinfarkt, wenn Du Dich immer über alles echauffierst
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    M.Skywalker (15.04.2021)

  30. #12518
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.514
    'Gefällt mir' gegeben
    312
    'Gefällt mir' erhalten
    311

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Eben. Contenance. Du kriegst nur'n Herzinfarkt, wenn Du Dich immer über alles echauffierst


    Tja mit der Politik ist es wie mit dem Wetter im April. Viel ändern kann man nicht. Letzte Woche wurden hier die Loipen noch mal gespurt

    April Ski in Thüringen! Selbst am Montag war ich noch mal oben. Es schneit schon wieder... Nehm ich wie es ist. Selbst die geschlossene Kneipe stört wenig - so lange man halt drinnen sitzt....
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  31. #12519
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    15.348
    'Gefällt mir' gegeben
    1.169
    'Gefällt mir' erhalten
    2.327

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Was geht mich fremdes Elend an? Die hiesigen Läden brauche ich nicht. Zwar unschön wenn diese Pleite gehen, aber was solls?
    Die Einstellung hattest Du schon vor Corona.

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Keine Zeit, die Größe der Schuhe bekannt, Marken treu und diese auch im nächsten Fachladen nicht verfügbar... Wer läuft seit Jahren und hat noch nie seine Schuhe im Internet gekauft?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (16.04.2021)

  33. #12520
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    Ich habe noch nie Schuhe im Internet bestellt. Ich glaube, meine gesamten Sportsachen sind aus Läden. Ich bin gern gut beraten.

    Ich bin auch bezüglich der Pandemie gern gut beraten. Ich bin nicht sicher, ob es nicht auch schon mit Biontech zu Impfnebenwirkungen und Komplikationen gekommen ist. Gestern war bei ntv ein Artikel zu dem Thema. Die wenigsten der Bevölkerung haben medizinisches Fachwissen. Und hat schon mal jemand gefragt, welche Nebenwirkungen die FSME-Impfung haben kann? Die meisten Eltern lassen ihre Kinder gegen alles mögliche impfen. Viele lassen sich Jahr für Jahr gegen Grippe impfen. Hat da mal jemand gefragt, wer der Hersteller ist und nach Studien gegoogelt? Man verlässt sich als Laie darauf, dass die Fachleute wissen, was sie tun.
    Gut, wir sind nun alle zum Glück gut informiert, aber diese tägliche Berichterstattung über alle möglichen Katastrophen, zum Teil auf Käseblattniveau aufbereitet, macht die Leute ja verrückt.
    Meine Meinung zum Thema Hausarzt: Die halten sich doch hoffentlich, wie auch die Impfzentren, an die Vorgaben. Derzeit gibt es zu wenig Impfstoff für Wunschkonzert. Die Leute möchten aufgrund der aktuellen Berichterstattung nun dieses und jenes aber auf keinen Fall, ohne das nötige Fachwissen zu haben, um das wirklich einschätzen zu können.

  34. #12521
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.953
    'Gefällt mir' erhalten
    4.873

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Meine Meinung zum Thema Hausarzt: Die halten sich doch hoffentlich, wie auch die Impfzentren, an die Vorgaben. Derzeit gibt es zu wenig Impfstoff für Wunschkonzert. Die Leute möchten aufgrund der aktuellen Berichterstattung nun dieses und jenes aber auf keinen Fall, ohne das nötige Fachwissen zu haben, um das wirklich einschätzen zu können.
    Tja... Die Hausärzte haben ihr Wunschkonzert bekommen:

    https://www.tagesschau.de/newsticker...-zum-Nachlesen

    05:02 Uhr
    Hausärzte dürfen Impfstoff künftig selbst aussuchen

    Die Kassenärztliche Bundesvereinigung lässt Hausärzte den Impfstoff für ihre Patienten künftig selbst aussuchen.
    Früher gab es den Butterberg, demänchst haben wir den AstraZeneca-Berg.

    Ich hoffe, dass man dann wenigstens so konsequent ist und im Impfzentrum AstraZeneca für U60 (auf ausdrücklichen eigenen Wunsch mit entsprechendem zusätzlichem Aufklärungsbogen) wieder anbietet.

    Ansonsten wird es komplett absurd.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (16.04.2021 um 06:45 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  35. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    RedDesire (16.04.2021), vinchris (16.04.2021)

  36. #12522
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    98
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    https://www.tagesschau.de/newsticker...-des-Liveblogs

    Und darunter steht, dass die Stiko an der Impfpriorisierung festhält. Derzeit ist das, wie ich finde, absolut logisch und notwendig.

  37. #12523
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.514
    'Gefällt mir' gegeben
    312
    'Gefällt mir' erhalten
    311

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die Einstellung hattest Du schon vor Corona.
    Korrekt. Mit Sportschuhen fing es aus genannten Gründen an. Aus der Not heraus geht es an anderer Stelle weiter. Wenn ich z.B. bei einem Paar schwarzer Herrenschuhe in die obere Preiskategorie greife, 1/3 online spare ist die Welt in Ordnung. Einige gute Modelle sind seit Jahrzehnten am Markt, da kann ich nicht viel falsch machen. Vor dem Lockdown bin ich beim Sonntagsshopping in Oberhof erstaunlich oft bei Sportklamotten fündig geworden, aber dies geht auch online. Wenn man das erst mal im Griff hat, wird man seine Gewohnheiten auch nicht so schnell ändern. Ich glaube nicht, dass ich da ein Einzelfall bin.

    Viele Läden sind halt schon Pleite - einige wissen es nur noch nicht.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  38. #12524
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.302
    'Gefällt mir' gegeben
    3.227
    'Gefällt mir' erhalten
    3.730

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Tja... Die Hausärzte haben ihr Wunschkonzert bekommen:
    Ich hoffe mal, dass das vernünftig dokumentiert wird wo die Impfdosen dann hinwandern.
    Und dann bin ich mal auf die Integrität der Ärzte und die Solidarität der älteren Leute gespannt.

  39. #12525
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.009
    'Gefällt mir' gegeben
    2.953
    'Gefällt mir' erhalten
    4.873

    Standard

    https://www.bundesgesundheitsministe...eller_2021.pdf

    Hier mal die Zahlen, was für Q2 angekündigt ist (stand 22.3.):

    Biontech: 40 Mio Dosen.
    Moderna: 6,4 Mio Dosen
    AstraZeneca: 12,4-15,4 Mio Dosen
    J&J: 10 Mio (?)
    Curevac 1,4 Mio (?)

    Laut https://de.statista.com/statistik/da...altersgruppen/
    haben wir knapp 24 Mio Menschen Ü60

    Gehen wir mal von 80% impfwilligen aus. Bleiben 19 Mio.

    Bis Anfang März wurde in dieser Altersgruppe so gut wie nur mit Biontech geimpft (AZ war unter 65 nicht empfohlen), insgesamt waren es da 5 Mio, davon gut die Hälfte alte, also bleiben etwa 16 Mio impfwillige in der Altersgruppe übrig, für die man alleine in diesem Quartal 12,4-15,4 Mio Dosen bekommt. (Für die jungen mit AZ-Erstimpfung wird jetzt auch eine mRNA-Zweitimpfung benötigt, so dass zusätzlich auch noch zurückgelegte Dosen frei werden).
    Mit einer 90%-AZ-Quote beim Rest der Ü60 würde das sehr gut passen...

    Das wird aber nicht passieren. Am Ende von Q2 wird man locker 5 Mio AZ-Dosen übrig haben, während ein großer Teil der Bevölkerung gar keine Impfung erhalten kann...
    Zuletzt überarbeitet von ruca (16.04.2021 um 09:21 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  40. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Dirk_H (16.04.2021), Steffen42 (16.04.2021), todmirror (16.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 14 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 14)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •