+ Antworten
Seite 353 von 438 ErsteErste ... 253303343350351352353354355356363403 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.801 bis 8.825 von 10938
  1. #8801

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    2.086
    'Gefällt mir' gegeben
    678
    'Gefällt mir' erhalten
    527

    Standard

    Zitat Zitat von yy19 Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, sich mehrfach impfen zu lassen?

    Möchte gerne noch solidarischer sein.
    Yin, das ist ja ein erfreulicher Sinneswandel! Bis zu Deinem Rauswurf hier warst Du doch einer der hartnäckigsten Impfgegner. Finde ich toll! Guten Rutsch!

  2. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    bones (01.01.2021), leviathan (01.01.2021), vinchris (01.01.2021)

  3. #8802

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    1.062
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Zitat Zitat von yy19 Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, sich mehrfach impfen zu lassen?
    Wenn Du nachweisen kannst, dass der Impftiter nach der Impfung aus welchen Gründen auch immer deutlich zu niedrig ist und daher eine Wiederholung angezeigt ist, dürfte auch das möglich sein.

    Ansonsten: Wer gerne mehrfach geimpft werden möchte, gehe zum Hausarzt, der kann die volle Palette (Masern, Tetanus, Hepatitis, Diphterie...) verabreichen. Wem das noch nicht ausreicht: Typhus, Gelbfieber....

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bonno:

    UlliL (01.01.2021)

  5. #8803
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.402
    'Gefällt mir' gegeben
    261
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Immerhin sind in DE in weniger als einer Woche mehr als 130.000 Menschen geimpft worden...
    ...und dann war der Impfstoff erst einmal alle. Optimistisch? Bei dem Tempo dauert es mehr als 10 Jahre, bis alle durch sind. Die natürliche Immunisierung geht wohl wesentlich schneller vonstatten - insbesondere, wenn man von einem Faktor 5 der Dunkelziffer ausgeht. Drosten soll wohl in einem Podcast 6 ... 8 erwähnt haben.

    Immerhin scheint diese erste Erfolge zu zeigen. In ehemaligen Hotspots wie Bayern sind die Zahlen deutlich geringer, als im Osten, wo die Infektionsquote früher deutlich niedriger lag.

    In diesem Sinne wünsche ich allen ein gesundes Neues Jahr.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  6. #8804

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    809
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Bei dem Tempo
    ... wird es hierzulande, wie Du ja weißt, nicht bleiben. Bislang gibt es in der EU ja nur einen zugelassenen Impfstoff; das dürfte sich am Mittwoch ändern. Und ein wenig später ist vermutlich auch AstraZeneca dabei. Wer keine Impfung will, darf sich natürlich, wenn ich Pieks #2 hatte, gern auf andere Weise zu immunisieren versuchen.

  7. #8805

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    https://www.stablab.stat.uni-muenche...-bericht-4.pdf

    Eine ganz interessante Analyse der Uni München zu den Sterbefällen in Deutschland.
    Wie nicht anders zu erwarten ist die problematische Gruppe die Ü80, bei denen es auch eine Übersterblichkeit gibt.
    Bei allen anderen Altersgruppen gibt es eine Untersterblichkeit zu den anderen Jahren.

  8. #8806
    Positvdenker 2002.55.0021 Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    3.215
    'Gefällt mir' gegeben
    668
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    https://www.stablab.stat.uni-muenche...-bericht-4.pdf

    Eine ganz interessante Analyse der Uni München zu den Sterbefällen in Deutschland.
    Wie nicht anders zu erwarten ist die problematische Gruppe die Ü80, bei denen es auch eine Übersterblichkeit gibt.
    Bei allen anderen Altersgruppen gibt es eine Untersterblichkeit zu den anderen Jahren.
    Was will er uns damit sagen? Pech gehabt? Die Generation Ü80 hat ihr Leben gelebt und wäre sowieso gestorben?

    Mein 85jähriger Vater ist noch voller Lebensfreude und würde gerne noch 10 Jahre leben und er hat ein Recht darauf, sein Grundrecht ist im Grundgesetz manifestiert!

    Das übliche zynische Geschwafel eines Schwurblers. Jetzt habe ich mich doch wieder provozieren lassen.

    Frohes neues Jahr an alle!

    Zuletzt überarbeitet von Maddin85 (01.01.2021 um 12:03 Uhr)
    https://www.zeitschrift-sportmedizin.../?action=print

    https://www.tagesspiegel.de/wissen/j.../25861740.html

    https://andrea-vonhorn.de/sportler-m...hrungsbericht/

    „Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
    „Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“

    Neues Spiel, neues Glück!

  9. #8807
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von SEhr Beitrag anzeigen
    Bei allen anderen Altersgruppen gibt es eine Untersterblichkeit zu den anderen Jahren.
    Vielleicht fahren die aktuell weniger Auto.

    Knippi

  10. #8808
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.484
    'Gefällt mir' gegeben
    2.712
    'Gefällt mir' erhalten
    4.436

    Standard

    Die Studie endet in KW45 also Anfang November.

    In den knapp 34 Wochen mit Corona-Toten gab es bis dahin insgesamt ca. 10.000 Corona-Tote*.
    In den knapp 9 Wochen seitdem gab es über 22.000 Corona-Tote*.

    Die gleiche Studie mit den aktualisierten Zahlen dürfte sehr wahrscheinlich was ganz anderes sagen, gerade die Sommerzahlen gehen im Rauschen unter und bei den Todeszahlen war die Frühjahrswelle auch verglichen mit der jetzigen harmlos. Und als die Todeswelle in Deutschland Fahrt aufnahm, war die Studie vorbei. Wenn ich im Juli eine Untersuchung über Schneefallmengen in Deutschland mache, habe ich danach dann evtl. auch den Beweis, dass es keine Klimaerwärmung gibt.


    (*an oder mit).

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  11. #8809

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    809
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Auf spiegel.de gibt's ein Interview mit den BioNTech-Gründern Şahin und Türeci, u.a. auch zu der Frage der EU-"Ankaufspolitik" und zu dem Thema Produktion des Impfstoffs durch Dritte. Der Spiegel-Artikel ist hinter einer Paywall; bei tagesschau.de finden sich zusammenfassende Auszüge.

    In den USA ist nun ein Krankenhaus-Apotheker festgenommen worden, der um Weihnachten herum eigenmächtig auf die "Impf-Bremse" gedrückt hatte. Der Mann hat offenbar mehr als 500 Dosen des Moderna-Impfstoffs durch Unterbrechung der Kühlkette bewusst unwirksam werden lassen.

  12. #8810
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen

    In den USA ist nun ein Krankenhaus-Apotheker festgenommen worden, der um Weihnachten herum eigenmächtig auf die "Impf-Bremse" gedrückt hatte. Der Mann hat offenbar mehr als 500 Dosen des Moderna-Impfstoffs durch Unterbrechung der Kühlkette bewusst unwirksam werden lassen.
    Verrückte Welt. Vielleicht darum, weil sich solche Nachrichten auch rasend schnell verbreiten.
    Gestern von David Bowie und Kumpel "This is not America" gehört. Trump war es nicht und hoffentlich auch dieser Mann.

    Knippi

  13. #8811
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.402
    'Gefällt mir' gegeben
    261
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Was will er uns damit sagen? Pech gehabt? Die Generation Ü80 hat ihr Leben gelebt und wäre sowieso gestorben?
    Nein. Wenn Du den Artikel gelesen hättest, kommt er doch zu einem anderen Schluss...

    Problematische Entwicklung der Fallzahlen bei den Hochbetagten - Diebisherigen Corona-Maßnahmen verfehlen notwendigen Schutz der Ältesten
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  14. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von M.Skywalker:

    klnonni (01.01.2021), leviathan (01.01.2021), SEhr (01.01.2021)

  15. #8812

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    1.062
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    112

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    ... wird es hierzulande, wie Du ja weißt, nicht bleiben. Bislang gibt es in der EU ja nur einen zugelassenen Impfstoff; das dürfte sich am Mittwoch ändern. Und ein wenig später ist vermutlich auch AstraZeneca dabei. Wer keine Impfung will, darf sich natürlich, wenn ich Pieks #2 hatte, gern auf andere Weise zu immunisieren versuchen.
    Auch wenn demnächst ein weiterer Impfstoff zugelassen wird, bedeutet dass hinsichtlich der Impfstoffkapazität nichts. Wer kein Impfstoff bestellt hat, bekommt auch keinen. Das hat man ja jetzt bei dem Biontech-Impfstoff gesehen; hier hat man seitens der EU erst im November bestellt. Dass dann früher in Auftrag gegebene Bestellungen vorrangig bedient werden, versteht sich von selbst. Ob man Bestellungen des Moderna-Impfstoffs getätigt hat, wird man ja sehen...

    Wann der Impfstoff AstraZeneca zugelassen wird, ist auch noch völlig unklar. Die Zulassung wurde bisher bei der EU noch nicht mal beantragt. Eine Zulassung noch im Januar gilt als unwahrscheinlich.

  16. #8813
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Ich sehe die Menge der Impfdosen eher philosophisch: das mit dem Wasserglas. Wann die Würfel neu geworfen werden? Keine Ahnung! Bis dahin: wenn es Suppe regnet, besser einen Löffel als eine Gabel in der Hand halten. Wenn! . Und ja, sollte "es" bei mir einschlagen: nach der Statistik ist dann besonders viel Qualm in der Hose. Mein Hausarzt meint, dass meine 2000 km Laufen im Jahr helfen, aber nicht bewahren können.

    Knippi

  17. #8814

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Was will er uns damit sagen? Pech gehabt? Die Generation Ü80 hat ihr Leben gelebt und wäre sowieso gestorben?

    Mein 85jähriger Vater ist noch voller Lebensfreude und würde gerne noch 10 Jahre leben und er hat ein Recht darauf, sein Grundrecht ist im Grundgesetz manifestiert!

    Das übliche zynische Geschwafel eines Schwurblers. Jetzt habe ich mich doch wieder provozieren lassen.

    Frohes neues Jahr an alle!

    Nein, oben geschriebenes ist deine Interpretation.
    Skywalker hat es ja ins richtige Licht gerückt.

    Ich fand die Studie mit der Konsequenz und dem Fazit interessant.
    Bestätigt in meinen Augen, dass die Politiker viel zu wenig gemacht haben.
    Die Lösung ist es scheinbar nicht alle wegzusperren. Aber das wurde ja schon mehrfach diskutiert.

    Ich finds allerdings erstaunlich wie viel Kredit die Politiker teilweise haben.
    Mikestar hatte das auch schonmal angerissen.

    Da versaut ein Herr Spahn vieles und wird von den Medien in Teilen doch recht hochgelobt.
    Herr Scheuer ist auch so ein Kandidat.

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von SEhr:

    M.Skywalker (01.01.2021), Maddin85 (01.01.2021)

  19. #8815

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    111
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Die Studie endet in KW45 also Anfang November.

    In den knapp 34 Wochen mit Corona-Toten gab es bis dahin insgesamt ca. 10.000 Corona-Tote*.
    In den knapp 9 Wochen seitdem gab es über 22.000 Corona-Tote*.

    Die gleiche Studie mit den aktualisierten Zahlen dürfte sehr wahrscheinlich was ganz anderes sagen, gerade die Sommerzahlen gehen im Rauschen unter und bei den Todeszahlen war die Frühjahrswelle auch verglichen mit der jetzigen harmlos. Und als die Todeswelle in Deutschland Fahrt aufnahm, war die Studie vorbei. Wenn ich im Juli eine Untersuchung über Schneefallmengen in Deutschland mache, habe ich danach dann evtl. auch den Beweis, dass es keine Klimaerwärmung gibt.


    (*an oder mit).
    Das stimmt, war mir beim Lesen auch aufgefallen.
    Ich glaube aber nicht, dass das an den gezeigten Tendenzen viel ändert, wenn die aktuellen Wochen dazu kommen werden.
    Dadurch das der Dezember fehlt, werden die gezeigten Diagramme wohl noch schlechter für die älteren Menschen aussehen und sich wenig bis nichts an den Diagrammen der jüngeren Leute ändern.

  20. #8816

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    809
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Auch wenn demnächst ein weiterer Impfstoff zugelassen wird, bedeutet dass hinsichtlich der Impfstoffkapazität nichts. Wer kein Impfstoff bestellt hat, bekommt auch keinen. Das hat man ja jetzt bei dem Biontech-Impfstoff gesehen; hier hat man seitens der EU erst im November bestellt. Dass dann früher in Auftrag gegebene Bestellungen vorrangig bedient werden, versteht sich von selbst. Ob man Bestellungen des Moderna-Impfstoffs getätigt hat, wird man ja sehen...
    Na ja, die Zahlen sind bekannt. Allein für Deutschland stehen mehr als 85 Millionen Impfdosen von BioNTech/Pfizer und mehr als 50 Millionen Moderna-Dosen zur Verfügung. Beide Vakzine müssen zweimal "verimpft" werden, d.h. in DE können allein mit diesen beiden Herstellern ca. 68 Millionen Menschen geimpft werden. Was nicht klar ist (jedenfalls weiß ich das nicht ): Wie sieht der "Fahrplan" im Detail aus, d.h. wann wird wie viel geliefert? Und welche anderen Hersteller werden noch zum Zuge kommen?

    Wann der Impfstoff AstraZeneca zugelassen wird, ist auch noch völlig unklar. Die Zulassung wurde bisher bei der EU noch nicht mal beantragt. Eine Zulassung noch im Januar gilt als unwahrscheinlich.
    So ist es. Wobei AstraZeneca ja erklärt, alle von der EMA angeforderten Daten zu Verfügung gestellt zu haben. Wird sich hoffentlich bald klären ...

    (Übrigens: in den Niederlanden sind bislang null Menschen geimpft worden, obwohl der BioNTech-Impfstoff auch dort verfügbar ist. Und das wird sich vorerst auch nicht ändern: Am 8. Januar soll es dort losgehen, ab 18.1. in etwas größerem Umfang.)

  21. #8817
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    (Übrigens: in den Niederlanden sind bislang null Menschen geimpft worden, obwohl der BioNTech-Impfstoff auch dort verfügbar ist. Und das wird sich vorerst auch nicht ändern: Am 8. Januar soll es dort losgehen, ab 18.1. in etwas größerem Umfang.)
    Ja ich weiß, ich könnte selber recherchieren. Weiß jemand aus der Hüfte, wie das offiziell erklärt wird - warum? Oder fragt dort niemand?

    Knippi

  22. #8818

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    809
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Und ob dort gefragt wird. Die offizielle Begründung geht in die Richtung, dass man vor allem auf den Impfstoff von AstraZeneca gesetzt hatte. (Hier mal was auf englisch, dort auf niederländisch.) Der von BioNTech/Pfizer hat ja andere Anforderungen in Bezug auf Lagerung und Transport. Und was natürlich nicht von der Hand zu weisen ist: In zahlreichen anderen Ländern hat man medienwirksam nach Weihnachten mit dem Impfen begonnen, sitzt aber jetzt erst einmal "auf dem Trockenen" ...

  23. #8819
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Und ob dort gefragt wird.
    Bedankt voor de informatie. Der Rest auf Deutsch: Na dann können sich die Offiziellen in den nächsten Tagen warm anziehen. Etwas fremd bei der Gewöhnung nur an das Seeklima .

    Knippi

  24. #8820
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    1.402
    'Gefällt mir' gegeben
    261
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Na ja, die Zahlen sind bekannt. Allein für Deutschland stehen mehr als 85 Millionen Impfdosen von BioNTech/Pfizer und mehr als 50 Millionen Moderna-Dosen zur Verfügung. Beide Vakzine müssen zweimal "verimpft" werden, d.h. in DE können allein mit diesen beiden Herstellern ca. 68 Millionen Menschen geimpft werden. Was nicht klar ist (jedenfalls weiß ich das nicht ): Wie sieht der "Fahrplan" im Detail aus, d.h. wann wird wie viel geliefert?
    Nur zur Erinnerung: Es wurden 750 Mio. in die Förderung der Impfstoff Entwicklung gesteckt und 6.4 Mrd. bei dem Chaos der Bestellung von Masken verplempert, Beatmungsgeräte reichlich gekauft und dann verschenkt, Intensivbetten subventioniert, allerdings das Personal dafür vergessen. Spahn ist halt kein guter Manager. Die bittere Wahrheit wird uns dann Scheibchenweise präsentiert - das nächste Häppchen am 5.1. und man muss wohl froh sein, wenn zu den aktuellen Regelungen nicht weitere Verschärfungen dazu kommen.

    Immerhin haben wir uns mit dem immensen Aufwand bereits an das "Trump" - Niveau der Todesfälle bezogen auf die Bevölkerungszahl erfolgreich rangetastet. Klasse.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  25. #8821
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    18.881
    'Gefällt mir' gegeben
    100
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Was sind das alles für Pfeifen!

    Knippi

  26. #8822
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.705
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    511

    Standard

    https://www.tagesschau.de/ausland/ra...reich-101.html

    [Ironie]
    Wir müssten also unsere Laufveranstaltungen nur groß genug machen, dann ist die Polizei machtlos... und die Strafen kann der Veranstalter bequem auf die Startgebühren umlegen.
    [/Ironie]
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  27. #8823
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    14.738
    'Gefällt mir' gegeben
    985
    'Gefällt mir' erhalten
    2.050

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Was sind das alles für Pfeifen!

    Knippi
    Yep. Dabei wäre alles so einfach, würden sie nur hier mitlesen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    SEhr (02.01.2021), Steffen42 (01.01.2021)

  29. #8824

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    809
    'Gefällt mir' gegeben
    344
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Immerhin haben wir uns mit dem immensen Aufwand bereits an das "Trump" - Niveau der Todesfälle bezogen auf die Bevölkerungszahl erfolgreich rangetastet. Klasse.
    Stimmt, die Warnungen vor der "Winterwelle" haben ja viele leider nicht ernst genommen. Oder besser: erst dann, als die Welle da war. Und auch wenn der arg strapazierte "Schutz der Risikogruppen" letztlich nicht funktionieren kann, war es sicherlich keine gute Idee, die FFP2-Masken für ältere Menschen über Apotheken zu verteilen anstatt sie per Post zu verschicken. Aber der Begriff "rangetastet" da oben ist mir dann doch etwas zu dehnbar:

    (US) Bevölkerung: 330 Millionen - Infizierte: 20 Millionen - Todesfälle: 346.000
    (DE) Bevölkerung: 83 Millionen - Infizierte: 1,7 Millionen - Todesfälle: 34.000

    Zu den Zahlen der Geimpften: Ich war von den französischen Daten überrascht. Bei uns sind (Stand 31.12.) jetzt ca. 165.000 Menschen geimpft - in FR (Stand 30.12.) sind es 138. In Worten: einhundertachtunddreißig ...

  30. #8825
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    2.898
    'Gefällt mir' gegeben
    2.877
    'Gefällt mir' erhalten
    3.284

    Standard

    Was ist denn jetzt los? Wollte sich doch keiner impfen lassen und alle gegen die Gensuppe. Ist doch super, dass jetzt alle davon "verschont" bleiben, weil nicht geng da.
    Sorry, musste mal nach den unsäglichen Impfstoffsicherheitsdiskussionen.

  31. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Steffen42 (02.01.2021), UlliL (02.01.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •