+ Antworten
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 2910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 276 bis 300 von 322
  1. #276
    Avatar von triduma
    Im Forum dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    153
    'Gefällt mir' gegeben
    20
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Der Fränkische Schweiz Marathon am 06.09. ist heute auch abgesagt worden.

  2. #277
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.302
    'Gefällt mir' gegeben
    633
    'Gefällt mir' erhalten
    1.366

    Standard

    Als das Meer noch umrundet wurde, war es für viele der letzte Test vor Berlin. Jetzt wurde der Steinhuder-Meer-Lauf für dieses Jahr auch abgesagt.

    http://www.tsv-poggenhagen1946.de/se...meer-lauf.html
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #278
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.989
    'Gefällt mir' gegeben
    979
    'Gefällt mir' erhalten
    747

    Standard

    Jetzt ist auch der September-Termin für den Allgäu Panorama Marathon gecancelt.

    Auf der Homepage steht es noch nicht, aber Axel Reusch hat es in der Facebook-Gruppe gepostet:

    https://www.facebook.com/groups/Allg...0054369759879/

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Runald (14.07.2020)

  5. #279

    Im Forum dabei seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.578
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Chicago Marathon soeben auch abgesagt.......
    Saarotti

  6. #280
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Laut Hamburger-Abendblatt-Leitartikel "Hamburg Tourismus in Not" (bisher noch nicht online) werden Anfang kommender Woche offiziell abgesagt:

    -Triathlon 5.9.
    -Ironman 6.9
    -Marathon 13.9.
    -Cyclassics 3.10.

    Marathon-Geschäftsführer sagte gestern dem Abendblatt, dass es noch nichts neues gäbe und Gespräche stattfinden. Laut Abendblatt wurden die Sponsoren aber bereits über eine Absage informiert.
    Grund ist das fehlende Zuschauerkonzept.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  7. #281
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.302
    'Gefällt mir' gegeben
    633
    'Gefällt mir' erhalten
    1.366

    Standard

    Phoenix-See-Halbmarathon abgesagt

    https://www.flvw.de/news/detail/absa...die-laufszene/

    Über den Bremen Marathon sollte heute entschieden werden.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  8. #282
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.302
    'Gefällt mir' gegeben
    633
    'Gefällt mir' erhalten
    1.366

    Standard

    Hannover SportScheck Run abgesagt. Der hatte immer ein paar Tausend Teilnehmer.

    https://www.sportscheck.com/event/run/run-hannover/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  9. #283
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Nicht nur Hannover sondern alle.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  10. #284
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.302
    'Gefällt mir' gegeben
    633
    'Gefällt mir' erhalten
    1.366

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Nicht nur Hannover sondern alle.
    Tatsächlich.....mal abwarten, ob der neue Eigentümer die Läufe in den nächsten Jahren noch veranstaltet.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  11. #285
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Oder ob es Änderungen gibt.

    Es war irgendwie eine komische Mischung. In manchen Städten (Berlin, ich glaube auch München) waren das große Stadt-Halbmarathons, in Hamburg war es der Aufbau einer zweite Zeitmessanlage auf der eh vorhandenen und jederzeit nutzbaren Lauftrecke um die Alster.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  12. #286

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Abgesagt bzw. aufs kommende Jahr "verschoben" ist nun auch der Fisherman's Friend Strongman Run (Köln, 12. September). Der Innogy Marathon am Baldeneysee (Essen, 11. Oktober) fällt ebenfalls aus; davon ist der Marathon selbst, aber auch die anderen Veranstaltungen dieses Events (Seerunde, Walking Day usw.) betroffen.

    Was mich ein wenig erstaunt: Ich hatte mich für den Kölner Altstadtlauf (14. August) angemeldet - da gibt's bislang keine Absage. OK, sind auch nur 5 bzw. 10 km, aber Altstadtlauf heißt eben nicht "abgesperrt auf der grünen Wiese". Hmmm ...

  13. #287
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    349
    'Gefällt mir' erhalten
    435

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Was mich ein wenig erstaunt: Ich hatte mich für den Kölner Altstadtlauf (14. August) angemeldet - da gibt's bislang keine Absage. OK, sind auch nur 5 bzw. 10 km, aber Altstadtlauf heißt eben nicht "abgesperrt auf der grünen Wiese". Hmmm ...
    Ich hatte den Veranstalter schon mal vor 2 Wochen angeschrieben - die Antwort war:
    "...wir sind in Kontakt mit den Behörden und es wäre möglich, dass wir den Termin verschieben müssen.
    Sobald es Neuigkeiten gibt, senden wir allen Teilnehmer einen Sondernewsletter und veröffentlichen es auf der Homepage.
    Gerne würden wir euch schon genaue Infos geben, das ist aber in dieser Lage leider nicht möglich."
    Also abwarten, wobei ich mir aber auch nicht vorstellen kann, das der Lauf wie geplant im August stattfinden kann!

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bewapo:

    vinchris (19.07.2020)

  15. #288

    Im Forum dabei seit
    24.05.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    88
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    75

    Standard

    https://www.ndr.de/sport/mehr_sport/...events210.html

    Zwar noch nicht offiziell, aber für Hamburg wird die Absage wohl heute kommen.
    PBs
    10KM: 36:41 (09/2019)
    HM: 1:25:27 (06/2019)
    M: 2:59:35 (10/2019)



  16. #289
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Die Spatzen haben richtig von den Dächern gepfiffen. HH ist abgesagt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. #290

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Bewapo Beitrag anzeigen
    Also abwarten, wobei ich mir aber auch nicht vorstellen kann, das der Lauf wie geplant im August stattfinden kann!
    Und da ist die Absage bzw. Verschiebung auch schon. Neuer Termin des Kölner Altstadtlaufs laut Newsletter: 16. Oktober.

    (Oder auch nicht, weil die "großveranstaltungsfreie Zeit" derzeit ja bis Ende Oktober geht. Ende September erfahren wir mehr ...)

  18. #291
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    349
    'Gefällt mir' erhalten
    435

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Und da ist die Absage bzw. Verschiebung auch schon. Neuer Termin des Kölner Altstadtlaufs laut Newsletter: 16. Oktober.

    (Oder auch nicht, weil die "großveranstaltungsfreie Zeit" derzeit ja bis Ende Oktober geht. Ende September erfahren wir mehr ...)
    ...eine Verschiebung in den Oktober verstehe ich jetzt auch nicht so wirklich!

  19. #292
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.302
    'Gefällt mir' gegeben
    633
    'Gefällt mir' erhalten
    1.366

    Standard

    Bremen hofft noch. Mit Handtuchponcho als persönliche Umkleidekabine und Verpflegungsgürtel für unterwegs.

    https://weserreport.de/2020/07/sport...-swb-marathon/
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  20. #293
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.888
    'Gefällt mir' gegeben
    2.203
    'Gefällt mir' erhalten
    574

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Bremen hofft noch. Mit Handtuchponcho als persönliche Umkleidekabine und Verpflegungsgürtel für unterwegs.

    https://weserreport.de/2020/07/sport...-swb-marathon/
    Hört sich ja interessant an.
    Bei 4000 Startern würde der Start fast eine Stunde dauern.. - vorrausgesetzt die Läufer schaffen alle rechtzeitig und dizipliniert in ihren Startblock.

    Das mit dem Verpflegungsgürtel wäre mal was anderes und dies könnte auch für weniger Müll auf den Strassen sorgen.

    Aber 4000 -5000 Teilnehmer müssten ja auch irgendwie anreisen und ohne Gedränge zu ihren Stühlen ins Parkhaus gelangen...
    Start und Zieleinlauf dann mit Mund-Nasenschutz?

    Hört sich sehr theoretisch an - aber ich persönlich halte Sportveranstaltungen im freien durchaus für verantwortbar ob die Art und Weise der Umsetzung klappt und Sinnvoll ist wäre ein Versuch wert - am besten jeden Teilnehmer mit Corona-Warn-App starten lassen, dann kann man mögliche Infektionsopfer nachvollziehen...

  21. #294
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    Das mit dem Verpflegungsgürtel wäre mal was anderes und dies könnte auch für weniger Müll auf den Strassen sorgen.
    Es wird darin kaum Bananen, Äpfel oder Melonen geben sondern eher einzeln verschweißte Gels, Riegel und Kekse, also erwarte ich eher den gegenteiligen Effekt.

    Aber das ist das geringste Problem. Die große Frage sind halt die Zuschauer. Was passiert, wenn sich trotz aller Verhinderungsversuche Menschenansammlungen bilden, die sich auch mit gutem Zureden nicht auflösen? Dann läuft es auf einen Rennabbruch hinaus...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (21.07.2020)

  23. #295
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    1.888
    'Gefällt mir' gegeben
    2.203
    'Gefällt mir' erhalten
    574

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Es wird darin kaum Bananen, Äpfel oder Melonen geben sondern eher einzeln verschweißte Gels, Riegel und Kekse, also erwarte ich eher den gegenteiligen Effekt.
    Okay,
    ich bin von das Gute im Menschen ausgegangen.
    Getränke in einer Flasche im Verpflegungsgürtel würde den Müll durch Einwegbecher reduzieren.
    Abgepackte Gels, Riegel oder Kekse aus dem Gürtel wären auch kein Problem - wenn man den Verpackungsmüll im nächsten Mülleimer entsorgt oder zurück in den Gürtel stopft.

    ich habe bei meinen bisherigen Läufen auch immer darauf geachtet, meinen Müll solange in der Hand zu behalten bis ich an einer Entsorgungsstelle vorbei kam - klappte ganz gut - nur bei den Bechern, war das Problem, dass es wo Getränke angeboten wurden nur nahe am Verpflegungsstand Entsorgungsmöglichkeiten gab.
    Musste mich dann entscheiden entweder am Stand zum trinken stehen zu bleiben, den leeren Becher mehrere Minuten bis zum nächsten Mülleimer zu tragen oder den leeren Becher an den Strassenrand zu dem anderen Müll zu werfen...

    Frage mich warum nicht wenige hundert Meter hinter einen Versorgungsstand nochmals ein großer Müllcontainer aufgestellt wird
    - die wenigsten Läufer bleiben doch zum trinken am Verpflegungsstand stehen
    Zuletzt überarbeitet von klnonni (21.07.2020 um 14:44 Uhr)

  24. #296

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Kann mal jemand das hier für mich einordnen? "Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und seine Mitgliedsorganisationen freuen sich über das positive Signal, das die Sportminister*innen der Länder in ihrer Telefonkonferenz am Montag und dem nachfolgenden Umlaufbeschluss für eine mögliche Wiederaufnahme des bundesweiten Wettkampfbetriebes ab September in SPORTDEUTSCHLAND gegeben haben." (Quelle: DOSB News von heute)

    Dieses "ab September" klingt ja besser als der bislang im Raum stehende Termin "Ende Oktober". Aber ich weiß eben nicht, für welche Arten von Veranstaltungen das – sofern die Ministerpräsidenten überhaupt zustimmen – gelten soll.

  25. #297
    Avatar von Bewapo
    Im Forum dabei seit
    23.02.2015
    Ort
    Meine Welt ist Langenfeld
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    349
    'Gefällt mir' erhalten
    435

    Standard

    Dabei dürfte es in erster Linie um den organisierten Spiel- / Liga- bzw. WK-Betrieb für Vereinssportler gehen.
    Wahrscheinlich weniger um (Groß-) Veranstaltungen für Breitensportler!

  26. #298
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.348
    'Gefällt mir' gegeben
    2.244
    'Gefällt mir' erhalten
    3.543

    Standard

    Vermutlich sind da auch Zuschauerkonzepte erhalten, die Bundesliga denkt ja sehr laut darüber nach, diese sehr begrenzt zum Ligastart im September wieder zuzulassen.

    Ein tragfähiges Zuschauerkonzept für einen Stadtlauf ist da garantiert nicht enthalten.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. #299

    Im Forum dabei seit
    19.01.2016
    Beiträge
    851
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    72

    Standard

    Das Bremer Konzept hinsichtlich der Zuschauer wäre doch eine gute Vorlage für eine risikominimierte Durchführung eines Stadtmarathons. Für mich sind die Marathonabsagen wegen der Zuschauer daher nur bedingt nachvollziehbar, wenn man das mit den derzeitigen Menschenmassen in den Fussgängerzonen vergleicht, wo auch nur bedingt Abstand gehalten wird und keine Maske getragen wird. Gut, wenn es Stadtmarathons geben sollte, wo die Zuschauer in Fünferreihen stehen, wäre das problematisch - aber die Zuschauer sind ja gehalten, Abstand zu halten (und man könnte da auch eine Maskenpflicht einführen). Das kann man auch kontrollieren, macht ja das Ordnungsamt auch überall. Dann müssten sich die Patroillen halt für einige Stunden auf die Marathonstrecke konzentrieren.

    Zu den Zuschauerkonzepten der Fussballbundesliga: Die Situation im Stadion ist sicher weniger das Problem, da auf den Sitzplätzen Abstand gehalten wird. Wenn aber nach Spielschluss 20.000 Personen zum Ausgang drängen, aber aufgefordert werden, einzeln mit Abstand das Stadion zu verlassen (was erhebliche Zeit in Anspruch nehmen wird),bin ich gespannt, wie das in der Praxis aussehen wird. Wenn dies unproblematisch ist, sollten die Zuschauer beim Marathon auch unproblematisch sein.

  28. #300

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    299
    'Gefällt mir' gegeben
    107
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Bonno Beitrag anzeigen
    Für mich sind die Marathonabsagen wegen der Zuschauer daher nur bedingt nachvollziehbar, wenn man das mit den derzeitigen Menschenmassen in den Fussgängerzonen vergleicht, wo auch nur bedingt Abstand gehalten wird und keine Maske getragen wird.
    Soweit ich das mitbekommen habe, ist die gängige Begründung, dass Menschenmengen in den Innenstädten sich in der Regel bewegen. Zuschauer dagegen pflegen (im Großen und Ganzen) an einer Stelle zu stehen. ;)

    Neulich hab' ich ja mal auf den bevorstehenden Test der Uni-Medizin Halle in Leipzig hingewiesen – eine Simulation verschiedener Sport- und Konzertveranstaltungen. Dazu stehen hier inzwischen ergänzende Infos. Alles sicherlich nicht auf einen Stadtmarathon bezogen, aber immerhin finden neben PCR-Tests nun auch solche Tests statt ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread ITBS
    Von Superfrauchen im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 08:26
  2. Sammelthread ISG
    Von hw25 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 16:34
  3. 10km PB-Sammelthread
    Von caramba im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:23
  4. Aus keine Lust wurden 14 KM
    Von berschee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 19:01
  5. Fotos die nie bestellt wurden
    Von silent im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 18:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •