+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 81
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard Corona und Ersatz fürs Lauftraining draußen

    Ich möchte einen Thread aufmachen, der sich nicht direkt mit Corona befasst, sondern mit Alternativen zum Training draußen. Hintergrund ist, dass in Italien deutlich größere Restriktionen im Leben angesagt sind und dass ich davon ausgehe, dass das in Deutschland auch so kommen könnte, dass man rechtfertigen muss, warum man draußen unterwegs ist. Hier der Absatz aus dem Artikel, der sich mit Sport beschäftigt:
    Sport können Sie zu Hause machen, jeglicher Ortswechsel ist zu vermeiden. Kurz joggen ist ok, aber auch hier gilt: Räumlich und zeitlich nicht zu ausgedehnt.
    Außerdem haben wir bestimmt viele unter uns, die so oder so derzeit lieber nicht rausgehen, um die Ansteckungskurve so flach wie möglich zu halten, so dass sie den ihnen möglichen Beitrag dazu leisten, dass Krankenhäuser nicht überlastet werden.
    Bitte postet hier Tipps zu YouTube Videos, die während einer "Ausgehsperre" zu Hause genutzt werden können, am besten mit Hinweis bezüglich "nachbarschaftsfreundlich". Ich denke, das hier könnte in den kommenden Wochen ein häufig aufgerufener Thread werden.
    Bitte bleibt gesund und haltet den Kopf oben.

  2. #2
    Avatar von strongfighter
    Im Forum dabei seit
    11.10.2018
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    282
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    104

    Standard

    Solange man nicht in Menschenansammlungen läuft, sehe ich kein Problem. Ich werde nach jetzigem Wissensstand auch dann auf Feld- und Waldwegen laufen, wenn ich aus Vorsicht in Isolation gehe.

    10 km: 48:00 (04/2018) | HM: 1:47:59 (05/2018); 09/2018 eigentlich sub 1:45, aber die Strecke war 1,2 km zu lang | M: 3:51:26 (10/2018)

  3. #3
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.507
    'Gefällt mir' gegeben
    1.311
    'Gefällt mir' erhalten
    1.904

    Standard

    Hm. Vielleicht sollte ich in der Mittagspause nicht mehr laufen gehen und stattdessen mit den Kollegen zum Imbiss fahren. Safety first.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von strongfighter Beitrag anzeigen
    Solange man nicht in Menschenansammlungen läuft, sehe ich kein Problem. Ich werde nach jetzigem Wissensstand auch dann auf Feld- und Waldwegen laufen, wenn ich aus Vorsicht in Isolation gehe.
    Für diese Diskussion läuft der andere Thread, hier geht es bitte ausschließlich um Videos, z.B. von YouTube, für diejenigen, die ihren Sport in ihre Wohnung verlegen wollen.

  5. #5
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.942
    'Gefällt mir' gegeben
    2.456
    'Gefällt mir' erhalten
    4.008

    Standard

    Für sowas bietet Youtube etwas ganz Innovatives: Eine Suchfunktion. Und wenn Du genügend derartige Videos schaust, werden Dir sogar solche automatisch vorgeschlagen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. #6
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.297
    'Gefällt mir' gegeben
    2.927
    'Gefällt mir' erhalten
    2.076

    Standard

    Ich kann hier stundenlang durch den Wald ohne dass ich einer Menschenseele begegne. Allerdings habe ich mir in der Tat gestern mal wieder Laufbänder angeschaut, denn bei diesem panischen Aktionismus unserer Politiker sehe ich die Gefahr, dass man bald nicht mehr in den Wald darf, damit man das Wild nicht ansteckt.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    489
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    416

    Standard

    Ich wollte ja eigentlich nichts dazu schreiben, aber wer immer noch von panischem Aktionismus spricht, ist entweder ein ganz harter zwanghaft-gegen-den-Strom-Schwimmer oder hat es tatsächlich nicht verstanden. Der Thread ist natürlich trotzdem relativ sinnlos.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    runningdodo (16.03.2020), WillF (13.03.2020)

  9. #8

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich kann hier stundenlang durch den Wald ohne dass ich einer Menschenseele begegne. Allerdings habe ich mir in der Tat gestern mal wieder Laufbänder angeschaut, denn bei diesem panischen Aktionismus unserer Politiker sehe ich die Gefahr, dass man bald nicht mehr in den Wald darf, damit man das Wild nicht ansteckt.
    Genau darum geht es in diesem Thread!

    Es gibt halt auch Menschen, die keinen Wald in ihrer Nähe haben, und selbst wenn, heißt das nicht, dass sie nächste Woche noch zum Wald fahren dürfen. Leute, die Situation hat sich auch in Italien von Tag zu Tag sehr dynamisch entwickelt. Und daher bin ich überzeugt davon, dass so ein Thread mit Links zu Videos, die andere Läufer bereits ausprobiert und für gut befunden haben, echten Mehrwert bieten kann.

  10. #9

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja eigentlich nichts dazu schreiben, aber wer immer noch von panischem Aktionismus spricht, ist entweder ein ganz harter zwanghaft-gegen-den-Strom-Schwimmer oder hat es tatsächlich nicht verstanden. Der Thread ist natürlich trotzdem relativ sinnlos.
    Der Thread ist dann sinnlos, wenn er nicht für das Posten von Videos, die man selbst schon gesehen und für gut befunden hat, genutzt wird. Ansonsten bin ich zu 100% bei Dir. Die Lage entwickelt sich wie in Italien dynamisch, von Tag zu Tag, und ich glaube, dass das öffentliche Leben nächste Woche sehr eingeschränkt werden wird. Darum Videos für zuhause, das war die ursprüngliche Idee.

  11. #10
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.416
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ich kann hier stundenlang durch den Wald ohne dass ich einer Menschenseele begegne. Allerdings habe ich mir in der Tat gestern mal wieder Laufbänder angeschaut, denn bei diesem panischen Aktionismus unserer Politiker sehe ich die Gefahr, dass man bald nicht mehr in den Wald darf, damit man das Wild nicht ansteckt.
    Ja, so geht es mir auch. Ich muss nur aufpassen dass ich auf den 200 Metern Strasse davor nicht angehalten werde.
    Im Wald rechne ich nicht gross mit Polizeikontrollen zur Durchsetzung der Quarantäne.
    Mehr als einmal monatlich sehe ich aber auch auf dem Strassenabschnitt keine Polizeistreife, wobei ich aber natürlich nicht ständig die Strasse beobachte

    Problematisch könnte sein wenn man z.B. als (unwissend) Infizierter verunfallt und dann nicht direkt in die Sonderabteilungen für ansteckende Fälle verfrachtet wird. Das kann aber auch bei jedem anderen Fall passieren.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fire:

    WillF (13.03.2020)

  13. #11

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Fire Beitrag anzeigen
    Problematisch könnte sein wenn man z.B. als (unwissend) Infizierter verunfallt und dann nicht direkt in die Sonderabteilungen für ansteckende Fälle verfrachtet wird. Das kann aber auch bei jedem anderen Fall passieren.
    Genau darum glaube ich auch, dass wir noch nicht am Ende der Fahnenstange der Verbote angekommen sind. Es geht nicht um den Einzelnen bei Corona, sondern darum, dass die Intensivstationen in den Kliniken nicht mit zu vielen Patienten aus den Risikogruppen überfordert werden, die künstlich beatmet werden müssen. Jeder Infizierte kann andere anstecken, und jeder Infizierte kann wiederum Risikopatienten anstecken. Wir sollten allesamt alles was uns möglich ist tun, damit Ärzte nicht in die Situation geraten, dass sie entscheiden müssen, wer denn nun das letzte freie Atemgerät bekommt und wem es wieder weggenommen wird, weil ein Patient mit besseren Überlebenschancen auf die Intensive gekommen ist. Darum muss die Kurve der Infektionen so flach wie möglich gehalten werden. Italien macht das schon so, deswegen dürfen die Menschen sich dort nur noch sehr eingeschränkt bewegen. Es geht hier um Solidarität mit den Risikogruppen.

    Aber jetzt bin ich selbst auch schon vom Thema abgewichen... sorry...

  14. #12
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.297
    'Gefällt mir' gegeben
    2.927
    'Gefällt mir' erhalten
    2.076

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja eigentlich nichts dazu schreiben
    Ja, hättest es besser mal gelassen. Da geb ich dir recht.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  15. #13

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Eigentlich ging es hier "nur" darum, Links zu Läufervideos zu posten, die einem selbst schon mal über den Weg gelaufen sind, die man für gut befunden hat und die man gerne weiterempfehlen möchte. Das scheint in diesem Forum nicht möglich zu sein, ohne dass andere Themen diskutiert werden müssen.

    Admins, bitte löscht den Thread.

  16. #14

    Im Forum dabei seit
    08.06.2015
    Beiträge
    343
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Um sich in kurzer Zeit ohne Equipment voll auszupowern, kann ich Burpees empfehlen.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hugo790:

    WillF (13.03.2020)

  18. #15

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von hugo790 Beitrag anzeigen
    Um sich in kurzer Zeit ohne Equipment voll auszupowern, kann ich Burpees empfehlen.

  19. #16

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.947
    'Gefällt mir' gegeben
    617
    'Gefällt mir' erhalten
    476

    Standard

    Rollentrainer, Rennrad, Ventilator, Rechner und Zwift.

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von NME:

    WillF (13.03.2020)

  21. #17
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.886
    'Gefällt mir' gegeben
    123
    'Gefällt mir' erhalten
    407

    Standard

    Zitat Zitat von WillF Beitrag anzeigen
    ... Hintergrund ist, dass in Italien deutlich größere Restriktionen im Leben angesagt sind und dass ich davon ausgehe, dass das in Deutschland auch so kommen könnte, dass man rechtfertigen muss, warum man draußen unterwegs ist. ...
    Ich bin "Turnschuhpendler" und laufe von und zur Arbeitsstelle. Das mache ich jetzt schon oft so und das werde ich auch weiterhin machen, solange ich nicht komplettes Ausgehverbot habe und das macht auch Sinn.
    2020: G1 Grüngürtel, Sektlauf, Kleeblatt, G1, Köln-Linz, G1 Ffm - geplant: Grüngürtel Ffm, Tortura

  22. #18
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.507
    'Gefällt mir' gegeben
    1.311
    'Gefällt mir' erhalten
    1.904

    Standard

    Zitat Zitat von hugo790 Beitrag anzeigen
    Um sich in kurzer Zeit ohne Equipment voll auszupowern, kann ich Burpees empfehlen.
    Da könnte ich noch was anderes empfehlen ... aber da besteht Ansteckungsgefahr... Und vorher müsste man Equipment genauer definieren #metoo
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ethan:

    WillF (13.03.2020)

  24. #19

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    489
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    416

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ja, hättest es besser mal gelassen. Da geb ich dir recht.
    Also eher Kategorie 2, dachte ich mir schon. Da du dich ja ganz offensichtlich nicht informiert hast, lege ich dir nur mal ein paar Punkte ans Herz. Schau mal, was italienische Ärzte in den betroffenen Regionen so berichten, die aktuell Entscheidungen wie im Krieg treffen müssen. Über Leben und Tod. Das ist nicht irgendwo weit weg, wo man es mal ebenso verdrängen könnte. Schau dir an, wie viele Plätze auf Intensivstationen es in I gibt - und wie viele Infizierte. Schau dir an, was Virologen fordern. Renommierte Experten. Das ist der Stop von sozialen Kontakten. Bist du ein renommierter Virologe oder Epidemiologe, so wie der taiwanesische Vize-Premier, der durch seine schnellen und harten Maßnahmen den Ausbruch in einem Hochrisikogebiet sehr gering gehalten hat. Was meinst du, wäre passiert, wenn der auf Laienpolterer wie dich gehört hätte?

    Und wenn du denkst, in Deutschland wird schon alles nicht so schlimm, dann informiere dich mal, was Ärzte so erzählen. Wie gut die Gesundheitheitsämter vorbereitet sind. Mit wie vielen Toten zu rechnen ist, wenn man die Ausbreitung nicht zumindest verlangsamt. Schau dir die Entwicklung der deutschen Fallzahlen an, vergleiche sie mit der Entwicklung in Italien. Finde die Parallelen. Ich will überhaupt keine Panik verbreiten, ich bin ganz ruhig. Aber bediene dich deines Verstandes. Leute mit dieser Denkweise haben dazu beigetragen, dass es soweit gekommen ist.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    DrProf (13.03.2020), WillF (13.03.2020)

  26. #20
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.297
    'Gefällt mir' gegeben
    2.927
    'Gefällt mir' erhalten
    2.076

    Standard

    Pass auf, dass du den Löffel nicht verschluckst mit dem du gerade deine vermeintlichen Weisheiten verspeist.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

  27. #21

    Im Forum dabei seit
    23.04.2019
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    36
    'Gefällt mir' erhalten
    8

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    Da du dich ja ganz offensichtlich nicht informiert hast, lege ich dir nur mal ein paar Punkte ans Herz. Schau mal, was italienische Ärzte in den betroffenen Regionen so berichten, die aktuell Entscheidungen wie im Krieg treffen müssen. Über Leben und Tod. Das ist nicht irgendwo weit weg, wo man es mal ebenso verdrängen könnte. Schau dir an, wie viele Plätze auf Intensivstationen es in I gibt - und wie viele Infizierte. Schau dir an, was Virologen fordern. Renommierte Experten. Das ist der Stop von sozialen Kontakten. Bist du ein renommierter Virologe oder Epidemiologe, so wie der taiwanesische Vize-Premier, der durch seine schnellen und harten Maßnahmen den Ausbruch in einem Hochrisikogebiet sehr gering gehalten hat.

    Schau dir die Entwicklung der deutschen Fallzahlen an, vergleiche sie mit der Entwicklung in Italien. Finde die Parallelen. Ich will überhaupt keine Panik verbreiten, ich bin ganz ruhig.


    Das ist vorausschauendes Denken, vielen Dank für diesen Deinen Beitrag!

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von WillF:

    Kerkermeister (13.03.2020)

  29. #22

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    489
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    416

    Standard

    So langsam ahne ich, aus welcher Ecke du kommst. Alles klar, Fakten und sachliche Argumente sind dann natürlich sinnlos.

    Edit: Geht natürlich an Joel
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  30. #23
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.077
    'Gefällt mir' gegeben
    2.302
    'Gefällt mir' erhalten
    587

    Standard

    4 Wochen um den eigenen Küchentisch laufen, oder garnicht laufen, wo ist das Problem.

    ICH WILL ...typisch Deutsch...

  31. #24

    Im Forum dabei seit
    26.10.2018
    Beiträge
    489
    'Gefällt mir' gegeben
    211
    'Gefällt mir' erhalten
    416

    Standard

    Ich sehe übrigens kein Problem darin, alleine abends irgendwo laufen zu gehen. Selbst wenn man aus Vorsicht bspw nicht zur Arbeit geht. Ich seh nicht mal ein Problem in kleineren Laufveranstaltungen. Ein bisschen Abstand und dann geht das, draußen wird das Risiko auch geringer sein als drinnen.
    Mich stört nur, dass immer noch von Aktionismus gesprochen wird. Das ist einfach nicht haltbar.
    800m: 2:04,42 (August 2020)
    1500m: 4:18,67 (August 2020)
    3000m: 9:45 (Juni 2019)
    5KM: 16:43 (August 2019)
    10000m (TimeTrial): 34:50 (März 2020)

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von hbef:

    WillF (13.03.2020)

  33. #25
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    8.297
    'Gefällt mir' gegeben
    2.927
    'Gefällt mir' erhalten
    2.076

    Standard

    Zitat Zitat von hbef Beitrag anzeigen
    So langsam ahne ich, aus welcher Ecke du kommst.
    Du weißt Dinge, faszinierend.! Wie machst du das? Ich meine Hellsehen ist ja so ein Ding, das können nur die wenigsten.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Corona und der Sport
    Von bones im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 7749
    Letzter Beitrag: Heute, 07:27
  2. Corona und Ausfall von Events
    Von madraxx im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2020, 20:46
  3. Apps zum Abnehmen und fürs Lauftraining
    Von Chrizz1991 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 20:33
  4. Bringen schnellere Spaziergänge etwas fürs Lauftraining?
    Von BuffaloBill im Forum Trainingspläne
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 20:10
  5. Welche Schuhe fürs Laufband + Draußen?
    Von Lisa08 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 10:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •