+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 41 von 41
  1. #26
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.785
    'Gefällt mir' gegeben
    2.107
    'Gefällt mir' erhalten
    3.225

    Standard

    Bist Du mal 5 oder 10km voll gelaufen? Aus den Zeiten kann man einiges ablesen. Wieviele Wochenkilometer bist Du in den letzten Monaten üblicherweise gelaufen?

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  2. #27

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Hallo Ruca,

    Jain, bewusst die 5 oder 10 voll gelaufen bin ich nicht. Ich bin bis zu meiner Entscheidung nun endlich konkret auf den HM zu trainieren einfach gelaufen, dabei habe ich weniger auf die Distanz als vielmehr auf die Zeit geachtet. Mir ging es nur ums Durchhalten, Tempo Steigerung und Grundlagenausdauer verbessern.
    Ich lag bis Januar bei 15- 25 Km pro Woche. Mein Fokus lag da weniger auf dem Laufen.
    Jetzt bin ich bei 35- 45 Km pro Woche.

    (Jetzt wo du nachfragst, frage ich mich gerade selbst wie ich vor 6 Wochen auf meine Zielzeit gekommen bin. )

  3. #28
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.922
    'Gefällt mir' gegeben
    458
    'Gefällt mir' erhalten
    1.651

    Standard

    Zitat Zitat von ChrissyHH Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    Ich dachte mir, dass dieser Vorschlag kommen wird und eigentlich hätte ich auch die 2h angepeilt, bis der erste Crescendolauf kam. Da sollte ich laut Garmin 20 Minuten bei 5:04 laufen...Das war nicht drin, also keine 20 Minuten
    Anschließend ja noch schneller, für mich auf die Dauer nicht machbar... Also dachte ich mir ich war zu naiv mit der Zielzeit von 2h
    HM in 2 Stunden sind 5:40/km und nicht 5:04. Das sind Welten, die dazwischen liegen. Rucas Vorschlag ist gut, nen 5er oder 10er mal volle Pulle sagt mehr, was gerade in dir steckt und dann können wir dir konkretere Empfehlungen geben.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  4. #29

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    5er und 10er Zeit volle Pulle gehe ich nächste Woche an. Dann berichte ich.

    Meine 45 Minuten, bin ich heute ganz entspannt mit 6:30 gelaufen. Das wäre für mich ein Tempo für den langen langsamen Dauerlauf.

  5. #30

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.728
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    295

    Standard

    Wie lang war denn dein längster Lauf in letzter Zeit?

  6. #31
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.893
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    370

    Standard

    Zitat Zitat von ChrissyHH Beitrag anzeigen
    5er und 10er Zeit volle Pulle gehe ich nächste Woche an. Dann berichte ich.
    Meine 45 Minuten, bin ich heute ganz entspannt mit 6:30 gelaufen. Das wäre für mich ein Tempo für den langen langsamen Dauerlauf.
    Hallo ChrissyHH,

    ich sehe das doch richtig: Dein Wettkampf findet in 5 Wochen statt!? - Da ist die Hälfte der Zeit eines klassischen Halbmarathontrainingsplanes schon jetzt vorbei. Es ist zu spät für Experimente. In deinem Interesse solltest du in der kommenden Woche einen 10er mal volle Pulle laufen. Das kommt als Tempotraining ganz gut, ist also keine vertane Zeit. Und anhand der dann gelaufenen Zeit kannst du grob (!) abschätzen, was am 29.3. für eine Zielzeit möglich ist. Für einen HM in zwei Stunden wäre eine 10 km-Zeit von ungefähr 54 oder 55 Minuten erforderlich.

    Es erhebt sich dann aber die Frage, ob du dir einen Gefallen tust, wenn du versuchst am Tag X tatsächlich alles aus dir rauszuholen. Entscheidend ist immer der Spaß, den man an einem Wettkampf hat

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  7. #32

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Hallo Udo,

    So ist es und ich bin ganz bei dir. Der Spaß steht an erster Stelle...es ist eben auch mein erster HM. An den Zeiten könnte ich bei nachfolgenden HM immer noch arbeiten.

    Ich werde diesen 10er laufen und dann ja sehen, was geht und vielleicht was ihr hier dazu sagt. I

  8. #33

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Wie lang war denn dein längster Lauf in letzter Zeit?
    Hi,

    17 Km mit 6:50 Pace, also entspannter Lauf

  9. #34

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.728
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    295

    Standard

    Dann mach dir keine Sorgen! Wenn du 17 km schaffst, schaffst du auch den Rest! Geh es nur nicht zu schnell an! Lieber locker lostraben und auf den letzten 3-4km mal etwas anziehen. Dann klappt das!

  10. #35

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Dann mach dir keine Sorgen! Wenn du 17 km schaffst, schaffst du auch den Rest! Geh es nur nicht zu schnell an! Lieber locker lostraben und auf den letzten 3-4km mal etwas anziehen. Dann klappt das!
    Oh da musst du mich falsch verstanden haben. Dass ich die gesamte Distanz nicht schaffen könnte, war nicht meine Sorge. Ich war nur nicht sicher, wann der letzte Länge Lauf sein sollte (Jetzt weiß ich es Dank einiger Antworten) und über meinen blöden Trainingsplan sind wir jetzt thematisch zur Zielzeit gekommen.

    Aber Danke für deinen Zuspruch

  11. #36

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.728
    'Gefällt mir' gegeben
    92
    'Gefällt mir' erhalten
    295

    Standard

    Gern! Bin gespannt, wie es läuft und drücke die Daumen.
    sportliche Ziele 2020: überhaupt mal wieder laufen...

    Trolli 17.05.2020 - abgesagt...
    Stuttgartlauf 28.06.2020
    Baden(halb)marathon 20.09.2020
    Schwarzwald(halb)marathon 11.10.2020

  12. #37

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Moin Moin,

    So,nun bin ich den 10er gelaufen und ganz nebenbei, Ich hasse Gegenwind. Das soll aber keine Ausrede sein. Ich bin eben heute oder vielleicht auch generell nicht schneller unterwegs.
    Ich bin die 10Km nun mit einer 6:16er Pace gelaufen.
    Ich bin jetzt nicht völlig erledigt nach dem Lauf, also ist sicher noch ein kleines bisschen Luft nach oben... kann ich nur bei weiteren Läufen herausfinden.

    Meine Zielzeit wird dann wohl so um die 2h14Min liegen. Dann bin ich mit einem Trainingsplanfür 2:10 doch gar nicht so schlecht unterwegs (meine naive Einschätzung ;) ).

    Viele Grüße,

    Chrissy

  13. #38
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.893
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    370

    Standard

    Hallo ChrissyHH,

    das passt so, denke ich.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  14. #39

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Hallo ChrissyHH,

    das passt so, denke ich.

    Gruß Udo
    Danke

  15. #40
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    49
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von ChrissyHH Beitrag anzeigen
    Moin Moin,

    Meine Zielzeit wird dann wohl so um die 2h14Min liegen. Dann bin ich mit einem Trainingsplanfür 2:10 doch gar nicht so schlecht unterwegs (meine naive Einschätzung ;) ).

    Viele Grüße,

    Chrissy
    Hallo Chrissy,

    läufst Du den HM in Freiburg, falls ich fragen dürfte? Meine Partnerin läuft dort auch (erstmals) den HM und eine Zielzeit von 2:14 h könnte möglich sein. Einen 10er in 6:16 und noch Luft nach oben klingt richtig gut für deine Zielsetzung finde ich, toll! Lauf-Plan meiner Partnerin ist ein 10 Wochen Plan und sie ist in Woche 3 eingesteigen, keine Laufanfängerin, aber nie systematisch trainiert bzw. so locker 15 - 25 km / Woche in den letzten Jahren, im Winter nur LB). Zieht schon rein das Training meint sie.

    Ich drücke dir beide Daumen & weiter gutes Training & Laufen.

    Grüße, RunODW

  16. #41

    Im Forum dabei seit
    19.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    100
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Zitat Zitat von RunODW Beitrag anzeigen
    Hallo Chrissy,

    läufst Du den HM in Freiburg, falls ich fragen dürfte? Meine Partnerin läuft dort auch (erstmals) den HM und eine Zielzeit von 2:14 h könnte möglich sein. Einen 10er in 6:16 und noch Luft nach oben klingt richtig gut für deine Zielsetzung finde ich, toll! Lauf-Plan meiner Partnerin ist ein 10 Wochen Plan und sie ist in Woche 3 eingesteigen, keine Laufanfängerin, aber nie systematisch trainiert bzw. so locker 15 - 25 km / Woche in den letzten Jahren, im Winter nur LB). Zieht schon rein das Training meint sie.

    Ich drücke dir beide Daumen & weiter gutes Training & Laufen.

    Grüße, RunODW
    Hallo RunODW,

    Danke für deine Worte. Mein HM ist hier im Norden...nennt sich "Halbmarathon durchs Alte Land" .

    Ich denke ich bin deiner Freundin ganz ähnlich. Ich bin vorher auch nicht systematisch gelaufen und trainiere jetzt zum ersten Mal nach Trainingsplan. Hier durfte ich ja nun schon lernen, dass man mit so einem Plan auch ein bisschen auf die Nase fallen kann. Aber das ist jetzt nicht mehr so schlimm.
    Ich freue mich sehr auf den Lauf. Das Training ist nicht ohne, da gebe ich deiner Freundin absolut Recht, aber es macht Spaß und das Gefühl nach jeder geschafften Trainingseinheit ist Top.

    Liebe Grüße aus Hamburg und deiner Freundin einen tollen ersten HM

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.10.2017, 16:32
  2. erster Halbmarathon
    Von schnapsy im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 16:12
  3. Erster Halbmarathon
    Von Seta im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 09:51
  4. Erster Halbmarathon in SB
    Von Haggy im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 06:57
  5. Erster Halbmarathon
    Von prefix im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 09:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •