+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    13.02.2020
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Schmerzen am rechten Fuß

    Guten Tag liebe Laufgemeinde,

    ich habe ein Problem mit meinen Laufschuhen.
    Meine ersten Laufschuhe waren Nike Free Run, die ich ein paar Jahre hatte. Bin aber nicht so oft damit gelaufen, waren eher nur für das Fitnessstudio.

    Dann habe ich mir im März 2019 Laufschuhe von Asics (GEL-FORTITUDE 7 WIDE) gekauft, weil ich einfach mehr Laufen wollte als im Studio auf dem Laufband. Die Asics wurden extra für meine Breiten Füße ausgesucht. (Laufsport Bunert Dortmund). Die habe ich dann einmal zum Laufen getragen. Leider nicht lange weil ich nach ca. einen Kilometer so Schmerzen im rechten Fuß bekommen habe, dass ich aufhören musste.

    Im Ski Urlaub habe ich durch Zufall einen ON Schuh gefunden. War erst sehr skeptisch weil die On Schuhe so schmal geschnitten sind. Habe die dann trotzdem anprobiert und gekauft. Seitdem Laufe ich mit diesen Schuhen und ca. 300 Kilometer habe ich mit diesem Schuh jetzt auf der Straße und Waldwegen verbracht. Was komisch ist das die Schmerzen vom Acics bei dem Schuh nie aufgetreten sind. Hab gestern beim Aufräumen die alten Asics gefunden und wollte es nochmal Probieren. Was soll ich sagen das gleiche Problem wieder. Nach ca. einem Kilometer richtige schmerzen im rechten Fuß. Gegoogelte habe ich auch schon finde nur keine Lösung woran das liegen könnte.

    GEL-FORTITUDE 7 WIDE habe ich in Größe 42,5

    Cloudflow habe ich in Größe 40.5

    Hat von euch jemand eine Ahnung was das sein könnte?
    Schon mal Danke für jende der sich Mühe gibt das zu lesen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.516
    'Gefällt mir' gegeben
    536
    'Gefällt mir' erhalten
    1.133

    Standard

    Ein "falscher" Schuh kann auf Dauer Probleme bereiten. Aber nicht nach einem Kilometer für heftige Schmerzen sorgen. Da liegt die Ursache beim User.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.921
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    379

    Standard

    Zitat Zitat von Basti.Go Beitrag anzeigen
    Was soll ich sagen das gleiche Problem wieder. Nach ca. einem Kilometer richtige schmerzen im rechten Fuß. Gegoogelte habe ich auch schon finde nur keine Lösung woran das liegen könnte.
    Hallo Basti.Go,

    Laufschuhen wird alles Mögliche nachgesagt, zugetraut oder unterstellt. Häufig stellt sich heraus, dass der Schuh un- der Läufer dagegen hochgradig schuldig ist an den auftretenden Problemen. Doch selbstverständlich gibt es auch Fälle, bei denen der Schuh ums "Verrecken" nicht zu den Füßen des Läufers passt. Ohne dass jemand genau benennen könnte, woran das nun liegt. Wenn man mal jeden Hokuspokus ausschließt, dir auch nicht unterstellt, dass die Schmerzen nach langer Nichtnutzung des Schlappens aus mentalen Gründen wieder auftraten, quasi, weil du "auf den Schmerz gewartet und gelauert hast", dann akzeptiere doch einfach die Entscheidung deines Fußes: Er mag den Schuh nicht. Läufst du eben in anderen. Maximaler Schaden: Das Geld für den bösen Ascics-Schuh.

    Und ein Hinweis für die Zukunft: Es ist nicht in jedem Fall abzusehen wie sich ein Schuh beim ersten, zweiten ernsthaften Einsatz bewähren wird. Auch dann nicht, wenn du gut beraten wurdest und dich auf dem Laufband im Geschäft oder auf der Straße vor der Ladentür in dem Schuh pudelwohl gefühlt hast. Sollte dir wieder mal so etwas passieren, dann gibst du den Schuh nach dem ersten Lauf zurück und lässt dir ein anderes Paar anpassen.

    Alles Gute

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  4. #4
    Boston-Finisher Avatar von *Frank*
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Werl
    Beiträge
    1.297
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    147

    Standard

    In dem Bereich, den du markiert hast, befindet sich ein Gelenk, das den 5. Mittelfußknochens mit dem Würfelbein verbindet. Wenn der Schuh dort in irgendeiner Form Druck verursacht, kann das natürlich zu Schmerzen im/am Gelenk führen.
    Ich schätze, dass der Schuh für deinen Fuß einfach ungeeignet ist, vermutlich an der Stelle zu eng. Kommt vor und ist auch meist nicht zu ändern. Ansonsten verweise ich auf Udos Tipps.
    VG Frank

    5km - 19:38 (2009) ~ 10km - 40:02 (2011) ~ 15km - 61:07 (2010) ~ 10M - 67:37 (2009) ~ HM - 1:29:01 (2008) ~ M - 3:14:29 (2012)
    Nächster Wettkampf: TBD

  5. #5
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.957
    'Gefällt mir' gegeben
    463
    'Gefällt mir' erhalten
    1.663

    Standard

    Zitat Zitat von Basti.Go Beitrag anzeigen
    Hat von euch jemand eine Ahnung was das sein könnte?
    Das sind für deine Füße einfach die falschen Schuhe. Das kommt vor und muss man nicht erklären, kann man oft auch nicht.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen im rechten Oberschenkel
    Von taeve im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2015, 13:15
  2. Schmerzen im rechten Knie
    Von DerMike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 12:54
  3. SChmerzen im rechten Unterschenkel
    Von Dominik19 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 22:44
  4. Schmerzen im rechten Fuß
    Von Andy21 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:54
  5. Schmerzen am rechten Oberbauch
    Von Calli79 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 14:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •