+ Antworten
Seite 59 von 157 ErsteErste ... 9495657585960616269109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.451 bis 1.475 von 3903
  1. #1451
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.290
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    368

    Standard

    Man muss ja vorsorgen, falls McD und KFC geschlossen werden.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  2. #1452

    Im Forum dabei seit
    17.03.2020
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hast Burger King vergessen

  3. #1453

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Haben die Fastfood-Buden eigentlich auch nur noch eingeschränkte Öffnungszeiten?

  4. #1454
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    978
    'Gefällt mir' gegeben
    938
    'Gefällt mir' erhalten
    257

    Standard

    Bei uns in Graz gibt es derzeit nirgends mehr Tomatensugo und Desinfektionsmittel und auf Nachfrage heißt es "keine Ahnung, ob oder wann wieder lieferbar". Toilettenpapier ist dann am nächsten Tag immer wieder mal da, wenn ausverkauft. Ebenso ist Seife eher rar und manchmal sind Reis und Nudeln Mangelware.
    Atemschutzmasken vom Typ FFP2 und 3 (angeblich die einzigen, die die kleinen Coronaviren abhalten können) sind praktisch sowohl in Geschäften (Apotheken etc.) als auch allen Onlineshops ausverkauft. Ist irgendwie logisch- wenn man bedenkt, dass der Markt nach dem Angebot-Nachfrage Prinzip funktioniert - plötzlich kauft jeder 30 Packungen vom Produkt Y, obwohl er normalerweise nur 1 oder 2 kauft. Ist klar, dass der Markt soviel nicht produziert, weil ja diese Nachfrage nie da war.
    Aber ich bin positiv gestimmt, dass die Menschheit das überleben wird - habe mir heute abend ein Interview von deutschen Experten + Minister (irgendeine Ministerin war dabei, tut mir leid, aber ich kenne die kompetente Dame nicht und merke mir Politikernamen eher schlecht) und da hat man schon gemerkt, wie intelligent und forciert und national statt nur regional dort gedacht wird. Es ging um die Rekrutierung von Saisonarbeitern wegen dem Gemüseanbei und dass man Ausnahmeregeln für Ostblockarbeiter, die man "importieren" will, schaffen will, damit genug Arbeiter vorhanden sind, weil diese Arbeit eben genau jetzt und nur jetzt getan werden kann. Es ging darum, wie stark selbstversorgend Deutschland bezüglich welcher Produkte ist (Kartoffeln, Käse etc.) und wie weit ein Importstopp oder die Restriktionen der Handelswege aufgrund der Corona-Grenzabschottungen die Versorgung der Bevölkerung beeinflussen würde. Also da wird sehr global und kompetent gehandelt, da sind Katastrophenpläne A, B und C schon in den Schubladen und warten nur darauf herausgezogen zu werden. So schnell gehen wir Menschen auch nicht unter...
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  5. #1455

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Oh je. Das war wahrscheinlich die Weinkönigin die Landwirtschaftsministerin spielt...

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    Bernd79 (18.03.2020), ducrio (18.03.2020)

  7. #1456
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Prof. Harald Lesch bemerkte heute in der Sendung ZDF Spezial zu den gerade in Deutschland umgesetzten Maßnahmen, dass diese Maßnahmen gut seien, aber möglicherweise nicht ausreichen werden, weil viele immer noch nicht begriffen hätten, mit welchem Feind man es zu tun hätte und meinte damit die Corona-Partys unter Jugendlichen und Kuschelpartys unter Senioren. Es würden wahrscheinlich weitere Maßnahmen folgen. Ich bin aber zuversichtlich, dass Laufen (alleine) weiterhin möglich sein wird.

    Eine lustige Situation erlebte ich heute im Supermarkt, als ich mich an der Kasse gegenüber meiner Managerin über eine ältere Frau, ungefähr in meinem Alter, lustig gemacht habe, die 3 große Pakete Klopapier aufs Band legte. Ich fragte meine Chefin, wieviele Jahre wohl die 3 Pakete Toilettenpapier reichen würden. Der Blick der älteren Dame verfinsterte sich zusehends. Sie muss unsere Unterhaltung verfolgt haben, schließlich stand sie direkt vor uns. Wutschnaubend, aber ohne etwas zu sagen verließ sie den Markt. Ich verstehe gar nicht, warum sie so wütend war! Sie wird nie mehr Klopapier hamstern, da bin ich mir sicher!

    Heute habe ich eine gute (erzieherische) Tat getan und hatte gleichzeitig meinen Spass!
    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (17.03.2020 um 22:24 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Maddin85:

    Bernd79 (18.03.2020), klnonni (18.03.2020)

  9. #1457
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.400
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    180

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    ... und meinte damit die Corona-Partys unter Jugendlichen und Kuschelpartys unter Senioren. Es würden wahrscheinlich weitere Maßnahmen folgen.
    Ja, vermutlich ist das so. Selbst wenn diese Maßnahmen beschlossen werden, wird es Leute geben, denen die Einsicht fehlt und die sich nicht auf das Notwendige beschränken. Wie bei allen Maßnahmen kann der Gesetzgeber aber nicht alles durchsetzen, weil er es nicht kontrollieren kann. Hier muss er letztlich auf den Gruppenzwang vertrauen, d.h. auf genau das, was du mit der "hamsternden" Dame gemacht hast.


    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Eine lustige Situation erlebte ich heute...
    In die Kategorie fällt auch eine Paketzustellung bei mir. Als ich die Tür öffnete, stand das Paket vor der Tür und der DHL-Bote rund 2 Meter weit weg. Als ich ihn erstaunt anschaute, meinte er: "Ich unterschreibe dann mal für Sie." Ich habe mich bedankt und ihm ein "Bleiben Sie gesund!" hinterhergerufen.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von *Frank*:

    Bernd79 (18.03.2020)

  11. #1458
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.407
    'Gefällt mir' gegeben
    527
    'Gefällt mir' erhalten
    1.822

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    So schnell gehen wir Menschen auch nicht unter...
    Jo, aber das wird ein schwacher Trost sein für Menschen, deren Angehörige direkt oder indirekt am Virus sterben.

    Gruss Tommi

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bernd79 (18.03.2020)

  13. #1459
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.516
    'Gefällt mir' gegeben
    859
    'Gefällt mir' erhalten
    389

    Standard

    Im Edeka von Ascheberg-Herbern (NRW) brechen die Regale unter den Mengen an Toilettenpapier zusammen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  14. #1460
    Weck' den Kenianer in dir! Avatar von Yin
    Im Forum dabei seit
    05.05.2013
    Beiträge
    949
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Supermarkt Kassierer sind die Multiplikatoren schlechthin. Wenn die sich nicht konsequent ständig desinfizieren, war‘s das.
    Und nein, machen sie nicht.

  15. #1461
    ...formerly known as LiveLoveRun Avatar von Gid
    Im Forum dabei seit
    08.08.2014
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    1.980
    'Gefällt mir' gegeben
    95
    'Gefällt mir' erhalten
    140

    Standard

    Eine lustige Situation erlebte ich heute im Supermarkt, als ich mich an der Kasse gegenüber meiner Managerin über eine ältere Frau, ungefähr in meinem Alter, lustig gemacht habe, die 3 große Pakete Klopapier aufs Band legte. Ich fragte meine Chefin, wieviele Jahre wohl die 3 Pakete Toilettenpapier reichen würden.
    Also das mit dem Klopapier will mir nicht in den Kopf. Nudeln und Mehl kann ich absolut nachvollziehen. Wir sind eine 5-köpfige nonlowcarbe, sehr pastaaffine und oft backende Familie. Wir hamstern Mehl und Nudeln auch ohne Corona. Aber selbst jetzt wo 4 ständig zu Hause sind, sind die normalen Klopapierreserven (also 1 große Packung) für Wochen ausreichend. Vielleicht sollte man jetzt Leerverkäufe in Klopapier machen.

  16. #1462
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.012
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.345

    Standard

    Ich habe ja irgendwie den Verdacht, dass am Anfang irgendwann in der Bild-Zeitung eine Einkaufsliste stand, in der Klopapier ganz oben war.
    Als dann der Rest vor den leeren Regalen stand, bekam er Panik. Und jetzt wird Klopapier gekauft, wenn es verfügbar ist - wird ja nicht schlecht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. #1463
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.316
    'Gefällt mir' gegeben
    2.057
    'Gefällt mir' erhalten
    2.280

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich habe ja irgendwie den Verdacht, dass am Anfang irgendwann in der Bild-Zeitung eine Einkaufsliste stand, in der Klopapier ganz oben war.
    Nee, das war schon viel früher.

    Als die Corona Krise in China begann und alle Welt gebannt dorthin schaute, horteten dort - nach TV-Berichten - die Leute bereits Reis und Klopapier.

    Es setzte sich im Hirn fest. Ich habe nun auch Reis und Klopapier. Nicht viel, aber immerhin, wir haben nur 65 qm in der Wohnung und Kaufland in 1 min entfernt.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  18. #1464
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.316
    'Gefällt mir' gegeben
    2.057
    'Gefällt mir' erhalten
    2.280

    Standard

    @bones: was macht denn Bones-Junior nun mit seiner Hochzeit? Sagt er ab oder zieht er abgespeckt durch? Das ist mal richtig bitter.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  19. #1465

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.599
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    Supermarkt Kassierer sind die Multiplikatoren schlechthin. Wenn die sich nicht konsequent ständig desinfizieren, war‘s das.
    Und nein, machen sie nicht.
    Plexiglasscheibe plus endlich mal aufhören mit diesem altertümlichen Bargeld und stattdessen kontaktlos bezahlen und ich habe kaum Interaktion mit der Kassiererin. Und dass er/sie meine Sachen infiziert ist ein sehr kleines Risiko.

    Denk auch mal andersrum: wäre vielleicht auch angebracht, nachzudenken, wie wir die Kassiererin schützen können.

  20. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    *Frank* (18.03.2020), dicke_Wade (18.03.2020), kobold (18.03.2020)

  21. #1466
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.012
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.345

    Standard

    Kleiner Tipp an alle in diesem Zusammenhang: Falls Ihr ein iPhone habt und Eure Bank Apple Pay unterstützt - nutzt es. Das hat nämlich den Riesenvorteil, dass man am Handy entsperrt und am Lesegerät keine Pin eingeben muss - egal wie hoch der Betrag ist. (Zu Google Pay / Garmin Pay kann ich diesbezüglich nichts sagen).

    Auch wenn der Virus auf Oberflächen kurz hält und die Schmierinfektion keine vorrangige Infektionsquelle zu sein scheint, ist das Pin-Pad so viel im Einsatz, dass ich sehr froh bin, das im Laden nicht berühren zu müssen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    NME (18.03.2020)

  23. #1467
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.824
    'Gefällt mir' gegeben
    108
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    Supermarkt Kassierer sind die Multiplikatoren schlechthin. Wenn die sich nicht konsequent ständig desinfizieren, war‘s das.
    Und nein, machen sie nicht.
    Frage wer Opfer oder Täter ist oder beides.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fred128:

    NME (18.03.2020)

  25. #1468
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Gefunden im Netz:

    "Die Welt kämpft gegen ein hochgefährliches Virus, aber viele Menschen nehmen die Bedrohung immer noch auf die leichte Schulter. Manch notorisch übellauniger Morning-Briefing-Autor polemisiert gegen Merkel, Söder, Macron und andere Spitzenpolitiker. In normalen Zeiten kritisiert man sie als führungsschwach – nun zeigen sie angesichts der Corona-Krise endlich mal Führungsstärke, also kritisiert man sie halt dafür."

    "Hätten Sie vor vier Wochen gedacht, dass Menschen wegen Klopapier handgreiflich werden? Ich auch nicht. Ist aber so, zumindest in Einzelfällen. Die absurden Szenen aus Supermärkten haben meine Video-Kollegen Arno Wölk und Martin Trotz für Sie zusammengestellt."

    https://www.t-online.de/nachrichten/...r-rangeln.html

    Meine Erklärung: Es gibt einen Schwarzmarkt für Toilettenpapier, der größte Margen verspricht, guckstu:

    https://www.staples.de/toilettenpapi...anox-affiliate

    Auch schön: Toilettenpapier als Zahlungsmittel!

    https://youtu.be/clee1fenjoQ

    Nun frage ich mich, wann die aufgeblähte Toilettenpapierbörsenblase platzt, denn es ist bekannt, dass pro Toilettengang nur 1 Blatt Klopapier benötigt wird, ehrlich jetzt, guckstu!

    https://youtu.be/wuI5gG0nRec

    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (18.03.2020 um 08:42 Uhr)
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  26. #1469
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.408
    'Gefällt mir' gegeben
    2.384
    'Gefällt mir' erhalten
    3.916

    Standard

    Ich hab heute morgen mal etwas in Prepperforen gelesen. Wo wir hier mit Wochenumfängen und Pace prahlen, postet man da halt die letzten Einkäufe: Babynahrung für 6 Monate, 10 Liter Spülmittel, 25 Kg Reis. Man man man...

    Ein bisschen Sorge bereiten mir ja teilweise die Anspielungen zwischen den Zeilen, wie man möglichst unauffällig mehrere 100 Liter Benzin einkauft für den eigenen Stromgenerator. Gut, dass die Leute meist wegen dem eigenen Bunker oft in Einfamilienhäusern wohnen, wenn die Bude dann hochgeht, weil das gekaufte Gewehr ja auch im Keller eingeschossen werden will.

  27. #1470
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.012
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.345

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Ich hab heute morgen mal etwas in Prepperforen gelesen. Wo wir hier mit Wochenumfängen und Pace prahlen, postet man da halt die letzten Einkäufe: Babynahrung für 6 Monate, 10 Liter Spülmittel, 25 Kg Reis. Man man man...
    Das kapiere ich irgendwie nicht. Wer so drauf ist, sollte doch längst einen Riesenvorrat von allem im Keller haben und könnte sich jetzt ganz entspannt zurücklehnen. Aber vermutlich stocken die ihre Vorräte jetzt von 3 Monaten auf 6 Monate auf...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  28. #1471
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.408
    'Gefällt mir' gegeben
    2.384
    'Gefällt mir' erhalten
    3.916

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Das kapiere ich irgendwie nicht. Wer so drauf ist, sollte doch längst einen Riesenvorrat von allem im Keller haben und könnte sich jetzt ganz entspannt zurücklehnen. Aber vermutlich stocken die ihre Vorräte jetzt von 3 Monaten auf 6 Monate auf...
    Genau so isses. Und manche stellen fest, dass sie den Bedarf von Paracetamol zu gering geplant und Mundschutz gar nicht berücksichtigt haben (die ABC-Maske stellt sich in ersten Tests als nur bedingt Alltagstauglich heraus).

    Wir hingegen hier sollten uns eigentlich auch endlich auf unsere Wurzeln besinnen, also schnell noch 10 Paare der Lieblingslaufschuhe bestellen und den Trainingsplan konsequent auf den Herbstmarathon 2022 ausrichten, damit man da dann topfit an der Startlinie steht und den anderen, die nach immer wieder enttäuschten Hoffnungen wegen WK-Absagen irgendwann aufgegeben haben oder wegen Schuhknappheit orthopädische Probleme bekamen (ja, da triumphieren jetzt die Barfussläufer...) und aussteigen mussten, das nachsehen haben. Spätestens, wenn man das letzte Woche gekaufte, dann zwar abgelaufene aber immer noch konsumierbare einzige Energy-Gel im Starterfeld besitzt, müsste doch die Sub2 drin sein.

  29. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Kerkermeister (18.03.2020), klnonni (18.03.2020), Rolli (18.03.2020)

  30. #1472
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.012
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.345

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Wir hingegen hier sollten uns eigentlich auch endlich auf unsere Wurzeln besinnen, also schnell noch 10 Paare der Lieblingslaufschuhe bestellen
    Uuups. Ich habe von meinen Lieblingslaufschuhen:

    - Aktuell 4 Paar im Einsatz (62-850km, eins auf der Arbeit, eins für Wettkämpfe, eins zuhause und eins was demnächst aussortiert werden muss, da es aufgibt)

    - 3 unbenutzte Paar in Reserve.

    Asics ist da halt inzwischen zwei Generationen weiter, ich mag die neuen Generationen von dem Teil aber nicht wirklich, so habe ich gekauft, was irgendwie noch in meiner Größe zu bekommen war...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  31. #1473
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.407
    'Gefällt mir' gegeben
    527
    'Gefällt mir' erhalten
    1.822

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Das kapiere ich irgendwie nicht. Wer so drauf ist, sollte doch längst einen Riesenvorrat von allem im Keller haben und könnte sich jetzt ganz entspannt zurücklehnen. Aber vermutlich stocken die ihre Vorräte jetzt von 3 Monaten auf 6 Monate auf...
    Ich glaube, wir verlegen unseren Stuhlgang komplett auf Arbeit. Könnte ja meine Familie heimlich mitnehmen

    Und mal ganz konkret unsere Auswirkungen. Meine Stieftochter macht in ein paar Minuten eine Online-Klausur und sitzt gespannt vor dem Rechner und wartet auf die Aufgaben. Wenn sich bis dahin nichts ändert, soll sie nächste Woche in die Schule zu den ersten Abiprüfungen. Die sollen in einem Extraraum abgelegt werden unter Berücksichtigung der derzeit gültigen Regeln der Hygiene und Abstandshaltung. Bin gespannt. Finde die praktizierte Flexibilität ganz gut. Was willste auch machen? Den Lehrern steht der Kopf auch sonst wo und die reißen sich den Hintern auf, damit da noch zu retten ist, was man retten kann. Derweil ist Schatzi als Grundschullehrerin von der Arbeit bis zu den Osterferien frei gestellt. Die Notbetreuung wurde gestern organisiert. Es kamen insgesamt nur 5 Schüler, der Direktor hatte mehr erwartet. Hat für mich den Vorteil, dass ich nicht mit Öffi fahren muss, der gestern Nachmittag auch recht voll war.

    Und da es noch keine Ausgangssperren gibt, werde ich nach dem Feierabend das tolle Wetter nutzen und in den Wald rennen. Natürlich auf Abstand aufpassen.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  32. #1474
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.899
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    1.246

    Standard

    Bei uns bieten im Netz und auf Plakaten ganz viele Menschen Einkaufshilfe an. Finde ich prima. Habe mehrere Leute für mich am Laufen und muß die Hamsterkäufe nicht selbst machen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  33. #1475
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.899
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    1.246

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @bones: was macht denn Bones-Junior nun mit seiner Hochzeit? Sagt er ab oder zieht er abgespeckt durch? Das ist mal richtig bitter.
    Die Feier ist abgesagt. Mit dem Standesamt wollte er nochmal reden.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •