+ Antworten
Seite 71 von 156 ErsteErste ... 21616869707172737481121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.751 bis 1.775 von 3898
  1. #1751
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.871
    'Gefällt mir' gegeben
    577
    'Gefällt mir' erhalten
    1.237

    Standard

    Zitat Zitat von tram-love Beitrag anzeigen
    Außerdem liefern die Russen Hilfsgüter, siehe FAZ live blog
    22. März 14:50 Russland schickt Ausrüstungen und Ärzteteams nach Italien.
    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../25659790.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  2. #1752

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    760
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    63

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Manchmal wünscht man sich einen Pranger für seine ....äh....Mitbürger, wenn sie denn erwischt werden:

    https://www.ndr.de/nachrichten/niede...nover5056.html

    Was wünscht man sich dem hier, auch Pranger?

    https://www.welt.de/regionales/hesse...-Verdacht.html

  3. #1753

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.598
    'Gefällt mir' gegeben
    507
    'Gefällt mir' erhalten
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Was wünscht man sich dem hier, auch Pranger?
    Dummheit gibt es auf allen Ebenen.
    Der erste infizierte US Senator:

    https://www.thedailybeast.com/sen-ra...as-coronavirus

    „ But despite reportedly being tested roughly a week ago, Paul continued to interact with colleagues and even worked out at the Senate gym—and was swimming in the pool—on Sunday morning, shortly before he received his positive test results, Politico reported.“

    Der Typ ist Mediziner.

  4. #1754
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Was wünscht man sich dem hier, auch Pranger?
    Keine Ahnung, zumal ich nicht weiß, wer alles "man" ist.
    Da ich auch nichts über den Mann weiß, wünsche ich ihm erst einmal einen flachen Verlauf.

    Knippi*

    *Seit Dienstag vergangener Woche in freiwilliger Isolation, unterbrochen durch Soloaktivitäten (3 x Laufen** und 1 x 4 Stunden Wandern rund um den Schwielowsee) sowie heute einem Arztbesuch (Impfung gegen Pneumokokken). Geht erst dann wieder Lebensmittel kaufen, wenn alles aufgefuttert ist.

    **Nochmal Sternchen - nee nee 2 x Laufen, 1 x war ja schon am Montag. .
    Zuletzt überarbeitet von hardlooper (23.03.2020 um 11:48 Uhr) Grund: **

  5. #1755
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Dummheit gibt es auf allen Ebenen.
    Oder die Kleene (vom Protokoll oder was auch immer), die die Leute, welche diesen 1,5-m-Abstand eingehalten haben, mit Gesten näher an den Mr. President gewiesen hat, um zu zu zeigen, dass man zusammenstünde?

    Knippi

  6. #1756
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.384
    'Gefällt mir' gegeben
    524
    'Gefällt mir' erhalten
    1.818

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Was wünscht man sich dem hier, auch Pranger?

    https://www.welt.de/regionales/hesse...-Verdacht.html
    Handschuhe und Mundschutz, kamma doch nicht meckern. Und irgendwie muss er ja nach Hause kommen, wenn er in Quarantäne muss. Wenn die Hamburger Behörden und/oder das Krankenhaus ihn haben wegfahren lassen, dann könnte man denen einen Vorwurf machen. Die Bahn hat, soweit ich es weiß, konkrete Anweisungen, wie mit Zügen zu verfahren ist, wenn ein Corona-Verdachtsfall darin mitgefahren ist.

    Wir waren vorhin auf dem Wochenmarkt, das war schon gespenstig. Nur zwei Stände und der Imbisswagen waren da. So mussten wir fürs Gemüse und die Eier nicht in den Edeka Alle haben Abstand gehalten

    Bin gespannt, wie und wie scharf das Versammlungsverbot in Berlin kontrolliert wird. Gerade kam in den Nachrichten, dass alle Bürger Ausweispapiere mit sich führen sollen, damit die Polizei schnell kontrollieren kann, ob man im selben Haushalt lebt.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  7. #1757
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.384
    'Gefällt mir' gegeben
    524
    'Gefällt mir' erhalten
    1.818

    Standard

    Zitat Zitat von NME Beitrag anzeigen
    Dummheit gibt es auf allen Ebenen.
    Der erste infizierte US Senator:

    https://www.thedailybeast.com/sen-ra...as-coronavirus

    „ But despite reportedly being tested roughly a week ago, Paul continued to interact with colleagues and even worked out at the Senate gym—and was swimming in the pool—on Sunday morning, shortly before he received his positive test results, Politico reported.“

    Der Typ ist Mediziner.
    ...und Amerikaner Ja ich bin böse

    Womit aber wieder mal gezeigt wird, dass Studium und Beruf nicht immer auch etwas zur Intelligenz aussagen muss.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  8. #1758
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.871
    'Gefällt mir' gegeben
    577
    'Gefällt mir' erhalten
    1.237

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Was wünscht man sich dem hier, auch Pranger?
    Nein, Vernunft und Intelligenz. Wie auch dem hier:

    https://rp-online.de/panorama/corona...n_aid-49626327
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #1759
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...6-bcbdb6c18bf3

    Kurzzeitig war gestern von einer leichten Entspannung der Lage die Rede, das hat sich wohl erledigt, oder?

    Die Zahlen von heute sind erschreckend:

    https://www.merkur.de/welt/coronavir...-13608164.html
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  10. #1760
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.811
    'Gefällt mir' gegeben
    2.073
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Nein, Vernunft und Intelligenz.
    +1

    Vor allem keine Panik!

    In Madrid gefährden panische Menschen die ihre Stadt unkontrolliert verlassen wollen andere Regionen, die noch nicht den Notstand ausgerufen haben.

    https://www.stern.de/gesundheit/coro...s-9192744.html

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen

    Kurzzeitig war gestern von einer leichten Entspannung der Lage die Rede, das hat sich wohl erledigt, oder?

    Die Zahlen von heute sind erschreckend:
    Warum?
    Vom Freitag zu Samstag (20./21.03) + 2516 neue Infizierte
    Vom Samstag zu Sonntag (21./22.03) + 2.509 neue Infizierte
    von Sonntag zu Montag 22./23.03) + 1.347 neue Infizierte

    Zahlen von:
    https://interaktiv.morgenpost.de/cor...land-weltweit/
    Datenquellen: Johns Hopkins University CSSE (internationale Daten von WHO, CDC (USA), ECDC (Europa), NHC, DXY (China) und Meldungen der deutschen Behörden (Robert-Koch-Institut sowie Kreis- und Landesgesundheitsämter).

    Wo siehst Du da keine leichte Entspannung?
    Ich halte die Aussage es gäbe eine Entspannung für zu früh, da es immer nur Momentaufnahmen sind.

    Aber diese Momentaufnahmen geben doch Anlass für Hoffnung und auf diese Hoffnung kommt es doch im Moment an,
    um Panik zu vermeiden.

    https://experience.arcgis.com/experi...3b17327b2bf1d4
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (23.03.2020 um 13:14 Uhr)

  11. #1761
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.384
    'Gefällt mir' gegeben
    524
    'Gefällt mir' erhalten
    1.818

    Standard

    Corona und der Sport: Nicht ohne Grund finden es viele Sportler unerträglich, wie sich das IOC verhält. In vielen Sportarten können die Sportler nicht mehr vernünftig oder gar nicht trainieren. Viele sind doch auf ihre Hallen und Sportplätze angewiesen. Davon mal abgesehen, dass es Schwachsinn wäre, bei einer eventuellen Entspannung in Tokio gleich wieder eine Coronaparty zu feiern.

    Gruss Tommi

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (23.03.2020)

  13. #1762
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.006
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.342

    Standard

    Ich glaube, das IOC verhält sich aktuell genau wie die großen deutschen Laufveranstalter. Sie wissen genau, dass das nix werden kann, wollen aber, dass ihnen verboten wird, so dass sie auch rechtlich nicht den "schwarzen Peter" haben. Das IOC hat zwar eine verdammt große Portokasse aber ob die auch groß genug ist, um alle Folgen einer Verschiebung oder Absage zu finanzieren, wage ich zu bezweifeln.

    Es ist ja nicht nur eine Sportveranstaltung, es hängt ja viel mehr dran, wenn man alleine mal an die geplante Nachnutzung von olympischem Dorf und vielen Sporteinrichtungen denkt. Daher ist die spannende Frage eigentlich nicht mehr, ob die Spiele abgesagt oder verschoben werden, sondern wer das auf seine Kappe nehmen muss...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  14. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Antracis (23.03.2020), klnonni (23.03.2020), leviathan (23.03.2020), SchokoOno (23.03.2020)

  15. #1763
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.064
    'Gefällt mir' gegeben
    2.842
    'Gefällt mir' erhalten
    3.831

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das IOC verhält sich aktuell genau wie die großen deutschen Laufveranstalter. Sie wissen genau, dass das nix werden kann, wollen aber, dass ihnen verboten wird, so dass sie auch rechtlich nicht den "schwarzen Peter" haben.
    Gut, daß dies mal so auf den Punkt gebracht wird
    nix is fix

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Antracis (23.03.2020)

  17. #1764
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.513
    'Gefällt mir' gegeben
    857
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    dass alle Bürger Ausweispapiere mit sich führen sollen, damit die Polizei schnell kontrollieren kann, ob man im selben Haushalt lebt.

    Gruss Tommi
    Ich lach mich kaputt - ich wohne in einem 11 Wohnungenhaus - alle 11 Familien haben die selbe Adresse! Anderslautende Namen sind irrelevant
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  18. #1765
    Jeder hat nur einen Joker! Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2.678
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    605

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    von Sonntag zu Montag 22./23.03) + 1.347 neue Infizierte
    Die Zahlen sind noch nicht abgesichert, die Berechnung des Robert Koch-Instituts war unvollständig, etliche Fallmeldungen waren dort nicht eingegangen, siehe Spiegelartikel (siehe unten). Vielleicht wäre es etwas anderes, wenn mehrere Tage hintereinander geringere Infektionszahlen gemeldet würden.

    Zudem ist die Dunkelziffer nicht erfasst. Infektionen mit leichtem Verlauf werden zur Zeit gar nicht getestet, das wurde an anderer Stelle diskutiert.

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...6-bcbdb6c18bf3
    Hier sind allgemeine und sportbezogene Links zur aktuellen Corona-Diskussion zu finden:

    https://forum.runnersworld.de/forum/...76#post2630376

    M50 Runner's World Weltrekorde, bestenlistenfähige Strecken:
    800m in 2:08,91min (Sprinter)
    3000m in 9:58min (Rolli)
    5000m in 17:32min (Rolli)
    10km Strasse 36:48min (icke)

    https://germanroadraces.de/?p=105366

  19. #1766
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.395
    'Gefällt mir' gegeben
    65
    'Gefällt mir' erhalten
    180

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Kurzzeitig war gestern von einer leichten Entspannung der Lage die Rede, das hat sich wohl erledigt, oder?

    Die Zahlen von heute sind erschreckend:
    Die Anzahl der Todesfälle spiegelt die Situation von vor 3 Wochen wider. Daran kann man nicht wirklich etwas über die aktuelle Situation ablesen.

    Die Fallzahlen bewegen sich in die richtige Richtung, was sich allerdings nach dem Wochenende bestätigen muss. Die haben aber auch nur eine beschränkte Aussagekraft, da kein Mensch die Dunkelziffer kennt. Gewisse Schwankungen sind da völlig normal.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von *Frank*:

    klnonni (23.03.2020)

  21. #1767
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.006
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.342

    Standard

    Zitat Zitat von *Frank* Beitrag anzeigen
    Die Fallzahlen bewegen sich in die richtige Richtung, was sich allerdings nach dem Wochenende bestätigen muss. Die haben aber auch nur eine beschränkte Aussagekraft, da kein Mensch die Dunkelziffer kennt. Gewisse Schwankungen sind da völlig normal.
    Viel spannender als die Fallzahlen fände ich vor allem im internationalen Vergleich die Anzahl der Tests und den Anteil der positiven Tests in den jeweiligen Verdachtsgruppen (Mit/ohne Kontakt, Mit/ohne Symptomen). Im Moment sind wie immer noch in der Situation, dass möglichst weniger und möglichst ungezielte Tests ein Land international sehr gut darstehen lassen...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (23.03.2020)

  23. #1768
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.695
    'Gefällt mir' gegeben
    62
    'Gefällt mir' erhalten
    491

    Standard

    Zahlen hin oder her. Mal 14 Tage lang mit der Bewertung innehalten und schauen, ob und wie die Maßnamen wirken, die unsere Mädelz und Junkz "von oben" getroffen haben. Ick mache mit - bei dem Verordneten.

    Knippi

  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hardlooper:

    klnonni (23.03.2020), Rauchzeichen (23.03.2020)

  25. #1769
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.404
    'Gefällt mir' gegeben
    2.378
    'Gefällt mir' erhalten
    3.912

    Standard

    Ich hab mir die Tage mal Gedanken um mein Fitnesstudio gemacht. Best case ist nach meiner aktuellen Sicht, dass wir Ende dieser Woche sicher sind, dass die Rate an Neuinfektionen zurückgeht und wir dann wirklich in 2 Wochen daran denken können, den Hahn mit vielen Vorsichtsmaßnahmen wieder etwas aufzudrehen. Aber wie wichtig ist ein Fitnessstudio und wie gefährlich sind aus epidemiologischer Sicht Kurse mit 25 Leuten, die in schlecht belüfteten Räumen schweratmend ihre Rachen- und Lungenflora in die feucht-warme Luft pusten ? Best-Case wäre aus meiner Sicht, dass wir im Frühjahr 2021 zur Normalität zurückkehren können, vielleicht auch (Realistic) später. Bis dahin braucht es kreative Lösungen, sonst geht die Branche über die Wupper und das trifft sicher auch viele Branchen zu.

    Aus dieser Erwägung erlangt für mich eine möglichst große Testkapazität und ein personalstarkes Melde/Gesundheitswesen eine große Bedeutung, weil wir dann mehr Risiko gehen können. Dann kann man vielleicht sogar Cafés und Fitnesstudios wieder öffnen, und muss dann halt schnell und radikal reagieren mit einer entsprechenden lokalen Quarantäne, z.B. Auf Stadtbezirksebene und effiziente Nachverfolgung der Fälle.

    Ansonsten werden wir gar nicht so viel Milliarden reinpumpen können, wie die Sache auf breiter Basis kostet.

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    leviathan (23.03.2020)

  27. #1770
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.811
    'Gefällt mir' gegeben
    2.073
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Die Zahlen sind noch nicht abgesichert, die Berechnung des Robert Koch-Instituts war unvollständig, etliche Fallmeldungen waren dort nicht eingegangen,
    Datenquellen: Johns Hopkins University CSSE (internationale Daten von WHO, CDC (USA), ECDC (Europa), NHC, DXY (China) und Meldungen der deutschen Behörden (Robert-Koch-Institut sowie Kreis- und Landesgesundheitsämter)
    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Zudem ist die Dunkelziffer nicht erfasst. Infektionen mit leichtem Verlauf werden zur Zeit gar nicht getestet,
    Die Dunkelziffer ist nie erfasst, sonst wäre sie ja auch nicht dunkel
    Vergleichbar sind die Fallzahlen jedoch solange die Grundlage für eine Testdurchführung die gleiche bleibt.
    Die Zahlen werden aber immer nur die Spitze eines Eisberges anzeigen.

    Die Zahlen der Johns Hopkins University liegen meist genauer an dem Trend als die Meldungen vom RKI.
    Das soll wohl daran liegen, dass die Universität, Daten aus mehreren Quellen online Auswertet und dadurch dem RKI meist etwas vorraus ist.
    https://www.welt.de/vermischtes/arti...-zustande.html

    Letztlich ist es ja auch nur eine Momentaufnahme und wir werden erst in 1-2 Wochen sehen wohin die Reise geht.
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (23.03.2020 um 14:00 Uhr)

  28. #1771
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    978
    'Gefällt mir' gegeben
    938
    'Gefällt mir' erhalten
    257

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Ich lach mich kaputt - ich wohne in einem 11 Wohnungenhaus - alle 11 Familien haben die selbe Adresse! Anderslautende Namen sind irrelevant
    dieselbe Adresse denke ich nicht, dass sie haben. Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit geschätzten 30 Wohnungen und auf meinem Meldezettel steht XY-Straße 50/4/19.
    Glaube kaum, dass bei den andren Wohnungen dieselbe Adresse draufsteht...
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  29. #1772
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.513
    'Gefällt mir' gegeben
    857
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    dieselbe Adresse denke ich nicht, dass sie haben. Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit geschätzten 30 Wohnungen und auf meinem Meldezettel steht XY-Straße 50/4/19.
    Glaube kaum, dass bei den andren Wohnungen dieselbe Adresse draufsteht...
    Du kannst es mir wirklich glauben - ich kenne meine Adresse und die meiner Nachbarn (da schon mal falscher Einwurf und wir zusätzlich füreinander Post entgegen nehmen)
    Ach ja, ich lebe in D
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    klnonni (23.03.2020)

  31. #1773
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.811
    'Gefällt mir' gegeben
    2.073
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd79 Beitrag anzeigen
    dieselbe Adresse denke ich nicht, dass sie haben. Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit geschätzten 30 Wohnungen und auf meinem Meldezettel steht XY-Straße 50/4/19.
    Glaube kaum, dass bei den andren Wohnungen dieselbe Adresse draufsteht...
    Ich kenne aus Deutschland (Berlin und Brandenburg) auch bloß, dass die Adresse beim Einwohnermeldeamt aus Strasse, Hausnummer und Wohnort/PLZ besteht.
    Vielleicht ist es bei euch in Österreich anders.
    Bei uns kenn ich es aber nicht, dass Etage und/oder Wohnungsnummer ect. angegeben wird.

  32. #1774
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.384
    'Gefällt mir' gegeben
    524
    'Gefällt mir' erhalten
    1.818

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Bei uns kenn ich es aber nicht, dass Etage und/oder Wohnungsnummer ect. angegeben wird.
    Die Etage ist beispielsweise für das Finanzamt wichtig. Weiß ich desrum, weil bis vor zwei Jahren der Ex von Schatzi eine Etage unter uns gewohnt hat. Ansonsten steht in deutschen Personalausweisen nur die Hausnummer und da hat die Omi recht, das ist wieder ein Papiertiger und die Kontrolleure der Menschen auf den Straßen (Ordnungsamt, Polizei) müssen wieder einmal Fingerspitzengefühl haben. Einerseits sieht es logisch aus, wenn Papa, Mama und die Kinder gemeinsam auf der Straße sind. Da muss niemand kontrollieren. Wenn aber mehrere Erwachsene zusammen sind, da kann man zu heutigen Zeiten auch mal erwarten, dass, selbst wenn sie alle im selben Haushalt leben, mal getrennt spazieren gehen. Das könnte für das Zusammenleben ja auch von Vorteil sein. Und leider, Idioten wird es weiterhin geben und niemand kann kontrollieren, was hinter den Wohnungstüren stattfindet. Da könnte man jeden Abend eine Hausparty feiern und niemand bekommt es mit.

    In unserem Haus haben mehrere Mietparteien, so auch wir, unten Zettel ausgehängt, dass die älteren Mitbewohner sich an uns wenden sollen, wenn sie Hilfe brauchen oder Besorgungen zu erledigen sind. Wir sind an sich schon eine angenehme Hausgemeinschaft aber in den heutigen Tagen rücken wir virtuell noch etwas näher zusammen.

    Ach ja, vorgestern hat wie angekündigt, 18 Uhr ein Mieter schräg gegenüber die "Ode an die Freude" auf nem Tenorsaxophon (hat natürlich Schatzi herausgehört ) angestimmt. Wunderbar!

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (24.03.2020)

  34. #1775
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.006
    'Gefällt mir' gegeben
    2.157
    'Gefällt mir' erhalten
    3.342

    Standard

    Auf Briefwahlunterlagen in HH steht z.B. auch die genauere Wohnungslage. Im Perso aber nicht...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 16:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 22:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 17:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •