+ Antworten
Seite 756 von 909 ErsteErste ... 256656706746753754755756757758759766806856 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.876 bis 18.900 von 22721
  1. #18876
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.387
    'Gefällt mir' gegeben
    17.558
    'Gefällt mir' erhalten
    13.004

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Das sind schon sehr unterschiedliche Qualitäten. Die von Dir genannten Personen haben eine große Reichweite. Und halten das Feuer am Köcheln. Sie sind - man mag es kaum glauben - in der Regel intelligent genug, um sich nicht strafrechtlich angreifbar zu machen. Und wenn doch, sollte hier auch konsequent reagiert werden. Dann kommen aber noch die Brandbeschleuniger ins Spiel. Und hier wären Klarnamen durchaus sinnvoll. Die gehen nicht an die Grenze zum Verbot heran, sondern ballern dort mit Vollgas rüber. Hier wären Klarnamen sicher ein wichtiger Hemmschuh bzw. würden sie Ahndung bzw. Verfolgung deutlich vereinfachen. Ob das Sinn macht, vermag ich nicht zu sagen. Die Motivation kann ich aber nachvollziehen.
    Solange man die Vielzahl der Straftaten die unter Klarnamen verübt werden, nicht verfolgt, ist die Forderung ziemlich albern.
    Die neue Koalition macht Vorschläge, wie man datensparsam ohne alle unter Generalverdacht zu stellen, Straftäter identifizieren kann. Muss man dann halt wiederum auch verfolgen.

    Noch alberner wird die, wenn man sich bisschen auskennt und weiß, dass Telegram für deutsche Behörden nicht mal ansatzweise erreichbar ist. Die sitzen irgendwo in Dubai und reagieren nicht. Null.

  2. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    bones (06.12.2021), leviathan (06.12.2021), ruca (06.12.2021)

  3. #18877
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    3.186
    'Gefällt mir' gegeben
    4.854
    'Gefällt mir' erhalten
    1.313

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Manche Leute sind sowas von ekelhaft und kennen keine Grenzen:
    .
    +1

    Ich bin mir sicher, dass solche Manipulationen auch nach heutigem Recht schon strafbar ist.

    Hoffe die Verantwortlichen werden angezeigt und strafrechtlich belangt.

    Hierbei geht es nicht mehr "nur" darum ein skurriles Weltbild aufrecht zu erhalten,
    sondern man nimmt bewusst auch auf das Empfinden der Hinterbliebenen keine Rücksicht.

    Sich der Toten zu bedienen um sein Mist zu verbreiten ist unterste Schublade.

  4. #18878
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.943
    'Gefällt mir' gegeben
    2.718
    'Gefällt mir' erhalten
    4.370

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Mal schauen, ob die Polizei in Sachsen nach der Fackelgeschichte und der Ankündigung für morgen mal aus ihrer Lethargie erwacht.
    Letzte Woche war in einer der vielen Talkshows MP Kretschmer aus Sachsen als Gast. Eine Journalistin warf ihm vor, dass die sächsische Polizei in den kleinen Orten eher augenzwinkerndes Einvernehmen mit den Coronademonstranten pflegt als einzugreifen. Er hat nicht widersprochen. Im Gegenteil, es sollen künftig ortsfremde Polizeikräfte eingesetzt werden.
    Zuletzt überarbeitet von bones (06.12.2021 um 10:17 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  5. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    ruca (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  6. #18879
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.914
    'Gefällt mir' gegeben
    4.924
    'Gefällt mir' erhalten
    8.566

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Noch alberner wird die, wenn man sich bisschen auskennt und weiß, dass Telegram für deutsche Behörden nicht mal ansatzweise erreichbar ist. Die sitzen irgendwo in Dubai und reagieren nicht. Null.
    Das ist ja aktuell das Absurde... verfolgt werden im Moment massenhaft schwere Straftaten, für die sich die betreffenden Leute extra schweineteure Crypto-Handies besorgt haben und deren Netzwerk gehackt wurde (Encrochat) und die französischen Ermittler die Inhalte frei Haus geliefert haben.

    Hätten die einfach handelsübliche Geräte mit einem beliebigen instant Messenger genutzt (egal ob mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung oder nicht) wurden die noch heute ungestört tonnenweise Koks einführen....

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  8. #18880
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.387
    'Gefällt mir' gegeben
    17.558
    'Gefällt mir' erhalten
    13.004

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Das ist ja aktuell das Absurde....
    Absurd ist auch, dass Telegram immer noch als Messenger angesehen wird und nicht als (a)soziales Netzwerk.

  9. #18881
    Avatar von tram-love
    Im Forum dabei seit
    05.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    149
    'Gefällt mir' gegeben
    90
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    In meinem vor Corona Bayernurlaub sah ich nur die Blauweißen Fahnen
    Nix für ungut, aber das muss weiß-blau heißen. So wie in der Bayern-Hymne:

    Gott mit dir, du Land der Bayern,
    deutsche Erde, Vaterland!
    Über deinen weiten Gauen
    ruhe Seine Segenshand!

    Er behüte deine Fluren,
    schirme deiner Städte Bau
    Und erhalte dir die Farben
    Seines Himmels, weiß und blau!

  10. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tram-love:

    binoho (06.12.2021), d'Oma joggt (06.12.2021), leviathan (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  11. #18882

    Im Forum dabei seit
    17.02.2011
    Beiträge
    610
    'Gefällt mir' gegeben
    14
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte, wenn ich solche "Nachrichten" von Telegramm zu Gesicht bekomme. Das erschüttert wirklich meinen Glauben an die Intelligenz der Menschheit, da fehlen mir einfach die Worte...

    Und da fragen wir uns heute zum Teil immer noch, wie die Menschen damals Hitler und Konsorten auf den Leim gehen konnten.

  12. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von HerbertRD07:

    bones (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021), tram-love (06.12.2021)

  13. #18883
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.972
    'Gefällt mir' gegeben
    9.672
    'Gefällt mir' erhalten
    10.570

    Standard

    Zitat Zitat von HerbertRD07 Beitrag anzeigen
    Und da fragen wir uns heute zum Teil immer noch, wie die Menschen damals Hitler und Konsorten auf den Leim gehen konnten.
    Och, soweit musst Du gar nicht zurückblicken. In den Staaten wurde Bush jr. nicht nur gewählt, sondern sogar wiedergewählt. Und dann kam auch noch Trump. Schau Dir den Aufstieg von Haider in Kärnten und Österreich an. Oder unsere wirklich liberalen Nachbarn im Nordwesten. Le Pen... So weit ist der Weg dann auch nicht mehr

    Und wir haben uns ja in den letzten Jahren auch ganz passabel in die falsche Richtung entwickelt. Bei Strauß hieß es noch: "Rrrechts von der CSU... ist die Wand."
    nix is fix

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (06.12.2021), todmirror (06.12.2021)

  15. #18884
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.387
    'Gefällt mir' gegeben
    17.558
    'Gefällt mir' erhalten
    13.004

    Standard

    Zitat Zitat von HerbertRD07 Beitrag anzeigen
    Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte, wenn ich solche "Nachrichten" von Telegramm zu Gesicht bekomme. Das erschüttert wirklich meinen Glauben an die Intelligenz der Menschheit, da fehlen mir einfach die Worte...
    Das geht mir genauso und bin als positiv denkender Mensch überzeugt, dass es Karma gibt. Ungestraft wird sowas nicht bleiben.

    Einer der Hetzer die mit diesem menschenverachtenden Dreck unterwegs sind, ist der Wendler. Und sollte der jemals wieder in Deutschland ein Konzert machen, sei Dir sicher, dass dieses Konzert von einigen Leuten besucht sein wird, die ihm sowas nicht vergeben oder vergessen. Diese Verabredung gab es gestern beispielsweise.

  16. #18885

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.327
    'Gefällt mir' gegeben
    2.252
    'Gefällt mir' erhalten
    1.889

    Standard

    Zitat Zitat von tram-love Beitrag anzeigen
    Nix für ungut, aber das muss weiß-blau heißen.
    Stimmt, Bayern ist nicht Schalke. In der Flagge des Freistaats liegt der weiße Streifen auch oben. Passt.

    Sarah Gilbert, Professorin an der Uni Oxford und Mitentwicklerin des von AstraZeneca produzierten Impfstoffs, hat gerade noch einmal daran erinnert, dass die Sache noch lange nicht ausgestanden ist. Sie fordert "more funding for pandemic preparedness" im Hinblick auf künftige Pandemien. Und hinsichtlich Omikron rät sie: "Until we know more, we should be cautious, and take steps to slow down the spread of this new variant." (Im Spiegel-Artikel ist ein Link zum etwas ausführlicheren BBC-Text.)

    Übrigens hat auch Wolfgang Kubicki bereits Karl Lauterbach zum neuen Job gratuliert. Aber Spacken-Kubicki kann so etwas ja nicht, ohne erneut auszuteilen: "Die deutsche Talkshowszene wird jetzt häufiger auf ihn verzichten müssen. So hat alles auch sein Gutes." Im Springer-Hetzblatt erscheint so etwas dann als "Schmunzel-Glückwunsch an Lauterbach" ...

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    Steffen42 (06.12.2021)

  18. #18886
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.943
    'Gefällt mir' gegeben
    2.718
    'Gefällt mir' erhalten
    4.370

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Übrigens hat auch Wolfgang Kubicki bereits Karl Lauterbach zum neuen Job gratuliert. Aber Spacken-Kubicki kann so etwas ja nicht, ohne erneut auszuteilen: "Die deutsche Talkshowszene wird jetzt häufiger auf ihn verzichten müssen. So hat alles auch sein Gutes."
    Mit "Gutes" meint er, dass ein Platz frei wird, den er dann einnehmen kann. Das ist halt seine Welt, ab morgens schon vollsaufen und den Abend beim Lanz in geselliger Runde ausklingen lassen. Prösterchen.....
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  19. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    kobold (06.12.2021), ruca (06.12.2021), schmittipaldi (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021), vinchris (06.12.2021)

  20. #18887
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.914
    'Gefällt mir' gegeben
    4.924
    'Gefällt mir' erhalten
    8.566

    Standard

    Ein wahrer Kern steckt aber drin - die durchschnittliche Kompetenz der Politiker zu Gesundheitsthemen in Talkshows wird deutlich nach unten gehen. Aber so meinte Kubicki das unter Garantie nicht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  21. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (06.12.2021), vinchris (06.12.2021)

  22. #18888
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.914
    'Gefällt mir' gegeben
    4.924
    'Gefällt mir' erhalten
    8.566

    Standard

    Geht auch anders:

    Norbert Röttgen:
    Karl #Lauterbach hat sich aus seiner Persönlichkeit, seinem Intellekt & Engagement heraus ein unglaubliches Vertrauen in der Gesellschaft erarbeitet. Ich freue mich für ihn, dass das belohnt wird und wünsche ihm bei seiner neuen Aufgabe als #Gesundheitsminister viel Erfolg!
    Merz ist anscheinend noch in Schockstarre, denn seine letzte Äußerung hierzu ist vom 3.12. und unfassbar schlecht gealtert:
    Bei der #Ampel spielt Kompetenz offenbar fast keine Rolle mehr, nur noch Geschlecht. Man kann von Karl #Lauterbach halten, was man will. Aber dass er als Gesicht der #SPD-Gesundheitspolitik nicht Minister wird, nur weil er nicht Karoline heißt, ist absurd


    Von der Linken finde ich auf Anhieb nix und bei der AfD der zu erwartende Untergang des Abendlandes...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    bones (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  24. #18889
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.943
    'Gefällt mir' gegeben
    2.718
    'Gefällt mir' erhalten
    4.370

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Mit "Gutes" meint er, dass ein Platz frei wird, den er dann einnehmen kann. Das ist halt seine Welt, ab morgens schon vollsaufen und den Abend beim Lanz in geselliger Runde ausklingen lassen. Prösterchen.....
    Wobei....vielleicht hat er auch gar keine Zeit mehr. Diese vielen jungen Dinger im Bundestag, das Frischfleich.....für einen Charmeur alter Schule und selbsternannten Womanizer ist da viel zu tun.

    "Vor genau zwei Jahren hat Wolfgang Kubicki der „Zeit“ ein mehrere Seiten langes Interview gegeben, in dem er einerseits sein gigantisches EGO zum Bestandteil der Ewigkeit macht. In dem aber auch ein paar „Charakterschwächen“ eingesteht. Dass er ganz gerne Rotwein trinkt auch über den Durst. Und dass er erotischen Verführungen erliegen könnte, wenn sie sich denn böten."

    https://www.welt.de/politik/deutschl...n-Trinker.html
    Zuletzt überarbeitet von bones (06.12.2021 um 12:41 Uhr)
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    Steffen42 (06.12.2021)

  26. #18890
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.943
    'Gefällt mir' gegeben
    2.718
    'Gefällt mir' erhalten
    4.370

    Standard

    Söder bei Will:

    Auch Markus Söder würde die Besetzung von Lauterbach als Gesundheitsminister gutheißen: „Ich würde das begrüßen und hoffe, ich schade ihm jetzt damit nicht.“ Es brauche jemanden, der nur eine kurze Einarbeitungszeit im Amt benötige. „Herr Lauterbach kann das auf jeden Fall.“
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  27. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    dicke_Wade (06.12.2021), leviathan (06.12.2021), ruca (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  28. #18891
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.526
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Ich hoffe, dass Lauterbachs mahnende Art sich nicht 1:1 in der politischen Umsetzung wiederfinden wird. Ich habe keine Lust bis in den Mai nur in der Wohnung zu hocken.

    Zum Glück war es ja schon oft so, dass es den Politikern deutlich schwerer viel Dinge umzusetzen, als sie vorher gebetsartig zu predigen.
    (Twitter ist halt nicht die Realität und wider der Behauptungen irgendwelcher Schwurbler haben wir keine Diktatur und zur Umsetzung bestimmter Maßnahmen braucht es mehr als eine Person)

    PS: Erstmal bin ich aber gespannt ob sich irgendwas ändert. Selbst darauf würde ich keine großen Wetten abschließen.

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    leviathan (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  30. #18892
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.972
    'Gefällt mir' gegeben
    9.672
    'Gefällt mir' erhalten
    10.570

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass Lauterbachs mahnende Art sich nicht 1:1 in der politischen Umsetzung wiederfinden wird. Ich habe keine Lust bis in den Mai nur in der Wohnung zu hocken.
    Ich bin mal gespannt wie er sich als Gesundheitsminister macht. Als Vorsitzenden der Expertenkommission hätte ich ihn auf jeden Fall gesehen und gewünscht. Ich kann nicht einschätzen, ob er die geeignete Person ist, um so einen Laden zu managen und ob er in der Lage ist auch Mehrheiten zu organisieren. Auf jeden Fall drücke ich ihm die Daumen.
    nix is fix

  31. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    d'Oma joggt (06.12.2021), Dirk_H (06.12.2021), ruca (06.12.2021), UlliL (06.12.2021)

  32. #18893
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.526
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt wie er sich als Gesundheitsminister macht. Als Vorsitzenden der Expertenkommission hätte ich ihn auf jeden Fall gesehen und gewünscht. Ich kann nicht einschätzen, ob er die geeignete Person ist, um so einen Laden zu managen und ob er in der Lage ist auch Mehrheiten zu organisieren. Auf jeden Fall drücke ich ihm die Daumen.
    Das wird halt jetzt spannend.
    Ich habe keine Einblicke in die Abläufe eines solchen Ministeriums, aber kann mir sehr sehr gut vorstellen, dass es dort viel langsamer und zäher zugeht als auf Twitter.

    Und klar, ich drücke ihm auch die Daumen, denn am Ende drücke ich am Ende uns damit die Daumen.

    Interessant wird es dann auch "post-COVID19", denn es ist wohl kaum böse zu nenne wenn man offen sagt, dass Lauterbach nun auf Grund seiner Rolle in der Pandemie in diese Position gelangt ist. Hoffentlich findet er sich aber schnell in der Rolle, dass er die generelle Gesundheitspolitik ohne COVID19 Fokus handhaben muß und dann vielleicht einige Korrekturen einleitet, welche über Jahre verzögert wurden und uns gerade auf die Füße fallen.

  33. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    leviathan (06.12.2021), schmittipaldi (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021), UlliL (06.12.2021)

  34. #18894
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.387
    'Gefällt mir' gegeben
    17.558
    'Gefällt mir' erhalten
    13.004

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt wie er sich als Gesundheitsminister macht. Als Vorsitzenden der Expertenkommission hätte ich ihn auf jeden Fall gesehen und gewünscht. Ich kann nicht einschätzen, ob er die geeignete Person ist, um so einen Laden zu managen und ob er in der Lage ist auch Mehrheiten zu organisieren. Auf jeden Fall drücke ich ihm die Daumen.
    Ja, so sehe ich das auch und ich meine, wir beiden hätten letzte Woche auch gegen ihn gewettet. Ich auf jeden Fall.
    Weil neben Fachkompetenz benötigt es halt auch noch Führungserfahrung und neudeutsch Softskills.

    Wir schauen mal. Haben es ja nun lange genug mit Spahn aushalten müssen, der hatte wenig Fach- und wenig Führungskompetenz. Auf der Softskillseite war er sicher stärker, aber das reicht(e) halt nicht aus.

    Lauterbach war neulich bei Sascha Lobo im Podcast* zu Gast. Da ging es fast gar nicht um Corona, hauptsächlich darum, wohin die Reise technologisch im Gesundheitssektor geht. Wen das interessiert, ich fand das spannend.

    * der lange nicht so gut ist wie sein früherer Debattenpodcast und auch ziemliches Productplacement für seinen Sponsor Cisco.

  35. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (06.12.2021), leviathan (06.12.2021)

  36. #18895
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.972
    'Gefällt mir' gegeben
    9.672
    'Gefällt mir' erhalten
    10.570

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Und klar, ich drücke ihm auch die Daumen, denn am Ende drücke ich am Ende uns damit die Daumen.
    Genauso sieht es aus

    Die Begründung von Scholz fand ich ein wenig armselig: "Die Mehrheit der Menschen wollte Lauterbach."
    Da hat er sich und ihm keinen Gefallen getan. Ist zumindest meine Meinung.
    nix is fix

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (06.12.2021)

  38. #18896
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.526
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Interessant wird es dann auch "post-COVID19", denn es ist wohl kaum böse zu nenne wenn man offen sagt, dass Lauterbach nun auf Grund seiner Rolle in der Pandemie in diese Position gelangt ist.
    Ein böses Stimmchen in meinem Kopf warnt eigentlich vor diesen "Pandemie-Emporkömmlingen" (nicht nur in der Politik), da ich mich manchmal frage, ob es nicht einige gibt, deren Interesse eines schnellen Endes der Lage limitiert ist.
    Allerdings halte ich Lauterbach da für integer und hoffentlich liege ich richtig.

  39. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    leviathan (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021)

  40. #18897
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    4.526
    'Gefällt mir' gegeben
    5.005
    'Gefällt mir' erhalten
    5.787

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Die Begründung von Scholz fand ich ein wenig armselig: "Die Mehrheit der Menschen wollte Lauterbach."
    Da hat er sich und ihm keinen Gefallen getan. Ist zumindest meine Meinung.
    Ich denke das spiegelt wieder, warum viele gegen ihn gewettet haben. Er ist halt nicht unumstritten.
    Aber ja, ich sehe das wie du: Unschöner Schachzug das so raushängen zu lassen.

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Steffen42 (06.12.2021)

  42. #18898
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.972
    'Gefällt mir' gegeben
    9.672
    'Gefällt mir' erhalten
    10.570

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Allerdings halte ich Lauterbach da für integer und hoffentlich liege ich richtig.
    Ich halte ihn auch für einen Überzeugungstäter. Mit vielen Nachteilen, aber auch vielen Vorteilen. Und die Integrität ist sicher eine der herausragendsten in dem Spiel.
    nix is fix

  43. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    d'Oma joggt (06.12.2021), Dirk_H (06.12.2021), schmittipaldi (06.12.2021), Steffen42 (06.12.2021), UlliL (06.12.2021)

  44. #18899
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    14.914
    'Gefällt mir' gegeben
    4.924
    'Gefällt mir' erhalten
    8.566

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich halte ihn auch für einen Überzeugungstäter.
    War Spahn auch. Der war überzeugt von sich.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  45. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Steffen42 (06.12.2021)

  46. #18900
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.325
    'Gefällt mir' gegeben
    1.516
    'Gefällt mir' erhalten
    423

    Standard

    In Österreich wurde jetzt der 1.Entwurf der Impfpflicht veröffentlicht:

    In Österreich konkretisieren sich die Pläne für die Ausgestaltung der Impfpflicht gegen das Coronavirus: Ein vertraulicher Gesetzesentwurf, der mehreren Medien vorliegt, sieht vor, dass Impfverweigerer Strafen von bis zu 600 Euro alle drei Monate zahlen müssen. Das berichteten unter anderem die Tagesszeitungen „Kurier“ und „Heute“, denen nach eigenen Angaben der Entwurf vorliege.
    Das Maximum der Strafe soll 3600 Euro sein. Das Konzept sieht für mich relativ verträglich und human aus, also kein Hammer, der auf irgendwen einschlägt. Man kann als Ungeimpfter quasi alls 3 Monate neu entscheiden, ob einem der Weg das Geld wert ist und niemand wird sich da "vergewaltigt" fühlen, obwohl das für Wenigverdiener natürlich kein Pappenstiel ist.
    Aber von den 30 % Ungeimpften hoffe ich doch, dass dieses Konzept an die 2/3 oder mehr erreichen wird. Damit können glaube ich alle leben, vor allem die Intensivstationen und das medizin. Personal, die dadurch nachhaltig entlastet werden..
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  47. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bernd79:

    dicke_Wade (06.12.2021), ruca (06.12.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Herzrhytmusstörung ohne Sport, mit Sport sind sie weg....
    Von AD14HEAD im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 15:31
  2. Kontrahenten im Popular-Sport: Laufen versus E-Sport
    Von sunday im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 21:38
  3. Vom E-Sport zum Real-Sport
    Von Mimimiie im Forum Mitglieder - Kurz vorgestellt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 11:45
  4. Finnscoot Sport G4 oder Sport Max bzw. Kostka?
    Von Wikinger24 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 16:00
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •