+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    08.12.2009
    Beiträge
    29
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Schmerzen im Unterschenkel

    Hallo zusammen, ich weiß nicht ob mit hier jemand weiterhelfen kann, aber n Versuch ist es wert.

    Ich laufe gerne n paar Kilometer nach dem arbeiten. Nachdem ich dieses Jahr 4-5 mal laufen war, hatte ich schmerzen an den eingezeichenten stellen. Sowohl mit den alten als auch mit neuen schuhen. Fängt inzwischen an sobald ich loslaufe.

    Schmerzen sind beidseitig und jeweils innen und außen am Unterschenkel ca 8 cm über dem Knöchel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.899
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    1.246

    Standard

    Keine Ahnung, was Dir fehlt. Aber bestimmmt nicht die von Dir ins Auge gefaßten Schuhe.

    https://forum.runnersworld.de/forum/...44#post2629744
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    08.12.2009
    Beiträge
    29
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, was Dir fehlt. Aber bestimmmt nicht die von Dir ins Auge gefaßten Schuhe.

    https://forum.runnersworld.de/forum/...44#post2629744

  4. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.899
    'Gefällt mir' gegeben
    580
    'Gefällt mir' erhalten
    1.246

    Standard

    Zitat Zitat von darksplinter Beitrag anzeigen

    Ich laufe gerne n paar Kilometer nach dem arbeiten. Nachdem ich dieses Jahr 4-5 mal laufen war, hatte ich schmerzen an den eingezeichenten stellen. Sowohl mit den alten als auch mit neuen schuhen. Fängt inzwischen an sobald ich loslaufe.
    Na gut, Glaskugel raus: Du hast Dich als Untrainierter einfach überanstrengt und bist zuviel und/oder zu schnell gelaufen. Jetzt hast Du die Quittung. Warum Du Deine Beine noch mit Pronationsstützen und Dämpfung quälen willst, erschliesst sich mir aus Deinem Beitrag auch nicht.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    28.01.2012
    Ort
    Oslo/ Brüssel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi, ich habe ein ähnliches Problem und habe mal etwas herum gegoogelt. Es scheint eine Überbelastung der Achilles-Sehne zu sein, hervor gerufen durch zu intensives Training und/ oder durch nicht ausreichendes vorheriges aufwärmen. Aber wie gesagt, ich habe das jetzt auch nur via googel gefunden, also keine Garantie das es stimmt.

    Gibt es hier jemanden der Tipps geben kann, was man da am Besten machen kann? Ich habe jetzt für 2 Wochen das Laufen ruhen lassen, aber völlig weg sind bei mir die Schmerzen in den Unterschenkel leider immer noch nicht. Es ist echt blöd bei dem schönen Wetter nicht laufen gehen zu können :(

  6. #6
    Avatar von Wiedehopf
    Im Forum dabei seit
    20.06.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    413
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Frl.Reise Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe ein ähnliches Problem und habe mal etwas herum gegoogelt. Es scheint eine Überbelastung der Achilles-Sehne zu sein,....
    Ich habe jetzt für 2 Wochen das Laufen ruhen lassen, aber völlig weg sind bei mir die Schmerzen in den Unterschenkel leider immer noch nicht.
    Sehnen heilen echt schlecht. Ist einmal der Wurm drin, dann braucht man viiiiel Geduld. Aber vielleicht ist es auch etwas anderes als die Sehne.

  7. #7
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.077
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    442

    Standard

    Zitat Zitat von Frl.Reise Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe ein ähnliches Problem und habe mal etwas herum gegoogelt. ... Gibt es hier jemanden der Tipps geben kann, was man da am Besten machen kann?
    Hallo Frl. Reise und Herr darksplinter,

    mit Beschwerden, die vom Laufen herrühren, verfährt man üblicherweise so:

    1. Man geht davon aus, dass das Laufen sie ausgelost hat. Was soll es denn sonst gewesen sein?
    2. Man schließt messerscharf, dass man sich überlastet hat. Weil das in 99 von 100 Fällen - grob geschätzt - so ist.
    3. Man versucht durch scharfes Reduzieren der Laufdistanz und des -tempos, eine Besserung zu erzielen.
    4. Tritt diese Besserung nur mittelprächtig oder gar nicht ein, dann kann man es mit einer Laufpause versuchen.
    5. Nach der Laufpause beginnt man super-hyper-sehr-vorsichtig wieder zu laufen.
    6. Wenn die Beschwerden wiederkehren, dann ist man am Ende mit seinem Latein und ...
    7. ... geht möglichst schnell zu einem Sportarzt und erspart sich den ohnehin unsicheren Besuch in der Google-Welt mit daraus folgender Verunsicherung.

    Da der Arztbesuch zur Zeit ein Risiko darstellt, muss man sich entscheiden: Risiko eingehen oder Laufen aussetzen. Sicher steht im Keller ein Fahrrad. Auch Spaziergänge können einen eine Weile über Wasser halten.

    Was nicht geht: Weitermachen wie bisher und Laien im Forum zu wilden Spekulationen verleiten. Ein "beschädigter" menschlicher Organismus verlangt dringend nach den einem Arzt zur Verfügung stehenden Sinnen - Sehen, Tasten (eher seltener Hören und Riechen) -, plus Verstand, plus Erfahrung, plus Ausbildung.

    Alles Gute

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    28.01.2012
    Ort
    Oslo/ Brüssel
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Udo .

  9. #9
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.959
    'Gefällt mir' gegeben
    2.513
    'Gefällt mir' erhalten
    1.547

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Was nicht geht: Weitermachen wie bisher und Laien im Forum zu wilden Spekulationen verleiten.
    Ach Udo, nimm uns doch nicht den Spass. Du musst das so sehen, früher waren es Voodoo, fährende Händler mit Wunderwässerchen etc. Heute sind es Internetforen mit virtuellen Superheilungen. Alles hat seine Zeit und alles seinen Sinn, man muss ihn nur erkennen.
    Aktuelle Wunschliste: Enda Iten, Skechers GOrun Razor 3 Hyper

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen im Unterschenkel
    Von macrunner im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 14:06
  2. Schmerzen im Unterschenkel
    Von teamp123 im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 19:10
  3. Schmerzen im Unterschenkel
    Von Darice im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 11:41
  4. Schmerzen im Unterschenkel
    Von Condie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 22:23
  5. Schmerzen im Unterschenkel
    Von Castlefreak im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 20:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •