+ Antworten
Seite 75 von 156 ErsteErste ... 25657273747576777885125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.851 bis 1.875 von 3898
  1. #1851
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    978
    'Gefällt mir' gegeben
    938
    'Gefällt mir' erhalten
    257

    Standard

    Frank, ich werde es mir zum Wohl aller hier verkneifen, detailliert zu antworten, da das eigentlich nicht in diesen Thread gehört. Ich will nicht das Grundthema verschleppen und andre hier unnötig nerven. Vielleicht macht ja mal jemand einen Thread zu dem "andren" Thema auf, dann können wir ausgiebig diskutieren - würde mich sehr freuen. LG

    Zum Schnelltest: falls es den bald für alle Menschen zugänglich (also käuflich erwerbbar) gibt, wäre das wirklich ein Schritt vorwärts.
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  2. #1852
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.404
    'Gefällt mir' gegeben
    2.378
    'Gefällt mir' erhalten
    3.912

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Die Suizidtoten werden die Coronatoten demnächst übersteigen. Das erfahren wir aber nicht.
    Warum nicht ? Natürlich gibt es bei Suiziden, wie bei jeder Todesart, immer eine Dunkelziffer, aber prinzipiell ist schon davon auszugehen, dass sehr viele erfasst werden, auch aufgrund dessen, was wir über Suizid wissen (z.B. Fast 50% sterben durch Erhängen). Die Suizidzahlen in Deutschland sinken übrigens seit ca. Mitte der 80er Jahre kontinuierlich, die Zahl lag aber bisher immer noch z.B. Deutlich über derjenigen der Verkehrstoten (ca. Faktor 2,5!).
    Vor der Epidemie starben in Deutschland Pro Tag (!) ca. 25-30 Menschen durch Suizid, einen signifikanten Anstieg, wenn denn vorhanden, werden wir in Deutschland und international bemerken und das wird retrospektiv auch veröffentlich werden.

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    klnonni (25.03.2020), runningdodo (25.03.2020)

  4. #1853
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.006
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.342

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    Zum Schnelltest: falls es den bald für alle Menschen zugänglich (also käuflich erwerbbar) gibt, wäre das wirklich ein Schritt vorwärts.

    Bloß nicht für alle. Dann haben wir ganz schnell die gleichen Probleme wie bei Gesichtsmasken und Desinfektionsmittel. Zudem bietet er trügerische Sicherheit. Wenn man davon ausgeht, dass sich alle im Umfeld getestet haben, muss man ja nicht mehr vorsichtig sein...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    leviathan (25.03.2020)

  6. #1854
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.308
    'Gefällt mir' gegeben
    2.055
    'Gefällt mir' erhalten
    2.279

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Die Suizidtoten werden die Coronatoten demnächst übersteigen. Das erfahren wir aber nicht.

    Neben Suizid und die Zunahme von Depressionen wird es auch eine Zunahme von häuslicher Gewalt an Kindern, Frauen und in der Familie geben. Ebenso in der Zunahme sex. Gewalt. Der BDK warnte bereits zuvor.


    Da Kneipen, Bars und dergleichen geschlossen sind, Zusammenrottungen von Gruppen nicht mehr gegeben ist, wird die Gewalt in die eigenen vier Wände verlagert, noch mehr, als zuvor. Zufluchtsstätten und Frauenhäuser werden einen deutlichen Anstieg erleben, die so schon am Limit laufen, das Krisentelefon ebenso.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (25.03.2020)

  8. #1855
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Und diese "bestimmte" Rate ab letzten Montag plus neun Monate im Auge behalten. Schade, wenn die Ergebnisse in die Rentenversicherung einzahlen, habe ich nichts mehr davon oder bekomme es nicht mehr mit.

    Knippi (inspiriert vom ZDF oder so oder ähnlich )

  9. #1856
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.871
    'Gefällt mir' gegeben
    577
    'Gefällt mir' erhalten
    1.237

    Standard

    Eine ausführliche Information zum Thema Tests:

    https://www.zeit.de/wissen/gesundhei...9-who-pandemie
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  10. #1857
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    17.864
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    833
    'Gefällt mir' erhalten
    1.846

    Standard

    Ich bin mal gespannt wie lange Runners World das durchstehen kann... somit auch dieses Forum.
    Fack ju cencer!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  11. #1858
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.218
    'Gefällt mir' gegeben
    2.419
    'Gefällt mir' erhalten
    1.571

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt wie lange Runners World das durchstehen kann... somit auch dieses Forum.
    ist doch gut für RW...
    ich sehe hier täglich mehr Läufer, Neueinsteiger und aus anderen Sportarten -> neue Kundschaft für die Zeitschrift
    keiner geht in die Läden zum Stöber -> die Hersteller müssen noch mehr werben
    es gibt keine Veranstaltungen, die Hersteller sind weder bei den Läufen noch mit den Eliteläufern als Sponsoren sichtbar. Selbiges gilt auch für alle anderen Sportveranstaltungen. -> Zeitschriften, Blogs u. co sind mehr den je wichtige Werbeplattformen.

  12. #1859
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt wie lange Runners World das durchstehen kann... somit auch dieses Forum.
    Wahrscheinlich so lange, bis die Geschäftsleitung dem Leiter des Profit-Centers "Indernett" ein herzhaftes "nun reißt euch mal zusammen!" ruft. Ab diesem Termin könnte es "wackelig" werden. Bei Tchibo gibt es übrigens aktuell Wendebettwäsche ab 24,95, phänomenal defloral und das Model hat gelbe Gummi(?)stiefel an

    Knippi

  13. #1860
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    17.864
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    833
    'Gefällt mir' erhalten
    1.846

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    ist doch gut für RW...
    ich sehe hier täglich mehr Läufer, Neueinsteiger und aus anderen Sportarten -> neue Kundschaft für die Zeitschrift
    keiner geht in die Läden zum Stöber -> die Hersteller müssen noch mehr werben
    es gibt keine Veranstaltungen, die Hersteller sind weder bei den Läufen noch mit den Eliteläufern als Sponsoren sichtbar. Selbiges gilt auch für alle anderen Sportveranstaltungen. -> Zeitschriften, Blogs u. co sind mehr den je wichtige Werbeplattformen.
    Das Problem sind die Werbeeinnahmen die wegbrechen.
    Fack ju cencer!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  14. #1861
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.725
    'Gefällt mir' gegeben
    73
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Bei Tchibo gibt es übrigens aktuell Wendebettwäsche ab 24,95, phänomenal defloral und das Model hat gelbe Gummi(?)stiefel an

    Knippi
    Was sagt dir das?
    Mit Gummistiefeln ins Bett, und wenn Bezug dreckig, wenden, nicht waschen?

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    klnonni (25.03.2020)

  16. #1862
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.811
    'Gefällt mir' gegeben
    2.073
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    Zum Schnelltest: falls es den bald für alle Menschen zugänglich (also käuflich erwerbbar) gibt, wäre das wirklich ein Schritt vorwärts.
    Wozu?
    Für Privatpersonen, die nicht im Gesundheitssektor arbeiten halte ich dies nicht für nötig.
    Wenn ich bei mir Erkältungssymptome feststelle, dann weiss ich,
    ich könnte mich mit dem Corona-Virus infiziert haben. Sprich ich melde mich krank und bleibe daheim.

    Wenn ich mich nun mit einem Schnelltest teste könnte,
    würde ich vielleicht sehen, ich habe mich nicht mit Corona-Infiziert. Gehe ich dann mit Erkältung zur Arbeit?
    Wenn ich aufgrund meiner Erkältung nicht zur Arbeit gehe und daheim bleibe, dann mache ich dass gleiche wie ich es ohne Test gemacht hätte.
    Oder ich sage mir, ist bloß eine Erkältung und fahre zur Arbeit. Unterwegs steckt mich ein Fahrgast mit dem Corona-Virus an.
    Nun renne ich öffentlich herrum und stecke weitere Menschen mit dem Virus an, weil ich ja aufgrund meines Testergebnisses glaube nicht infiziert zu sein.

    Fazit:
    Ohne Test geh ich vom schlimmsten aus und schütze meine Mitmenschen.
    Mit Test könnte ich meine Mitmenschen genauso schützen - dazu bräuchte ich aber keinen Test, oder ich bin beruhigt nur einen Reizhusten zu haben und gehen meinen Alltag nach und merke nicht, wenn ich kurze Zeit später mich doch mit dem Corona-Virus angesteckt habe...

    Will sagen, so ein Test ist bloß eine Momentaufnahme und zeigt nur an ob ich zum Zeitpunkt des Tests, soviel Viren oder Antikörper von Corona absondere, dass der Test positiv oder negativ ausfällt.
    Wenn ich den Schnelltest zu früh nach einer Infektion mache, wird er fälschlich negativ ausfallen und mich in falscher Sicherheit wiegen.

    Ich müsste also täglich diesen Schnelltest machen um sicher zu gehen, dass ich nicht infiziert bin.

    Da mache ich lieber keinen Test und bleibe bei einer Erkältung einfach mal zu Hause.
    Wenn es mir dann schlechter geht, wird mein Hausarzt wissen ob er mich testen muss.
    Soviel Vertrauen habe ich zu meinem Hausarzt. Zumal dann ein positives Testergebnis auch ans RKI weitergeleitet wird und hilft die Gefahrenlage einzuschätzen.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    Rauchzeichen (25.03.2020)

  18. #1863
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.064
    'Gefällt mir' gegeben
    2.842
    'Gefällt mir' erhalten
    3.831

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Beides sind autoritäre Länder ohne Pressefreiheit. Ich nehme mir daher die Freiheit, denen gar nichts zu glauben.

    China hat übrigens letzte Woche angekündigt, dass sie westliche Journalisten aus dem Land werfen. Zähle ich nicht als vertrauensbildende Maßnahme.
    Das habe ich nicht verneint. Ich bin sogar ganz Deiner Meinung. Es ging mir nur darum aufzuzeigen, daß es gute Gründe gibt, das in China in diesem speziellen Fall anders zu sehen. Und in Rußland ist es so offensichtlich, daß man auch damit umgehen kann.

    @Anti: klar war das pauschal. Das war ja bewusst so gewählt, um aufzuzeigen, daß man auch die andere Seite nicht so pauschal be- oder gar verurteilen sollte.
    nix is fix

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    NME (25.03.2020)

  20. #1864
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Soviel Vertrauen habe ich zu meinem Hausarzt.
    Gestern, auf den letzten Metern von 15 k, werde ich von einem Mann mit den Worten "was ist das für ein Benehmen - an mir vorbei zu laufen, ohnen mich zu beachten?" überholt.

    Unterm Strich, man unterhält sich dann natürlich: ich scheine mich richtig zu verhalten.

    Knippi

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    klnonni (25.03.2020)

  22. #1865
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.218
    'Gefällt mir' gegeben
    2.419
    'Gefällt mir' erhalten
    1.571

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Das Problem sind die Werbeeinnahmen die wegbrechen.
    Da wäre ich mir nicht ganz so sicher, da die Hersteller aktuell mehr Werben müssen, da sie eben durch Sponsoring von WK und Sportlern nicht mehr präsent sind. Die Arbeitswelt ist schließlich nicht in der ganzen Welt zu stocken gekommen, es wird weiter hin produziert also auch weiter versucht zu verkaufen. Die Kundschaft wird jedoch weniger Geld zu Verfügung haben, die Hersteller müssen also präsenter sein. Hochglanzmagazine dienen auch dazu Wünsche und Träume für die Zukunft zu schüren und erhalten. In der Hinsicht sieht es also gar nicht so schlimm aus. Kommt natürlich immer darauf an, wie lang die Situation anhält. Problematisch könnte es ehr bei anderen Sparten des Verlags werden, die einen Tacken mehr "Luxus" sind als Laufen.

  23. #1866

    Im Forum dabei seit
    07.12.2010
    Beiträge
    164
    'Gefällt mir' gegeben
    6
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Problem ist das die Werbebudgets gekürzt werden...
    Es muss jetzt an allen Ecken und Kanten gespart werden, das heißt nicht nur Kurzarbeit sondern eben auch alle "unnötigen" Budgets weg.. Und dazu gehört derzeit Werbung.. Konsum wird auch zurückgehen..
    Wer kauft denn jetzt noch ein wenn die Zukunft unsicher ist? Produktion mag noch Laufen, aber wie lange noch? Auf Halde produzieren? Es gibt nicht unnendlich Lager-Kapa.. Und auch das kostet.

  24. #1867
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    17.864
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    833
    'Gefällt mir' erhalten
    1.846

    Standard

    https://www.faz.net/aktuell/politik/...-16695432.html

    Die ersten Stimmen sind schon da.
    Fack ju cencer!
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  25. #1868
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Die ersten Stimmen sind schon da.
    Störche und Kraniche auch.

    Knippi

  26. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    bones (25.03.2020), Isse (25.03.2020), NME (25.03.2020), SEhr (25.03.2020)

  27. #1869

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen

    Die ersten Stimmen sind schon da.
    Trump möchte ja auch zu Ostern wieder aufmachen. Auf die Frage: "warum genau zu Ostern?" kam die Antwort: "weil er das für einen schönen Termin hält und die Kirchen dann auch wieder packevoll sind".

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    klnonni (25.03.2020)

  29. #1870
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.871
    'Gefällt mir' gegeben
    577
    'Gefällt mir' erhalten
    1.237

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Die ersten Stimmen sind schon da.
    Ach der Lindner.....hatte der nicht erst kürzlich Probleme mit zu früher Zustimmung und Vordrängelei?
    Zuletzt überarbeitet von bones (25.03.2020 um 14:28 Uhr)
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    NME (25.03.2020)

  31. #1871
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.871
    'Gefällt mir' gegeben
    577
    'Gefällt mir' erhalten
    1.237

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    ich sehe hier täglich mehr Läufer, Neueinsteiger und aus anderen Sportarten -> neue Kundschaft für die Zeitschrift
    Das war gestern auch mein Eindruck.....mehr Leute in guten, alten Trainingsanzügen oder läuferuntypischen Klamotten als Individualsportler am Joggen. Aber ob die nun die Zeitschrift kaufen? Pulsuhren hatten die Flitzpiepen auch nicht....sowas aber auch
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  32. #1872

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Das war gestern auch mein Eindruck.....mehr Leute in guten, alten Trainingsanzügen oder läuferuntypischen Klamotten als Individualsportler am Joggen.
    War exakt mein Gedanke heute auch. Leute die ich in meinem Dorf noch nie Laufen gesehen habe und vor allem: unfassbar dick angezogen. Ich in kurzer Hose und dünnem Longsleeve, Noobs in langen Sachen mit Jacke und Mütze.

  33. #1873
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.218
    'Gefällt mir' gegeben
    2.419
    'Gefällt mir' erhalten
    1.571

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Noobs in langen Sachen mit Jacke und Mütze.
    Nicht nur Jacke, mind. 3 in dick wattierten Jacken habe ich gesichtet.

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    NME (25.03.2020)

  35. #1874
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.404
    'Gefällt mir' gegeben
    2.378
    'Gefällt mir' erhalten
    3.912

    Standard

    Obwohl weder ein großer Fan von Lindner noch gar von Trump, bin ich schon dafür, sich Gedanken zu machen, welche Maßnahmen man als erstes aufheben könnte und warum, denn wirklich valide Zahlen werden wir für die Entscheidung als Grundlage nicht haben. Da wird man eher auf epidemiologische Modelle angewiesen sein.

    Aktuell war die Vollbremsung sicher notwendig, weil wir die Kontrolle über die Ausbreitung der Epidemie verloren haben, aber sobald wir ein stabiles, nur noch lineares, Wachstum haben, sollte man so weit es geht die Maßnahmen lockern. Das Problem wird sein, dass es dazu keine einfachen Regeln gibt, andererseits ist es besser, mit komplizierten Regeln wie Einlassbeschränkungen, Desinfektionsvorschriften und ähnlichem Geschäfte, Cafés und sogar FItnessstudios, um den Preis des niedrigeren Umsatzes, zu betreiben, als sie jetzt Monate gar nicht mehr zu öffnen.

    Wenn wir den „Shut down“ natürlich zu früh aufheben, ist niemanden, auch der Wirtschaft nicht, geholfen, das ist sonst zu Vergleichen mit einem zu frühen Einstieg ins Lauftraining: Die nächste Pause wird kommen und sie wird länger sein. Ich gehe auch davon aus, dass die Briten und auch vor allem Schweden und die Niederlande (die USA wird aus meiner Sicht außerhalb der Wertung landen) ihren Preis im Rahmen eines dann prolongierten Shutdowns noch zahlen werden (und tatsächlich wäre ich nicht sehr traurig, wenn ich mich hier irre). Aber gerade anhand der aktuell explodierenden Todeszahlen pro Tag in Spanien bekommt man ja eine Ahnung, was der Begriff exponentiell bedeutet. Dabei müsste das eigentlich jeder hier kennen, der die exponentielle Ingebrauchnahme der Glykogenspeicher in einem Marathon schon mal durch zu hohen Anfangstempo provoziert hat.

    Letztlich hoffe ich, dass wir am Ende der ersten epidemiologischen Welle verwertbare Daten haben, um eine zweite bestmöglich zu überstehen. Die ganzen verschwörungstheoretischen Hohlbirnen wird man auch damit nicht überzeugen können, die werden dann behaupten, dass der Zusammenhang, dass die Länder mit den frühzeitig restriktiven Maßnahmen nur deshalb so gut in den von Ihnen gefälschten Statistiken aussehen, weil sie das ja nachträglich gegenüber ihren Bürgern rechtfertigen müssen. Die mit den schlechten Statistiken haben dagegen die echten Zahlen und hatten deshalb auch die bessere Strategie.

  36. #1875
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.404
    'Gefällt mir' gegeben
    2.378
    'Gefällt mir' erhalten
    3.912

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Nicht nur Jacke, mind. 3 in dick wattierten Jacken habe ich gesichtet.
    Mein Laufshirt sieht aktuell auch aus, als ob es dick wattiert wäre.

    Auch deshalb trage ich eine Maske...und weil meine Frisur aktuell so beschissen aussieht.

    Meine Frau fährt mir schon täglich mit diabolischem Grinsen durchs Haar...

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    NME (25.03.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •